Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Materialseilbahnen zur industriellen Nutzung

Hier könnt Ihr über Seilbahn & deren Technik diskutieren

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Materialseilbahnen zur industriellen Nutzung

Beitrag von Dresdner » 25.11.2005 - 15:52

Bei mir ist eine Anfrage nach der Auflistung von Materialseilbahnen eingegangen.
Da das Ganze nicht mein Spezialgebiet ist hier die Frage an alle: wo gab oder gibt es Materialseilbahnen. Gemeint sind nicht die kleinen Anlagen zu Berghütten, sondern die großen Industrieanlagen.
Mailt bitte alle Anlagen, die ihr ihr kennt.
Der Übersichtlichkeit halber möglichst nach folgendem Schema:
Name der Anlage / Ort / Länderkürzel / Pendel- oder Umlaufbetrieb (PB oder USB) / ehemalige oder aktuelle Anlage.
Im Auftrag - viele Dank
Pendolino
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik


Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Dresdner » 25.11.2005 - 16:42

Beispiel:
Drahtseilbahn Pattscheid / Leverkusen / D / USB / ehemalige Anlage
Bild
Foto: www.leverkusen.com
Pendolino
Zuletzt geändert von Dresdner am 25.11.2005 - 18:38, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik

Laurenz Neumann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 139
Registriert: 30.11.2004 - 17:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Laurenz Neumann » 25.11.2005 - 17:03

Sers
Solvay-Bahn(?)/Ebensee/Ö/Umlaufbetrieb/Aktuell
Grüße

Benutzeravatar
Internaet
Massada (5m)
Beiträge: 29
Registriert: 02.10.2004 - 02:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Internaet » 25.11.2005 - 20:26

Heidelberger Zementwerke / Blaubeuren / D / USB / ehemalige Anlage (eine Gondel steht noch in BlB rum)
Und was ist mit Partikelfiltern an Pistenbullys? ;-)

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3676
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von br403 » 25.11.2005 - 20:40

VW Werk / Bratislava / HU / Umlaufbahn (Funitel) / Aktuelle Anlage / Hersteller DM

Bilder gab es mal auf der DM Homepage oder im Jahrbuch. Mit der Bahn werden PKWs innerhalb des Werksgeländes transportiert. Dort werden der VW Tuareg, der Porsche Cayenne und der Audi Q7 produziert.
Silvester ist der Jahreswechsel, Sylvester die Abfahrt am Kronplatz;)

tigerfishli
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 180
Registriert: 02.04.2005 - 13:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Gilching + Gauting
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von tigerfishli » 25.11.2005 - 20:42

Hartsteinwerk Werdenfels / Eschenlohe / D / USB / abgebrochen,

Besonderheit: Bahn ging unter der Garmischer Autobahn durch

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2952
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von lift-master » 25.11.2005 - 22:52

nur in D?
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...


Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2952
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von lift-master » 25.11.2005 - 22:54

Bergwerk Finstergrund-Wieden-Utzenfeld ZUB,/D/abgebrochen.
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
YESHAR
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1078
Registriert: 03.08.2004 - 18:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Buchen / Odenwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

...

Beitrag von YESHAR » 25.11.2005 - 23:05

Zementwerk Leimen:

Direktes Linken des Bildes nicht erlaubt !!!

:!: :!: :!: Quelle => weitere Infos:

http://www.hfinster.de/StahlArt2/archiv ... 26.03.2005
Zuletzt geändert von YESHAR am 26.11.2005 - 09:05, insgesamt 2-mal geändert.
LINUX IS LIKE AN INDIAN TENT: NO GATES, NO WINDOWS AND AN APACHE INSIDE!
------------------------------------------

Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Dresdner » 26.11.2005 - 06:59

nur in D?
Nein, der Kollege aus Luxemburg sucht weltweit Anlagen.
Pendolino
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9481
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Dachstein » 26.11.2005 - 16:34

Auch in Ampelwang (OÖ) gab es einmal eine ZUB mit Lorengehängen. Diese beförderte die Kohle vom Brecher Buchleiten zur Sortieranlage am Verladebahnhof der Werksbahn der WTK. Die Anlage ersetzte eine Grubenbahn. Allerdings wurde die ZUB im Zuge der Modernisierung durch eine Förderbandanlage ersetzt.

Heute ist nichts mehr davon zu sehen. Der Verladebahnhof wird zu einem Eisenbahnmuseum umgewandelt, die Werksbahn wurde zu einer Museumsbahn, nur der Brecher Buchleiten steht noch immer etwas einsam im Wald.
Aber nur bis nächstes Frühjahr. Dann wird in Ampfelwang die Landesausstellung Kohle und Dampf eröffnet. Bis dahin soll der Brecher angeblich renoviert sein. Für Eisenbahnfans wird das sicher eine interessante Landesausstellung; ich bin gespannt, ob auch die Seilbahn erwähnt wird!

MFG Dachstein

Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Dresdner » 26.11.2005 - 16:55

Materialseilbahn Schneeberg / St. Martin / I / abgetragen
http://www.schneeberg.org/geschichte/ge ... lbahn.html
Pendolino
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik

Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Dresdner » 26.11.2005 - 21:58

Grube Büchenberg / bei Wernigerode / D / stillgelegt
http://img175.imageshack.us/img175/1804 ... ahn9ei.jpg
Quelle: siehe Rechtsklick
Pendolino
Zuletzt geändert von Dresdner am 22.04.2008 - 06:35, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik


Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2952
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von lift-master » 26.11.2005 - 23:08

Vils/Tirol(A) ZUB Lorenbahn,in Betrieb
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...


Benutzeravatar
C. Gentil
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 239
Registriert: 20.11.2002 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Samedan
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von C. Gentil » 27.11.2005 - 11:01

Und mindestens zwei noch erhaltene und in Betrieb stehende in der Schweiz:

- Rohren-Melbach, Ennetmoos, Firma Fixit AG
- Frick, Firma Keller Ziegeleien AG

beides sind ZUB von Bleichert, Leipzig.
Dateianhänge
frick.jpg
Materialseilbahn Frick (AG)
ennetmoos.jpg
Einfahrt in die Entladestation

Rheinseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 337
Registriert: 07.10.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rheinseilbahn » 28.11.2005 - 13:46

Im Erftkreis gab es früher zahlreiche Materialseilbahnen, die Brikettfabriken mit Tagebauen verbanden, so z.B. in:

- Frechen
- Hürth-Berrenrath
- Brühl-Badorf (da wo jetzt das Phantasialand steht)
- usw.

Leider ist von keiner einzigen mehr was übrig geblieben :(.

Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Dresdner » 28.11.2005 - 16:06

Leider ist von keiner einzigen mehr was übrig geblieben
Das ist ja gerade das Problem bei dieser Art von Seilbahnen.
Wenn ich an die ehemalige Uranerz-USB Wismut Leupoldishain - Verladebahnhof Pirna-Neuendorf denke, da wure das Uranerz in offenen Behältern transportiert.
Leider wurde die Anlage komplett demontiert und es existieren keine Fotos mehr.
Pendolino
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik

Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Dresdner » 28.11.2005 - 16:12

Habe gerade eine Kohle-USB auf Spitzbergen gefunden.
Quelle: http://www.leipzig-online.de/expedition ... albard.htm
Bild
Bild
Pendolino
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik


Benutzeravatar
Dresdner
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2597
Registriert: 27.11.2002 - 08:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Dresdner » 28.11.2005 - 20:02

Zur o.g. Seilbahn Büchenberg:
Diese Seilbahn war mit einer Streckenlänge von mehr als acht Kilometer die längste Industrieseilbahn in Europa.
Pendolino
http://www.bergbahngeschichte.de - Seilbahngeschichte & Seilbahntechnik

Rheinseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 337
Registriert: 07.10.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rheinseilbahn » 29.11.2005 - 20:05

Ah, noch eine:

Name der Anlage: k.A.
Eigentümer: Heraklith
Ort: Ferndorf -> Radenthein -> Abbaugelände
Länderkürzel: A
Pendel- oder Umlaufbetrieb (PB oder USB): USB
ehemalige oder aktuelle Anlage: der Abschnitt Ferndorf-Radenthein ist stillgelegt, ob er noch steht ist mir nicht bekannt,
der Abschnitt von Radenthein ins Abbaugelände ist meines Wissens noch in Betrieb.

Gruß
Rheini

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9243
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 29.11.2005 - 20:08

wie wärs, wenn wir auch hier eine "Liste" anfertigen? Und die dann ins Wiki übertragen?

oder gleich die Liste ins wiki hauen? hier die Diskussion?

(ich bin am wiki nicht beteiligt, daher bitte keine bitte mit: Mach du mal :))
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

tigerfishli
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 180
Registriert: 02.04.2005 - 13:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Gilching + Gauting
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von tigerfishli » 29.11.2005 - 21:10

Noch eine Materialseilbahn:

Bergwerk Hausham / Hausham / D / USB ? / abgebrochen,

mit der Bahn wurde der Abraum auf die Abraumhalde gefahren.

Mit Steillegeung des Bergwerks Haushams ist auch die Materialbahn abgebrochen worden.

An das Bergwerk erinnert in Hausham nur noch der Förderturm und ein kleines Bergwerksmuseum.

Uli

Benutzeravatar
Sebi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 190
Registriert: 10.02.2003 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Oberhausen/NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Sebi » 29.11.2005 - 21:28

Eine der imposantesten Materialseilbahnen gibt es hier: http://www.trainweb.org/italeritrea/tramway.htm
und hier: http://www.trainweb.org/italeritrea/teleferica1.htm
zu bewundern.

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

MSB

Beitrag von schifreak » 29.11.2005 - 21:50

Hi, die Bahn in Hausham hab ich noch nie gesehn ( ned amal was gwußt davon )-- kenn Hausham praktisch schon seit über 35 Jahren... der Schl. Huberspitz iss das einzige was in Hausham nach Lift ausschaut...sogar den hab ich nie in Betrieb gesehn...

aber was MSB betrifft, die schon in anderen Topics erwähnten Großbahn in Hochfilzen-- iss noch IN Betrieb,

die bei Rottweil hab ich ja heuer reingestellt, ( glaub ins Rateforum ? )

was iss mit der Bahn in Trieben-- wenn ma nach Hohentauern / Edelrautehütte fährt ? das war schon solang her, da war ich noch in der Schule... ( - 1978 ) keene Ahnung, ob s die noch gibt

dann in Kuchl-- meistens is da neblig wenn ich da vorbeifahr-- keene Ahnung ob die noch exestiert

in Radentheim- bin ich vor 2 Jahren vorbeigefahrn, die untere iss weg, die von Oben -oder nach Oben gehende, war IN Betrieb
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;


Antworten

Zurück zu „Seilbahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste