Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Seilbahn in Huy (Belgien)

... hat im weitesten Sinne noch mit dem Inhalt des Forums zu tun und gehört hier rein!

Moderatoren: maartenv84, Downhill

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2554
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von Zottel » 10.06.2013 - 12:59

Im belgischen Huy gibt es eine Kleinpendelbahn von 1957, die vom Ort aus zur Zitadelle führt und dabei die Maas überquert. 2012 verfing sich ein Helikopter in den Kabeln der Seilbahn und stürzte ab, dabei kamen die beiden Insassen ums Leben. Die Seilbahn war zu dem Zeitpunkt nicht in Betrieb und ist seitdem stillgelegt. Der Zeitpunkt für die Reaktivierung liegt irgendwo bei 2014.

Videozusammenfassung des Unglücks

Kurzer Onlineartikel

Nach dem Unglück

Eine kleine Fotodokumentation der Seilbahn findet sich hier. Die Anlage schaut doch sehr interessant aus. Wer könnte der Hersteller sein (Stützen-Kabinenaufnahme)? Hoffentlich wird das was mit der Wiederinbetriebnahme.

(Falls schon an anderer Stelle gepostet - ich hab nix gefunden - bitte verschieben.)


Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von GMD » 10.06.2013 - 22:57

Sieht irgendwie italienisch aus die Bahn. Vielleicht Ceretti & Tanfani.
Hibernating

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von starli » 11.06.2013 - 12:41

Dachte ich auch erst, aber das Stützendesign passt nicht zu den Fotos, die ich mir mal kurz von C&T angeschaut hatte.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von GMD » 11.06.2013 - 22:57

Eine alte Augudio?
Hibernating

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von starli » 12.06.2013 - 12:45

Was deutsches oder französisches (Applevage) könnt's nicht sein? Wäre für Belgien irgendwie naheliegender...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Christoph Lütz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 911
Registriert: 19.12.2005 - 10:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von Christoph Lütz » 12.06.2013 - 13:13

starli hat geschrieben:Was deutsches oder französisches (Applevage) könnt's nicht sein? Wäre für Belgien irgendwie naheliegender...
Zumindest der Blick in die Referenzliste von PHB bringt keine Erkenntnisse...
Ich tippe auch auf Italien. Solche Kabinen gab es u. a. in Cervinia. Auch der Antrieb ist typisch italienisch.
Zuletzt geändert von Christoph Lütz am 12.06.2013 - 13:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von ATV » 12.06.2013 - 13:19

Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.



Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2554
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von Zottel » 12.06.2013 - 13:53

Dachstein hat geschrieben:Ist wieder typisch. Schöne Bahn, aber kaum wäre man im Sommer in der Nähe dort, passiert sowas.... :x

MFG Dachstein
Musst dich halt nochmal in den 'Norden' wagen. Neben dieser PB gibts in Belgien aber noch 1-2 nette Anlagen.

Danke ATV für die Auflösung.

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von GMD » 12.06.2013 - 14:31

Na dann hat mich mein Gefühl ja doch nicht getäuscht. Die Kabinen und die Stützen schrieen geradezu Italia, und auch C&T schien mir am nächstenliegend.
Hibernating

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2554
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von Zottel » 01.03.2014 - 14:55

Laut Betreiber (per Mailanfrage) wird mit der Wiederinbetriebnahme erst 2016 gerechnet :|

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von münchner » 15.06.2014 - 20:18




Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2554
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von Zottel » 28.05.2018 - 21:11

Lichtblick (finanzielle Subvention) für die Bahn in Huy. Wann und mit welcher Anlage (instandgesetzt/neu) der Betrieb wieder aufgenommen werden soll, ist jedoch weiterhin unklar.
https://www.rtbf.be/info/regions/liege/ ... id=9926566

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2554
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Seilbahn in Huy (Belgien)

Beitrag von Zottel » 11.03.2019 - 10:29

Nun scheinen Sanierung und Wiederinbetriebnahme tatsächlich spruchreif zu sein, Gesamtkosten rund 7 Mio. EURO. Google translate verrät mir, dass es u.a. ein neues (Zug-)Seil geben wird und die Stationen modernisiert/erweitert werden. Die Arbeiten sollen Ende 2019/Anfang 2020 beginnen.

https://www.dhnet.be/regions/liege/tous ... 0724210390

https://www.rtc.be/article/info/divers/ ... 9_325.html

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste