Seite 1 von 1

Von Gerlos ins Pinzgau - Welche Strassenvariante?

Verfasst: 07.02.2019 - 11:11
von Pistencruiser
Servus,

ab Freitag bin ich in Gerlos. Ich überlege am letzten Tag, also Sonntag, in die Wilkogelarena zu fahren.
Welche Strecke nimmt man da praktischerweise im Winter - ohne allzuviel Serpentinengegurke?
Eher die mautpflichtige Gerlos Alpenstrasse über Krimml oder doch die alte Gerlosstrasse (B165)) Wie ist die im Winter zu fahren, ist das ne' arge Orgelei?
Die Mautstrasse ist für Skipass- und Saisonkartenbesitzer der Arena wohl kostenfrei zu benutzen. Frage: Gilt dies auch für die TSC?
:dankeschoen:

Re: Von Gerlos ins Pinzgau - Welche Strassenvariante?

Verfasst: 07.02.2019 - 11:17
von ski-chrigel
Die alte Strasse ist sehr eng (teilweise kann man nicht kreuzen), sehr kurvig und wenn schneebedeckt abwärts nicht zu empfehlen.

Re: Von Gerlos ins Pinzgau - Welche Strassenvariante?

Verfasst: 07.02.2019 - 13:24
von kaldini
Mit TSC ist die Strasse kostenlos zu benutzen bzw. die Kosten trägt das Skigebiet. Zumindest letzten Winter war es bei mir so.

Re: Von Gerlos ins Pinzgau - Welche Strassenvariante?

Verfasst: 07.02.2019 - 20:55
von Pistencruiser
kaldini hat geschrieben:
07.02.2019 - 13:24
Mit TSC ist die Strasse kostenlos zu benutzen bzw. die Kosten trägt das Skigebiet. Zumindest letzten Winter war es bei mir so.
Wird die Karte dann an der Maustelle eingelesen?

Re: Von Gerlos ins Pinzgau - Welche Strassenvariante?

Verfasst: 08.02.2019 - 09:43
von kaldini
Ja, wird an der Mautstelle gelesen.

Re: Von Gerlos ins Pinzgau - Welche Strassenvariante?

Verfasst: 10.02.2019 - 21:29
von Chense
Pistencruiser hat geschrieben:
07.02.2019 - 11:11
Servus,

ab Freitag bin ich in Gerlos. Ich überlege am letzten Tag, also Sonntag, in die Wilkogelarena zu fahren.
Welche Strecke nimmt man da praktischerweise im Winter - ohne allzuviel Serpentinengegurke?
Eher die mautpflichtige Gerlos Alpenstrasse über Krimml oder doch die alte Gerlosstrasse (B165)) Wie ist die im Winter zu fahren, ist das ne' arge Orgelei?
Die Mautstrasse ist für Skipass- und Saisonkartenbesitzer der Arena wohl kostenfrei zu benutzen. Frage: Gilt dies auch für die TSC?
:dankeschoen:
Besser zu fahren ist schon die neue Gerlosstraße ... die alte ist dafür halt einige KM kürzer (knappe 10 denke ich) ... also zeitlich nimmt sich das, wenn man in den Bergen halbwegs fahren kann und nicht gerade Schneechaos ist nicht viel.