Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.

Moderatoren: tmueller, TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12193
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

Beitrag von snowflat » 17.09.2019 - 08:54

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18039
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 1085 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

Beitrag von starli » 17.09.2019 - 12:47

Traurig. Und jetzt soll eine 10EUB mit 500 p/h kommen ..
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Online
Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2753
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1205 Mal
Danksagung erhalten: 588 Mal

Re: Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

Beitrag von GIFWilli59 » 17.09.2019 - 13:39

Auf jeden Fall schade, aber die großartige Landschaft drum herum bleibt ja bestehen. Wünschenswert wäre aber, wenn man die Bahn dann auch mit den anderen Anlagen an der Marmolada (pistentechnisch) verbinden würde...

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18039
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 1085 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

Beitrag von starli » 18.09.2019 - 12:45

GIFWilli59 hat geschrieben:
17.09.2019 - 13:39
Auf jeden Fall schade, aber die großartige Landschaft drum herum bleibt ja bestehen.
Die kann man aber von einem offenen Korblift viel besser sehen als zu 10. in einer geschlossenen Kabine.
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Spezialwidde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 819
Registriert: 07.02.2013 - 11:04
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 66440 Blieskastel
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

Beitrag von Spezialwidde » 18.09.2019 - 13:04

Und wieder muss ein richtig tolles Schmankerl weichen...Was will man dort eigentlich mit einer 10 EUB? Soviel Andrang hat es da doch auch wieder nicht.
Genieße den Winter solange es ihn noch gibt

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2125
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

Beitrag von B-S-G » 18.09.2019 - 13:53

Förderleistung ja laut starli nur 500 p/h, viele Kabinen wird die also nicht bekommen.

Online
Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2753
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1205 Mal
Danksagung erhalten: 588 Mal

Re: Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

Beitrag von GIFWilli59 » 18.09.2019 - 16:29

starli hat geschrieben:
18.09.2019 - 12:45
GIFWilli59 hat geschrieben:
17.09.2019 - 13:39
Auf jeden Fall schade, aber die großartige Landschaft drum herum bleibt ja bestehen.
Die kann man aber von einem offenen Korblift viel besser sehen als zu 10. in einer geschlossenen Kabine.
Das stimmt auf jeden Fall. Der freie 360°-Blick ist aber auch schon der einzige größere Vorteil gegenüber einer DSB oder EUB.
B-S-G hat geschrieben:
18.09.2019 - 13:53
Förderleistung ja laut starli nur 500 p/h, viele Kabinen wird die also nicht bekommen.
Bei annähernd gleicher Strekckenlänge und 5 m/s wird es wohl maximal ein Dutzend Kabinen werden.


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18039
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 1085 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

Beitrag von starli » 19.09.2019 - 12:29

- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Online
Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2753
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1205 Mal
Danksagung erhalten: 588 Mal

Re: Fedaia: Letzte Reise nach 45 Jahren!

Beitrag von GIFWilli59 » 19.09.2019 - 13:27

Puh, die geringe Geschwindigkeit überrascht mich aber doch..

Vielleicht sind sie ja gnädig und rüsten 2-3 Gehänge mit Körbe aus :wink:

Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: gorner, MSN [Bot] und 5 Gäste