4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von Dresdner » 22.04.2008 - 17:06

Inhalt entfernt
Zuletzt geändert von Dresdner am 17.10.2008 - 19:46, insgesamt 2-mal geändert.
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik


Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von schifreak » 22.04.2008 - 18:08

Hi, ein Super Tip -- i bin Pfingsten immer in Berlin -- da muß ich doch glatt über Dresden heimfahrn ... :lol: das muß ich sehn ...

:dankeschoen:
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von schifreak » 14.05.2008 - 19:05

Also ich war gestern dortn -- war wirklich Super -- schon allein das Wetter war a Schau, total warm, herrliche Anfahrt übern Elberadlweg von Dresden Neustadt aus -- intressante Videos habns gezeigt, und jede Menge Fotos, also der Dresdner hat nicht zuviel versprochen, für historische Seilbahnfans echt ne tolle Ausstellung. Und natürlich die Auffahrt mittels der ältesten Bergschwebebahn und die Führung im Maschinenraum, war wirklich sehenswert.
Der Bleichert iss ja ganz schön rumgekommen, wenn man sich die Karte anschaut, bis in die allerletzten Winkel wurden ( meist ) Bleichert Materialseilbahnen gebaut. Von den Personenseilbahnen warns gar net soviel, hätt ma fast gedacht,daß das mehr waren. Aber trotzdem, von den Bahnen wo man kennt warn einige von dieser intressanten Firma.

Bild
Bergbahn von unten
Bild
Blaues Wunder, alter Raddampfer, Bergstation Schwebebahn
Bild
Bergstation der Schwebebahn
Bild
Länderkarte Bleichertbahnen schwarze Punkte MSB, rot Personenbahnen
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von schifreak » 14.05.2008 - 19:20

Hier iss nochwas ...
Bild
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3240
Registriert: 14.04.2003 - 12:49
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von seilbahner » 14.05.2008 - 19:52

Und? Hast Du dann wenigsten unseren Dresdner an seiner Bahn getroffen?

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von schifreak » 15.05.2008 - 22:16

Hi, nee hab ihn nicht gesehn, aber er hat ein Buch zur Leihgabe ausgestellt ... das iss mir gleich aufgefallen ...
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von Dresdner » 16.05.2008 - 09:41

:oops: :oops:
Und? Hast Du dann wenigsten unseren Dresdner an seiner Bahn getroffen?
:oops: :oops:
Habe ich doch total übersehen, dass schifreak Pfingsten in Elbflorenz war. Treffen muss beim nächsten Besuch unbedingt nachgeholt werden.
Ist übrigens nicht meine Bahn und auch nicht meine Ausstellung. Die Bahn gehört den Dresdner Verkehrsbetrieben http://www.dvbag.de/untnehm/bbbahn/bbbahn.htm und der entscheidende "Macher" der Ausstellung ist der 1. stellv. BL der Dresdner Bergbahnen, Carsten Lauterbach. Leider sind die Ausstellungsräumlichkeiten sehr begrenzt, mit dem vorhandenen Material hätte man mehr als die doppelte Ausstellungsfläche füllen können.
@ seilbahner: Die Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert und wird 2009 ganz in deiner Nähe, in der Bergstation der Predigtstuhlbahn zu sehen sein.
Für unsere User aus der Schweiz: Die Säntisbahn hat die Ausstellung auch geordert, dort muss 2010 oder 2011 ein größeres Jubiläum anstehen und in diesem Rahmen gibt es die Exposition zu sehen.
Dresdner
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik


seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3240
Registriert: 14.04.2003 - 12:49
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von seilbahner » 16.05.2008 - 12:10

@ dresdner; Achso ich dachte, Du bist an der Bahn Betriebsleiter oder Stellvertreter. Tschuldigung, war ein irrtum. :oops:

Zur Ausstellung; Da freu ich mich schon drauf. Die werde ich natürlich besuchen. Ist doch ehrensache.

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11902
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von GMD » 16.05.2008 - 22:31

Lol, beim Foto von der Büste von Adolf Bleichert sieht es wegen der dahinter hängenden Urkunde aus, als hätte er einen Heiligenschein!

Bei der Säntisbahn dürfte es das 70-Jahrjubiläum sein. Schön, dass die Ausstellung auch zu uns kommt!
Hibernating

Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von Dresdner » 10.06.2008 - 19:57

Die Ausstellung ist ein voller Erolg.
Gestern wurde laut Sächsischer Zeitung der 8000. Besucher begrüßt. Viele Gäste kommen extra wegen der Ausstellung zur Bahn. Einige Besucher brachten sogar Fotos, Broschüren und anderes Material zu Bleichert mit, welches jetzt der weiteren Forschung zur Verfügung gestellt wird.
Dresdner
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von schifreak » 10.06.2008 - 20:45

Hi, iss doch Super. Also mich freuts wenn ma hört, daß doch einige Leut Interesse an historischen Bahnen haben. Und die Ausstellung im historischen Maschinen-Turm iss wirklich schön.
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Benutzeravatar
jefflifts
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1316
Registriert: 01.07.2006 - 18:17
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lahn Dill Bergland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von jefflifts » 10.06.2008 - 21:40

evt. fagreb wir auch nochmal dieses Jahr nach Dresden! Es ist immer gut, wenn man Verwande an solchen Plätzen hat ;-)

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3428
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von Wombat » 12.06.2008 - 20:44

Hat eigentlich Bleichert die Gondeln selber gebaut? Oder wurden die zugekauft?
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.


Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von Dresdner » 13.06.2008 - 16:33

Hat eigentlich Bleichert die Gondeln selber gebaut? Oder wurden die zugekauft?
Die Gondeln wurden nicht zugekauft, sondern nach eigenen Plänen im Hauptwerk produziert.
Einzelne Teile der Bahnen wurden aber durchaus zugekauft, wenn sie den Qualitätsansprüchen genügten. Ein Kuriosum ist, dass das Leipziger Hauptwerk nicht über eine Gießerei verfügte, alle Gussteile demzufolge zugekauft werden mussten. Bleichert produzierte jedoch nicht nur im Hauptwerk Leipzig-Gohlis, sondern z.B. auch ab 1912 in der "Neußer Eisenbau Adolf Bleichert & Co. GmbH" sowie ab 1919 in einem neuen, 10 Hektar großen Zweigwerk in Leipzig-Eutritzsch. Zweigwerke im Ausland waren u.a. die 1909 gegründete Bleichert & Eichner GmbH im russischen Charkow, ein seit 1911 bestehendes Werk in Lichtenegg in Oberösterreich sowie die 1919 gegründete Adolf Bleichert & Co. Seilbahnbau-KG in Prag.
Zum Umfang der Produktion: Allein im Hauptwerk wurden täglich ca. 8 Eisenbahnwaggons mit Produkten beladen.
Genaue Angaben zur den einzelnen Produuktionsfeldern des Hauptwerkes finden sich im "Führer durch die Fabrik und Bureaux der Firma Adolf Bleichert & Co. Leipzig Spezialfabrik für Transportanlagen", Leipzig 1911.
Dresdner
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik

Benutzeravatar
jefflifts
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1316
Registriert: 01.07.2006 - 18:17
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lahn Dill Bergland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: 4000 Seilbahnen aus sächsischer Hand - A. Bleichert & Co.

Beitrag von jefflifts » 06.10.2008 - 13:52

Am Wochendende waren wir dann auch in Dresden und haben uns die Ausstellung angeschaut, hier ein paar Bilder:

Bild
Blaues Wunder von der Bergstation aus

Bild
Schwebebahn

Bild

Bild

Bild
Panorama Dresden

Bild
hier sind wir richtig

Bild
Firmengeschichte, wer die Bilder zum durchlesen in Originalgröße haben möchte ->PN mit E-Mail Adresse!

Bild
Produkte

Bild

Bild

Bild

Bild
Sch*** Scheiben :evil:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Laufwek der Schwebebahn

Bild
Bremse der alten Schneefernerhaus - Zugspitzgipfelbahn

Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste