Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.

Moderatoren: tmueller, TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10946
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1408 Mal

Re: Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

Beitrag von ski-chrigel » 13.03.2019 - 12:57

Doch, ich denke schon. Ich bin sie jedefalls seit 1974 in Flims so gefahren.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

Beitrag von fabile » 08.09.2019 - 16:51

ski-chrigel hat geschrieben:
21.02.2015 - 08:46
Herrlicher Beitrag. Da kommt Wehmut auf. Wie oft war ich als Kind im Sommer am Vormittag auf dem Vorab am Skifahren und am Nachmittag am Caumasse? Unvergessliche Erlebnisse. Es wurde mit 365 Tage schneesicher geworben. Aber schon damals musste man bis zum Zwischeneinstieg hochlaufen. Heute im August völlig undenkbar. Jonny Zettel. Läck, ist das lange her. Und 5.- für Liegestühle gibt es auch nicht mehr. Der tadelige Schweizer Tourismus hat also schon Fortschritte gemacht. ;-)

Ich kann es nicht mit Sicherheit sagen, aber ich würde auch denken, das 2000 der letzte Sommerbetrieb war. Anfänglich war die Sommersaison lang, dann eben nur noch zwei Wochen, dann gar nicht mehr :-(
Nur 1999/2000 wurde der Gletscher im Sommer aufgemacht, in den Jahren davor gab es kein Betrieb. Ich war nur zweimal im Sommer oben, 1980. Wann man den Sommerbetrieb eingestellt hat? 1983?

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10946
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1408 Mal

Re: Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

Beitrag von ski-chrigel » 08.09.2019 - 20:55

Habe grad in alten Fotoalben geblättert und zumindest 1984 noch Fotos vom Sommerskifahren im Juli gefunden:
88FD4247-90FF-47F1-B15A-5F3800D70733.jpeg
88FD4247-90FF-47F1-B15A-5F3800D70733.jpeg (491.04 KiB) 571 mal betrachtet
BFE72480-0991-4A54-A935-A03EEC42CC0C.jpeg
BFE72480-0991-4A54-A935-A03EEC42CC0C.jpeg (544.08 KiB) 571 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 3):
Rothorn_2349Schöditazroadstagent
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

j-d-s
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3149
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

Beitrag von j-d-s » 11.09.2019 - 22:33

Hab mal den Pistenplan von 94/95 angeschaut und wow, Laax ist wohl eins der wenigen Skigebiete der Alpen die seitdem _keine einzige_ Neuerschließung hatten, sondern beständig abgebaut haben und (noch?) nicht LSAP ist.

Die DSB Vorab Pign bspw. wäre auch heute sehr nützlich, wurde aber offenbar ersatzlos gestrichen, Cassons ist ja bekannt (aber auch da hat man, bevor die Bahn geschlossen wurde, iirc nur noch Skirouten gehabt, in den 90ern ne rote und ne schwarze Piste, das war sicher nett).

Man hat zwar durchaus einige vorhandene Lifte durch modernere ersetzt, aber gleichzeitig dutzende Pisten gestrichen (oder zu Skirouten gemacht), obwohl die eigentlich in einem Skigebiet das wichtigste sind.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10946
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1408 Mal

Re: Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

Beitrag von ski-chrigel » 12.09.2019 - 06:36

Wenn Du das Gebiet wirklich kennen würdest, dann wüsstest Du über Vorab Ping Bescheid. Nutzloser als dieser Lift war wohl keiner. Der lief deswegen auch kaum und wenn dann leer. Dem trauert niemand nach. Das war die grösste Fehlinvestition in der Geschichte der WAG.

Fuorcla Sura war eine Neuerschliessung. Und auch sonst bin ich mit der Art und Weise der Neubauten sehr zufrieden. (Zu) Lange Zeit wurde nichts gemacht, aber jetzt passt es gut. Und die Hoffnung, dass sie Foppa-Startgels-Cassons doch noch sinnvoller erschliessen, als zZ geplant, habe ich noch (aber das ist das Thema im Infra-Topic).

Mit der Streichung der Pisten bin ich auch nicht glücklich, aber das war vor allem in der Zeit der krass tiefen Eintrittszahlen und leeren Pisten betriebswirtschaftlich verständlich. Nur müssten sie jetzt, wo es wieder besser läuft, auch wieder einige öffnen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
roadstagent
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 328
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

Beitrag von roadstagent » 12.09.2019 - 13:54

ski-chrigel hat geschrieben:
08.09.2019 - 20:55
Habe grad in alten Fotoalben geblättert und zumindest 1984 noch Fotos vom Sommerskifahren im Juli gefunden:
Im oberen Bild schaut es aber nicht nach zwingendem Zwischeneinstieg aus.
ski-chrigel hat geschrieben:
12.09.2019 - 06:36
Mit der Streichung der Pisten bin ich auch nicht glücklich, aber das war vor allem in der Zeit der krass tiefen Eintrittszahlen und leeren Pisten betriebswirtschaftlich verständlich. Nur müssten sie jetzt, wo es wieder besser läuft, auch wieder einige öffnen.
Die Platt'Alva zum Beispiel :ja:.

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 328
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

Beitrag von roadstagent » 12.09.2019 - 14:08

j-d-s hat geschrieben:
11.09.2019 - 22:33
Hab mal den Pistenplan von 94/95 angeschaut und wow, Laax ist wohl eins der wenigen Skigebiete der Alpen die seitdem _keine einzige_ Neuerschließung hatten, sondern beständig abgebaut haben und (noch?) nicht LSAP ist.
Die DSB Vorab Pign bspw. wäre auch heute sehr nützlich, wurde aber offenbar ersatzlos gestrichen, Cassons ist ja bekannt (aber auch da hat man, bevor die Bahn geschlossen wurde, iirc nur noch Skirouten gehabt, in den 90ern ne rote und ne schwarze Piste, das war sicher nett).
Man hat zwar durchaus einige vorhandene Lifte durch modernere ersetzt, aber gleichzeitig dutzende Pisten gestrichen (oder zu Skirouten gemacht), obwohl die eigentlich in einem Skigebiet das wichtigste sind.
Fünfmal grosses Fragezeichen zu Deinen Aussagen:
- Was sagt ein Blick auf den LAAXer Pistenplan von 1994/95 darüber aus, dass die meisten Skigebiete der Alpen (in logischer Weiterführung der Aussage "eins der wenigen") Neuerschliessungen hatten?
- Nenne uns bitte einige der zahlreichen (s.o.) Gebiete, in denen es Neuerschliessungen hatte seither,
- Lavadinas - Fuorcla da Sagogn ist eine Neuerschliessung, leider ohne die gelebete Möglichkeit der Wiederholungsfahrt (Piste 86 statt Route 86),
- Wozu sollte die DSB Vorab Pign heute dienlich sein?
- Vom LSAP ist LAAX ja nun wirklich noch meilenweit entfernt (auch wenn ich Deine Ironie verstanden habe).


tafaas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 423
Registriert: 20.03.2012 - 08:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

Beitrag von tafaas » 12.09.2019 - 16:58

j-d-s hat geschrieben:
11.09.2019 - 22:33
... Laax ist wohl eins der wenigen Skigebiete der Alpen die seitdem _keine einzige_ Neuerschließung hatten...
Ist Laax nicht eher eines der wenigen Gebiet in der Schweiz, welches in den letzten 30 Jahren neue Pisten (Nr. 34/38/36/41) erschloss? :?:

Frage an die "alten" Laax Experten: Wurden all die schwarzen Pisten auf den alten Pistenplänen überhaupt regelmässig präpariert? z.B. nennt man ja wohl kaum eine glattgebügelte Piste "Hot Dog" :D

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10946
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1408 Mal

Re: Historisches aus LAAX (Weisse Arena/Alpenarena)

Beitrag von ski-chrigel » 12.09.2019 - 17:44

roadstagent hat geschrieben:
12.09.2019 - 13:54
ski-chrigel hat geschrieben:
08.09.2019 - 20:55
Habe grad in alten Fotoalben geblättert und zumindest 1984 noch Fotos vom Sommerskifahren im Juli gefunden:
Im oberen Bild schaut es aber nicht nach zwingendem Zwischeneinstieg aus.
Dasselbe dachte ich auch. War vermutlich nicht jedes Jahr gleich und ich habe nur die schlechten Kindheitserinnerungen gespeichert ;-)
ski-chrigel hat geschrieben:
12.09.2019 - 06:36
Mit der Streichung der Pisten bin ich auch nicht glücklich, aber das war vor allem in der Zeit der krass tiefen Eintrittszahlen und leeren Pisten betriebswirtschaftlich verständlich. Nur müssten sie jetzt, wo es wieder besser läuft, auch wieder einige öffnen.
Die Platt'Alva zum Beispiel :ja:.
Sehr gerne. Die fiel aber schon vor den wirtschaftlich bedingten Streichungen weg und wird wohl nie mehr reaktiviert.
tafaas hat geschrieben:
12.09.2019 - 16:58
Ist Laax nicht eher eines der wenigen Gebiet in der Schweiz, welches in den letzten 30 Jahren neue Pisten (Nr. 34/38/36/41) erschloss? :?:

Frage an die "alten" Laax Experten: Wurden all die schwarzen Pisten auf den alten Pistenplänen überhaupt regelmässig präpariert? z.B. nennt man ja wohl kaum eine glattgebügelte Piste "Hot Dog" :D
Ja, die waren alle präpariert. Halt noch nach den damaligen Standards, aber präpariert.

Das mit dem „alt“ nehme ich jetzt nicht persönlich ;-)
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste