Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

... hat im weitesten Sinne noch mit dem Inhalt des Forums zu tun und gehört hier rein!
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
mic
Moderator a.D.
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von mic » 30.10.2012 - 18:41

klasse! Als Ex-Käferfahrer -wir hatten 4 zeitgleich in der Familie- ist das interessant!

@GMD: wird Zeit das Du Dir mal ein Drag Race anschaust.


Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3763
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von McMaf » 30.10.2012 - 18:48

Ist Motorsport in der Schweiz nicht verboten? Deshalb veranstalten die ja auch fast täglich ihre Privatrennen auf der A81.

Benutzeravatar
mic
Moderator a.D.
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von mic » 30.10.2012 - 18:54

Warum muß ich bei dem Wort Drag Racing immer an Rico Anthes denken? Vergesst F1!
Direktlink

Benutzeravatar
michi70
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2012 - 11:37
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8836 Bennau Schweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von michi70 » 30.10.2012 - 22:08

McMaf hat geschrieben:Ist Motorsport in der Schweiz nicht verboten? Deshalb veranstalten die ja auch fast täglich ihre Privatrennen auf der A81.
Darum fahren wir ja auch auf Strecken im Ausland

Bitburg D
Rivanazzano I
Hohenems A

:D
Zuletzt geändert von michi70 am 31.10.2012 - 08:06, insgesamt 1-mal geändert.
don't eat yellow snow

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 6092
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von TPD » 30.10.2012 - 23:13

Ist Motorsport in der Schweiz nicht verboten?
Grundsätzlich sind in der Schweiz nur Rundstreckenrennen verboten.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Schulte23
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 10.11.2012 - 15:33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lennestadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von Schulte23 » 12.11.2012 - 16:10

Hey und ein herzliches Hallo an alle,

nach fast 1,5 Jahren mitlesen hier im Forum habe ich dann doch beschlossen, mich hier anzumelden um das ein oder andere mal vielleicht etwas sinnvolles beizutragen. :)

Also, ich bin der Julian und 17 Jahre alt, auf Skiern stand ich das erste mal mit 3 Jahren. :D
Ich gehe noch zur Schule und mache dann nächstes Jahr das Abitur, bin in dem ersten Jahrgang der das verkürzte Abitur nach 12 Jahren macht. :naja:
Zu meinen weiteren Hobbies zählt vor allem die Feuerwehr, fahre aber auch sehr gerne mit dem Fahrrad hier durchs Sauerland und trainiere Karate.

Soweit von mir :)

MfG Julian

Malteser
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 02.01.2013 - 13:07
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von Malteser » 02.01.2013 - 20:21

Hallo!

Auch von mir ein Grüße Gott aus dem schönen München, wo ich mittlerweile seit 5 Jahren studiere und die nähe zu den Alpen Sommers wie Winters.
Häufig zu finden bin ich bei 1-Tages Skitrips in Hochfügen und St. Anton, bei längeren Ausflügen zieht es mich nach St. Moritz, wo ich seit meinem dritten Lebensjahr jedes Jahr beim Ski fahren war. :D

Hier angemeldet habe ich mich, um ein wenig zu schmökern und weil mein Studium erst im März weitergeht. Die Zeit bis dahin würde ich gerne noch arbeiten, optimalerweise in einem Skigebiet.
Vielleicht finde ich ja hier was. :D

Grüße.


Andy_S
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 14.02.2013 - 12:13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74838 Limbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hallo, wollte mich kurz vorstellen

Beitrag von Andy_S » 14.02.2013 - 19:08

Ich bin der Andy und komme aus dem badisch bayerisch hessischen Grenzgebiet. Seit kleinauf bin ich in den Bergen unterwegs und interessiere mich sehr für Skilifte, Seilbahnen und auch für die Technik von Pistenraupen und Beschneiungsanlagen.
Seit ein paar Tagen lese ich hier im Forum und habe mich jetzt entschlossen mich anzumelden.
Viele Grüße
Andy

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von whiteout » 03.03.2013 - 09:36

.
Zuletzt geändert von whiteout am 13.11.2014 - 15:17, insgesamt 1-mal geändert.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Der_Fabi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 151
Registriert: 25.07.2013 - 16:19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reiskirchen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von Der_Fabi » 29.07.2013 - 14:03

Warum lebt dieser Thread denn nicht mehr? :(
Nun ja, ich erdreiste mich jetzt auch mal zu nem Post hier.

Wie ihr unschwer erkennen könnt bin ich auch neu im Forum :) Ich bin hierzu gestoßen, weil ich jetzt zwar nicht über das größte Fachwissen verfüge, aber es umso mehr erweitern möchte. Ich bin leichtgradig hörgeschädigt und besuche eine Schule für Selbige in Friedberg in Hessen. In der sechsten und siebten Klasse werden jeweils Skiklassenfahrten in die Zillertal-Arena unternommen, wo ich auch das Skifahren lernte, deswegen habe ich das erste Mal also auch erst mit 13 auf den Brettern gestanden. Wir blieben für 10 Tage und sollten für 5 Tage eigentlich auf den Blades üben, allerdings durfte ich schon nach drei Tagen die großen Skier anziehen. Dann sprach mich eben mein Sportlehrer an, der die "Profis" unter den Schülern leitete und ich durfte also mal einen Nachmittag schnuppern. Ich durfte dann aber aufgrund meiner Leistungen dort bleiben und fuhr dann auch ein Jahr später ununterbrochen bei den Guten mit. (Ich würde mich aber eher als Könner einstufen...)
Nun bin ich heute 17 und freue ich mich schon sehr auf meinen Winterurlaub erneut in der Zillertal-Arena.

Liebe Grüße: Der_Fabi
...Ist Stammgast in der Zillertal-Arena!

Benutzeravatar
margau
Moderator a.D.
Beiträge: 881
Registriert: 03.02.2012 - 21:49
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: AW: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von margau » 30.07.2013 - 12:47

Ich bin zwar schon länger dabei, aber egal.

Ich bin 14, gehe in die 8. Klasse und wohne im Rhein-Main-Gebiet.
Ski fahre ich seit meinem 5. Lebensjahr, gelernt habe ich es in der Skiwelt.
Hierher gekommen bin ich über die Modellseilbahntechnik, war dann ca. ein halbes Jahr inaktiv und habe nach dem diesjährigen Skiurlaub das AF neu entdeckt.

Skifahren kann ich meist ca. eine Woche im Jahr und dann nochmal ein paar mal in den Mittelgebirgen.

Mein Traum wäre einmal eine Firma zu gründen, die so Finanzstark ist, um ein paar schwächelnde Liftbetreiber aufzukaufen und mit Beschneiungsanlagen unter die Arme zu greifen...

Das wars von mir.
Viele Grüße
margau

TravisRice
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2013 - 15:29
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von TravisRice » 30.07.2013 - 16:21

Hey, wollte mich auch mal kurz vorstellen. Bin auch ganz neu hier.
Bin der David, bin 36 Jahre alt und fahre seit meinem 14. Lebensjahr leidenschaftlich Ski und seit meinem 15. Lebensjahr auch Snowboard.
Da ich auf der Suche nach Gleischgesinnten bin, hab ich mich hier mal angemeldet.

Grüße,
der Dave

Schusseligkite
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 20.06.2013 - 13:17
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 850 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von Schusseligkite » 09.10.2013 - 09:24

Ah, Vorstellungsthread gefunden :-)
Ich komme aus der Nähe von Oldenburg, wohne also viiiiel zu weit weg von Bergen und Schnee :-(
War bis vor 2 Jahren nur mal im Winter Snowboarden, fand ich auch supertoll. Aber dann....Ich hab die Tourengeher gesehen und wollte das auch. dafür dann erstmal einen Skikurs gemacht (rauf kam ich ja....) - und seitdem hat es mich erwischt. Immer, wenn es geh, fahre ich in die Alpen. Dieses Jahr dann auch Sommerski.
Ach ja, ich bin 40. Aber gerade erst geworden- und was hab ich mir geschenkt? Eine Tirolcard natürlich :mrgreen: Als Norddeutsche :rolleyes:


Alpina
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 0
Registriert: 04.10.2013 - 18:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hallo zusammen :)

Beitrag von Alpina » 10.10.2013 - 13:52

hallo :)

Ich wollte mich gerne mal bei euch allen kurz Vorstellen , bin 45 Jahre und arbeite als Friseur. Schon als Kind bin ich immer in den Skiurlaub gefahren usd habe auch schon sehr früh Skifahren gelernt.
immer noch mache ich diesen Sport super gerne und fahre auch jedes Jahr in den Skiurlaub. Freu mich jetzt schon wieder wenn es endlich wieder so weit ist. Dieses mal geht es nach Österrich.
So ich denke mal das wärs erstmal über mich und würde mal sagen bis bald :)

waldhelm
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 08.11.2013 - 00:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: westl. Sauerland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von waldhelm » 08.11.2013 - 00:50

Nabend!
Auch ich will mich kurz vorstellen. Ich wohne am westlichen Rand des Sauerlandes, bin 24 Jahre alt und studiere zur Zeit noch. Meine ersten Stehversuche auf Ski hatte ich bereits in jungen Jahren auf Opas alten Holzlatten :D. Dann ist das mit dem Skifahren allerdings, aus verschiedensten Gründen, leider etwas eingeschlafen. Erst im letzten Winter habe ich dieses tolle Hobby so richtig wiederentdeckt.
Hier im Forum lese ich seit ca. nem halben Jahr etwas intensiver mit und bewundere die teilweise großartigen Berichte (u.a. der Sauerland-Fraktion) hier im Forum ;).
Das soll fürs Erste reichen ;)

Benutzeravatar
upado
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 11.11.2013 - 13:28
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ratingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hallo an alle...

Beitrag von upado » 12.11.2013 - 15:00

Hallo zusammen,

erst mit Anfang 40 bin ich auf den Geschmack des Skifahrens gekommen. Hoffentlich nicht zu spät…?

2011 habe ich versucht, zusammen mit meinem Sohn, Snowboard zu lernen. Nach drei privaten Doppelstunden in der Skihalle Bottrop und einem unsicheren Gefühl ging es in den Skiurlaub. Was soll ich sagen? Nach drei Tage habe ich das Board entnervt in die Ecke geworfen und meinen Frust im Jagertee ertränkt.

2012 wollte ich es dann mit Skifahren versuchen. Wieder 3 Doppelstunden mit einem Privatlehrer in der Skihalle Bottrop. Diesmal hatte ich die richtigen Bretter unter den Füßen. Es machte richtig Spaß und zum Schluss kam ich relativ sicher die Hallenpiste runter.
Wieder ging es in den Skiurlaub. Der erste Tag war durch Stürze und unsicheres Fahren geprägt. Halle und Berge sind nunmal grundverschieden.
Wie wir Männer sind, habe ich die Empfehlung meiner Frau (Top-Skifahrerin), mir vor Ort noch mal einen privaten Skilehrer zu nehmen, natürlich ausgeschlagen.
Am Morgen des zweiten Skitags (Silvester) kam es dann, wie es kommen musste. Sturz! Schmerzen! Schreie! Ich dachte, mein Knie oder meine Bänder haben sich verabschiedet. So kam ich in den "Genuss", aus dem Berg gerettet und mit dem Rettungswagen ins schöne Krankenhaus Kufstein gebracht zu werden. Den Rest des Skiurlaubs hinterließ ich mit Krücken meine Spuren im Schnee.

Aber hat mir dies den Spaß am Skifahren genommen? Nein!!!
Neues Jahr, neuer Anlauf. Diese Jahr geht es über Weihnachten nach St. Anton am Arlberg.

Ich freue mich riesig, habe aber auch ein wenig Muffen. Nach zwei verunglückten Skiurlauben und der letztjährigen Verletzung, sehe ich dies wohl als letzte Chance.

Also versuche ich mich bestmöglich vorzubereiten, um das Skifahren endlich zu können. Die nächsten Sonntage werde ich des Öfteren in der Skihalle Neuss verbringen, um wieder ein Gefühl für die Ski zu bekommen und einige Übungen machen. Ich orientiere mich dabei an der DVD "Ski aktiv".

In St. Anton habe ich mir bereits einen Privatlehrer (nur für mich :D ) gebucht, der mir an vier Vormittagen (je 3 Stunden) hintereinander das Skifahren hoffentlich beibringen wird.
Ziel für mich am Ende des Skiurlaubs ist das sichere Parallelfahren auf blauen Pisten und das, sagen wir mal, vorsichtige Fahren auf roten Pisten. Wenn ich das schaffe, wäre ich schon glücklich.

