Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Nördlichstes LSAP in Deutschland?

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.

Moderatoren: tmueller, TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Nördlichstes LSAP in Deutschland?

Beitrag von oli » 20.07.2004 - 10:18

Es war einmal vor langer, langer Zeit
da gab es sogar in Norddeutschland noch ausreichend Schnee und sogar Liftanlagen.

Damit Ihr seht, über welche Region ich Euch berichten möchte, hier eine Karte:
Bild

Am letzten Sonntag habe ich mich mit meinen beiden Mädels (Jule 4 und Lina 3) auf den Weg gemacht, um die beiden Lippischen LSAP zu besuchen. Eine Detailkarte also hier:
Bild

Zunächst sind wir zum Bauernkamp gefahren. Dort steht der einzige Schlepplift der Region. Ich war völlig überrascht, dass die Stützen sogar noch stehen. Der Lift war bestimmt 10 Jahre nicht mehr in Betrieb. Und ich dachte, man hätte die Stützen ebenfalls längst abgebaut. Damals wurde der Lift mit einem Dieselmotor betrieben. Es gab in der Nähe halt keinen Strom und der Diesel knatterte den ganzen Tag und pumpte seine Abgase direkt in den Wald. Was Herr Tretin dazu wohl sagen würde.
Der Lift liegt auf ca. 400m Höhe direkt auf dem Höhenzug des Teutoburger Waldes. Die Abfahrt war ca. 500m lang und (für unsere Verhältnisse) extrem steil.

Hier ein Blick von der "Bergstation" die Lifttrasse hinunter. Hinter der nächsten Stütze wird geht es richtig runter.
Bild

Ich bin weniger der Techniker und kann die Dinge nicht so gut erklären, wie die Spezis in diesem Forum. Für Euch habe ich noch zwei Bilder der "Lifttechnik" gemacht. Fragt mich bitte nicht, wer der Hersteller ist. Ich denke, es wird sich um einen Eigenbau handeln.
Bild
Bild

Und hier noch ein Bild vom oberen Teil der Piste. Wie schon gesagt, am rechten Bildrand geht es dann richtig ab ;-)
Bild

Zur Talstation bin ich nicht runter gelaufen. Es war viel zu matschig und meine Mädels fanden den Ausflug nicht so klasse. Wenn ich mit denen noch den Abhang runter gegangen wäre, wär das Geschrei aber groß gewesen.

Anschließend sind wir über Schlangen und die Gausköte (Lippischer Pass mit 12% Steigung) nach Berlebeck gefahren.
Hier gab es auf der Berlebecker Heide einen "Babylift". Länge ca. 300m.
Die Stadt Detmold hat hier damals einen Mitarbeiter (am Sonntag sogar mehrere) abgestellt, die den Lift betreuten. Ich schätze, dass er aber mindestens 15 Jahre nicht mehr läuft.

Hier mal ein Bild von der Berlebecker Heide. Am rechten Rand der Piste verlief die Lifttrasse. Leider ging der Lift nicht bis ganz hoch. An der Stelle, wo die ersten Fichten in der Piste stehen, endete der Lift. Auf der linken Seite war eine Schlittenbahn abgesperrt.
Bild

So, jetzt bin ich mal gespannt, ob das irgendjemanden interessiert.
Zuletzt geändert von oli am 16.02.2012 - 14:59, insgesamt 7-mal geändert.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai


TechnoAlpin_Agent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 257
Registriert: 16.06.2003 - 15:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von TechnoAlpin_Agent » 20.07.2004 - 10:43

Klar, aber sag mir doch mal wo bei Dir noch funktionierende Liftanlagen
stehen. Dann könnte ich da mal anfragen, ob die nicht eine Beschneiungs-
anlage haben möchten.

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von oli » 20.07.2004 - 11:29

In Lippe gibt es noch zwei Lifte, die bei ausreichender Schneelage in Betrieb sind.

1. Skilift in Holzhausen/Externsteine
Der wird vom Ski-Club Horn betrieben. http://www.ski-club-hbm.de
Ansprechen würde ich hier den Vorsitzenden Bodo Gowin (schönen Gruß von mir - seine Telefonnummer findest Du unter "Info´s zum Club und Clubleitung")

2. Skilift in Extertal-Linderhofe
In Linderhofe gibt es ein Hotel, das mit dem Lift was zu tun hat. Vielleicht betreiben sie diesen sogar. Auf deren Internetseite habe ich was über den Lift gefunden. Hier findest Du ebenfalls eine Telefonnummer. Hier also der Link:
http://www.hotel-burg-sternberg.de/ange ... saison.htm

Das wär natürlich echt der Knüller. Die erste Schneekanone in Lippe!!![
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
tipe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1095
Registriert: 23.07.2002 - 23:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Ratingen / Münster
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von tipe » 20.07.2004 - 11:40

wirklich schöner Bericht, aber ich glaube die LSAPs im Harz sind etwas nördlicher und der nördlichste Lift am Timmendorfer Strand war ja letztes Jahr noch in Betrieb

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von oli » 20.07.2004 - 11:57

In diesem Forum habe ich gelernt, dass LSAP für lost SKI area Projekt steht. Ich glaube nicht, dass in Timmendorf Ski gefahren wird, bzw, wurde. Oder kann ich noch dazu lernen?

Und in der beiliegenden Karte ist deutlich zu sehen, das Lippe (Detmold) nördlicher als der Nordharz (Wernigerode) liegt.

Freue mich aber über den Einwand. Ich hatte fast damit gerechnet. Aber vielleicht kennt Ihr ja wirklich noch einen nördlicherern Lift:

Bild
Zuletzt geändert von oli am 16.02.2012 - 15:08, insgesamt 2-mal geändert.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
Y3T1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 07.06.2002 - 14:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hessen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Y3T1 » 20.07.2004 - 12:39

das Kuhbild ist Genial :)

Danke für den Bericht!

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 20.07.2004 - 13:51

also einen lift am timmendorfer strand kenn ich auch net aber wenn es so ist würde ich mich über bilder freuen! aber ich hab da noch was in erinnerung dass es da oben irgendwo wohl tatsächlich noch nen baylift gibt der bei bedraf 2-3 mai mjahr in betrieb is aber wo das jetzt genau war weiß ich leider net! aber der war definitiv ziemlich weit im norden! ich denke dazu müssen jetzt unserer "flachlanddeutschen" ma stellung nehmen und uns aufklären! :wink:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*


Benutzeravatar
billyray
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1073
Registriert: 17.11.2002 - 11:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nahe München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von billyray » 20.07.2004 - 14:40

oli hat geschrieben:Gausköte
Gauseköte. Soviel Zeit muss sein. :wink:

Die Gauseköte ist, um genau zu sein, eine sogenannte Döhre - d. h. ein quer im Höhenzug des Teutoburger Waldes liegendes Nord-Süd-Tal. Es gibt noch zwei andere davon, aber leider beide ohne Skilift...

... ist der Lift auf dem Köterberg nicht auch noch in Betrieb?

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von oli » 20.07.2004 - 14:51

@billyray
Vielen Dank für die Aufklärung. Ich wußte, dass ich mit der Bezeichnung "Pass" für die Gauseköte maßlos übertreibe.

Zum Köterberg:
Dort bin ich selbst nie Ski gefahren. Vor 2 oder 3 Jahren hat man den Liftbetrieb eingestellt. Du hast recht - eigentlich hätte ich den Köterberg in dies Liste der nördlichsten LSAP aufnehmen müssen. Aber ich musste mich am Sonntag entscheiden in welche Richtung ich fahre und habe mich für den Teutoburger Wald entschieden und nicht für das Weserbergland. Ich selbst wohne dazwischen (Blomberg).
Hier übrigens noch ein Link zu einem historischen Bild vom Köterberg:
http://www.koeterberg.de/Bilder/bilder.html
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von GMD » 20.07.2004 - 14:55

Das Foto mit der Kuh gefällt mir auch!
Hibernating

Benutzeravatar
MN
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 533
Registriert: 13.02.2003 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von MN » 20.07.2004 - 15:09

Also, in Hamburg gab es in den Harburger Bergen einen Skilift nähe der Kärntner Hütte. Ist seit Jahren nicht mehr in Betrieb.

Mal sehen, vielleicht komme ich am nächsten WE dorthin und mache ein paar Fotos.
Zuletzt geändert von MN am 20.07.2004 - 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß MN

A fool in a high position is like a man on the top of a high mountain;
everything appears small to him and he appears small to everybody.

Benutzeravatar
tipe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1095
Registriert: 23.07.2002 - 23:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Ratingen / Münster
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von tipe » 20.07.2004 - 15:12

timmendorfer war es auch nicht, es ist am Weissenhäuser Strand und der Lift ist im Winter noch in Betrieb

Bilder gibt unter : http://www.weissenhaeuserstrand.de/info/bungsberg.php3

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 20.07.2004 - 15:34

^^
genau den mein ich! :lol:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*


Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von oli » 20.07.2004 - 15:44

Nur der Lift läuft ja noch. Ich wollte ja über LSAP in Norddeutschland berichten.
Bin gespannt, ob MN noch was aus den Harburger Bergen zusteuern kann.

Freut mich, dass ich mit diesem Beitrag für soviel Diskussionsstoff sorgen könnte. Hätte ich wirklich gar nicht erwartet.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 20.07.2004 - 16:00

da oben gibt´s bestimmt noch en paar lsap seillifte! aber wir könnten das topic ja spalten in lsaps in norddeutschland und noch in lifte die noch in betrieb sind! nur ma so en kleiner vorschlag aber ich find es immer wieder interressant wo es mal lifte gab oder sogar noch welche gibt! :lol:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 20.07.2004 - 16:10

das Kuhbild ist Genial
...ich habe erst gedacht das ist der Antrieb :P
So, jetzt bin ich mal gespannt, ob das irgend jemanden interessiert.
...das haben wir überhört. Klar interessiert sowas :lupe:

Benutzeravatar
billyray
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1073
Registriert: 17.11.2002 - 11:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nahe München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von billyray » 21.07.2004 - 09:22

koeterberg.de hat geschrieben:Hier im Weserbergland haben Sie vom Köterberg den schönsten Rundblick Norddeutschlands auf 62 Ortschaften der Länder Nordrhein/Westfalen, Niedersachsen, Hessen, Lippe und auf die Weser bei Höxter, Holzminden und Polle.
... die Website kann auch nur ein Lipper erstellt haben! :lol:

Ich selbst war ein einziges Mal am Bauernkamp zum Skifahren, fand's aber total cool. Auf dem Köterberg war ich auch nie zum Skifahren - immer nur im Sommer...

Dafür hab ich als Kind immer fiktive Pistenpläne für die Gegend rund um Oerlinghausen gezeichnet... Hmmmm, ich müsste eigentlich mal schauen, ob ich da für SRT nicht ne Map hinbekomme...!

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von oli » 21.07.2004 - 09:52

Dafür hab ich als Kind immer fiktive Pistenpläne für die Gegend rund um Oerlinghausen gezeichnet... Hmmmm, ich müsste eigentlich mal schauen, ob ich da für SRT nicht ne Map hinbekomme...!
Was ist SRT?
Warum Oerlinghausen? Bist Du aus Oerlinghausen?
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

jul
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2375
Registriert: 09.06.2003 - 20:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jul » 21.07.2004 - 09:59

SRT = Ski Resort Tycoon :wink:
NICHT MEHR IM FORUM AKTIV!!!!!


Benutzeravatar
billyray
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1073
Registriert: 17.11.2002 - 11:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nahe München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von billyray » 21.07.2004 - 11:53

Weil's in Oerlinghausen wenigstens ein bisschen Berge hat...

Benutzeravatar
MN
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 533
Registriert: 13.02.2003 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von MN » 26.07.2004 - 09:54

So, hier der versprochene Bericht aus Hamburg.
Vorweg muß ich sagen, ein schöner Ausflug bei herrlichem Wetter mit dem Fund einer erstaunlich guten Piste.
Aber seht selber:
Dateianhänge
Ski_HH_Umgebungskarte.jpg
Hier ein kleiner Ausschnitt der Wanderkarte Harburger Berge. Der Lift befand sich am Reiherberg.
Ski_HH_Abfahrt_unterer_Teil.jpg
Das hat mich am meisten gewundert, ich hatte nicht erwartet hier eine so schöne Piste vorzufinden. Das Einzige was fehlt ist SCHNEE.
Ski_HH_Abfahrt_Mittelteil.jpg
Eine schöne breite Abfahrt mit ordentlichem Gefälle.
Ski_HH_Gipfelbereich.jpg
Blick von der "Ausstiegsstelle" auf den Anfang der Abfahrt.
Ski_HH_Trasse_2.jpg
Jo, das ist für Hamburger Verhältnisse schon recht steil.
Ski_HH_Trasse_1.jpg
Vom Lift existiert leider nur noch die Trasse.
Ski_HH_Talgelaende.jpg
Wir nähern uns dem "alpinen" Gelände.
Ski_HH_Weg.jpg
Ein schöner Ausflug bei herrlichem Wetter. Der Weg ist das Ziel.
Ski_HH_Wegweiser.jpg
Am Ende des Parkplatzes findet sich auch schon der erste Wegweiser.
Gruß MN

A fool in a high position is like a man on the top of a high mountain;
everything appears small to him and he appears small to everybody.

jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4330
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von jwahl » 26.07.2004 - 10:23

Moin
In Schleswig Holstein gibt es nur diesen einen Seillift am Bungsberg (ist übrigens einige Kilometer von Weissenhäuser Strand entfernt und hat nichts damit zu tun abgesehen von der Tatsache dass die mit dem Lift Werbung machen). Ich weiss dass der Poma Prince einige Bilder von der Anlage haben müsste, ansonsten schau ich da nochmal vorbei...

Jakob

P.S. Aber schöne Berichte aus den beiden LSAP

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von oli » 26.07.2004 - 10:55

Ich gebe mich geschlagen, Hamburg hat das nördlichste LSAP in Deutschland.
Obwohl, ich hätte es ja angezweifelt, wenn Du nicht das Foto mit dem Stein und dem Hinweis geliefert hättest. ;-) Aber so ist es eindeutig.
Ich hätte aber gern ein Winterbild mit Skifahrern gesehen. Das Gefälle ist ja wirklich sehr mäßig. Warscheinlich gab es nicht nur einen Lift für die Auffahrt, sondern auch einen für die Abfahrt. (spassgemacht)
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von lift-master » 26.07.2004 - 16:55

war das in Hamburg auch nur ein Seillift oder schon ein großer?
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
MN
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 533
Registriert: 13.02.2003 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von MN » 27.07.2004 - 09:18

@ lift-master

Ich hab keine Ahnung. Aber bei einer Länge von ca. 200 Metern und der gegebenen Geländeeigenschaften am Reiherberg muss der Lift min. 1 Stütze gehabt haben. Ein Seillift würde dann nicht in Frage kommen oder?
Gruß MN

A fool in a high position is like a man on the top of a high mountain;
everything appears small to him and he appears small to everybody.


Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste