Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

DSB Steinbühl in Degenfeld/Schwäbische Alb

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.

Moderatoren: tmueller, TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
lift-master
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2981
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

DSB Steinbühl in Degenfeld/Schwäbische Alb

Beitrag von lift-master » 26.09.2004 - 12:50

In Degenfeld auf der Schwäbischen Alb steht eine alte Städeli Doppelsesselbahn(BJ 1965)Die Sessel hängen noch dran,jedoch scheint diese Bahn schon seit einiger zeit außer Betrieb zu sein.Weiß jemand mehr darüber,wieso,weshalb,warum der Betrieb eingestellt wurde???
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...


Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7980
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von k2k » 26.09.2004 - 13:08

Warum nicht mal bei Google eingeben? ;-)

Man findet http://www.sesselbahn-degenfeld.de/ mit wenig Infos aber wenigstens zwei gescannten Zeitungsartikeln.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Sogge
Massada (5m)
Beiträge: 88
Registriert: 23.02.2004 - 15:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burladingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Sogge » 28.09.2004 - 00:53

auf der Alb gabs ne SB ei davon hab ich nix gewußt. Naja bei den relativ wenig Skitagen iss des glaub scho schwierig zu Finazieren bzw wenn dann als Verein mit Helfern wie eigentlich die meisten Lifte zumindest hier in der nähe von mir.
Aber sie wollen den ja wieder auf Fordermann bringen na dann hoff ma mal das se des schaffen.

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7980
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von k2k » 28.09.2004 - 01:19

Sogge hat geschrieben:Aber sie wollen den ja wieder auf Fordermann bringen na dann hoff ma mal das se des schaffen.
Schau mal ins Gästebuch auf der Seite, da hab ich was reingeschrieben. Die Antwort des Webmasters ist sehr vielsagend... :evil:
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Sogge
Massada (5m)
Beiträge: 88
Registriert: 23.02.2004 - 15:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burladingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Sogge » 28.09.2004 - 13:41

jup. Schnell Verein machen jeder schreit Hurra aber sobald ma was machen muß dann verflachts wieder .... .

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9313
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 28.09.2004 - 13:52

hab auch mal hurra geschrien :) weil mir das nochmal ne runde lieber wär zu erhalten als der guckai :) is halt näher :)

Benutzeravatar
lift-master
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2981
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von lift-master » 28.09.2004 - 22:43

Was geht eigentlich jetzt ab am Guckaisee?
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...


Benutzeravatar
PK
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 395
Registriert: 13.03.2003 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pforzheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von PK » 29.09.2004 - 16:54

das is ne lange Geschicht schau mal ins Guckaiseeforum :wink:
http://lost-ropeways.de
- ehem. und aufgelassene Seil- und Bergbahnen
http://skilift-info.de
- Alles über Ski- und Schlepplifte

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7980
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von k2k » 13.02.2005 - 15:32

Nachdem ich mich vor Monaten mal für den Newsletter angemeldet hab, kam vor ein paar Minuten tatsächlich was:
Hallo und Guten Tag,

nach einer langen \"Durststrecke\" gibt es nun Neuigkeiten von der Sesselbahn in Degenfeld.

Sie sind alle zu einer Sitzung des Fördervereins Sesselbahn Degenfeld e.V. eingeladen.

Am Mittwoch, den 23.02.2005 um 19.00 Uhr im Gasthaus Hirsch in Schwäbisch Gmünd-Degenfeld.

Tagesordnung:
=============

1. Vorstellung des Wirtschaftlichkeitsgutachtens über den Betrieb der Sesselbahn.

2. Beratung und Beschlussfassung über die weitere Vorgehensweise.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüssen
Förderverein Sesselbahn Degenfeld
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9313
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 13.02.2005 - 17:58

mal schauen ob ich da hin gehe ... hat jemand bock mitzukommen?
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1709
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 03.03.2005 - 09:52

Die Sesselbahn Degenfeld ist laut Wirtschaftlichkeitsgutachten nicht rentabel!
Es besteht daher kaum noch Hoffnung für den Erhalt der Bahn.
Der Förderverein läßt die Geschäfte ruhen.

Quelle: wirtschaft-regional.de (24.2.05)

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7980
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von k2k » 03.03.2005 - 11:02

Kein Wunder hat man die Website gelöscht. Danke für die Info, das heißt wohl, man muss so schnell wie möglich noch mal dort hin und sich die Bahn anschauen...
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1709
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 03.03.2005 - 11:13

Dann mach bitte viele Foto´s

Ein Jammer, die einzige WSO in Deutschland :(


Benutzeravatar
lift-master
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2981
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von lift-master » 03.03.2005 - 21:57

aus der traum,jetzt freut sich der schrott händler :cry:
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1709
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 07.03.2005 - 12:53

Vermutlich gibt es ja doch noch eine WSO-Städeli DSB in Deutschland.

Von der Bauweise sah mir anhand der Website-Foto´s die Geigelsteinbahn in Schleching sehr danach aus.

Habe mal eine mail an die Geigelsteinbahn geschickt und angefragt. Der neue Betriebsleiter wußte allerdings nur, daß die Bahn von einem schweizer Hersteller gebaut wurde.

Benutzeravatar
lift-master
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2981
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von lift-master » 08.03.2005 - 21:14

hast du fotos von der geigelsteinbahn?
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1709
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 08.03.2005 - 21:42

Das leider nicht.
Ich kenne auch nur die Foto´s auf der Webseite: geigelsteinbahn.de

Fand es allerdings merkwürdig, das sich der Betriebsleiter in meiner Antwortmail als wortwörtlich "technisch unbegabt" geouted hat. Er wußte weder wer der Hersteller seiner Bahn ist, noch konnte er mir detailierte technische Angaben machen. Als Beründung sagte er mir, daß er die Bahn erst kürzlich übernommen habe und nicht der Erbauer sei.

Würde mich mal interessieren, was die bei einem technischen Defekt machen ?!

Benutzeravatar
lift-master
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2981
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von lift-master » 09.03.2005 - 20:17

große augen 8O
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1709
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 24.03.2005 - 17:10

Also doch nicht WSO !

Die Geigelsteinbahn ist von Müller, hab ich gard wo gelesen.

Somit ist/war die DSB Degenfeld die einzige WSO in Deutschland
Skiaison 19/20: 10 Skitage
<A>: See (Paznaun), Hochötz/Kühtai, St.Anton/Zürs/Lech, Axamer Lizum/Mutterer Alm, Achenkirch (Chritlum), Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, Zell am See, Kaprun


BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2205
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 05.05.2005 - 19:11

das berührt mich schon - das ganze thema ....

http://www.gmuender-wochenblatt.de/Article2080.htm

Ich fahre hin ...

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2205
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 05.05.2005 - 19:13

Bilder
Zuletzt geändert von BlauschneeSäntisälbler am 06.05.2005 - 13:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9313
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 05.05.2005 - 21:59

moin moin!!

da war ich heute ... du warst doch nicht etwa auch dort oder? habe mehrmals nen anderen Wagen gesehen, der offensichtlich auch nach Liften ausschau gehalten hat.

Haben erst an der Talstation geparkt und sind dann hochgelaufen bis zur Bergstation. Dann wollten wir noch nach dem alten SL Große Mulde schauen, aber der scheint auch abgebaut zu sein. der kleine SL scheint der einzige zu sein der noch läuft!
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1709
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 06.05.2005 - 09:17

Habt Ihr auch Bilder gemacht ? 8O

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9313
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 06.05.2005 - 09:47

ja hab isch, kommt n bericht unter alpinsport

morgen oder übermorgen ...

:P
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1709
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 06.05.2005 - 12:02

Danke, bin ich schon sehr gespannt drauf !


Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste