Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Huberspitzlift Hausham

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.

Moderatoren: tmueller, TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
vovo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2224
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Huberspitzlift Hausham

Beitrag von vovo » 06.09.2012 - 19:37

derschwabe hat geschrieben:Ja, der Lift ist noch in Betrieb und wird vom lokalen Skiclub betreiben. Präpariert wird mit einem Pistenbully PB200DW (ex-Schanze Oberstdorf).

Falls jemand mehr Infos oder Einblicke wünscht, kann ich den Kontakt zum Betreiber herstellen.

Viele Grüße,

derSchwabe
Bedeutet das, dass der Lift nicht öffentlich ist? Ich wäre den im Winter mal gerne gefahren...


derschwabe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 284
Registriert: 08.04.2009 - 09:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Huberspitzlift Hausham

Beitrag von derschwabe » 06.09.2012 - 22:09

Das weiß ich ehrlich gesagt nicht sicher, ich glaube aber schon, dass er auch öffentlich ist. Ich selber bin dort nie gefahren, ein Freund ist lebt aber in Schöllang und "mischt" dort mit.

Hier der Link zum Lift: http://www.sc-rubihorn.de/skilift-schoellang/index.html

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Huberspitzlift Hausham

Beitrag von schifreak » 06.09.2012 - 22:25

Ja merci -- das liest sich für mich so, daß Mitglieder 2 Tageskarten gratis erhalten -- und andere bezahlen müssen ; blos ich komm da net hin , ich spekulier ja auf einen `` Grünten Tag ``, das glaub ich is für Münchner intressanter ; vor allem, weil i da mitm Zug hinfahr, und das mitm Bus recht gut klappen dürfte , was ma so liest;
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Benutzeravatar
uwater
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 505
Registriert: 23.03.2005 - 13:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Holzkirchen (DE)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Huberspitzlift Hausham

Beitrag von uwater » 22.10.2014 - 13:46

Fast in Vergessenheit erschien nun ein Artikel im Merkur mit ganz interessanten Infos über den Huberspitzlift.

http://www.merkur-online.de/lokales/reg ... 06486.html

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Huberspitzlift Hausham

Beitrag von münchner » 22.10.2014 - 15:33

Danke für den Link. Immerhin bekommt man ein paar mehr Informationen und sogar ein Bild aus Betriebszeiten. Die 15 Jahre kommen allerdings nicht ganz hin, wenn der Liftbetrieb 1991 eingestellt wurde. Bleibt nur die Frage offen, warum der Lift immer noch steht.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2301
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Huberspitzlift Hausham

Beitrag von CV » 29.10.2014 - 00:42

aha, Motor in Gaitau. Dort nun aber auch Stillstand.
Auf einer Länge von 320 Metern und einem Hohenunterschied von 260 Metern zog der dieselbetriebene Doppelmayr Schlepplift die Skifahrer den Huberspitz hinauf


... hüstel... :) ein Fahrstuhl?
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Huberspitzlift Hausham

Beitrag von münchner » 29.10.2014 - 07:10

CV hat geschrieben:aha, Motor in Gaitau. Dort nun aber auch Stillstand.
Leider ja. Wobei ich mir mit dem Antrieb gar nicht so sicher bin, eigentlich hatte sich der Besitzer in Geitau nur einige kleinere Teile wie Rollen genommen.


Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Huberspitzlift Hausham

Beitrag von schifreak » 14.08.2015 - 07:28

Neulich bin ich mitm Radl am Huberspitzlift vorbeigefahrn -- dieTalstationsruine is scho derart am vergammeln , eine der Klappen is offen ; und das Liftseil is nicht mehr vorhanden ; -- des versteh ich nicht , s Seil macht ma weg, -- dann wird's Zeit, daß ma des weitaus hässlichere Stationsteil auch noch entfernt , oder steht des unter Denkmalschutz ? nebenbei, der Lift in Geitau steht auch noch ; der lag auch auf der Bikestrecke Kiefersfelden - Hausham ;
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast