Video Einer-SL Puflatsch auf der Seiser Alm, für Nostalgiker

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
derBlake
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2008 - 17:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Video Einer-SL Puflatsch auf der Seiser Alm, für Nostalgiker

Beitrag von derBlake » 07.01.2009 - 15:25

Hallo Liftfreunde,

nachdem mir einer der Einstiegshelfer am ESL Puflatsch auf der Seiser Alm erzählt hat das der Lift wohl nächstes Jahr (leider) einer moderneren Anlage weichen muss hab ich bei der nächsten Fahrt mal meine Cam angeworfen:

http://de.youtube.com/watch?v=dbwmWbBRL ... annel_page

Sorry für die Videotechnik- bin nicht so der Crack im Filmen und bearbeiten.
(kommt vielleicht noch ;o)

Viele Grüße

Heiko


Benutzeravatar
Petz
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9346
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 494 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal
Kontaktdaten:

Re: Video Einer-SL Puflatsch auf der Seiser Alm, für Nostalgiker

Beitrag von Petz » 07.01.2009 - 19:12

Merci vielmals und Hauptsache jemand denkt überhaupt dran den zu dokumentieren.
Petz beendet seine Mitgliedschaft mit Ende Juni 2020 aufgrund unüberbrückbarer Differenzen bez. der Auslegung der Forennettique welche ich in der aktuell von den Moderatoren praktizierten Form als Zensur einstufe. Ich bleibe aber bis auf weiteres im persönlichen Ausstiegstopic und per PN für Fragen, Hilfe beim Modellbau etc. noch aktiv.

Widdi
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2989
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 37
Skitage 20/21: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 266 Mal

Re: Video Einer-SL Puflatsch auf der Seiser Alm, für Nostalgiker

Beitrag von Widdi » 07.01.2009 - 22:36

Wie bitte? Nächstes Jahr Ersatz???
Ich dachte da wär als erstes drüben der ESL am Raschötz dran. Den wolltens ja als SSB erneuern, find ich ziemlich daneben. So alt wär der Puflatschlift doch noch gar nicht (Anfang 80er oder sowas) und nach Italienischem Gesetz hätte der noch einige Jährchen, glaub ich. Wär schade um den, war mein erster gefahrener ESL überhaupt (1997 (Herbst)
Kann auch sein, dass der da irgendwas falsches gehört hatte und ne 4KSB oder Größer auf den Puflatsch ,ich weiss nicht. Und oben die Hütte müsstens da auch kräftig umbauen, weil in das Häusl ist die Bergstation integriert.
Also das kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Müsste mal irgendwer mit Italienischkenntnissen mal bei Funivie.org deswegen nachschauen, ob sich da schon was findet deswegen. Da kam ja auch das wg. dem Raschötzlift raus.
Die DSB Marinzen wär dann der letzte "überlebende" Lift aus der Zeit vor 1988, aber der ist auch irgendwann auf der Abschussliste leider, ausgerechnet wo ich mit dem speziell bin. Hat mich schon oft rauf zum Walter (Wirt der Marinzenhütte) gebracht. Ok die Fahrt dauert ewig: Im Sommer/Herbst 20min (Winter vermutlich 12min), aber wenn man im Sommer mit dem ins Tal fährt hat man einen schönen Ausblick auf Kastelruth. Hat was wenn man Stück für Stück der Ortschaft entgegenfährt.

mFg Widdi
Zuletzt geändert von Widdi am 12.01.2009 - 14:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (Inspiriert durch miki und Stäntn)

Winter 2019/2020: 37 Tage
Sommer 2020: 16x Wandern
Winter 2020/21: 2 Tage

Benutzeravatar
Stephan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 171
Registriert: 12.11.2002 - 21:49
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Video Einer-SL Puflatsch auf der Seiser Alm, für Nostalgiker

Beitrag von Stephan » 08.01.2009 - 17:30

Dieser Lift wurde um das Jahr 1980 gebaut, ich kenne noch die Vorgänger-Anlage. Daher müsste die technische Betriebserlaubnis nach italienischem Gesetz demnächst auslaufen. Eine große 30-Jahres-Revision wird keinen Sinn machen, da ein ESL keine ausreichende Förderleistung besitzt.

Auch ich werde dieser schönen alten Anlage hinterhertrauern. Danke für den Hinweis, dann werde ich vielleicht noch einmal hinfahren.

Ich grüße alle ESL-Fans!

Stephan

Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 249 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Video Einer-SL Puflatsch auf der Seiser Alm, für Nostalgiker

Beitrag von Latemar » 09.01.2009 - 11:06

Auch wenns schad um den kultigen Lift ist, ist doch ein neuer Lift sehr angebracht.
Allerdings sollte die Talstation neben den Euro kommen, so würden viele Pisten vom Puflatsch besser erschlossen, außerdem wäre dieser Lift eine prima Alternative für den Rücktransport zur 2S Bahn.

Mein Vermieter behauptet nach wie vor es gibt eine neue Marinzenbahn, die dann hoch bis zur Seiseralm verlängert wird.

Die Marinzenabfahrt ist übrigens recht pfiffig.


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle

Benutzeravatar
LJL_Houben
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 142
Registriert: 23.12.2002 - 16:45
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weert/Niederlande
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Video Einer-SL Puflatsch auf der Seiser Alm, für Nostalgiker

Beitrag von LJL_Houben » 09.01.2009 - 17:19

derBlake hat geschrieben:Hallo Liftfreunde,

nachdem mir einer der Einstiegshelfer am ESL Puflatsch auf der Seiser Alm erzählt hat das der Lift wohl nächstes Jahr (leider) einer moderneren Anlage weichen muss hab ich bei der nächsten Fahrt mal meine Cam angeworfen:

http://de.youtube.com/watch?v=dbwmWbBRL ... annel_page

Sorry für die Videotechnik- bin nicht so der Crack im Filmen und bearbeiten.
(kommt vielleicht noch ;o)

Viele Grüße

Heiko

Hallo Blake

Wenn du Filme machst solltest du die Camera langsamer schwenken. Das ist der meist gemachter Fehler. Mann kann auf dem Fernseher/Monitor nicht so schnell sehen wie im Realen umfeld. Die Abschnitten sollten auch nicht zu kurz dauern. Im anfang hast du jeweil 2 a 3 secunden Film und dann kommt schon der nächste Abschnit. Hierdurch kann mann sich nicht gut genug auf dem Film konzentrieren(?? naja es stört) aber gut dass du gefillmt hast. Viel erfolg bei deine nächsten Aufnahmen. Ich bin schon gespannt.

Gruss

Ludo
Auch im Land ohne Bergen, gibt es Seilbahn Fans
http://www.skilift-technic.com

Antworten

Zurück zu „Seilbahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast