Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

... alle Berichte aus Fernsehen, Rundfunk, Presse und anderen Medien hinein.

Moderatoren: snowflat, TPD, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
DerNiederbayer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 328
Registriert: 11.01.2012 - 19:45
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im Passauer Land
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von DerNiederbayer » 14.02.2019 - 22:42

https://www.skigebiete-test.de/skimagaz ... ebiete.htm

1. Zermatt
2. Serfaus-Fiss-Ladis
3. Arlberg (nach Platz 1 im Vorjahr)
4. ...

Die Bewertungskriterien, was ein "bestes Skigebiet" auszeichnet, sind sicher diskussionswürdig.
Saison 2018/19: 2 x Stubaier Gletscher, 3 x Zillertalarena, 1 x Zillertal 3000, 1 x Hochzillertal, 1 x Snowspace Salzburg, 1 x Wurzeralm, 2 x Skiwelt, 1 x Hinterstoder, 1 x Hochkönig, 1 x Skizentrum Mitterdorf, 1 x Hochficht, 1 x Haus/Schladming, 1 x Schlossalm/Stubnerkogel, 6 x Dachstein West, 1 x Obertauern, 1 x Lech/Zürs/Warth, 1 x St. Anton/Rendl/Albona, 1 x Flachauwinkl/Zauchensee

Skifahren kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter http://www.alpinforum.com.


Benutzeravatar
icedtea
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von icedtea » 14.02.2019 - 23:36

Auffallend ist auch bei dieser subjektiven Bewertung, dass viele Pistenkilometer offensichtlich von großer Bedeutung sind. In Sachen Arlberg musste ich bei der Aussage über "moderne Liftanlagen" schmunzeln :wink:
Da liest man ja hier auch anderes; war selbst noch nicht da 8)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icedtea für den Beitrag:
GIFWilli59
Wo ich schon war:
Ski-Zillertal 3000 (alles außer Gletscher); Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch, Hauser Kaibling; Alpendorf/Wagrain/Flachau; Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe, Wildkogel, Damüls/Mellau, Hochzeiger, Kronplatz, Söllereck, Planai/Hochwurzen, Willingen, Schnalstaler Gletscher
Was als nächstes kommt: Laax, danach Montafon

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 672
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von flamesoldier » 15.02.2019 - 08:29

Gibt die Skiwelt nicht 284 km Pisten auf ihrer Website an? Arlberg 305, Saalbach 270, da komme ich bei Saalbach nicht zum zweitgrößten Gebiet Österreichs (bezogen auf eigene Angaben, wie realistisch die sind weiß man ja).
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

Online
Jan Tenner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 175
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Jan Tenner » 15.02.2019 - 08:39

Die Skiwelt zählt meines Wissens "Außenstellen" wie Kelchsau mit dazu. Somit Saalbach das zweitgrößte zusammenhängende Skigebiet sein. Ist wahrscheinlich Auslegungssache.

Chense
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1322
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Chense » 15.02.2019 - 09:07

Geile Liste ... und der Massstab erst ... Skiwelt ist zusamme hängend, Dolomiti Superski aber nicht.

Unabhängig davon wird hier halt nach den Kriterien sortiert die Skifahren "immer mehr zu einem Sport für Reiche machen" während andere Faktoren null berücksichtigt werden. Die Hälfte der Gebiete fielen für mich bspw. raus weil sie kein gescheites Panorama bieten.
Während moderne Liftanlagen für mich weniger ein Kriterium sind als keine Wartezeiten.
Und kluge Platzierung der Anlagen mit wenig Landschaftsverbrauch und naturbelassene Pisten fehlen auch.

Da sieht man wie subjektiv solche Listen doch sind.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chense für den Beitrag (Insgesamt 5):
DerNiederbayerGIFWilli59LatemarFlorian86icedtea
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Skisaison 2018 / 2019:
Stand 23.04.19 - 15 Skitage, 11 Skigebiete - More to come!
1x Stilfserjoch, 1x Schetteregg, 3x Lachtal, 2x Hittisberg, 3x Hagenberg, 2x Hündle, 1x Pfänder, 1x Andelsbuch, 1x Bödele, 3x Damüls, 1x Ehrwalder Alm

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von NeusserGletscher » 15.02.2019 - 09:24

icedtea hat geschrieben:
14.02.2019 - 23:36
Auffallend ist auch bei dieser subjektiven Bewertung, dass viele Pistenkilometer offensichtlich von großer Bedeutung sind.
... die gerade in Zermatt in unverschämter Weise nach oben aufgehübscht werden :wink:
.... abgetaut 8O :? :wink:

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Latemar » 15.02.2019 - 10:31

Chense hat geschrieben:
15.02.2019 - 09:07
Geile Liste ... und der Massstab erst ... Skiwelt ist zusamme hängend, Dolomiti Superski aber nicht.
Stimmt.
wobei es dann Quatsch ist Val Gardena und Alta Badia getrennt zu bewerten, denn das ist 100% zusammenhängend.


