Seite 1 von 1

LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 05.09.2006 - 18:36
von Pilatus
Ich habe aus einer Liste gelesen, dass es auf dem Weissenstein einen Skilift mit dem namen Kl. Röti mit Baujahr 1969 gegeben hat. Er ist unterdessen abgerissen.

Weis jemand etwas darüber.

Verfasst: 07.09.2006 - 21:20
von Päscu
Ja, es handelte sich um einen kleinen Skilift mit Baujahr 1969. Soviel ich noch weiss, war er nur knapp 200 Meter lang und hatte einen Höhenunterschied von nur 50 Metern. Wann der Betrieb eingestellt wurde, weiss ich nicht genau. Es muss so um 1995 gewesen sein.
Wer weiss es genau?

Verfasst: 07.09.2006 - 22:08
von Pilatus
Danke für die Infos!

War der Lift von Borer?

Verfasst: 10.09.2006 - 00:10
von wso
Aber, aber, Pilatus, ich dachte, du hättest alles auf skiliftfotos.ch angesehen :) Hier sind ganz am Anfang der Galerie zwei Bilder. Das löst auch die Frage nach dem Hersteller...

Verfasst: 10.09.2006 - 13:22
von Pilatus
Nun, angesehen schon. Aber dein Archiv ist unterdessen so gross, da errinnere ich mich nicht mehr an jedes Foto :) Danke für dass daraufhinweisen.

Verfasst: 04.11.2006 - 04:15
von wso
Im unteren Teil dieser Galerie hats ein paar neue Bilder vom Weissenstein und den Überresten dieser Anlage.

Zudem habe ich weiter hinten (am Weg Richtung Balmberg) noch ein paar Stützenfundamente entdeckt - keine Ahnung, ob da auch noch ein Lift war, sieht fast so aus... allerdings hätte ich davon noch nie gehört!

Macht da hinten auch irgendwie keinen Sinn. Aber was sind das denn für Sockel...?

Verfasst: 04.11.2006 - 16:05
von Pilatus
Vielleicht war das eine Anlage von Müller? Hinweise auf die Lage der Stationen hast du keine gefunden? Das ganze liesse sich sicher problemlos mit einer Anfrage bei der Sesselbahn klären...

Verfasst: 04.11.2006 - 16:14
von wso
Keine Ahnung... ja, müsste man die von der Bahn fragen. Werde wohl bald wieder mal da oben sein, solange es die VR101 noch gibt. Hat niemand eine alte 1:25000-Karte des Gebietes, z.B. aus den 1960er-Jahren?

Verfasst: 05.11.2006 - 22:34
von Päscu
Hoppla! Das ist ja hochinteressant!

Auf der 1:25'000er-Karte (Blatt 1107) von 1987 ist kein weiterer Lift (neben dem SL Kleine Röti) zu erkennen.

Bin gerade letzten Winter vom Weissenstein gen Balmberg marschiert (mit Schneeschuhen) aber unter der dicken Schneedecke ist mir nichts aufgefallen.

Werde mich bei Gelegenheit erkundigen.

Verfasst: 16.01.2008 - 13:15
von TioManolo
Es gab wohl tatsächlich mal 2 Skillifte auf dem Weissenstein auf der folgenden Seite steht im unteren Text Abschnitt was darüber.......

http://www.wanderweb.ch/jurawandern/weissenstein.html

Verfasst: 16.01.2008 - 22:39
von Päscu
Ja, die Formulierung ist klar. Ich werde dies diesen Winter noch endgültig herausfinden!

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 21.04.2010 - 20:45
von qwertzp
Der Link führt ja mittlerweile ins Leere weiss jemnand etwas über den mysteriösen zweiten Lift?

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 22.04.2010 - 01:16
von Pilatus
War wohl ein Städeli.

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 22.04.2010 - 13:34
von qwertzp
Danke für die Information!

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 23.04.2010 - 01:02
von wso
@Dani: Woher weisst du denn das... Stützenfundamante?

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 23.04.2010 - 18:38
von Pilatus
Aus der Referenzliste ;)

Könnte das passen?

Skilift "Weissenstein"
Länge: 268 m
Höhe: 78 m
Förderleistung: 1000 P/h
Baujahr: 1962
Bauherr: Skilift Weissenstein, 4500 Solothurn

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 23.04.2010 - 23:19
von wso
Aha, CIA-Geheimdokumente ;) JA - das könnte ziemlich genau passen. Irgend jemand müsste sich die Mühe machen, ins Prospekt-Archiv zu steigen und Einheimische nach Fotos zu fragen...

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 09.08.2010 - 18:02
von qwertzp
Das Material im toten Link von oben könnte hier wieder auferstanden sein. Ob es wirklich das war weiss ich nicht. Auf jeden Fall ist dort von beiden Skiliften die Rede und wann sie ungefähr eingestellt wurden.

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 14.02.2013 - 14:50
von Päscu
Endlich... Dank dem neuen Tool von Swisstopo, auf dem man die Veränderungen auf der Landkarte seit den 30er-Jahren digital verfolgen kann, konnte ich diese Pendenz doch noch erledigen. Es ist ganz klar, dass es auf dem Weissenstein einmal einen zweiten Skilift gegeben hat. Die Linienführung war nach dem optischen Vergleich praktisch genau so, wie sie WSO eingezeichnet hat. Auch dürfte es sich höchstwahrscheinlich um den in der Referenzliste erwähnten Lift gehandelt haben.

Gemäss dem Kartenmaterial von Swisstopo waren die Anlagen in folgenden Jahren eingezeichnet:

Skilift Röti ("hinten", also der zweite Lift): 1966-1981
Skilift Kl. Röti ("vorne", der noch wohlbekannte Lift): 1970-1999

Damit ist über die Betriebszeit noch nicht allzuviel gesagt, auch das in der Referenzliste erwähnte Baujahr kann problemlos stimmen, da es immer bis zur nächsten Ergänzung und Überarbeitung des entsprechenden Kartenblattes dauert, bis ein Lift eingezeichnet wird.

Somit wäre mindestens die Grundfrage (zweiter Lift Ja/Nein) zweifelsfrei geklärt.

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 14.02.2013 - 23:37
von vovo
Ich bin im Sommer 2011 mal oben gewesen - von den Skiliften gibt es noch Fundamente und die Leiche der Sesselbahn konnte auch noch besichtigt werden....

http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... n#p4769980

Re: LSAP|Historisches vom Weissenstein

Verfasst: 17.02.2013 - 21:50
von wso
Merci, Päscu! Super. Nun brauchen wir nur noch Bilder von diesem Lift...