Wandern mit Kindern

... alle Berichte aus Fernsehen, Rundfunk, Presse und anderen Medien hinein.
Forumsregeln
spinacomonaco
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 24.04.2020 - 16:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Wandern mit Kindern

Beitrag von spinacomonaco » 02.08.2020 - 14:27

Wandern mit Kindern - das ist für so manche Familien ein nicht ganz einfaches Thema. Zumal einfach nicht alle Kinder diese Leidenschaft teilen. Das hat weder etwas mit der Erziehung, noch mit den Genen zu tun, sondern ganz einfach mit persönlichen Neigungen, die es für die Eltern zu akzeptieren gilt. Mein Sohn ist Feuer und Flamme bei allen Outdoor-Aktivitäten, er geht Skitouren seit er 7 Jahre alt ist. Meine Tochter dagegen nicht so sehr - die geht lieber zum Tanzen und Malen. Erzieherisch haben wir aber da auch nichts anders gemacht....
Wer seine Kinder zum Wandern und Bergsteigen zwingt, traumatisiert sie nur; und dann werden sie später als Erwachsene immer eine schlechte Erinnerung an die Berge haben. Wer sie dagegen frei entscheiden lässt, lässt auch die Option offen, dass sich die Kinder als Erwachsene neu entscheiden können.
Aber auch bei Kindern, die grundsätzlich Lust haben in die Berge zu gehen, kann man ein paar Dinge richtig oder eben auch falsch machen. Hier haben ich einen sehr guten Artikel gefunden - und da das hier die Medienrubrik ist, wollte ich den Artikel auch hier posten. Der sehr ausführliche Artikel beinhaltet auch einige Tourentipps in Bayern.
Ich wünsche allen Eltern und Kindern schöne Sommerferien und viel Spaß beim Wandern, Bergsteigen ..... oder eben einfach an einem See!


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9364
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 379 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wandern mit Kindern

Beitrag von F. Feser » 02.08.2020 - 21:04

Werbung entfernt
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Graph
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 04.08.2015 - 15:40
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Wandern mit Kindern

Beitrag von Graph » 08.08.2020 - 07:10

Und wo ist jetzt der Artikel?
2019 (1 Tage): 1x Feldberg, 6x Grimentz/Zinal, 1x St. Luc, 2x Verwall,
2018 (13 Tage): 3x Sulden, 1Hinterzarten, 1x Grindelwald, 3x Feldberg, 3x Damüls, 1x Warth, 1xDiedamskopf, 1x Pizol
2017 (15 Tage): 7x Grimentz/Zinal, 2x Grindelwald, 1x Engelberg, 1x Sörenberg, 1x Belchen, 1x Seibelseckle, 1x Feldberg, 1x Menzenschwand
2016 (14 Tage): 1x Schöneben, 6x Sulden, 1x Arosa, 2x Damüls, 1x Balderschwang, 1x Feldberg, 2x Gargellen;
2015 (2Tage): 1x Fldbrg, 1x Muggenbrunn;
2014 (10 Tage): 1x Frutt,1x Engelberg, 1x Mürren, 1x Grindelwald, 3x Damüls, 1x Balderschwang, 1x Silvretta Montafon, 1x Fldbrg

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3214
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal

Re: Wandern mit Kindern

Beitrag von Lord-of-Ski » 08.08.2020 - 08:09

Graph hat geschrieben:
08.08.2020 - 07:10
Und wo ist jetzt der Artikel?
Der ist schon weiter gewandert in Richtung Spamalm ;D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lord-of-Ski für den Beitrag:
de Yeti
ASF

Antworten

Zurück zu „Medienberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 12 Gäste