Gruß!
der Joe
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta


Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7329
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Fab » 15.02.2019 - 10:36

Finde ein Skigebietsvergleich ist eh nicht objektivierbar.

Es gibt einen den find ich okay. Die fragen schlicht nach der Kundenzufriedenheit. Da sind dann zwar auch nicht die Gebiete verglichen, aber zumindest weiß man obs den Kunden taugt.

Chense
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1322
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Chense » 15.02.2019 - 10:59

Latemar hat geschrieben:
15.02.2019 - 10:31
Chense hat geschrieben:
15.02.2019 - 09:07
Geile Liste ... und der Massstab erst ... Skiwelt ist zusamme hängend, Dolomiti Superski aber nicht.
Stimmt.
wobei es dann Quatsch ist Val Gardena und Alta Badia getrennt zu bewerten, denn das ist 100% zusammenhängend.


Gruß!
der Joe
Genau so meinte ich das auch

Bezüglich Kundenzufriedenheit ist das halt auch ein zweischneidiges Schwert, weil die Befragten Personen sicher nicht repräsentativ sind. Im Endeffekt kann alles nut ein Anhaltspunkt sein und am Ende muss eh jeder probieren was ihm gefällt. Bei mir würden z.B. aus der obigen Liste bis auf den Arlberg und Dolomiti SuperSki (dann aber als ganzes) alle die ich kenne rausfallen und bei den anderen bis auf Zermatt bestehen zmd. Zweifel ob sie in meiner Top 10 bestehen könnten.
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Skisaison 2018 / 2019:
Stand 23.04.19 - 15 Skitage, 11 Skigebiete - More to come!
1x Stilfserjoch, 1x Schetteregg, 3x Lachtal, 2x Hittisberg, 3x Hagenberg, 2x Hündle, 1x Pfänder, 1x Andelsbuch, 1x Bödele, 3x Damüls, 1x Ehrwalder Alm

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Pancho » 15.02.2019 - 11:06

Ich finde Sonntag-Stein rockt... 8)

https://www.bergfex.at/sonntag/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pancho für den Beitrag:
Skitobi

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1713
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von danimaniac » 15.02.2019 - 11:26

Pancho hat geschrieben:
15.02.2019 - 11:06
Ich finde Sonntag-Stein rockt... 8)

https://www.bergfex.at/sonntag/
kann man da auch zur PB-Talstation abfahren?
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Pancho » 15.02.2019 - 11:28

Nö, die PB überquert eine relativ steile Schlucht. Ist der Zubringer vom (Mini-)Parkplatz.

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Pancho » 15.02.2019 - 11:31

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pancho für den Beitrag:
danimaniac


Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7329
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Fab » 15.02.2019 - 12:40

Chense hat geschrieben:
15.02.2019 - 10:59
..............
Bezüglich Kundenzufriedenheit ist das halt auch ein zweischneidiges Schwert, weil die Befragten Personen sicher nicht repräsentativ sind....
Bilde mir ein die von mir zitierte Umfrage wurde von der Uni Innsbruck in Zusammenarbeit mit einer externen Kooperation erstellt.
Da wurden viele befragt. Insofern empfand ich das als vergleichsweise sehr viel represäntativer als wenn der Redakteur einer Zeitung ein Ranking fabriziert. Nach welchen Kriterien auch immer.

Chense
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1322
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Chense » 15.02.2019 - 13:27

Fab hat geschrieben:
15.02.2019 - 12:40
Chense hat geschrieben:
15.02.2019 - 10:59
..............
Bezüglich Kundenzufriedenheit ist das halt auch ein zweischneidiges Schwert, weil die Befragten Personen sicher nicht repräsentativ sind....
Bilde mir ein die von mir zitierte Umfrage wurde von der Uni Innsbruck in Zusammenarbeit mit einer externen Kooperation erstellt.
Da wurden viele befragt. Insofern empfand ich das als vergleichsweise sehr viel represäntativer als wenn der Redakteur einer Zeitung ein Ranking fabriziert. Nach welchen Kriterien auch immer.
Ich weiß glaube ich welche du meinst und die ist sicher repräsentativer als andere das wollte ich garned anzweifeln. Nur kannst du diese Mengen an Leuten bei detartig diversifizierten Interessen wie bei Skigebieten schwer abbilden.

Eine Umfrage nach einem "Typ" von Gebiet ginge vllt. noch aber dann wirds schwer - Finde eine repräsentative Menge an Leuten die die Kampenwand, den Hagenberglift oder Tetnuldi kennen ohne, dass du einen übertrieben hohen Anteil an Alpinforumsfreaks hast und gleichzeitig in der Menge, dass nicht 2 schlechte Stimmen den Schnitt total versauen. Daher sehe ich solche Umfragen etwas kritisch - weil du damit im Endeffekt nur die eh bekannten Hotspots mit ausreichend geringer Varianz abbilden kannst während andere egal ob nach oben oder unten durchs statistische Raster fallen werden.

Interessanter wäre da für mich schon etwas wie beim Wahlomaten mit unmengen an Kriterien und Priorisierung von 0-100
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Skisaison 2018 / 2019:
Stand 23.04.19 - 15 Skitage, 11 Skigebiete - More to come!
1x Stilfserjoch, 1x Schetteregg, 3x Lachtal, 2x Hittisberg, 3x Hagenberg, 2x Hündle, 1x Pfänder, 1x Andelsbuch, 1x Bödele, 3x Damüls, 1x Ehrwalder Alm

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10879
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1314 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von ski-chrigel » 15.02.2019 - 22:11

Chense hat geschrieben:
15.02.2019 - 10:59
Bei mir würden z.B. aus der obigen Liste bis auf den Arlberg und Dolomiti SuperSki (dann aber als ganzes) alle die ich kenne rausfallen und bei den anderen bis auf Zermatt bestehen zmd. Zweifel ob sie in meiner Top 10 bestehen könnten.
schon mitgemacht?
viewtopic.php?p=4736812#p4736812
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Chense
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1322
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Chense » 16.02.2019 - 10:44

ski-chrigel hat geschrieben:
15.02.2019 - 22:11
Chense hat geschrieben:
15.02.2019 - 10:59
Bei mir würden z.B. aus der obigen Liste bis auf den Arlberg und Dolomiti SuperSki (dann aber als ganzes) alle die ich kenne rausfallen und bei den anderen bis auf Zermatt bestehen zmd. Zweifel ob sie in meiner Top 10 bestehen könnten.
schon mitgemacht?
viewtopic.php?p=4736812#p4736812
Ich zitiere:

1) Dolomiti - Einfach aufgrund der Weitläufigkeit und weil ich die Dolomiten als Berge liebe ... ohne den Industriestyle wärs natürlich noch toller
2) Macugnaga - Tja der Stil ist einfach unbeschreiblich mit dem Gletscher im Tal und dem Moro Gebiet was will man noch mehr dazu sagen 
3) Livigno - Für ein Großskigebiet tolle Pisten und schönes Panorama 
4) Stelvio - Italotrash de Luxe oder 4b) Nauders - Nach 15 Jahren wieder einmal dort gewesen ... die Anlagen mit 800hm sind einfach genial 
5) Lachtal - Kenne kein Gebiet in dem ich über 100 Skitage habe und das mir bis heute nicht langweilig wurde oder 

Wobei sich die Reihung inzwischen etwas geändert hat ... das passe ich aber erst nachm winter an
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Skisaison 2018 / 2019:
Stand 23.04.19 - 15 Skitage, 11 Skigebiete - More to come!
1x Stilfserjoch, 1x Schetteregg, 3x Lachtal, 2x Hittisberg, 3x Hagenberg, 2x Hündle, 1x Pfänder, 1x Andelsbuch, 1x Bödele, 3x Damüls, 1x Ehrwalder Alm

L&S
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 467
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von L&S » 17.02.2019 - 12:52

Noch besser als die Produzenten dieser Umfrage ist die Redaktion des Standards:
Bei denen liegt Gröden nämlich in Ö!

https://derstandard.at/2000098059306/Da ... t?_slide=7
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen
2018/19: 1x Ischgl, 3x SkiWelt, 1x Nassfeld,1x Kals/Matrei, 1x St. Jakob/Def, 1x Heiligenblut, 1x Mölltaler, 1x Ankogel, 1x Unterberg, 2x Aberg, 1x Venet

Chense
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1322
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Die 10 besten Skigebiete der Welt 2019

Beitrag von Chense » 17.02.2019 - 13:44

L&S hat geschrieben:
17.02.2019 - 12:52
Noch besser als die Produzenten dieser Umfrage ist die Redaktion des Standards:
Bei denen liegt Gröden nämlich in Ö!

https://derstandard.at/2000098059306/Da ... t?_slide=7
Naja ganz falsch lag er ja damit ned :D auch wenn Bayern natürlich schon korrekter wäre da hast du recht :b
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Skisaison 2018 / 2019:
Stand 23.04.19 - 15 Skitage, 11 Skigebiete - More to come!
1x Stilfserjoch, 1x Schetteregg, 3x Lachtal, 2x Hittisberg, 3x Hagenberg, 2x Hündle, 1x Pfänder, 1x Andelsbuch, 1x Bödele, 3x Damüls, 1x Ehrwalder Alm


Antworten

Zurück zu „Medienberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste