Kalender 2021 - Sammelbestellung

Hier findet der jährliche Alpinforum-Fotowettbewerb statt.

Moderator: Alpinforum|Fotowettbewerb

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Hiro
Moderator
Beiträge: 135
Registriert: 03.03.2017 - 21:15
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 8
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Hiro » 27.11.2020 - 21:03

Hallo zusammen, da wieder Interesse besteht, führen wir auch dieses Jahr wieder eine Sammelbestellung durch

Dazu wird eine verbindliche Anmeldung bis zum 06.12.2020 um 23:59 per E-Mail an fotowettbewerb@alpinforum.com benötigt, die folgendes beinhaltet:
  • Nutzername und echter Name
  • Adresse
  • Anzahl der Kalender
Nach Erhalt der E-Mail werden euch die Zahlungsdaten mitgeteilt. Wir versuchen, dass ihr den Kalender vor Weihnachten bekommt, können dies aber - gerade fürs Ausland - nicht garantieren.

Kosten:
4,50 € Grundpreis pro Kalender

Versand nach Deutschland:
6,50 € -> bis zu 3 Kalender pro Verpackung möglich

Versand außerhalb Deutschlands:
Österreich: 10,50 € -> bis zu 3 Kalender pro Verpackung möglich
Schweiz: 14,50 € -> bis zu 3 Kalender pro Verpackung möglich

Die Preise sind leicht aufgerundet, der überschüssige Betrag geht - wie auch die letzten Jahre - wieder an das Forum.

Fragen oder Anmerkungen dürft ihr gerne hier stellen.

Hinweis: Eure Daten werden nur für die Bestellung erhoben. Sie werden nur für die Abwicklung der Sammelbestellung verwendet und danach gelöscht. Eine Weitergabe erfolgt nur, soweit für die Abwicklung der Sammelbestellung notwendig.

Viele Grüße
Euer Fotowettbewerb-Team
Kerker, maba04 & Hiro


Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1045
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Kerker » 07.12.2020 - 09:12

So, 50 Kalender sind bei der Druckerei bestellt. Als Liefertermin ist der 15.12. angegeben. Sobald ich die Kalender habe, schicke ich sie umgehend weiter. Sollte also klappen für "unter den Weihnachtsbaum" :)

Aktuell wären noch 3 Exemplare übrig - falls jemand noch einen will...
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2020/2021: 0 Skitage alpin | 2 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Vorzeitig beendet

Benutzeravatar
schnitzlerwieslift
Massada (5m)
Beiträge: 90
Registriert: 01.11.2012 - 12:23
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von schnitzlerwieslift » 07.12.2020 - 13:50

Hi Kerker,

ich würde zwei nehmen. Sofern es noch welche gibt. Die Aktion ging leider dieses Mal an mir vorbei.

Beste Grüße aus Berlin

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1567
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 695 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von maba04 » 07.12.2020 - 20:24

schnitzlerwieslift hat geschrieben:
07.12.2020 - 13:50
Hi Kerker,

ich würde zwei nehmen. Sofern es noch welche gibt. Die Aktion ging leider dieses Mal an mir vorbei.
Hallo schnitzlerwieslift,

leider sind jetzt bereits alle 50 Stück verkauft. Nächstes Jahr klappt's bestimmt ;-)!

Viele Grüße
Euer Fotowettbewerb-Team
Kerker, maba04 & Hiro
Cancelled :-(: 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol
Geplant Winter 2020/21 (ca. 17x Ski): 18.-21.02.2021 Pinzgau, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1045
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Kerker » 07.12.2020 - 21:36

Nö, das passt schon noch - er hat damit die letzten beiden ergattert :)
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2020/2021: 0 Skitage alpin | 2 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Vorzeitig beendet

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1567
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 695 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von maba04 » 07.12.2020 - 21:43

Dann Gratulation an schnitzlerwieslift für die letzten beiden Kalender :-) :top:

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1045
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Kerker » 18.12.2020 - 21:51

Aktuelle Info an alle Besteller:

Leider befindet sich der Kalender nach wie vor im Status "Druck". Es gab ein kleines Datenproblem, das wir aber schnell lösen konnten. Eigentlich hatte ich trotzdem für allerspätestens heute mit der Auslieferung gerechnet.

Ich werde morgen (19.12.) bei der Druckerei mal Druck machen... Ich hoffe nach wie vor, dass es noch klappt mit "unterm Christbaum".
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2020/2021: 0 Skitage alpin | 2 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Vorzeitig beendet


Benutzeravatar
icedtea
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2723
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2691 Mal
Danksagung erhalten: 1250 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von icedtea » 18.12.2020 - 22:07

Danke für das Update Kerker :top:
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020), Hundseck (2021)
Was als nächstes kommt: :?

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1045
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Kerker » 19.12.2020 - 22:20

Tja... Corona ist mal wieder schuld... Heute morgen Telefonat mit der Druckerei, dann kam eine Mail. Auszugsweise:
Durch die Covid-19 Pandemie stehen wir aktuell vor neuen Herausforderungen in unserem diesjährigen Weihnachtsgeschäft.
Aktuell herrschen immer wieder Materialengpässe durch Lieferschwierigkeiten von Zulieferern, verminderte Produktionsgeschwindigkeiten durch Hygienemaßnahmen sowie verstärkte Mitarbeiterausfälle.

Aufgrund dessen sowie einem unerwartet hohen Auftragseingang,
kommt es leider zu Produktionsengpässen und dadurch zu Laufzeitverlängerungen.

Wir bitten für die dadurch entstehenden Umstände in aller Form um Entschuldigung!
Dies entspricht nicht unseren Ansprüchen und wir tun selbstverständlich alles dafür, Sie künftig wieder pünktlich
zu beliefern bzw. Sie in jeglicher Hinsicht zu Ihrer Zufriedenheit zu bedienen!
Wir versichern Ihnen, dass wir alles daran setzen Ihre Bestellung so schnell wie möglich abzuarbeiten
und bis spätestens 23.12.2020 zu versenden. Momentan ist es uns leider nicht möglich, bestimmte Aufträge vorzuziehen.
Ich habe geantwortet, dass das so nicht akzeptabel ist. Letztlich werde ich aber wohl oder übel auf die Lieferung warten müssen. Sehr ärgerlich - vor allem, weil auf der Bestellseite der Druckerei und in der Auftragsbestätigung sowas mit keinem Wort erwähnt wird! Manches kann ich ja nachvollziehen - aber Lieferschwierigkeiten und überraschend viele Aufträge? Ja, dieses "Weihnachten" kommt wirklich jedes Jahr sehr überraschend... :x

Mit Kalender unterm Baum wird es aber so oder so wohl nix werden. Jedenfalls: Sobald die Kalender da sind, verpacke ich sie und schicke sie unverzüglich an euch weiter. Schade und echt blöd, aber ich kanns net ändern.
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2020/2021: 0 Skitage alpin | 2 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Vorzeitig beendet

Benutzeravatar
icedtea
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2723
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2691 Mal
Danksagung erhalten: 1250 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von icedtea » 19.12.2020 - 23:23

Dir nimmt es keiner übel 👍
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020), Hundseck (2021)
Was als nächstes kommt: :?

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3396
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von oli » 20.12.2020 - 12:29

Alles gut - mach Dir keinen Kopf. Dann verschenke ich halt Gutscheine zu Weihnachten.
Planungen 2020/2021
Dez: ???____________Dez: ???
Jan: ???____________Mrz: ???
März: ???____________Mai: ???

Benutzeravatar
GIFWilli59
Eiger (3970m)
Beiträge: 3996
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2276 Mal
Danksagung erhalten: 1026 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von GIFWilli59 » 23.12.2020 - 17:11

Kerker hat geschrieben:
19.12.2020 - 22:20
Ich habe geantwortet, dass das so nicht akzeptabel ist. Letztlich werde ich aber wohl oder übel auf die Lieferung warten müssen. Sehr ärgerlich - vor allem, weil auf der Bestellseite der Druckerei und in der Auftragsbestätigung sowas mit keinem Wort erwähnt wird! Manches kann ich ja nachvollziehen - aber Lieferschwierigkeiten und überraschend viele Aufträge? Ja, dieses "Weihnachten" kommt wirklich jedes Jahr sehr überraschend... :x
Schade, aber bringt jetzt wohl auch nichts, das nochmal zu stornieren.
Danke schon mal für deine/eure Mühen!
Vielleicht kannst du ja nochmal Bescheid geben, wenn du die Kalender bekommen/versendet hast. :-)

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1567
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 695 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von maba04 » 23.12.2020 - 21:30

Wir hatten ja eigentlich relativ viel zeitlichen Puffer in der Planung eingebaut, nur Corona ist halt allgegenwärtig :roll:. Letztes Mal haben wir die Kalender auch da (www.wir-machen-druck.de) bestellt und es hat super geklappt. Ich könnte mir aber auch sehr gut vorstellen, dass größere Teile der Belegschaft in Quarantäne sind oder waren - sie hatten ja von "verstärkten Mitarbeiterausfällen" gesprochen. Das wäre dann höhere Gewalt, aber wir drücken jetzt einfach mal ganz fest die Daumen, dass die Kalender schnellstmöglich kommen, aber ich habe auch Verständnis, wenn das in der aktuellen Situation nicht alles 100&-ig klappt. Wie auch immer, hoffen wir das beste...
Cancelled :-(: 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol
Geplant Winter 2020/21 (ca. 17x Ski): 18.-21.02.2021 Pinzgau, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel


Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1045
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Kerker » 24.12.2020 - 00:18

Ich hatte ja die Zusage per mail, dass der Versand spätestens heute erfolgt. Tja... der weitere Verlauf...
Meine Replik, dass dies inakzeptabel ist, blieb unbeantwortet.
Auftragsstatus am 23.12. abends: Unverändert "in Produktion".

Die arme Mitarbeiterin am Telefon des (vermutlich) Callcenters durfte sich meine möglichst höflichen, aber sehr sehr wenig freundlichen Worte anhören. Ich gehe davon aus, dass dies auch entsprechend weitergegeben wird.

Es wird darauf hinauslaufen, ob die Druckerei als Entschuldigung einen Direktversand an die einzelnen Besteller übernimmt, dies habe ich als Gütevorschlag angeboten. Falls nicht, ist der Liefertermin 01.01. definitiv nicht zu halten.

Ich gehe davon aus - so wurde es mir auch zugesagt -, heute (24.12.) Rückmeldung zu bekommen und gebe euch dann Bescheid. Vorab aber schon mal: Sofern der Liefertermin 01. Januar nicht zu halten ist und jemand deshalb von der Kalenderbestellung zurücktreten möchte, erfolgt selbstverständlich umgehende Rückzahlung!

Es gab keine Info. Weder bei der Bestellung, noch bei der Auftragsbestätigung, noch später. Selbst wenn ich jetzt im Moment die Kalenderbestellung tätigen würde, steht da "Lieferung in 7 Arbeitstagen". Ich hab da grad echt an dicken Hals.
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2020/2021: 0 Skitage alpin | 2 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Vorzeitig beendet

Benutzeravatar
Tobi-DE
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 612
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 260 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Tobi-DE » 24.12.2020 - 01:09

Das Jahr hat 12 Monate - und wenn ich das richtig sehe, werden einige Besteller die Berge vorerst hauptsächlich im Kalender sehen... Also wegen mir kein Stress. 8)

Danke für die Orga!
19/20 [13]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x - Hochzeiger 1x - Rifflsee 1x - Pitztal Gletscher 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Benutzeravatar
basti.ethal
Brocken (1142m)
Beiträge: 1150
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 836 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von basti.ethal » 24.12.2020 - 08:27

Mir tut es jetzt auch nicht weh, wenn der Kalender erst eine Woche später an der Wand hängt :wink:
Skisaison 19/20: 19 Skitage
9x Nordisch 2x Alpin
Skisaison 19/20: 19 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 3x Sölden, 3x Dolomiti Superski
cancelled: 1x Dolomiti Superski, 5x Sulden, 3x Ischgl
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage

19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Benutzeravatar
Drahtseil
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1820
Registriert: 17.04.2011 - 21:17
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Drahtseil » 24.12.2020 - 16:38

Ob der Kalender jetzt am 01.01 oder erst ne Woche später hängt bringt hier vermutlich niemanden um. Ich würde mir da an eurer Stelle weniger einen Kopf machen. Ihr hab schließlich das Beste gegeben, die Druckerei vermutlich auch. Manche Dinge lassen sich halt nicht ändern...
"Ein Leben ohne Alpinforum ist möglich, aber sinnlos"

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3396
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von oli » 24.12.2020 - 16:51

Schließe mich den Vorrednern an ... nur kein Stress.
Planungen 2020/2021
Dez: ???____________Dez: ???
Jan: ???____________Mrz: ???
März: ???____________Mai: ???

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1045
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Kerker » 27.12.2020 - 22:00

Danke für eure positiven Rückmeldungen - ich möchte ja auch nix anderes, als den Kalender möglichst schnell an alle zu verteilen (und selber an der Wand zu haben :wink: ). Auch dass die Druckerei vielleicht ihr Bestes gegeben (oder versucht) hat, will ich nicht in Abrede stellen. Was aber halt überhaupt nicht geht, ist die völlig fehlende Information / Kommunikation.

Info zum aktuellen Stand - das ging heute raus:


Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte nehmen Sie sich etwas Zeit für eine kleine Geschichte, die ich Ihnen erzählen möchte.

Ich bin Teil eines größeren internationalen Internetforums, das sich im Wesentlichen aus Ski-, Winter-, Lift- und Technik-Begeisterten (vielleicht auch „-Verrückten“) zusammensetzt. Ein (kleiner) Teil dieses Forums besteht aus einem Fotowettbewerb, bei dem über die schönsten, besten, anspruchsvollsten, originellsten Motive in verschiedenen themenbezogenen Kategorien abgestimmt wird, um daraus einen Kalender für das folgende Jahr zu erstellen. Diesen Fotowettbewerb haben wir auch in diesem Herbst durchgeführt. Das Ergebnis ist ein Kalender für 2021, für den ich im Rahmen einer privaten Abwicklung und ohne kommerziellen Hintergrund eine Sammelbestellung einiger unserer Mitglieder am 07.12.2020 bei einer sog. Onlinedruckerei (www.wirmachendruck.de) in Auftrag gegeben habe. Der Bestellvorgang bzw. die Auftragsbestätigung sagten eine Lieferfrist innerhalb von 7 Arbeitstagen zu. „Toll“, dachte ich – dann könnte ich die bestellten 50 Kalender ja noch einzeln (bzw. 2 oder 3 Stück pro Besteller) verpacken und so an die Besteller in D und AT weiter verschicken, damit diese rechtzeitig unterm Christbaum liegen. Leider gab es jedoch ein kleines Datenproblem, so dass die druckfertigen Daten meinerseits dann erst am 10.12.2020 frühmorgens hochgeladen wurden. „Macht ja nichts, Liefertermin 18.12. (eintreffend) geht sich ja noch aus“, dachte ich mir beim Lesen des Auftragsstatus.

Nachdem ich weder Informationen oder Rückmeldung geschweige denn eine Lieferung erhielt, habe ich dann sorgenvoll am 18.12.2020 die angegebene Hotline angerufen und mein Problem geschildert. Als Reaktion darauf erreichte mich am 19.12.2020 vormittags eine E-Mail, die aufgrund von Produktionsengpässen, Zuliefererschwierigkeiten, Mitarbeiterausfällen und unerwartet hohem Auftragseingang (ja, dieses ominöse „Weihnachten“ kommt tatsächlich immer höchst überraschend!) eine verzögerte Produktion und Lieferung avisierte. Folgende Sätze konnte ich der Mail u.A. entnehmen (Hervorhebungen durch mich):
Wir versichern Ihnen, dass wir alles daran setzen Ihre Bestellung so schnell wie möglich abzuarbeiten
und bis spätestens 23.12.2020 zu versenden. Sollte dies für Sie so nicht tragbar sein, setzen Sie sich bitte nochmals per Mail mit uns in Verbindung.
Tja, da musste ich kurz nachdenken:
Versand am 23.12. … Die Wahrscheinlichkeit eines Eintreffens der Lieferung bei mir am 24.12. liegt somit bei schätzungsweise 0,349275 % … Okay, dann kommen die Kalender also erst am 28.12. bei mir an. Verpacken und weiterverschicken … Wird eng …

Daraufhin habe ich Ihnen am 19.12.2020 nachmittags – wie gewünscht – mitgeteilt, dass dies für mich so nicht tragbar ist und ein Versand am 22.12. als letzter akzeptabler Termin in Frage kommt. Als Antwort darauf habe ich erhalten: NICHTS. NADA. SCHWEIGEN IM WALDE.

Am Abend des 23.12. habe ich dann nochmals den Auftragsstatus konsultiert. Überraschenderweise stand dieser immer noch auf „Auftrag in Produktionsabteilung Druck“. Dies veranlasste mich dann, erneut bei Ihrer telefonischen Kundenbetreuung vorstellig zu werden. Die bedauernswerte Mitarbeiterin des (vermutlich) Callcenters musste meinen Unmut über sich ergehen lassen und konnte mir keine Erklärung liefern, weshalb ich weder eine Antwort auf meine Mail vom 19.12. erhalten habe, noch warum der Auftrag noch nicht bearbeitet wurde. Zur Güte habe ich dann vorgeschlagen, dass die beauftragte Druckerei doch direkt den Versand an die Endbesteller erledigen könnte – auf diese Weise wäre wenigstens eine Lieferung bis 31.12.2020 theoretisch noch möglich. Eine entsprechende Liste der Empfänger könnte ich liefern.

Als Antwort auf diesen letzten verzweifelten Rettungsversuch erhielt ich die untenstehende Mail.

Sehr geehrte Damen und Herren, verzeihen Sie mir meine direkten Worte, aber dies empfinde ich als absolute Frechheit.
Sie wissen seit geraumer Zeit, dass Sie die zugesagten Liefertermine nicht einhalten können. Sie halten es nicht für nötig, Ihren Kunden hierüber in Kenntnis zu setzen. Ganz im Gegenteil, selbst wenn ich heute (und in der gesamten abgelaufenen Zeit) die gleiche Bestellung aufgeben würde, hieße es „Lieferzeit 7 Werktage“. Dieses Geschäftsgebaren und vor allem die mangelhafte bzw. nicht vorhandene offene Information/Kommunikation ist in höchstem Maße unseriös!


Meine Rechte aus der nicht erfolgten Vertragserfüllung sind mir aus beruflicher Kenntnis klar – darauf kommt es mir jedoch nach wie vor nicht an. Ich setze Sie hiermit zwar offiziell in Verzug, möchte aber dennoch (Stand jetzt) weder einen Rücktritt noch Schadenersatz in den Ring werfen.
Es geht mir ausschließlich darum, dass die schönen Kalender an unsere Forenmitglieder geliefert werden! Deshalb nochmals mein dringender Aufruf: Bitte übernehmen Sie den Direktversand der Kalender an die Endempfänger! Für die Versandkosten (DHL Päckchen M) würde ich natürlich aufkommen.

Ich bitte um Entschuldigung für diese etwas längere kleine Geschichte – aber vielleicht möchten Sie mir ja doch eine Antwort außerhalb von Textbausteinen schicken, die meinen Unmut etwas besänftigt und vor allem die Lieferung der Kalender an unsere Forenmitglieder bis zum 31.12.2020 ermöglicht!

Mit (leider nicht mehr ganz so) freundlichen Grüßen
....



Von: info@wir-machen-druck.de [mailto:info@wir-machen-druck.de]
Gesendet: Donnerstag, 24. Dezember 2020 10:03
An: ......
Betreff: Ihr Auftrag .....

Guten Tag ....

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nach erneuter Rücksprache mit unserer Produktion können wir Ihnen mitteilen, dass Ihre Bestellung spätestens am Dienstag unser Haus verlässt (höhere Gewalt ausgeschlossen).

Sobald uns eine Sendungsnummer zur Verfügung steht, können Sie diese online auf www.wir-machen-druck.de in Ihrem Auftragsstatus einsehen.

Für weitere Fragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.

Wir sind persönlich für Sie da:
Mo. – Fr. 07:00 – 22:00 Uhr
Samstags 07:00 – 16:00 Uhr

Mit freundlichen Grüßen aus Backnang

Frau ....
Backoffice
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2020/2021: 0 Skitage alpin | 2 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Vorzeitig beendet


Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1045
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Kerker » 29.12.2020 - 21:57

Ole ole... man glaubt es kaum...

Heute um 15.48 Uhr kam tatsächlich eine Versandbestätigung per Mail. Wie schon wiederholt gesagt: Sobald die Kalender da sind, packe ich sie ein und schicke sie weiter.

Worauf ich (völlig überraschend...) erneut vergeblich gewartet habe war eine Antwort auf meine letzte Mail.

Kommunikation: Setzen, 6. Bleibt zu hoffen, dass wenigstens die Druckqualität mehr kann. Nächstes Jahr erfolgt die Bestellung jedenfalls woanders.
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2020/2021: 0 Skitage alpin | 2 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Vorzeitig beendet

Benutzeravatar
GIFWilli59
Eiger (3970m)
Beiträge: 3996
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2276 Mal
Danksagung erhalten: 1026 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von GIFWilli59 » 29.12.2020 - 22:47

Hoffentlich.
Ich hatte letztes Jahr 2 Kalender bei Poster XXL bestellt, da gab es bei Bestellprozess und Druckqualität nichts auszusetzen, dafür rollten sich die ein wenig auf, auch unschön :rolleyes:

Am 15.12.20 hatte ich noch 2 Kalender bei Pixum bestellt, aber die kosteten auch ein Vielfaches von der Bestellung hier (20€), also will ich da nicht klagen. :biggrin:

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1045
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Kerker » 31.12.2020 - 20:59

So, die Kalender sind tatsächlich gekommen und schauen sehr gut aus. 40 Stück davon sind bereits zu euch unterwegs.
Die letzten 10 habe ich nicht mehr rechtzeitig vor dem heutigen "Feierabend" unserer Postfiliale umpacken können - bitte deshalb noch kurz um Geduld, sie gehen nach Neujahr raus.
Guten Rutsch allerseits :D
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2020/2021: 0 Skitage alpin | 2 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Vorzeitig beendet

Benutzeravatar
Tobi-DE
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 612
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 260 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Tobi-DE » 31.12.2020 - 21:03

Danke!
19/20 [13]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x - Hochzeiger 1x - Rifflsee 1x - Pitztal Gletscher 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Benutzeravatar
icedtea
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2723
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2691 Mal
Danksagung erhalten: 1250 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von icedtea » 31.12.2020 - 21:58

Danke auch aus Hessen 👍
Und allen auch von mir einen guten Rutsch 🎉🍾🍷
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020), Hundseck (2021)
Was als nächstes kommt: :?

Pistencarver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 474
Registriert: 17.06.2012 - 10:33
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kalender 2021 - Sammelbestellung

Beitrag von Pistencarver » 01.01.2021 - 18:24

Danke! :wink:
geplante Skitage 2020/2021: Tagesfahrten ins Allgäu, 4 Berge Schladming
Skitage 2019/2020: 6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Berwang
Skitage 2018/2019: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 6 Tage 4 Berge Schladming, 3 Tage Damüls-Mellau (AF-WC)
Skitage2017/2018: 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 3 Tage Damüls, 1 Tag Diedamskopf, 2 Tage Warth, 6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Berwang
Skitage2016/2017: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 2 Tage Berwang, 1 Tag Brandnertal, 6 Tage 4 Berge Schladming
Skitage 2015/2016:6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Brandnertal, 3 Tage Berwang-Bichlbach, 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 4 Tage Kleinarl-Zauchensee
Skitage 2014/2015:4 Tage Skijuwel Alpbach-Wildschönau, 1Tag Brandnertal, 6Tage 4Berge Schladming, 1 Tag Sonnenkopf am Arlberg, 3 Tage ZillertalArena
Modellbauer mit Leib und Seele, 4 Berge Schladming 4 Ever!

Grüße von den Murrtal Modellbahnen


Antworten

Zurück zu „Fotowettbewerb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste