Die letzten "Eiergondeln"

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Tripelmayr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 316
Registriert: 13.12.2005 - 02:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Tripelmayr » 12.02.2013 - 13:29

Mt. Cervino hat geschrieben: Man konnte die Gondeln immer in der Talstation der EUB bewundern.
Gerade im Tiefkeller der Festplatte gefunden:
Bild


Benutzeravatar
mbre
Massada (5m)
Beiträge: 54
Registriert: 03.01.2013 - 10:20
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von mbre » 12.02.2013 - 13:33

Ich war schon lange nicht mehr in Val d'Isere, erinnere mich aber noch an die deutsche Version der lustigen Aufforderung an die Insassen, die Gondeln nicht zu beschädigen: "Haut uns nicht in die Pfanne!"
Es geht auch noch tiefer als Massada: Jericho-Seilbahn -230 auf -50 Meter, die längste Seilbahn unter Meeresniveau http://www.jericho-cablecar.com

Thunderbird80
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Thunderbird80 » 12.02.2013 - 13:37

Ja an die Auffschrift kann ich mich auch noch gut erinnern :D
Ich meine sogar dass es in der Mont de la Chambre Eiergondel in Les Menuiers ein Bild gab, wie ein Ei mit traurigem Smiliegesicht in die Pfanne gehauen wird :lol:

Thunderbird80
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Thunderbird80 » 24.04.2013 - 17:16

In Sere Chevalier wird zur Zeit die Eiergondel Grand Alpe demontiert. Wieder eine weniger :cry:

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18998
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 562 Mal
Danksagung erhalten: 1966 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von starli » 25.04.2013 - 12:20

Also gleich zwei heuer, da ja die in Thollon auch ersetzt wird (10EUB). (Letzter Betriebstag -> Schneeberichte Frankreich)
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3329
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Mt. Cervino » 25.04.2013 - 12:23

Schad auch dass die neue EUB in den Serre Chevalier gleich die alte POMA Oeuf und die PB gleichzeitig ersetzt. Wieder mal aus zwei Liften einen gemacht :(.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)

Thunderbird80
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Thunderbird80 » 26.04.2013 - 22:27

@starli: Nein es sind sogar 3 weniger diesen Sommer: Foret in Courchevel auch noich. Also Courchevel, Thollon und Serre Chevalier


Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1373
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Radim » 27.04.2013 - 09:14

Wie wäre es mit aktuelle Liste der letzte Bahnen mit Eiergondeln? :wink:

Frankreich:
TC-4 Saix in Samoëns, Poma 1973
TC-4 Oeufs Blancs in Les Deux Alpes, Poma 1973
TC-4 Aravet in Villeneuve, Poma 1975
TC-4 Frejus in Villeneuve, Poma 1968
TC-4 Courbet in Cauterets, Poma 1976
TCP-4 (GUB) Televillage in Alpe d'Huez, Poma 1981
TCP-4 (GUB) Televerdon in La Foux d'Allos, Poma 1978
TC-4 Grand Alpe 1 in Serre Chevalier, Poma 1973 - wird heuer ersetzt
TC-4 Forêt in Courchevel, Poma 1971 - wird heuer ersetzt
TC-4 Thollon in Thollon les Memises, Poma 1976 - wird heuer ersetzt

Tschechien:
TCP-4 (GUB) Koliba-Krakonoš in Mariánské Lázně (Marienbad), Tatrapoma 1993

Griechenland:
TC-4 Aphrodite in Parnassos, Poma 1981

Iran:
TC-4 Chalet Gondola in Dizin, Poma 1969
TC-4 Darreh Gondola in Dizin, Poma 1969
TC-4 Gholleh Gondolla in Dizin, Poma 1969
TC-4 Chaman Gondola in Dizin, Poma 2009 - gebaut als gebrauchte Anlage aus Frankreich
TC-4 Pooladkaf Telekabin in Pooladkaf, Poma ca. 2002 - gebaut als gebrauchte Anlage aus Chalmazel (ehemalige Pierre-sur-Haute)

Chile:
TC-4 San Cristobal in Santiago de Chile, Poma 1981 - seit 2009 stillgelegt, neue EUB anscheinend schon im Bau
Zuletzt geändert von Radim am 29.09.2013 - 11:10, insgesamt 6-mal geändert.
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3329
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Mt. Cervino » 27.04.2013 - 10:55

Danke für die Zusammenstellung.
Ist allerdings auch eine traurige Liste vor allem wenn man auf Frankreich schaut, wo ja doch leider einige Oeufs dieses Jahr ersetzt werden.
Ich schätze mal in 5 Jahren sind in Frankreich alle Oeufs weg :(.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)

Benutzeravatar
Chasseral
Moderator a.D.
Beiträge: 5014
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Chasseral » 13.05.2013 - 12:27

Radim hat geschrieben:... TC-4 Grand Alpe 2 in Serre Chevalier, Poma 1973 - wird auch ersetzt mit 1. Sektion?
Die TC-4 Grande Alpe 2 ist schon vor vielen Jahren abgebaut worden. Die ehemalige Mittelstation war in den letzten Jahren die Bergstation.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1373
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Radim » 07.12.2013 - 13:31

Liste aktualisiert:

Frankreich:
TC-4 Saix in Samoëns, Poma 1973
TC-4 Oeufs Blancs in Les Deux Alpes, Poma 1973
TC-4 Aravet in Villeneuve, Poma 1975
TC-4 Frejus in Villeneuve, Poma 1968
TC-4 Courbet in Cauterets, Poma 1976
TCP-4 (GUB) Televillage in Alpe d'Huez, Poma 1981
TC-4 Forêt in Courchevel, Poma 1971 - wird 2014 ersetzt

Tschechien:
TCP-4 (GUB) Koliba-Krakonoš in Mariánské Lázně (Marienbad), Tatrapoma 1993

Griechenland:
TC-4 Aphrodite in Parnassos, Poma 1981

Iran:
TC-4 Chalet Gondola in Dizin, Poma 1969
TC-4 Darreh Gondola in Dizin, Poma 1969
TC-4 Gholleh Gondolla in Dizin, Poma 1969
TC-4 Chaman Gondola in Dizin, Poma 2009 - gebaut als gebrauchte Anlage aus Frankreich
TC-4 Pooladkaf Telekabin in Pooladkaf, Poma ca. 2002 - gebaut als gebrauchte Anlage aus Chalmazel (ehemalige Pierre-sur-Haute)

Chile:
TC-4 San Cristobal in Santiago de Chile, Poma 1981 - seit 2009 stillgelegt, neue EUB anscheinend schon im Bau

Japan:
TC-4 Higashidateyama in Shiga Kogen, Poma/Ansaku 1976
Zuletzt geändert von Radim am 31.05.2016 - 17:50, insgesamt 1-mal geändert.
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18998
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 562 Mal
Danksagung erhalten: 1966 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von starli » 07.12.2013 - 18:54

Die TC Gorge in Les Contamines wurde inzwischen auch ersetzt?
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1373
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Radim » 07.12.2013 - 19:38

starli hat geschrieben:Die TC Gorge in Les Contamines wurde inzwischen auch ersetzt?
Hat leider schon neue Gondeln erhalten:
http://www.remontees-mecaniques.net/for ... 1575&st=20
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18998
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 562 Mal
Danksagung erhalten: 1966 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von starli » 09.12.2013 - 12:08

Radim hat geschrieben:Hat leider schon neue Gondeln erhalten:
Also dieses Verhalten werd ich auch nie verstehen können .. dann soll man halt noch 10 Jahre die alten Kabinen verwenden und das Geld für eine Nachfolgebahn aufheben... Für so'was möcht ich meine Skipass-Euro nicht investiert sehen :)
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Petz
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9346
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 488 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Petz » 09.12.2013 - 18:16

starli hat geschrieben:Also dieses Verhalten werd ich auch nie verstehen können ..
Seh ich genauso als sinnlos an (soferne nicht aufsichtsbehördliche Bedenken bez. Kabinensicherheit ne Rolle gespielt haben könnten) nachdem ein neuer Kabinensatz ja auch nicht gerade aus der Portokasse bezahlt wird. Zwar könnte man die jetzt neu beschafften Kabinen theoretisch später an einer neuen Bahn wiederverwenden, nachdem ein Bahnersatz meist aber auch das Ziel einer Kapazitätserhöhung hat konterkariert sich die theoretische Überlegung wieder.
Petz beendet seine Mitgliedschaft mit Ende Juni 2020 aufgrund unüberbrückbarer Differenzen bez. der Auslegung der Forennettique welche ich in der aktuell von den Moderatoren praktizierten Form als Zensur einstufe. Ich bleibe aber bis auf weiteres im persönlichen Ausstiegstopic und per PN für Fragen, Hilfe beim Modellbau etc. noch aktiv.

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3329
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Mt. Cervino » 09.12.2013 - 22:17

Die Poma Oeuf Clapiers (mit den etwas modernen Oeuf Gondeln) in Pra Loup wurde diesen Sommer leider durch einen Telemix Bahn ersetzt. Die Bahn ersetzt weiterhin auch zwei fixe 3SB

Sind hier in der Liste eigentlich nur die ganz alten Oeuf Bahnen aus den 70er Jahren aufgeführt oder zählen auch die Eier 4EUB aus den 80er Jahren?
Dann würden nämlich noch so einige fehlen (Isoal, Grand Bornand etc.)
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1373
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Radim » 10.12.2013 - 11:55

Mt. Cervino hat geschrieben:Die Poma Oeuf Clapiers (mit den etwas modernen Oeuf Gondeln) in Pra Loup wurde diesen Sommer leider durch einen Telemix Bahn ersetzt. Die Bahn ersetzt weiterhin auch zwei fixe 3SB

Sind hier in der Liste eigentlich nur die ganz alten Oeuf Bahnen aus den 70er Jahren aufgeführt oder zählen auch die Eier 4EUB aus den 80er Jahren?
Dann würden nämlich noch so einige fehlen (Isoal, Grand Bornand etc.)
Nur echte alte Eiergondeln, wenn du der modernes typ Espace 4 von Sigma meinst der gehört hier nicht :wink:
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18998
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 562 Mal
Danksagung erhalten: 1966 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von starli » 10.12.2013 - 12:49

"moderne Œuf Gondeln" - das wären korrekterweise die mit den Plastiksitzen und den durchgehenden Scheiben - im Vgl. zu den alten Gondeln mit den Holzsitzen und den getrennten Scheiben ;-)

Alle anderen Sigma-Kabinen - außer (vielleicht) die (älteren) 6er B2B - kann man m.E. nicht als "Ei" bezeichnen...
Zuletzt geändert von starli am 11.12.2013 - 12:27, insgesamt 1-mal geändert.
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3329
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Mt. Cervino » 10.12.2013 - 14:47

Ok, ich meinte die Espace Sigma 4 Kabinen, die dann hier aber nicht reingehören.
Mit den originalen Oeufs wird es dann aber langsam eng. Die sind zumindest in Europa bald weg :(.

In den Pyrenäen gab es am Grand Tourmalet noch so eine Bahn die aber auch schon im Sommer 2012 durch eine KSB ersetz wurde.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)


münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2919
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von münchner » 25.06.2014 - 21:13

Laufen die verbliebenen Bahnen in Frankreich alle nur im Winter?

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1373
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Radim » 25.06.2014 - 22:13

Die GUB in Alpe d'Huez sollte auch im Sommer fahren. Alle andere vermutlich nur im Winter.

http://bike-oisans.com/wp-content/modul ... _1_347.jpg
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18998
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 562 Mal
Danksagung erhalten: 1966 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von starli » 23.07.2014 - 12:48

Könnte sein, dass das Poma-Oeuf in Griechenland nun auch Geschichte ist:
http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=12&t=51376
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Thunderbird80
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von Thunderbird80 » 08.02.2016 - 21:04

Gibt es eiegntlich in den Alpen ausser in Serre Chevalier und in Saix noch klassische Eiergondeln oder sind die alle verschwunden?

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18998
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 562 Mal
Danksagung erhalten: 1966 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von starli » 09.02.2016 - 12:03

^ Die Weiße in Les2Alpes sollte auch noch stehen. Sowie im weiteren Sinne die GUB in Alpe d'Huez.
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

freerider13
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 842
Registriert: 07.12.2010 - 16:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Die letzten "Eiergondeln"

Beitrag von freerider13 » 15.02.2016 - 15:30

Servus!

Also ich kenn mich mit diesen Gondeln gar ned aus. Weiß auch nicht, ob es für irgendwen von Interesse ist.

Aber in Kitzbühel auf der Terrasse der Ganslernalm (direkt an der Streif mit Blick aufs Zielgelände) hab ich letztes Wochenende so ne Gondel als Dekoobjekt gesehen. Steht gleich vorn, von der Piste aus gut zu sehen und schaut den hier abgebildeten zumindest extrem ähnlich.
In Tirol hab ich die Dinger sonst nie wirklich gesehen - keine Ahnung, wie die den Weg dorthin geschafft hat.

Vielleicht ja für den ein oder anderen hier interessant.

Schöne Grüße,
Jan


Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste