Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

LST - Loipolder Seilbahntechnik

Hier könnt Ihr über Seilbahn & deren Technik diskutieren

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 870
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal

Re: LST - Loipolder Seilbahntechnik

Beitrag von basti.ethal » 11.02.2020 - 07:03

Selbst wenn die Fertigungskapazitäten vorhanden wären...muss das noch nicht heißen, dass diese auch der benötigten Qualität von BMF entsprechen. Siehe die gerissenen Schweißnähte an den Envers Sesseln.
Es ist eben nicht einfach, in einen behördenüberwachten Markt einzudringen, in dem man die Verantwortung zur Personenbeförderung trägt. Hier möchte schon aus ausreichend Know-How verfügbar sein.
Skisaison 19/20: 19 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 3x Sölden, 3x Dolomiti Superski
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage

19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360


Benutzeravatar
Petz
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9138
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: LST - Loipolder Seilbahntechnik

Beitrag von Petz » 11.02.2020 - 10:32

Gerissene Schweißnähte sind aber nichts zwangsläufig seilbahnspezifisches sondern bei jeder Schweißkonstruktion sind Dauerschwingungsbelastungen (die vermutlich Auslöser der Risse waren) führten schon bei der Konstruktion
zu beachten; bei solchen Vorfällen fehlt´s eher generell an tauglichem Personal in Konstruktion, Fertigung und QM.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11751
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: LST - Loipolder Seilbahntechnik

Beitrag von Ram-Brand » 13.02.2020 - 17:45

Ich habe das ganze so in Erinnerung, dass man viel zu früh mit der Entwicklung auf dem Markt gekommen ist.
So wurde der Testbetrieb vor Ort beim Kunden gemacht.

Doppelmayr, Leitner und co. haben für sowas Testanlagen, etc.

Auch wird dort die behördliche Zulassung von Teilen vorher abgeklärt und nicht erst hinterher.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ram-Brand für den Beitrag:
markus
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Seilbahnfreund
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1967
Registriert: 20.07.2002 - 03:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Leingarten
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re: LST - Loipolder Seilbahntechnik

Beitrag von Seilbahnfreund » 08.03.2020 - 00:40

Die Kollegen vom RMN Forum vermelden den Envers mal wieder als bis auf weiteres geschlossen...

Benutzeravatar
MichiMedi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 494
Registriert: 06.09.2019 - 17:02
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal
Kontaktdaten:

Re: LST - Loipolder Seilbahntechnik

Beitrag von MichiMedi » 08.03.2020 - 10:45

Da kann man eigentlich nur sagen: Selbst Schuld ist ein Skigebiet, wenn es Lifte von so einem [######]hersteller kauft. Es gibt ja sonst genug Auswahl.

Aufpassen bei der Wortwahl! Ich hab das mal angepasst, ist vielleicht auch in deinem eigenen Interesse. Kann ja durchaus Konsequenzen haben wenn man eine Firma mal einfach so verunglimpft. /Mod. David93
Für die Freiheit! :bindafür:

Besuchte Skigebiete:
-Deutschland: Fellhorn, Ofterschwang/Bolsterlang, Balderschwang, Imberg/Hündle
-Österreich: Arlberg, Serfaus, Ischgl, Sölden, Saalbach, Kitzbühel, Wilder Kaiser, Zillertal Arena, Mayrhofen, Kaltenbach, Stubaier Gletscher, Gurgl, Silvretta Montafon, Damüls-Mellau, Hochötz/Kühtai, Pitztaler Gletscher/Rifflsee, Kaunertaler Gletscher, St. Johann, Steinplatte, Hochzeiger, Brandnertal, Golm, Gargellen, Sonnenkopf, Diedamskopf, Laterns, Bödele
-Schweiz: Arosa Lenzerheide, Laax, Davos Klosters, Adelboden, Gstaad/Glacier 3000, Flumserberg, Sedrun/Disentis, Malbun, Pizol, Savognin, Brigels
-Frankreich: Les Trois Vallees, Paradiski, Les Portes du Soleil, Espace Killy
-Italien: Gröden/Alta Badia/Val di Fassa/Arabba, Kronplatz, Lagazuoi, Meran
-Sonstige: Skihalle Dubai, Skihalle Tamworth

Benutzeravatar
Petz
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9138
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: LST - Loipolder Seilbahntechnik

Beitrag von Petz » 08.03.2020 - 12:27

So würd ich LST keinesfalls klassifizieren wollen denn die hatten vor dem Enversdisaster einen guten Ruf; ich denke hier fehlte es primär an der Kommunikation zwischen der MND - Gruppe (die vermutlich den Auftrag an Bord holte und damit LST als "Überraschungsei" konfrontierte) sowie einer zwar bewährten aber als Mehrplatzkuppelsesselbahn nicht ausreichend von MND getestenen Wopfnerlizenzkuppeltechnik.
Ähnliche Vorkommnisse gab es bei den großen Anbietern ebenfalls - ich erinnere nur an die Russenkugellagereinführungsversuchskatastrophe bei DM vor paar Jahrzehnten.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3069
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: LST - Loipolder Seilbahntechnik

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.03.2020 - 18:19

Hier ein Bild auf FB. Envers lt. Plakat auf unbestimmte Zeit geschlossen

https://m.facebook.com/photo.php?fbid=3 ... &source=57
ASF


Antworten

Zurück zu „Seilbahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast