Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neubau Eckbauerbahn

Hier könnt Ihr über Seilbahn & deren Technik diskutieren

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2436
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von Schwoab » 21.04.2019 - 19:04

Was für ein Kabinentyp wird den eingesetzt?


Benutzeravatar
da_Woifi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 275
Registriert: 21.11.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von da_Woifi » 22.04.2019 - 11:45

Schwoab hat geschrieben:
21.04.2019 - 19:04
Was für ein Kabinentyp wird den eingesetzt?
Kannst du auf dem Foto vom 17.4. gut erkennen:
https://www.facebook.com/Eckbauerbahn/

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11533
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von Ram-Brand » 22.04.2019 - 18:04

Auf dem Foto sieht man auch, das die Gondel Holzsitze hat.
Also etwas für Retro-Fans. :wink:
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
da_Woifi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 275
Registriert: 21.11.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von da_Woifi » 01.05.2019 - 18:18

Eröffnung am 16.05.
https://www.facebook.com/Eckbauerbahn/p ... =3&theater
https://www.eckbauerbahn.de/

Sie war schon unterwegs: https://www.instagram.com/p/BwplxZFlexA/ (Kleiner Pfeil im Bild nach rechts für mehr Bilder)

Seilbahnfreund
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1921
Registriert: 20.07.2002 - 03:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Leingarten
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von Seilbahnfreund » 01.05.2019 - 23:27

Das Logo ist viel zu hoch an den Scheiben angebracht, verdeckt einem ja die ganze Sicht...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Seilbahnfreund für den Beitrag (Insgesamt 4):
GIFWilli59jojo2Tirolbahnda_Woifi

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11533
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von Ram-Brand » 02.05.2019 - 20:02

Aber wirklich! :roll:
Wer hat die bloß beraten das so zu machen?
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Lagorce
Brocken (1142m)
Beiträge: 1159
Registriert: 20.12.2006 - 09:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von Lagorce » 02.05.2019 - 22:46

Vermute, dass die Beschriftung aufgeklebt ist und auch mit Sorgfalt spurenlos wieder entfernt werden kann. Wie sich der dabei eingesetzte Klebstoff mit Polycarbonat verhält weiss ich jedoch nicht. Üblich sind Selbstklebefolien, die auf CNC Schneideplotter verarbeitet werden, da gibt es zig Varianten in den verschiedensten Qualitäten.

Irgendwie doch erstaunlich, dass da niemand reagiert hat bevor man sowas auführte. Da muss man ja nicht einmal Seilbahnexperte sein.


Alpspitze
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2019 - 08:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von Alpspitze » 31.05.2019 - 15:40

tigerfishli hat geschrieben:
27.08.2018 - 21:22


Schade um die Bahn, vor allem, da der Abriss nicht aus technischen Gründen erfolgt
Ist nicht ganz korrekt. Der TÜV hätte eines Tages den Betrieb wegen der Stützen abgelehnt. Dies gleiche Problem hat die Seilbahn in Bad Kohlgrub auch. Da diskutieren sie schon über einen Neubau oder Renovierung.

Gruss Ulli

Benutzeravatar
GIFWilli59
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2143
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 806 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von GIFWilli59 » 31.05.2019 - 17:35

Willkommen im Forum, Alpspitze!

Was ist denn an den Stützen das Problem (gewesen) auch oder gerade in Bad Kohlgrub?

Alpspitze
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2019 - 08:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neubau Eckbauerbahn

Beitrag von Alpspitze » 01.06.2019 - 13:03

GIFWilli59 hat geschrieben:
31.05.2019 - 17:35
Willkommen im Forum, Alpspitze!

Was ist denn an den Stützen das Problem (gewesen) auch oder gerade in Bad Kohlgrub?
Die Stützen sind halt alt und der Rost nagt daran nach vielen Jahrzehnten. Irgend wann hilft da auch keine Rostschutzfarbe mehr. Seile kann man austauschen, aber bei Stützden hilft meist nur ein Neubau.

Danke für den Willkommensgruss

Ich wohne noch ums Eck in Murnau am Staffelsee

Antworten

Zurück zu „Seilbahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste