Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

... tauscht euch aus über: Alpinsportaktivitäten im Sommer- (Wandern, Klettern, Biken, Sommerodeln, etc.) und im Winter- (Eislaufen, Wandern, Langlaufen) sowie die Geschehnisse in den internationalen Wintersport-Wettbewerben (FIS, Olympia, etc.)

Moderator: Downhill

Forumsregeln
Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3107
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal
Kontaktdaten:

Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

Beitrag von Jojo » 27.08.2018 - 14:58

Kennt jemand schöne, kinderwagengerechte Wanderwege in der Region Oberstdorf/Kleinwalsertal?
Länge zwischen 30 min und 3 Stunden ist alles möglich, Höhenweg oder im Tal - ganz egal.
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Benutzeravatar
Tommi2015
Massada (5m)
Beiträge: 40
Registriert: 25.12.2015 - 08:31
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

Beitrag von Tommi2015 » 27.08.2018 - 15:26

Die Gipfelwanderung vom Fellhorn zur Kanzelwand ist relativ schön und soweit ich weiß Kinderwagengerecht.

Ulmer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 154
Registriert: 29.08.2016 - 17:24
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

Beitrag von Ulmer » 27.08.2018 - 16:23

Schau mal hier, da findest Du auch für Oberstdorf und das Kleine Walsertal ein paar gute Tipps.
https://www.outdooractive.com/de/liste/ ... 106465581/

StuttgartSki
Massada (5m)
Beiträge: 31
Registriert: 18.07.2017 - 14:03
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

Beitrag von StuttgartSki » 27.08.2018 - 16:25

@jojo: Gehe davon aus, du suchst nach Wanderwegen für die schneefreie Zeit. Dann kann ich einen Weg von der Söllereck-Bergstation empfehlen mit Möglichkeiten zur Almeinkehr. Je nach Lust, Laune und Kondition als reiner Höhenweg oder als Talweg bis nach Riezlern inklusive wunderschöner Ausblicke....
Season 17/18: Stubaital 2d, Pitztal 3d, Zugspitze 1d, Sulden 6d, Donnstetten 1d, Altglashütten (Schw.) 1d, Feldberg (Schw.) 2d
Season 18/19: Wg. Nachwuchs eingeschränkt ;-); 2d Oberjoch, 5d Donnstetten, 1d Ischgl/Samnaun, 1d Serfaus Fiss Ladis, 7d Sulden

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2729
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

Beitrag von Mt. Cervino » 28.08.2018 - 14:37

Ein sehr schöner flacher Höhenweg verläuft im KWT vom der Zafernahütte (Mittelberg) am Hang entlang Richtung Hirschegg.
Hier hat man einen phantastischen Ausblick auf das gesamte Tal insbesondere auf Mittelberg, Höfle, Hirschegg und die dahinter liegenden Berge inkl. Kanzelwand. Der einfache Weg dauert bei gemütlichem Wandern ca. 45 min.
Ohne Kinderwagen gelangt man ohne Aufstieg mit der Zaferna 2SB am einfachsten zu dem Höhenweg und kann dann mit der Heuberg 4KSB wieder absteigen.
Da es mit einem Kinderwagen auf dem Sessellift schwierig werden dürfte kann man alternativ das Auto zur Bergstation der Parsenn-Kombibahn (Gasthaus Walserblick) nehmen oder den Bus zur Haltestelle Fuchsfarm.
Die Wanderung von dort zur Heuberg Bahn dauert gut 30 min und enthält auch Steigungen, führt aber vornehmlich auf einer asphaltierten Straße entlang.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

Beitrag von astra12 » 28.08.2018 - 15:51

soweit ich das noch im Kopf habe, verleihen die Bergbahnen sehr günstig Kraxen( da passen auch Windeln,Essen/Trinken usw mit rein). Damit kannst du dann ja viele Wege erwandern , evtl. ist das eine Alternative.
Vom Fellhorn zur Kanzelwand sollte auch mit einem Kinderwagen gehen, wenn es kein reiner Stadtwagen mit Minnirädern ist. Auch zur Schlappoaldalpe kann man bequem gehen. Der Rundweg an der 1. Nebelhornstation sollte auch klappen,der war recht einfach. Sonst mal die Bergbahnen anschreiben, es gibt da sicher Tips aus erster Hand.

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3107
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

Beitrag von Jojo » 29.08.2018 - 15:55

Super, vielen Dank schon mal für Eure Tips!
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

Beitrag von astra12 » 29.08.2018 - 20:08

hi

hier noch die Seite der Bergbahnen zu den Kraxen, die sind sogar umsonst.

https://www.ok-bergbahnen.com/aktiv-spo ... estcenter/

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3466
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Kinderwagengeeignete Wanderwege Oberstdorf/KWT

Beitrag von Stäntn » 30.08.2018 - 06:56

Hab am Anfang auch noch stur versucht irgendwie mit dem Kinderwagen Ausflüge zu machen (selbst mit Luftreifen im Gebirge schwierig). Die Anschaffung der Kraxe hat alle Probleme gelöst, der Kleine hat sich da drin auch viel wohler gefühlt als im Kinderwagen :D man sieht mehr... und in der Deuter III kannst deinen Kopf auch schön aufs Kissen legen (in ganz jungem Alter wichtig). Bei den "Leih-Kraxen" der BB sind das oft einfache Modelle wo man weniger komfortabel schläft ;)
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Antworten

Zurück zu „Alpinsport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast