Lawinen- und Bergunglücke 2017/2018

... alle Berichte aus Fernsehen, Rundfunk, Presse und anderen Medien hinein.
Forumsregeln
Benutzeravatar
sr99
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 674
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 427 Mal

Re: Lawinen- und Bergunglücke 2017/2018

Beitrag von sr99 » 10.06.2021 - 22:16

Bergwanderer hat geschrieben:
12.04.2018 - 19:38
"Die Erfahrensten sind nie allein unterwegs" ... das ist leider so ...
http://www.t-online.de/nachrichten/pano ... sein-.html
Sonst noch jemand die RTL-Doku geschaut heute Abend? Finde die Indizien ziemlich eindrücklich, dass es sich wohl kaum um einen Unfall gehandelt hat. Wollten die Russen da oben einen Feind los werden?

Recherchen unter Beobachtung des Geheimdienstes - Was passierte am Klein Matterhorn wirklich?
https://www.n-tv.de/panorama/RTL-Recher ... 08932.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sr99 für den Beitrag:
Bergwanderer
Skitage 2020/21: 2x Sölden/135x Oberengadin/ 1x Davos/6x Toggenburg/1x Hoch-Ybrig/1x Scuol
Skitage 2019/20: 6x Hintertux/2x Sölden/7x Zermatt/3x Wildhaus/5x Hoch-Ybrig/6xHochzeiger/1x Rifflsee/1x Obersaxen/1x Flumserberg
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs


Benutzeravatar
carverboy
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 521
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Lawinen- und Bergunglücke 2017/2018

Beitrag von carverboy » 11.06.2021 - 13:33

Hab es gestern Abend auch geschaut, schon beeindruckend und Respekt vor dem Aufwand der Recherche.

So ganz glauben will ich es auch nicht, dass Herr Haub "einfach so" verschwunden ist. Vor allem in Hinblick darauf, dass er sonst als "übervorsichtig" galt. Grundsätzlich ist er mit Bergführer unterwegs und diesmal nicht? Interessant ist ja die Theorie, nach IT "verschwunden" zu sein. Ich habe mir überlegt, ob man an seinen Skiern sehen könnte, ob Touren- oder Pistenski. Das Videomaterial scheint ja vernünftig zu sein.

Antworten

Zurück zu „Medienberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bingobär und 10 Gäste