Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Historisches vom Zillertal 3000

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.

Moderatoren: tmueller, TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1263
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Kontaktdaten:

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von Radim » 15.03.2011 - 18:42

Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte


Benutzeravatar
tomcatsburg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 217
Registriert: 08.03.2007 - 15:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Wieringerwerf, Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von tomcatsburg » 21.06.2011 - 15:22

Bild
Der alte Schrofenbahn Vorderlanersbach - Magnesitwerk

Bild
Schirennen Eggalm 1969

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17742
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 811 Mal
Kontaktdaten:

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von starli » 22.06.2011 - 12:51

PB: War das dann die Bergstation? Weil man im Hintergrund einen Lift (ESL ? Materialseilbahn? Kannst du das am Foto besser erkennen?) sieht und das würde zur Talstationgegebenheit nicht passen ....
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
2CLF_Sportbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 28.04.2010 - 11:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 52224 Stolberg-Zweifall (Kreis Aachen)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von 2CLF_Sportbahn » 22.06.2011 - 13:46

Wenn ich mir die Bilder von Dachstein auf der vorherigen Seite anschaue, müßte das aber die Talstation der PB sein.
Der Lift im Hintergrund ist evtl. ein Dorfschlepper, Vorderlanersbach liegt ja schon ziemlich hoch, da konnte man ja durchaus einen Übungshang gehabt haben.
Bild Sessel 190 Sportbahn Zell a.Z.

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von GMD » 22.06.2011 - 14:15

Ich hätte auch auf die Bergstation getippt, und zwar weil die Ein/Ausfahrt so flach ist.
Hibernating

Benutzeravatar
billyray
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1073
Registriert: 17.11.2002 - 11:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nahe München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von billyray » 22.06.2011 - 14:19

So wie ich die Berge da links oben sehe, muss das die Bergstation sein. Ich war irgendwann in den '80ern mal da oben, als sie noch stand, aber ich erinner mich leider an nicht mehr, als dass sie eben wie eine Pendelbahnbergstation aussah.

Der Lift links wäre dann möglicherweise die Materialseilbahn nach Ramsau? Ich dachte allerdings immer, dass die Schrofenbahn oben im "Dorf" endete und nicht direkt am Bergbau...?



Benutzeravatar
tomcatsburg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 217
Registriert: 08.03.2007 - 15:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Wieringerwerf, Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von tomcatsburg » 22.06.2011 - 19:12

Ist Bergstation, Talstation befindet sich am Tuxer Landersstraße. Links oben im Bild befindet sich meiner meinung nach der Wanglalm.

Gegenüber der alte Bahn befindet sich ein steiler Bergwand mit Wald richtung Tettensjoch und Elsalm. Da ist auf jedem fall kein Skibetrieb möglich.

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von Wiede » 28.06.2011 - 00:15

Schon witzig, wenn ich meine selbst gemachten Bilder von der alten Ahornbahn auf Seite 1 in diesem Thread hier mit den Facebook-Bildern der MBB hierzu so vergleiche... -> http://www.facebook.com/media/set/?set= ... 7158089948

Ich kann mich nicht erinnern, dass ich gefragt wurde... :roll:

Nun denn - wenigstens wissen wir nun dass die MBB hier schön mitlesen :wink:
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Wicki
Massada (5m)
Beiträge: 72
Registriert: 26.03.2004 - 19:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern-Oberfranken-Coburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von Wicki » 28.06.2011 - 00:23

Sehr interessant! Die Bilder habe ich auch schon gefunden und war doch auch ein bissl verwundert ...

Benutzeravatar
billyray
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1073
Registriert: 17.11.2002 - 11:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nahe München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von billyray » 28.06.2011 - 12:57

Wiede hat geschrieben:Ich kann mich nicht erinnern, dass ich gefragt wurde... :roll:
Die Facebook-Page scheint gar nicht von den Mayrhofner Bergbahnen angelegt worden zu sein... insofern wird es schwer werden, sich da zu beschweren. Aber andererseits wird sie wohl eh schnell von Facebook verschwinden.

[Edit: Vorher dachte ich, die Facebook-Seite wäre legitim.]

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von mic » 28.06.2011 - 17:33

lol was gibt es für Geister! Legen ein Profil der Bergbahn Mayrhofen AG an!! 8O
http://www.facebook.com/pages/Mayrhofne ... 48?sk=wall
Post von Michael Gstrein!!



Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von mic » 28.06.2011 - 19:54

hui die waren aber schnell! Die richtigen Bergbahnen Mayrhofen AG haben das sicher löschen lassen! :lach:
Der link oben von Wiede geht auch nicht mehr.

Für die die es nicht mehr lesen konnten.
Herr Michael Gstrein von Marketing der Mayrhofner Bergbahnen AG meinte die Seite sei zwar schön gemacht, aber nicht von den Bergbahnen iniitiert und der Verfasser sollte sich bitte bei Ihm bezüglich der weiteren Vorgehensweise melden!!!
Für mich das Brüller der Woche.

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2461
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von Widdi » 14.07.2011 - 20:30

Die DSB Katzenmoos, wird heuer auch abserviert und durch eine 6KSB/B ersetzt (wenn ich da auf dem Plan richtig gesehen hab, als ich mir die Lifte mal nachgezeichnet hab im GE), damit ist am Penken nun auch die letzte ruhige Ecke weg. Glücklicherweise hab ich die Bahn aber beim letzten Besuch nochmal gefahren. Wenn das so weiter geht, muss man schon bald ältere DSBs in Tirol suchen wie die Stecknadel im Heuhaufen. (Die mit den eckigen Stützen, die mit modernen runden, findet man ja noch öfter vor.) bei ESLs im Schibetrieb kann man mittlerweile in Tirol schon ziemlich lange suchen, bis man mal einen findet.

mFg Widdi
Winter 2018/2019: 45 Tage
Sommer 2019 0x Rad 1x Baden 1x Wandern

Benutzeravatar
Niester Riese
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 227
Registriert: 17.03.2009 - 11:24
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 34329 Nieste
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von Niester Riese » 15.07.2011 - 12:41

Der Neubau der Katzenmoosbahn ist aber schon länger bekannt. Auf der einen Seite schade, aber auch sinnvoll, wenn die schwarze Abfahrt ausgebaut wird. Siehe News Zillertal3000.

Ältere DSB's gibt es aber noch im Zillertal. In Hintertux die Lärmstange und natürlich am Ramsberg/Gerlosstein. Die Arbiskogelbahn wurde erneuert, aber nicht die DSB zur Sonnenalm (ziemlich hartes Gestühl, aber schon was besonderes). Außerdem als Zubringer der ESL Ramsberg. Ich glaube auch nicht, daß sich dort so schnell etwas ändern wird. Schade nur, daß die Talabfahrt am Ramsberg offiziell nicht mehr möglich ist. Leider ist da mittlerweile auch der eine oder andere Stacheldrahtzaun. Außerdem ist die Hangausrichtung nicht gut. Wenn aber Schnee liegt, ist es eine der schönsten Abfahrten im Zllertal :D :D
MFG

Saison 2017 / 18

Zillertal 25.12. - 02.01. / Le Grand Domaine 06.01. - 14.01. / Einige Wünsche /
Ski Welt 01.03. - 05.03. / Nachtski Sauerland/ Saisonfinale 31.03. - 07.04. Les Sybelles +++ hoffentlich mehr

Benutzeravatar
gipfelstürmer1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 466
Registriert: 05.06.2011 - 14:36
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 18
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von gipfelstürmer1 » 15.07.2011 - 19:40

Hat wer von euch noch weitere Bilder von der 3 SB Rastkogel ? Würde mich freuen! :D

Benutzeravatar
Pistenbully 400
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 559
Registriert: 11.12.2011 - 09:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zellberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von Pistenbully 400 » 12.12.2011 - 15:33

LJL_Houben hat geschrieben:Gibt es zufällig auch noch Bilder der Alten PenkenBahn (PB) die hatten damals 4 kabinen von 50 personen (grau) und mann musste auf der Mitte stütze umsteigen in eine andere Kabine. Wäre net wenn jemand noch Bilder davon hat. Bin früher damit gefahren, aber damals gab es noch keine digital kamera ;-)

Gruss

Ludo
Hier habe ich ein Foto der Penkenbahn vor dem Umbau auf 4 Kabinen
Dateianhänge
Alpinforum 002.JPG
alpinforum
Alpinforum 002.JPG (34.56 KiB) 3053 mal betrachtet
Es geht wieder los

Benutzeravatar
Pistenbully 400
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 559
Registriert: 11.12.2011 - 09:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zellberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von Pistenbully 400 » 12.12.2011 - 15:46

Mit einem Bild der alten Ahornbahn kann ich auch dienen, damals waren die Kabinen rot 8O
Dateianhänge
Alpinforum 001.JPG
Alpinforum 001.JPG (45.03 KiB) 3049 mal betrachtet
Es geht wieder los


Benutzeravatar
Pistenbully 400
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 559
Registriert: 11.12.2011 - 09:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zellberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Historisches vom Zillertal 3000

Beitrag von Pistenbully 400 » 20.12.2011 - 17:36

Habe ein wenig gekramt und habe noch meine Bilder gefunden, die ich im Fühling geschossen habe, damals war ich noch nicht im Alpinforum sonst hätte ich euch schon Informiert, dass am Parkplatz der Horbergbahn noch Sessel vom 3SB Penken und der Katzenmoosbahn rumlagen.
Dateianhänge
Frühling 2011 019.jpg
3SB Penken
Frühling 2011 019.jpg (93.08 KiB) 2975 mal betrachtet
Frühling 2011 017.JPG
Katzenmoosbahn ausgeschlachtete Sessel. Ich dachte die Bahn wurde verkauft?
Frühling 2011 017.JPG (96.04 KiB) 2975 mal betrachtet
Es geht wieder los

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1732
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 31 Mal

Impressionen aus Finkenberg Februar 1976

Beitrag von Dieseltom » 05.08.2012 - 10:06

1976 im Februar zum Familienurlaub in Finkenberg. Das erste Mal im Zillertal für mich....Damals wurden gerade die olympischen Spiele in Innbruck abgehalten..... :wink:
Dateianhänge
Verflixter Hinterradantrieb. 1976..jpg
Verflixter Hinterradantrieb. 1976.
An der Talstation der Ffinkenberger Almbahn I . Papa mit unserem Erbstück vom Grossonkel .Ein 504er..jpg
An der Talstation der Ffinkenberger Almbahn I . Papa mit unserem Erbstück vom Grossonkel .Ein 504er.
Almbahn1.jpg
Almbahn02.jpg
Almbahn03.jpg
Einflug Bergstation Penkentenne finkenberger AlmbahnII Dieseltom sitzt links wie immer.jpg
Einflug Bergstation Penkentenne finkenberger AlmbahnII Dieseltom sitzt links wie immer
Dieseltom und Schwester Mariella entgleiten der Almbahn II . 1976zu den olympischen Spielen Ibk..jpg
Dieseltom und Schwester Mariella entgleiten der Almbahn II .
1977 Knopflift und die nigelagelneue DM DSB Nordhang. Im Hintergrund die Stützen der Magnesitkübelbahn ..jpg
1977 Knopflift und die nigelagelneue DM DSB Nordhang. Im Hintergrund die Stützen der Magnesitkübelbahn
Der junge Dieseltom mit kritischem blick am Hasenmuldenlift..jpg
Der junge Dieseltom mit kritischem blick am Hasenmuldenlift.
Mariella schwebt mit der Almbahn II auf die Penkentenne zu..jpg
Mariella schwebt mit der Almbahn II auf die Penkentenne zu.
Bergstation Hasenmuldenlift 1976.jpg
Bergstation Hasenmuldenlift 1976
Hasenmuldenlift Erika und Skikursfreundin 1976.jpg
Hasenmuldenlift Erika und Skikursfreundin 1976
Hasenmuldenlift Mariella und Erika 76.jpg
Hasenmuldenlift Mariella und Erika 76
Mariella und Erika am Hasenmuldenlift.jpg
Mariella und Erika am Hasenmuldenlift
Abfahrt zur Mittelstation Finkenberger Almbahn II Swoboda. Giraksesseln..jpg
Abfahrt zur Mittelstation Finkenberger Almbahn II Swoboda. Giraksesseln.
Almbahn II.jpg
AlmbahnII BergstBblick gen Nordhang.jpg
AlmbahnII BergstBblick gen Nordhang
Cousine erika mit Skikurs an der Bergstation des Seillifts mit Gumminoppen Nähe der späteren Bergstation der Nordhangbahn.jpg
Cousine erika mit Skikurs an der Bergstation des Seillifts mit Gumminoppen Nähe der späteren Bergstation der Nordhangbahn
Der Held von der Hasenmulde- Mentor Klammer Franz- in voller Fahrt.jpg
Der Held von der Hasenmulde- Mentor Klammer Franz- in voller Fahrt
Gen Lanersbach 76 Mama und Mariella.jpg
Gen Lanersbach 76 Mama und Mariella.
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1732
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Historisches von der Zillertalarena

Beitrag von Dieseltom » 05.08.2012 - 10:25

....
Dateianhänge
Vor dem Start zum Gästerennen Hasenmuldenlifthang. Penkentenne. Ich in Gelb wie der Klammer Franz 1976.jpg
Vor dem Start zum Gästerennen Hasenmuldenlifthang. Penkentenne. Dieseltom in gelb wie der Klammer Franz 1976
Der Held von der Hasenmulde stürzt sich in die Tiefe. Februar 1976 ..jpg
Der Held von der Hasenmulde stürzt sich in die Tiefe. Februar 1976
Mariella Pröll in voller Fahrt.jpg
Mariella "Pröll" in voller Fahrt
Penkentenne mit Mama und Alexander Makowetz und Mariella. a jpg.jpg
Penkentenne mit Mama und Alexander Makowetz und Mariella.
Hasenmulde 76.jpg
Hasenmulde 76
Jause, Jagatee , Hetz auf der Penkentenne, Papaq, Eva und Erich Makowetz, Schwester Matriella 1976.jpg
Jause, Jagatee , Hetz auf der Penkentenne, Papa, Eva und Erich Makowetz, Schwester Mariella 1976
Mariella und Erika am Hasenmuldenlift.jpg
Mariella und Erika am Hasenmuldenlift
Mariella und Papa auf dem Hasenmuldenlift Bügel zwischen den Beinen!.jpg
Mariella und Papa auf dem Hasenmuldenlift Bügel zwischen den Beinen!
Mariella vor der Penkentenne. Im Hintergrund die Doppelstütze Bergstation Almbahn II.jpg
Mariella vor der Penkentenne. Im Hintergrund die Doppelstütze Bergstation Almbahn II
Mariella vor der Schneebar Penkentenne .Links DSB Swoboda Finkenberger Almbahn II.jpg
Mariella vor der Schneebar Penkentenne .Links DSB Swoboda Finkenberger Almbahn II
Meine liebe Mama - 1976 - RIP 20.07.2012.jpg
Meine liebe Mama - 1976 - RIP 20.07.2012.
Meine liebe Mutti bei der Schneebar.Penkentenne. 1976 . ( RIP 20.07.2012 , 77J).jpg
Meine liebe Mutti bei der Schneebar.Penkentenne. 1976 . ( RIP 20.07.2012 , 77J)
Mit Papa und Mariella an der Schneebar Penkentenne 76.jpg
Mit Papa ( RIP 1999) und Mariella an der Schneebar Penkentenne 76
Papa auf Kästle.jpg
Papa auf Kästle
Papa in Grün und Onkel Oskar vulgo Prof.Hoppichler , man beachte die Fangriemen!.jpg
Papa in Grün und Onkel Oskar vulgo Prof.Hoppichler , man beachte die Fangriemen!
Papa und Mariella und Bergstationsliftkatze Almbahn II.jpg
Papa und Mariella und Bergstationsliftkatze Almbahn II
Papa und Onkel Oskar, ÖBB Ing.Trummer, auf dem Hasenmuldenlift..jpg
Papa und Onkel Oskar, ÖBB Ing.Trummer, auf dem Hasenmuldenlift.
Penkentenne.jpg
Penkentenne
Schneebar Penkentaverne AlmbahnII Bergstation.jpg
Schneebar Penkentenne AlmbahnII Bergstation.
Ein guter Tag wars....1976.jpg
Ein guter Tag wars....1976
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
krimmler
Wurmberg (971m)
Beiträge: 998
Registriert: 31.03.2010 - 12:12
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Historisches von der Zillertalarena

Beitrag von krimmler » 05.08.2012 - 11:01

Dankeschön für die tollen Bilder Tom! Aber leider ist das hier der falsche Bereich, denn Zillertal Arena ist Zell, Gerlos, Königsleiten...
Das hier gehört wohl eher zu Historisches aus Zillertal 3000 wo es hier auch ein schönes Topic gibt :D .

Benutzeravatar
Amarra64
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 160
Registriert: 12.05.2012 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Impressionen aus Finkenberg Februar 1976

Beitrag von Amarra64 » 05.08.2012 - 11:50

Dieseltom hat geschrieben:1976 im Februar zum Familienurlaub in Finkenberg. Das erste Mal im Zillertal für mich....Damals wurden gerade die olympischen Spiele in Innbruck abgehalten..... :wink:
Sehr nette Bilder- und so viele! Die Farben der Skiklamotten toppen an Buntheit jede Blumenwiese :lach: voll grell, ey.
Grüße von Andrea
>>...und als der liebe Gott einmal besonders gute Laune hatte, schenkte er uns den Ski.<< Berge im Schnee, Luis Trenker, 1932
Homepage: http://www.retro-moden.de/index.php?id=skimode

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1732
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Historisches von der Zillertalarena

Beitrag von Dieseltom » 05.08.2012 - 22:53

Na ja -fal :D ls es das falsche Topic ist ersuche ich die Moderatoren höflichst um Verschiebung!!!! Danke ! Tom.
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE


Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste