Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Bad Hindelang/Oberjoch: Anreise öffentliche Verkehrsmittel?

... hat im weitesten Sinne noch mit dem Inhalt des Forums zu tun und gehört hier rein!

Moderatoren: maartenv84, Downhill

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Jan Tenner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 444
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 412 Mal

Bad Hindelang/Oberjoch: Anreise öffentliche Verkehrsmittel?

Beitrag von Jan Tenner » 18.11.2019 - 17:48

Hallo!
Ich spiele mit dem Gedanken, im Januar ein paar Tage Skiurlaub in Bad Hindelang/Oberjoch zu machen. Allerdings möchte ich gerne mit dem Zug fahren. Ist das überhaupt praktikabel?
Nach Sonthofen kommt man ja ganz gut, aber wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmittel nach Bad Hindelang?
Ich würde ja mit Sack und Pack und Skiausrüstung kommen. Nimmt einen so ein Linienbus mit? :-|
Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich das Ganze am besten angehen kann?


Benutzeravatar
Skitobi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 593
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 605 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Bad Hindelang/Oberjoch: Anreise öffentliche Verkehrsmittel?

Beitrag von Skitobi » 18.11.2019 - 17:58

Ja die Verbindungen sind normalerweise relativ gut. Für die Busse am besten auf "Bayern Fahrplan" nachschauen, bei der DB-Auskunft stimmen die Oberallgäuee Fahrpläne manchmal nicht...

Und an Ausrüstung habe ich bisher auch immer alles untergebracht in Bussen, das sollte nicht das Problem sein. Du musst es nur tragen können.

Ralf321
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 585
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Bad Hindelang/Oberjoch: Anreise öffentliche Verkehrsmittel?

Beitrag von Ralf321 » 18.11.2019 - 18:33

Ja das sollte problemlos gehen von Sonthofen mit dem Bus. Musst Evtl in Hindelang umsteigen um aufs Oberjoch zu kommen..
Falls du eine Unterkunft in Hindelang nimmst, denk dran das du da jeden Tag den Pass hoch musst nach Oberjoch zum Skifahrer.
Wobei du bei gute Schneelage das ganze dann auch (unpräpariert) Abends auch runterfahren Freeriden kannst :D

Jan Tenner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 444
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 412 Mal

Re: Bad Hindelang/Oberjoch: Anreise öffentliche Verkehrsmittel?

Beitrag von Jan Tenner » 18.11.2019 - 19:04

Vielen Dank! Das macht ja Mut :D
Von Bad Hindelang wollte eigentlich mit dem Skibus fahren. Ein paar Minuten Bis fahren macht mir morgens nichts aus. Oder ist das mit der Verbindung in Oberjoch eher uncool?

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 170 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Bad Hindelang/Oberjoch: Anreise öffentliche Verkehrsmittel?

Beitrag von Bergfreund 122 » 18.11.2019 - 19:33

Ich würde dir auch noch empfehlen einen Tag mal ins Tannheimertal zu fahren. Da in Oberjoch oft die Hölle los ist vor allem am Wochenende.
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (17)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald (2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (3)*
*Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)* *Ischgl (1)* *Grasgehren (1)* *Nebelhorn (1)*

Jan Tenner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 444
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 412 Mal

Re: Bad Hindelang/Oberjoch: Anreise öffentliche Verkehrsmittel?

Beitrag von Jan Tenner » 18.11.2019 - 20:15

Im Tannheimer Tal war ich schon öfter und da hat es mir jedes Mal sehr gut gefallen.
Nur bis Oberjoch bin ich da nie gekommen...

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 4 Gäste