Alpiner Skiweltcup 2020/21

... tauscht euch aus über Alpinsport (auch Wettkampfsport) und eure Ausrüstung!
Benutzeravatar
Werna76
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3525
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 472 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: Alpiner Skiweltcup 2020/21

Beitrag von Werna76 » 12.02.2021 - 18:38

In Saalbach war erst kürzlich Para Ski Weltcup und jetzt gerade sind österr. Meisterschaften, die Pisten somit fast im Idealzustand, das würde mal wieder passen als Ersatzort
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)


Wurzelsepp
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 763
Registriert: 07.01.2014 - 00:21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Alpiner Skiweltcup 2020/21

Beitrag von Wurzelsepp » 12.02.2021 - 22:02

Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass auch die Schweiz Interesse hätte, schliesslich hat man Wengen "verloren".. Wengen sehe ich als unrealistisch an, das ist zu aufwändig, auch wenn der Aufwand ohne Zuschauer deutlich geringer ist. Eher könnte ich mir St. Moritz oder auch Crans-Montana vorstellen.
Aber Favorit natürlich schon Saalbach.

Benutzeravatar
Werna76
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3525
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 472 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: Alpiner Skiweltcup 2020/21

Beitrag von Werna76 » 13.02.2021 - 12:05

ÖSV klaut unsere Idee :wink:
Die wegen der strengen Coronavirus-Richtlinien in Norwegen abgesagten Weltcup-Rennen der alpinen Ski-Herren in Kvitfjell könnten in Österreich ausgetragen werden. Wie aus ÖSV-Kreisen in Cortina d’Ampezzo zu hören war, wäre der heimische Verband interessiert, als Veranstalter mit Saalbach-Hinterglemm einzuspringen.
orf.at
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

christopher91
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7036
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 3097 Mal
Danksagung erhalten: 790 Mal

Re: Alpiner Skiweltcup 2020/21

Beitrag von christopher91 » 14.02.2021 - 11:31

Saalbach fix, 2 Abfahrten, ein Super-G.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag:
CrystalMountain

Benutzeravatar
Highlander
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1310
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 795 Mal
Danksagung erhalten: 437 Mal

Re: Alpiner Skiweltcup 2020/21

Beitrag von Highlander » 14.02.2021 - 12:57

christopher91 hat geschrieben:
14.02.2021 - 11:31
Saalbach fix, 2 Abfahrten, ein Super-G.
hier eine Pressemeldung zu diesem Thema...

https://www.sn.at/sport/wintersport/ski ... n-99740356

CrystalMountain
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 286
Registriert: 14.04.2018 - 21:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Alpiner Skiweltcup 2020/21

Beitrag von CrystalMountain » 14.02.2021 - 13:42

...wenn jetzt auch noch der Damen-RS von Semmering in Jasná nachgeholt werden würde,
könnte es mal wieder eine Saison ohne Rennausfälle werden.


- - - - - - - -


Saalbach wird ohne Thomas Dreßen stattfinden:
Dreßen in dieser Saison nicht mehr am Start

Für Thomas Dreßen wird die WM-Abfahrt der einzige Wettkampf in dieser Saison bleiben. "Rennen fahre ich heuer keine mehr", sagte Dreßen nach Platz 18 in Cortina d'Ampezzo: "Ich werde jetzt heimfahren und in Ruhe mein Knie anschauen lassen. Dann schauen wir mal, was da drin los ist. Das haben wir bewusst vor der WM nicht gemacht. Da habe ich darauf vertraut, dass es hält und das hat es auch gemacht." In Dreßens Knie war im vergangenen Winter ein leichter Knorpelschaden festgestellt worden, hinzu kam eine Hüft-Operation im November. Die WM-Abfahrt war erst Dreßens elfter Tag auf Skiern in diesem Winter.
https://www.sportschau.de/alpine-ski-wm ... n-100.html


- - - - - - - - -

EDIT 18.02.

- Positive Schneekontrollen für die nächsten Weltcup-Stationen in Val di Fassa / ITA und Bansko / BUL.

- Anton Tremmel wird 2. beim ersten von zwei Europacup-SL in Meiringen-Hasliberg / SUI.

EDIT 20.02.

- Die 4 Europacup-Rennen der Damen in Kopaonik / SRB (2x RS, 2x SL) am 22.-25.02. sind abgesagt worden.
- Neu sind aber 2 EC-RS der Damen in Livigno / ITA am 27./28.02. angesetzt.

CrystalMountain
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 286
Registriert: 14.04.2018 - 21:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Alpiner Skiweltcup 2020/21

Beitrag von CrystalMountain » 22.02.2021 - 18:04

Der RS der Damen von Semmering wird nicht in Jasná nachgeholt - es ist am lieben Geld gescheitert.

Anfang Januar hatten die Organisatoren noch bei der FIS angefragt:
Up to three Alpine Ski World Cup races could take place in Jasná at the beginning of March.
During the Audi FIS World Cup in Jasná, according to the original program, slalom and giant slalom races should take place on Saturday and Sunday, March 6 and 7. However, it is possible that there will also be a fight for points in the overall evaluation on Friday 5 March. The members of the organising committee sent a request to the International Ski Federation (FIS) for the compensation of the giant slalom in Semmering, Austria. If the FIS complied with Jasna's request, the competition would therefore take place the day before the original program.
...
https://www.worldcupjasna.sk/en/press-m ... s/9-1-2021

Jetzt wurde allerdings eine Absage bezüglich eines Zusatzrennens veröffentlicht:
For several weeks, the organisers of the Alpine Skiing World Cup in Jasná have been communicating with the International Ski Federation (FIS) another possible giant slalom in the Low Tatras as a replacement for the cancelled race in Semmering, Austria at the end of December 2020.
The competition on Chopok during the first weekend in March will go as planned. "Unfortunately, in the current very complicated situation, we have not been able to secure enough funds to be able to add another competition day," said PR event manager Michaela Grendelová.
...
https://www.worldcupjasna.sk/en/press-m ... -semmering

Schade für Petra Vlhova und schade um das Rennen. :(


Online
Benutzeravatar
br403
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3902
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Alpiner Skiweltcup 2020/21

Beitrag von br403 » 27.02.2021 - 12:13

Kira Weidle Platz 3 im Val di Fassa, tolle Leistung! Und die Lara Gut scheint wirklich wieder richtig fit zu sein.
Zuletzt geändert von br403 am 28.02.2021 - 08:17, insgesamt 1-mal geändert.

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2567
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 15
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 424 Mal
Danksagung erhalten: 356 Mal

Re: Alpiner Skiweltcup 2020/21

Beitrag von Martin_D » 27.02.2021 - 21:14

br403 hat geschrieben:
27.02.2021 - 12:13
Kira Weidle Platz 3 im Val die Fassa, tolle Leistung!
Vor allem, weil sie oben schlechtere Lichtverhältnisse hatte als die anderen in den Top 5, war das wirklich eine bemerkenswerte Leistung.
2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch, Livigno/San Colombano - Valdidentro, Bormio, Livigno, Lermoos

Antworten

Zurück zu „Alpinsport & Ausrüstung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 3 Gäste