Gruß, Uwe

P.S.: Tipps, Ratschläge, Hinweise sind erwünscht !
2011: Kaltenbach/Hochzillertal-Hochfügen (SKi-optimal)
2012: SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental
2013: St. Anton am Arlberg
2014: Mühlbach am Hochkönig

Benutzeravatar
hook
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 613
Registriert: 01.02.2011 - 16:35
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Im Herzen Westfalens
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hallo an alle...

Beitrag von hook » 13.11.2013 - 11:59

upado hat geschrieben:P.S.: Tipps, Ratschläge, Hinweise sind erwünscht !
Hallo Uwe,
willkommen im Forum. Nach den zwei "Fehlschlägen" ist Deine positive Einstellung bewundernswert. Mit dem Privatlehrer machst Du sicher alles richtig. Folgender Thread könnte für Dich interessant sein:

Angst beim Skifahren
Skitage 2017/18:
17.12.17 0,5 Willingen, Sauerland, Hessen
19.01.18 0,5 Winterberg Flutlicht, Sauerland, NRW
17.02-23.02.18 7 Tage Falcade, Passo San Pellegrino, Dolomiten, Trentino/Belluno
26.03-02.04.18 8 Tage La Villa, Alta Badia, Dolomiten, Südtirol
Skitage 2018/19:
19.12.18 0,5 Winterberg, Sauerland, NRW
01.02.19 0,5 Willingen Flutlicht, Sauerland, Hessen
10.03-16.03.19 7 Tage La Villa, Alta Badia, Dolomiten, Südtirol
geplant 2019/20:
Corona Totalausfall
Videos auf vimeo

Benutzeravatar
upado
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 11.11.2013 - 13:28
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ratingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von upado » 13.11.2013 - 13:01

Hallo (Captain :mrgreen: ) Hook,

danke für den Tipp.

Gruß, Uwe
2011: Kaltenbach/Hochzillertal-Hochfügen (SKi-optimal)
2012: SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental
2013: St. Anton am Arlberg
2014: Mühlbach am Hochkönig

Benutzeravatar
muellerin
Massada (5m)
Beiträge: 27
Registriert: 11.11.2013 - 15:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von muellerin » 16.11.2013 - 00:07

Hallo :)

bin die Muellerin, heiße Anja und wohne in der nähe von Aachen.
Ich wandere zwar gerne, aber bin mehr in der Eifel als in den Alpen unterwegs. Das liegt aber einfach an der Distanz. Zur Eifel muss ich nur aus dem Fenster gucken :mrgreen:

Bin gerne mit dem Hund draussen & unternehme viel mit meinem Partner & meinem Kind. :)

Liebe Grüße
Auf die Bretter, fertig, los


kenny
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 17.07.2013 - 14:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von kenny » 09.12.2013 - 00:44

Hallo aus Wuppertal,

Skifahrer seit Kindesalter und viele Gebiete (Hintertux, Obertauern, Nauders, Nassfeld, Hinterstoder, Zauchensee, Zermatt, St. Moritz, Laax, Saalbach, Chamonix...) mit den Eltern und Schulfreunden erkundet.
Nach rund 10 Jahren Pause steht endlich wieder ein Ski-Urlaub mit der Familie an. Das hat auch wieder mein Interesse für die Seilbahntechnik aufgeweckt. Finde die einfach faszinierend.
Gestoßen bin ich auf das Forum über Google.

Es grüßt der kenny ;)

Benutzeravatar
Steinbock
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 13.01.2014 - 10:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6005 Luzern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von Steinbock » 14.01.2014 - 16:34

ja dann stelle ich mich auch mal kurz vor, auf das die 10 Beiträge mal zusammenkommen und ich nicht tagelang auf einen Mod warten muss der meine Beiträge freischaltet: :mrgreen:

bin ein echtes Bündner Granitgestein, aufgewachsen in Laax. Baujahr 1965. Habe also die ganze Bauerei da auf diesem Berg oben miterlebt, Laax war damals in den 70er noch ein kleines, armes Bauernkaff. Alle Schüler hatten natürlich das ganze Jahr durch ein Bahn-Abonnement, Skifahren war sozusagen Pflichtfach im Winter :D inkl. Bezahlter Skischule, JO usw.
Nach der Schule absolvierte ich eine Kochlehre im Hotel Signina, welches zu den Bergbahnen gehört. Das hiess dann nochmals 3 Jahre gratis skifahren, ohne Anstehen natürlich, mit dem "Personal-Ausweis" ging es immer durch die Hintertür rein. :D Wir Lehrlinge durften dann in den Wintermonaten zwischendurch auch mal auf dem Crap oder Vorab arbeiten. Vor allem die Kocherei auf 3000 Meter ist ganz spannend, da ja das Wasser viel eher kocht und man viel länger braucht bis etwas gar ist. In Erinnerung geblieben sind mir vor allem die (ziemlich gefährlichen) Schlittelfahrten mitten in der Nacht vom Crap runter nach Murschetg, wenn wir in Ausgang wollten.
(heute koche ich nur noch Hobbymässig :lol: )

Nun wohne ich schon seit über 20 Jahren in Luzern, Tagesausflüge mit den Skier im Winter gehen nach Engelberg, Melchsee-Frutt, Mythen und Meiringen-Hasliberg; alles etwa in 40 Minuten Autofahrt von hier aus erreichbar. Zwischendurch mal Urlaub in Laax, Obersaxen, Lenzerheide oder Davos.

Auf spannende Diskussionen!

Cheers!

Benutzeravatar
Pistencruiser
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2704
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 968 Mal
Danksagung erhalten: 537 Mal

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von Pistencruiser » 14.01.2014 - 17:30

Na dann mal willkommen.
Auf jeden Fall mit Gian und Giachen schonmal ein treffendes Avatar. :ja:
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Steinbock
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 13.01.2014 - 10:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6005 Luzern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von Steinbock » 14.01.2014 - 18:15

Pistencruiser hat geschrieben:Na dann mal willkommen.
Auf jeden Fall mit Gian und Giachen schonmal ein treffendes Avatar. :ja:
vielen Dank! Einer meiner beiden Söhne heisst auch noch so... Gian... :wink:

Nachtrag: aber er ist älter als die Werbekampagne... :twisted:

Benutzeravatar
paso
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 17.01.2014 - 09:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von paso » 17.01.2014 - 12:07

Frisch dazu gekommen möchte ich auch kurz Hallo in die Runde rufen.
Mit 42 Jahren hat es mich als gebürtigen Ruhrpöttler über Berlin nach Innsbruck geführt. Nun heißt es also Semmeln statt Schrippen.

Die Gelegenheit nutzend reaktivierte meine Skikünste. Wobei das Wort "Künste" unpassend ist. Als Kind und Jugendlicher war ich jährlich 1-2mal im Skiurlaub und später dann (1987 - 2004) ausschließlich auf dem Snowboard unterwegs gewesen. Danach dann gar nichts mehr. Seit Jänner 13 also wieder aktiv auf dem Ski und seither mit wachsender Begeisterung und Technik bei jeder sich bietenden Gelegenheit. :biggrin:

Bisher nur auf der Piste aber als nächster Schritt ist Tourengehen/Freeriding geplant. Irgendwann dieses Jahr geht es auch mal wieder auf das Board.

Der Auslöser für meine Anmeldung im Forum ist dieses wunderbare Posting http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 0#p4940906. Ach was, der ganze Thread ist großartig. Chapeau @Talabfahrer & Co.!

Urlaubsfan91
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 10.07.2014 - 12:07
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo an alle - Allgemeiner Vorstellungsbeitrag

Beitrag von Urlaubsfan91 » 03.09.2014 - 11:16

Da ich hier auch an und ab mal etwas stöbere und schreibe, dachte ich, ich stell mich auch mal vor!

Also Hallo liebe Community,

ich bin Bernd, 23 und Student, ich lebe in Frankfurt und bin die meiste Zeit mit meiner Familie Ski gefahren, hauptsächlich in Italien, Livigno.
Leider bin ich die letzten 2-3 Jahre nicht mehr Ski gefahren und jetzt wird es langsam Zeit, wieder auf die Piste zu gehen.
Ich denke hier gibt es viele Infos und Tipps für meinen Urlaub daher hab ich mich hier angemeldet.

Auf eine schöne Zeit!
Bernd


Antworten

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: FranJo, NSB60, Pancho und 15 Gäste