Seite 1 von 1

Europacup Göstling/Hochkar -> Obdach

Verfasst: 01.02.2019 - 20:14
von Modi
Durch die starken Schneefälle mussten im Jänner die Europacup-Damenbewerbe von Göstling/Hochkar abgesagt werden.
Als Ersatz werden nun am 04. und 05.02.2019 (jeweils 09:00 und 11:30) zwei Europacup- Slaloms in Obdach ausgetragen.
Dafür ändert sich auch in Berchtesgaden (09. und 10.02.2019) das Pogramm, statt dem Slalom findet dort ein zweiter Riesenslalom statt.

Re: Europacup Göstling/Hochkar -> Obdach

Verfasst: 02.02.2019 - 02:56
von CrystalMountain
Laut FIS gibt es in Obdach genau eine für Rennen homologierte Piste: 10794/12/12 Kalchberg SL

Einen Skilift hat das dazugehörige"Skigebiet" sogar auch: https://schilift-obdach.at/ (<<< sehr schickes Website-Design!!!)

Obdach bei Google Maps

Mehr braucht's ja auch gar nicht: Piste, Lift, Schnee & gutes Wetter. Ich wünsche den örtlichen Veranstaltern gutes Gelingen!

Re: Europacup Göstling/Hochkar -> Obdach

Verfasst: 06.02.2019 - 20:32
von Modi
Deine guten Wünsche haben ihren Zweck erfüllt ;). Wie in vielen Regionen gabs auch in Obdach 2 Tage Föhn und Dauerregen übers Wochenende aber pünktlich zur neuen Woche wurde es wieder kälter und zu den Rennen gabs den ganzen Tag Sonnenschein. Im Umkreis war der Naturschnee zwar weg aber die Pisten (auch die zwei normalen Pisten) präsentierten sich in einem top Zustand und die Rennpiste war perfekt durchgefroren (Capova im zweiten Durchgang mit Startnummer 30 Laufbestzeit).

Ergebnis: Neja Dvornik 2x beste U18 Läuferin (einmal 7. und einmal 6.)
Montag.....1. Kathi Huber, 2. Gabriela Capova, 3. Emelie Wikström, 4. Lara Della Mea, 5. Chiara Mair
Dienstag...1. Gabriela Capova ( 2x Laufbestzeit), 2. Emelie Wikström, 3. Kathi Huber, 4. Martina Peterlini, 5. Jessica Hilzinger

Wie du sagst, mehr brauchts nicht und der FIS dürfte es dort gefallen. Soweit ich es mitbekommem habe war dort vom Veranstalter grundsätzlich nur ein FIS Rennen im Jänner geplant, die 4 Ersatzaustragungen ( 2 FIS Rennen im Dezember und jetzt die 2 Europacups) gingen von der FIS aus bzw. sind sie damit auf den Veranstalter zugekommen.
In den nächsten Wochen werden dort auch die österreichischen Meisterschaften der Masters und (wie auch im letzten Jahr) die Landesschulschimeisterschaften ausgetragen.