Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

... tauscht euch aus über: Alpinsportaktivitäten im Sommer- (Wandern, Klettern, Biken, Sommerodeln, etc.) und im Winter- (Eislaufen, Wandern, Langlaufen) sowie die Geschehnisse in den internationalen Wintersport-Wettbewerben (FIS, Olympia, etc.)

Moderator: Downhill

Forumsregeln
Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2516
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.02.2015 - 21:20

Ich schau nur noch ES, die öffentlichen pack ich diese WM irgendwie nicht mehr. Die Kommentatoren sind irgendwie unterirdisch. Fachlich wirkt das auf ES viel kompetenter als jetzt in der ARD. Und das angemalte Gesicht von der Riesch kann man nicht anschauen. Haben die da drüben keinen der die normal schminken kann ;)
ASF

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1201
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von cMon » 13.02.2015 - 21:45

Schaut doch einfach über den Sportschau Livestream im Internet.
Alles gar kein Problem.
Saisontage bisher: 6
Nächster Skitag: noch offen
1x Sölden, 2x Stubai, 2x Hintertux, 1x Obergurgl

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch,1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von whiteout » 13.02.2015 - 21:53

Bin ich froh dass das ZDF nicht überträgt...ist ja grauenvoll :D
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

TVT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 23.10.2011 - 16:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von TVT » 13.02.2015 - 22:00

Wobei ich die Übertragung des ZDF besser fand, die hatten wenigstens nen gscheiten Experten, anders als das Erste. Auch dieser Odmer(??) als Moderator ist mir bei denen irgendwie unsympathisch.
Skilifte Treffelhausen!!!!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2516
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.02.2015 - 22:27

Odmer ist meiner Meinung nach absolut fehl am Platz. Er kommentiert so langweilig bzw. man meint er hat manchmal echt keinen Plan woran es gelegen haben könnte und der Rückstand/Vorsprung her kommt. Ich finde die ARD noch schlechter als das ZDF.

Mir ist der Wörndl im ES sympathisch und kommt kompetent rüber.
ASF

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3584
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von br403 » 13.02.2015 - 22:37

Othmer heisst der und ich habe da nichts zu meckern. Aber wie immer wird wieder nur gemosert:(
Silvester ist der Jahreswechsel, Sylvester die Abfahrt am Kronplatz;)

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2516
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.02.2015 - 22:42

Ich vermisse beim Schmelzer während des Kommentars die Emotionen! Auch hat er immer so lange Pausen bis er wieder was sagt.

Othmer ist ja nur der Moderator.

Da ich GEZ dafür zahle nehme ich mir auch das Recht zu meckern!
Zuletzt geändert von Lord-of-Ski am 13.02.2015 - 22:47, insgesamt 1-mal geändert.
ASF

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3584
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von br403 » 13.02.2015 - 22:45

Wen du meinst ist der Schmelzer, der Othmer spricht mit der Riesch!
Silvester ist der Jahreswechsel, Sylvester die Abfahrt am Kronplatz;)

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2516
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.02.2015 - 22:48

br403 hat geschrieben:Wen du meinst ist der Schmelzer, der Othmer spricht mit der Riesch!
Hab ich auch gerade gemerkt und habs noch geändert
ASF

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3584
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von br403 » 13.02.2015 - 23:24

Wow, sehr spannend. Leider nur Blech für Neureuther, Aber der Ligety, Wahnsinn!
Silvester ist der Jahreswechsel, Sylvester die Abfahrt am Kronplatz;)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2516
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.02.2015 - 23:30

Ja das war ein perfekter Lauf von Ligety. Der Hirscher war glaube ich angefressen über den zweiten Platz. War er doch angetreten um Ligety im eigenen Wohnzimmer zu schlagen.
ASF

Benutzeravatar
Werna76
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2901
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Werna76 » 15.02.2015 - 18:21

Ok, mein Tipp Razzoli gewinnt auf dem eckigen Kurs sicher nix!
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2516
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Lord-of-Ski » 15.02.2015 - 18:30

Um was zu gewinnen hätte er ins Ziel kommen müssen ;) aber so abgeschlagen war er nicht. Da wäre schon was drin gewesen
ASF

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6072
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Seilbahnjunkie » 15.02.2015 - 18:46

Also die ARD disqualifiziert sich immer mehr als Rechtinhaber für die WM. Dass man im Hauptprogramm über die Hamburg Wahl berichtet ist ja absolut in Ordnung, Politik sollte jeden interessieren. Dass man es aber nicht mal schafft den ersten Durchgang der größten Medaillenchance für Deutschland im BR zu übertragen ist einfach daneben. ARD und ZDF haben zusammen ca. 20 Sender und sie schaffen es nicht den Lauf auf irgendeinem zu übertragen. Es nervt euch bestimmt schon, dass ich immer darüber schimpfe, aber sowas regt mich halt einfach auf. Wenn man das mal vergleicht mit der Fußballübertragung, da wird jedes sch*** Spiel übertragen das keinen interessiert und sie machen gleich eine Abend füllende Sendung draus.

Benutzeravatar
thun
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2113
Registriert: 20.01.2006 - 12:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: lato meridionale degli Alpi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von thun » 15.02.2015 - 19:26

alpinfan77 hat geschrieben:(...) Mich hat was anderes mehr interessiert, nämlich die Qualität des Hanges im Hinklick auf den Spezial-SL. Es ist noch anspruchsloser, wie befürchtet. Oben ein kurzes Steilstück, danach ist es nur noch flach und außer einer Welle ist nichts, aber auch gar nichts mehr drin. Das wird den besten SL-Läufern vorgesetzt, ein Witz. (...)
So, damit wäre das Gegenteil bewiesen. Der erste Lauf war ja hochselektiv gesetzt, dazu wirds durch die Höhe, Länge und variierende Präparierung doch recht anspruchsvoll. Und die besten Slalomläufer sind doch vorne unter sich. Schau'mer mal, wie der Zweite wird, Wörndl und der Eurosport-Heini gehen ja davon aus, dass sich das Klassement stark zusammenschieben wird.

christopher91
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5117
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von christopher91 » 15.02.2015 - 19:46

thun hat geschrieben:
alpinfan77 hat geschrieben:(...) Mich hat was anderes mehr interessiert, nämlich die Qualität des Hanges im Hinklick auf den Spezial-SL. Es ist noch anspruchsloser, wie befürchtet. Oben ein kurzes Steilstück, danach ist es nur noch flach und außer einer Welle ist nichts, aber auch gar nichts mehr drin. Das wird den besten SL-Läufern vorgesetzt, ein Witz. (...)
So, damit wäre das Gegenteil bewiesen. Der erste Lauf war ja hochselektiv gesetzt, dazu wirds durch die Höhe, Länge und variierende Präparierung doch recht anspruchsvoll. Und die besten Slalomläufer sind doch vorne unter sich. Schau'mer mal, wie der Zweite wird, Wörndl und der Eurosport-Heini gehen ja davon aus, dass sich das Klassement stark zusammenschieben wird.
Sorry aber diese Kurssetzung war einfach nur bescheuert und mega kacke anzuschauen, da ist ein Rennen auf nem steilen Hang mit schneller Kurssetzung tausend mal attraktiver!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
alpinfan77
Wurmberg (971m)
Beiträge: 973
Registriert: 23.08.2012 - 16:37
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von alpinfan77 » 15.02.2015 - 21:36

Seilbahnjunkie hat geschrieben:Dass man es aber nicht mal schafft den ersten Durchgang der größten Medaillenchance für Deutschland im BR zu übertragen ist einfach daneben.
Das ist wirklich unverständlich, zumal der BR ja den 2. Lauf RS am Freitag übernommen hatte. Warum haben sie es diesmal nicht auch so gemacht :?: Das hätte sich doch angeboten.

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3584
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von br403 » 15.02.2015 - 21:38

Fasching...aber ich sags ja immer wieder, auf Eurosport ist Verlass.
Silvester ist der Jahreswechsel, Sylvester die Abfahrt am Kronplatz;)

Benutzeravatar
alpinfan77
Wurmberg (971m)
Beiträge: 973
Registriert: 23.08.2012 - 16:37
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von alpinfan77 » 15.02.2015 - 21:57

thun hat geschrieben:So, damit wäre das Gegenteil bewiesen.
Sehe ich anders. Die knifflige Kurssetzung vom norwegischen Trainer hat alle überrascht. Damit hat er sogar seinen eigenen Leuten geschadet. Kristoffersen ist dzt. nicht in der Form für solche Kurse und Solevaag ein Spezialist für schnelle Läufe. Aber für Felix war es ein Geschenk. Daraus hätte er mehr machen müssen, Pistenverhältnisse hin oder her. Er ist ein Spezialist für so was. Aber er ist einfach nicht so ins Fahren gekommen, wie er es normalerweise kann und dann hatte er den Fehler bei der Ausfahrt der schrägen Haarnadel, der er ihn ca. 5/10 gekostet hat. Leider hat sich wieder gezeigt, dass er keiner für Großereignisse ist. Schladming war wohl nur ein Ausreißer nach oben. Dort kamen auch ihm die Bedingungen entgegen.

Etwas Erfreuliches an dem ernüchternden Stand gibt es m.E. doch. Strasser hat wieder eine Kostprobe seines großen Talents abgegeben. Seine Zeit oben war super, mir kam's wie die zweitbeste vor. Danach ist ihm mehr und mehr die Puste ausgegangen, aber verständlich, denn athletisch und konditionell hat er noch Defizite. Aber es sollte kein Problem sein, ihn da auf Vordermann zu bringen. Das Wichtige ist, er hat einen grandiosen SL-Schwung, vielleicht sogar dynamischer wie Felix (gemäß Sykora, dem besten TV-Experten für die technischen Disziplinen) und ist stabiler, als der im gleichen Alter. Er tritt selbstbewusst auf und scheint auch gute Nerven zu haben. Er könnte durchaus einer sein, der mal einen Titel holt.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
alpinfan77
Wurmberg (971m)
Beiträge: 973
Registriert: 23.08.2012 - 16:37
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von alpinfan77 » 15.02.2015 - 22:05

br403 hat geschrieben:Fasching...aber ich sags ja immer wieder, auf Eurosport ist Verlass.
19:00 Fränkischer Narrennachwuchs aus Veitshöchheim. Wenn das wichtiger war, dann haben sie ein Knall bzw. ihr Zielpublikum ist auch (wie ARD u. ZDF) das Seniorenwohnheim.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2516
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Lord-of-Ski » 15.02.2015 - 22:32

alpinfan77 hat geschrieben:
br403 hat geschrieben:Fasching...aber ich sags ja immer wieder, auf Eurosport ist Verlass.
19:00 Fränkischer Narrennachwuchs aus Veitshöchheim. Wenn das wichtiger war, dann haben sie ein Knall bzw. ihr Zielpublikum ist auch (wie ARD u. ZDF) das Seniorenwohnheim.
Also Fasching bringt dem BR halt die besten Quoten! Da wird auf uns keine Rücksicht genommen. Der Aufschrei wenn die Sendung nicht gekommen wäre würde die eh schon überlasteten Notaufnahme noch mehr überlasteten, gut dafür würde die Rentenkasse entlastet :)

Aber wie schon geschrieben, auf ES ist verlass.
ASF

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2048
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von B-S-G » 15.02.2015 - 23:31

Oh war das spannend... Gratulation an Dopfer und Neureuther für die Medaillen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6072
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Seilbahnjunkie » 15.02.2015 - 23:32

Was für ein Finale, mit dem Ausgang hätte ich niemals gerechnet.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2516
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von Lord-of-Ski » 15.02.2015 - 23:33

Silber für Fritz und Bronze für Felix. Das hätte ich nach den Läufen im Zweiten nicht mehr gedacht. Die haben jetzt nicht wie absolute Traumläufe gewirkt, vorallem als Grange gleich vorbei gefahren ist als nächster Läufer. Aber ist natürlich super, vorallem für Fritz freut es mich total.
ASF

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3584
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Alpine Ski WM 2015 Vail/Beaver Creek

Beitrag von br403 » 15.02.2015 - 23:34

Super Klasse!
Silvester ist der Jahreswechsel, Sylvester die Abfahrt am Kronplatz;)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Alpinsport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast