Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.

Moderatoren: tmueller, TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2953
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von lift-master » 27.12.2005 - 20:53

wann und warum hat man die dsb wiesejaggl stillgelegt und abgebaut?
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...


Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7987
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von k2k » 27.12.2005 - 21:51

Abbau im Sommer 2004, nachdem die Saison zuvor schon kein Betrieb mehr war. Grund: Zu hoher Bodenabstand wegen Gletscherrückgang. Wurde hier im Forum aber auch schon tausend mal erwähnt ;-)

Die Bahn wurde meines Wissens nach Tschechien verkauft.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2953
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von lift-master » 28.12.2005 - 21:57

ok,danke für die info :)
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11836
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Beitrag von snowflat » 06.04.2007 - 15:50

Auf der Homepage gibts paar historische Bilder, diese hier:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Quelle: www.gletscher.at
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 16.04.2007 - 19:33

Bild
.. ob die sich damals auch nur im Geringsten das Ausmaß der Gletscherschmelze in den "nächsten" 20 Jahren vorgestellt hatten?

*seufz*

(Wenn ich irgendwann in den nächsten Monaten mal Zeit hab und dran denk, stell ich ein paar Vergleichsfotos zu den historischen rein - sofern ich gleiche Perspektiven hab ..)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Freestyle-Mo
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 719
Registriert: 19.04.2007 - 10:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu/München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Freestyle-Mo » 21.04.2007 - 08:47

Sowie ich den Gletscherrückgang sehe, werden in den nächsten Jahren die beiden anderen Nörderjochlifte zumindest im Herbst nicht mehr laufen.

Ich war am 28.12.06 beim trainieren auf dem Gletscher und auf der Lifttrasse waren eigentlich nur noch Eis und Steine zufinden.

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von Foto-Irrer » 01.05.2011 - 23:03

im ADAC Skiatlas von 1985 sind zwei SL auf dem Gepatschferner. Die PB dorthin sollte "Hoher Zahn" heissen und nicht auf die Weißseespitze gehen.
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn


münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von münchner » 01.04.2012 - 20:50

Von der SB Wiesejaggl habe ich noch ein paar Bilder gefunden:

http://www.alpenpass.com/oesterreich/ka ... ertal1.htm

Da leider schon viele alte Bilder nicht mehr verfügbar sind, wären weiter Bilder von den SL Nörderjoch III und Karlesspitzlift interessant.

Benutzeravatar
<rapsdiesel>
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 23.03.2007 - 15:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt / M
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von <rapsdiesel> » 15.04.2012 - 20:38

Bild
Noch ein Bild von Wiesejaggl, hab ich heute in einem alten Fotoalbum gefunden. Wahrscheinlich von 1998.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von starli » 13.05.2012 - 21:11

Der Vollständigkeit halber - mein Bericht von 2003 mit etlichen Fotos der DSB Wiesejaggl und ein paar vom SL Karlesspitze:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=43585

--
starli anno 2007 hat geschrieben:
Bild
.. ob die sich damals auch nur im Geringsten das Ausmaß der Gletscherschmelze in den "nächsten" 20 Jahren vorgestellt hatten?

(Wenn ich irgendwann in den nächsten Monaten mal Zeit hab und dran denk, stell ich ein paar Vergleichsfotos zu den historischen rein - sofern ich gleiche Perspektiven hab ..)
2003, man beachte zum Vergleich den Felsen oberhalb der Nörderjoch-Abfahrt neben dem DSB-Seil..
Bild

und 2008 (Achtung, andere Perspektive):
Bild

--

Anno 2005 hab ich folgende Fotos und Einzeichnungen gemacht, die auch gut in dieses Topic passen:

Bild
v^ Grün eingezeichnet der ungefähre Gletscherstand vor ca. 20 Jahren ...
Bild

--

Und zum Thema SL Karlesspitze noch ein paar weitere Fotos von 2004-2008 (anklicken zum Vergrößern):

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^ Zoom SL Karlesspitz vom Pitztaler Gletscher aus

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von starli » 19.10.2013 - 21:32

Im Restaurant, unten, neben den WCs, hängt neuerdings eine Zeittafel mit einigen historischen Fotos ...

Bild
^ Der erste Weißseeferner-SL, noch am alten Platz


... aber noch spannender ...


... viel spannender ...


... endlich!!


... ein Bild!!

Bild

Hä?

Bild

T-Stützen?? Der SL Nörderjoch III soll T-Stützen gehabt haben?

Auch an der zweiten Position als SL Falgin?

Bild

Die Talstation schaut auch irgendwie komisch aus...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von whiteout » 19.10.2013 - 21:39

Du erinnerst mich gerade daran das ich bereits vor geraumer Zeit Bilder einscannen wollte wo evtl. Nörderjoch 3 drauf zu sehen ist:smile:
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
CruisingT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 473
Registriert: 01.08.2008 - 22:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von CruisingT » 19.10.2013 - 23:44

skier3000 hat geschrieben:Du erinnerst mich gerade daran das ich bereits vor geraumer Zeit Bilder einscannen wollte wo evtl. Nörderjoch 3 drauf zu sehen ist:smile:
Bitte mach das!!!

Ich bin ja selber einer der wenigen, die diesen Lift gefahren sind.
Allerdings hatte ich damals nicht im Ansatz daran gedacht, Fotos zu machen.

Es wäre wirklich Klasse, wenn du ein paar Belege für die reale Existenz des Lifts liefern könntest.


Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von Martin_D » 20.10.2013 - 00:08

Die Nordwestseite der Weißseespitze war aber 1980 eine äußerst beeindruckende Eisflanke, wie man in starlis Bild sieht. So habe ich das Anfang der 80er auch noch erlebt. Das ist halt die Gnade der frühen Geburt (1971)
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2732
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von Mt. Cervino » 20.10.2013 - 11:27

Sehr interessant, aber wirklich seltsam, dass das ein T-Stützenlift war. Ist ja höchst selten bei Gletscherliften. Fällt mir jetzt kein andere T-Stützenlift ein, den ich kenne.
Die Talstation sieht in der Tat auch besonders aus. Würde mal auf eine fliegende Abspannung der Umlenkrolle tippen.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7987
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von k2k » 20.10.2013 - 15:14

Mt. Cervino hat geschrieben:Fällt mir jetzt kein andere T-Stützenlift ein, den ich kenne.
Pissaillas, sowohl der alte als auch der neue.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von starli » 01.11.2013 - 20:32

starli hat geschrieben:Bild

Die Talstation schaut auch irgendwie komisch aus...
.. und doch ist genau diese Talstation am SL Falgin weiterhin im Einsatz, inkl. dieser Abspannungsstütze:
Bild
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
noisi
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3965
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 301 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal
Kontaktdaten:

Re: AW: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von noisi » 02.11.2013 - 13:21

skier3000 hat geschrieben:Du erinnerst mich gerade daran das ich bereits vor geraumer Zeit Bilder einscannen wollte wo evtl. Nörderjoch 3 drauf zu sehen ist:smile:
:rolleyes:
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Jeroen
Massada (5m)
Beiträge: 65
Registriert: 28.07.2004 - 18:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Amsterdam
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von Jeroen » 06.11.2013 - 06:39

starli hat geschrieben:
... endlich!!

... ein Bild!!
...
Hervorragend! Doch dass Erste Bild:

http://www.sommerschi.com/forum/sommers ... tml#p37854

Bild


ralphssg
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 07.01.2015 - 18:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von ralphssg » 25.04.2019 - 00:11

Sesselbahn Wiesejaggl, Kaunertaler Gletscher, Sommer 1987:
5-14-2010_020.JPG
5-14-2010_019.JPG

Benutzeravatar
GIFWilli59
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2151
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 808 Mal
Danksagung erhalten: 340 Mal

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von GIFWilli59 » 01.05.2019 - 21:38

Gab es da eine Zwischenstation oder wie kommt die niedrige Seilführung bergwärts zustande? An der Beladung scheint es ja eher nicht zu liegen...

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von David93 » 01.05.2019 - 21:59

Nein, aber es gab eine ans Gelände angepasste asymetrische Stütze, mit unterschiedlicher Höhe der Berg- und Talfahrtseite.
Hier zu sehen auf dem Foto von starli: http://ski.inmontanis.info/d/147507-2/07300015.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor David93 für den Beitrag:
GIFWilli59
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
GIFWilli59
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2151
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 808 Mal
Danksagung erhalten: 340 Mal

Re: Kaunertaler Gl., hist. Pics & SL Nörd. III

Beitrag von GIFWilli59 » 01.05.2019 - 23:55

Auf dem zweiten Bild sieht man es ja sogar, wenn man es weiß oder ganz genau hinschaut.

Interessant ist aber, dass man schon nach 6 Jahren die neuen Sessel von Doppelmayr montiert hatte. 8O


Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste