Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Gehänge für den Skilift Guckaisee


Forumsregeln
Steinlimi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 478
Registriert: 11.09.2003 - 12:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Steinlimi » 08.03.2004 - 19:03

Ich habe letztes mal zufällig mit jemandem der Firma von Rotz gesprochen. Ich denke, dort gäbe es noch die Bügel des Skilifts Haldigrat.
Der ganze Skilift wäre günstig zu haben. Hat jemand schon einmal an denen geschrieben?
Viele Grüsse
obwalden


paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von paddy » 08.03.2004 - 20:02

Nein dort hat noch keiner hin geschrieben. So weit ich zumindest weiß...aber es wurde mir schon von Arosa ermpfohlen, dort anzufragen.

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von paddy » 10.03.2004 - 15:56

schreibst du mal hin?

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 10.03.2004 - 16:02

da wollte sich soweit ich weiß der toni mal drum kümmern! :wink:
ich hoffe er macht des auch! :roll:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
toni
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 935
Registriert: 19.04.2003 - 08:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Österreich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von toni » 10.03.2004 - 19:39

Ich?
um was?

Soweit ich weiß hab ich nur gsagt das ich mich um die Gehänge bei denn Krings kümmere!

Hab leider noch keine Zeit ghabt.
Werd mit Max mal reden.
"Den Ausflug wähl nach gutem Plan, Ich rate Dir: fahr Sesselbahn"

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 10.03.2004 - 19:45

ja das meinte ich doch auch!
mehr sollst du ja gar net verbrechen! :lol:
es reicht ja wenn du das richtig machst! :wink:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
toni
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 935
Registriert: 19.04.2003 - 08:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Österreich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von toni » 10.03.2004 - 19:51

Jo gut werd ich ann nächstes oder übernächstes WE machen.
Außer Max macht es früher. :)
"Den Ausflug wähl nach gutem Plan, Ich rate Dir: fahr Sesselbahn"


max
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1754
Registriert: 18.06.2003 - 18:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von max » 10.03.2004 - 19:55

ich könnte gleich ein mail schicken, aber persönlich wär das wohl nicht schlechter :? egal, ich versuch es per mail, schaun wie sie reagieren :wink:

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von paddy » 14.03.2004 - 15:20

So jetzt kann man hier auch Bilder von den beiden Liften im VAl d'anniviers (wallis) sehen. Sie finden sich im Bericht von Michael Meier auf der 2. Seite im unteren Teile bei "Zinal und Grimentz" Es ´sind der Lift "Chiesso" in Zinal, der ist ein Bühler und hat Teller und den Lift Tsarvaz in Grimentz. Dieser hat blaue Langbügel von Bühler! Vielleicht kann mal jemand sagen ob diese kompatibel sein könnten!

paddy_offline
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von paddy_offline » 19.03.2004 - 15:36

So hab ne antwort aus Grimentz bekommen
Nous nous ne savons pas encore si le téléski de la Tsarva sera remplacé
cette année ou l'année prochaine. Le dossier de demande de concession
est en cours d'examen. Lors du démontage, une partie des pièces sera
stockée pour nos propres besoins. Si vous pouvez utiliser certaines
pièces restantes, c'est bien volontiers que nous discuterons des
conditions. Nous n'avons pas de moteur diesel

Benutzeravatar
toni
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 935
Registriert: 19.04.2003 - 08:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Österreich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von toni » 19.03.2004 - 15:49

Mit einem übersetzter:
Wir wissen uns noch nicht, ob der Schilift Tsarva dieses Jahr oder im nächsten Jahr ersetzt wird. Die Akte des Konzessionsantrags ist in Untersuchung befindlich. Bei der Demontage wird ein Teil der Stücke für unsere eigenen Bedürfnisse gelagert. Wenn Sie einige übriggebliebene Stücke benutzen können, ist es sehr gerne, daß wir über die Bedingungen diskutieren werden. Wir haben keinen Dieselmotor
"Den Ausflug wähl nach gutem Plan, Ich rate Dir: fahr Sesselbahn"

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 19.03.2004 - 16:05

danke schön Toni! :wink:
wollte auch noch den text durch nen übersetzer jagen aber du bist mir ja schon zuvor gekommen! :lol:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von paddy » 20.03.2004 - 13:56

@Toni: Was macht Obertauern?

Hab grad ne wahrscheinliche Absage von Aineckliften bekommen.


Benutzeravatar
toni
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 935
Registriert: 19.04.2003 - 08:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Österreich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von toni » 20.03.2004 - 13:59

Wir haben schon per Mail angefragt.
Bis jetzt keine Antwort.
Ich werd mal persönlich fragen.
"Den Ausflug wähl nach gutem Plan, Ich rate Dir: fahr Sesselbahn"

max
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1754
Registriert: 18.06.2003 - 18:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von max » 20.03.2004 - 19:31

^^ bin in diesem "wir" ich eingeschlossen? ich hab nämlich noch kein mail geschickt :oops:
heute hab ich den krings manfred gesehn, hab ihn aber leider nicht fragen können weil ich in der warteschlange an der seekarspitzbahn war :evil:

Benutzeravatar
toni
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 935
Registriert: 19.04.2003 - 08:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Österreich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von toni » 20.03.2004 - 20:16

ich hab schon eine mail geschickt
hät gedacht du auch
"Den Ausflug wähl nach gutem Plan, Ich rate Dir: fahr Sesselbahn"

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 05.05.2004 - 20:13

hat hier jemand noch etwas neues in erfahrung gebracht??!
wüßte jemand wo wir noch gehänge herbekommen können?! ...
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von paddy » 06.05.2004 - 14:50

also hab grad n angebot von "von rotz" bekommen, die haben mir geschrieben, von baco Tellerliftgehänge für je 100 Chf. Also, da sollten mir lieber erstmal unsre versuchen zu renovieren. :wink:
Auch ham die Kinderlifte in der Länge von 250m da, welche erst 6 Saisons benutzt wurden, diese kosten je 10 000 Chf...wohl die wichtigste Investition nach dem der Lift wieder läuft :wink:

Benutzeravatar
maartenv84
Moderator
Beiträge: 1653
Registriert: 17.09.2003 - 14:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Amersfoort, NL
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von maartenv84 » 06.05.2004 - 18:07

Ich habe heute ein Mail nach die Lienzer bergbahnen gesendet. Die haben Letztes Jahr eine Schlepplift ersetzt. Vielleicht haben sie die Lift nicht verkauft und mal schauen ob sie vielleicht Teilen verkaufen willen.


Benutzeravatar
maartenv84
Moderator
Beiträge: 1653
Registriert: 17.09.2003 - 14:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Amersfoort, NL
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von maartenv84 » 07.05.2004 - 16:29

Der Schlepplift Faschingalm wurde von der Firma Doppelmayr 1976 hergestellt und hatte Doppelbügelgehänge (2 Personen). Die Gehänge wurden von uns selbst für den Schlepplift Hochstein III gebraucht. Alles andere (Antrieb mechanisch und elektrisch, 17 Stützen, beide Stationen) sind verkäuflich.
Alles ist noch zu kaufen nur die gehänge nicht.

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 07.05.2004 - 16:45

das brauchen wir wohl nicht! :wink:
aber du kannst ja mal fragen was sie für den antireb etc so wolllen?!
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 11.05.2004 - 12:12

also Antrieb komplett mit schaltschrank usw soll so ca 10000¤ kosten!
Allerdings ist das dort eine 2.5m seilscheibe,sodass das alles umgebaut werden müsste, da die übersetzungen usw net übereinstimmen! kann sisch da mal jemand zu äußern, ob das in den griff zu bekommen wäre und wie?! Die genauen daten des faschingalmliftes bekomme ich noch zugeschickt! Theoretisch könnten wir den kompletten Faschingalmlift bei uns aufbauen, wenn wir wollten :wink: ...
hat noch jemand bessere vorschläge?! Zum beispiel noch ein seil oder en billigeren antrieb komplett, wo wir den herbekommen könnten?!
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von paddy » 12.05.2004 - 15:47

Aber wir könnten an Stütze 1 sowie an dieser Talstation die Robas der rechten Seite etwas "gedeht" anordnen?! soweit ich weiß ist doch da n großes Seilfeld dazwischen?! oder man beginnt scho bei Stütze 2, dem Tüv würds wahrscheinlich net auffallen?! und selbst wenn, in der Schweiz kenn ich des au, da ham se an nem Teller an der Talstation ne 1 m Seilscheibe...(Chandolin)

Benutzeravatar
PK
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 395
Registriert: 13.03.2003 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pforzheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von PK » 12.05.2004 - 21:59

Ob das zulässig is weiss ich nicht, aber ich würde das net unbedingt machen. Die Gefahr das das Seil rausspringt is da zu hoch. Dann doch lieber die 2m Seilscheibe traufmachen und mit 2,4 m/s fahren.

MfG,
Philipp
http://lost-ropeways.de
- ehem. und aufgelassene Seil- und Bergbahnen
http://skilift-info.de
- Alles über Ski- und Schlepplifte

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von paddy » 12.05.2004 - 22:09

Das denke ich nicht: Es wäre ein Unterschied vom 50cm auf eine Länge von 200m...wenn man da die Robas etwas verdreht, dann sollte das kein Poblem geben. Was meinen die Liftprofis dazu?
Ach ja, könnte man net die überschüssige Energie die der Motor( 200PS) Produziert, anderweitig verwenden (in ein Stromaggregat), um somit z.b. die Seilüberwachung oder eine (spätere) Flutlichanlage zu versogen?!


Gesperrt

Zurück zu „Projekt: Wiederbelebung Skilift Guckaisee“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast