Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neue TechnoAlpin Modelle

Hier könnt Ihr Euch über technische Schneeerzeugung unterhalten.

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
chnuby
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 13.09.2007 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von chnuby » 30.11.2018 - 21:28

kann nicht sein. Die Nuklatoren sind bestimmt wie die aus den TR8 bekannt, sowie ein neuer Kompressor ebenfalls aus der TR8 bekannt. Dazu ein Umrichter für den Propeller& Kompressoreneinheit
Die nervigen Ventile gehören der geschichte an. Sie werden nun direkt vorne an den Kränzen wohl angesteuert....

TR8 konnte bei uns enormüberzeugen und zeigt aktuell immer wieder was sie leisten kann gegenüber einer TF10 und Titan...
Die T40 ist da Chancenlos.Sie setzt sich zwischen den beiden Grössen durch

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Rhöni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 182
Registriert: 16.11.2003 - 19:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Hilders
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von Rhöni » 30.11.2018 - 22:02

Was leistet denn die TR 8 mehr als die TF 10?
Wir haben fünf mobile M18 und zwei mobile TF 10 und sind von den TF 10 in Sachen Schneequalität und Menge sehr überzeugt.

Viele Grüße aus der Rhön

Benutzeravatar
chnuby
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 13.09.2007 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von chnuby » 01.12.2018 - 21:41

Bespiel:

die TF10 hat 1270m3 herausgelassen
in der selben Zeit die TR8 1130 m3
die Titan verwirklichte 1127 m3

bei Start -2.0
Qualität 6 ( TechnoAlpin )
Wasser temp. +/- 2.3 Grad
Wasserdruck: +/- 24 Bar
Feuchtkugel. -2.0 bis -7.3 während 4 Tagen


die TR10 hat leider den Weg noch nicht zu uns gefunden...

Wir sind von der TR8 überzeugt. Auch die M18 haben wir noch eine und die Alte Dame ist wirklich TOP was sie macht.
Wurde jegedlich auf die neuen Ventile umgebaut. Nun ist sie wahrlich eine zuverlässige Zeitgenossin

Rennstier
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 19.07.2017 - 15:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von Rennstier » 01.12.2018 - 23:39

chnuby hat geschrieben:
01.12.2018 - 21:41
Bespiel:

die TF10 hat 1270m3 herausgelassen
in der selben Zeit die TR8 1130 m3
die Titan verwirklichte 1127 m3
Das versteh ich jetzt als Laie nicht, die TF10 hat damit doch über 10% mehr Durchsatz als die TR8, warum ist die TR8 dann besser?

Benutzeravatar
chnuby
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 13.09.2007 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von chnuby » 02.12.2018 - 14:36

wer sagt das die TR8 besser ist als die TF10. Legedlich die TF10 ist Leistungsstärker das ist klar.punkto Schneequalität holt die TR8 einiges mehr raus, sowie im Verhältnis was man denkt hoppelt die der TF10 gar nicht hinterher. Technische Daten wie ihr sie vergleicht ist eines die realität die kann durchaus etwas anderes sagen.

Jedenfalls freu ich mich auf die TR10 wenn sie den Weg zu uns findet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor chnuby für den Beitrag:
basti.ethal

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 443
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von carverboy » 11.12.2018 - 11:12

In Olang unten im Tal steht eine TR 10
Dateianhänge
89A6FFA8-8333-4EE7-B5A7-E0C02AB53F80.jpeg
DD7BE772-F1C5-461A-895A-08849A612060.jpeg

Benutzeravatar
orangeblood
Massada (5m)
Beiträge: 114
Registriert: 29.08.2006 - 10:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 82396
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von orangeblood » 23.12.2018 - 11:59

An der Herrnegg unten steht auch eine.
Dateianhänge
IMG-20181223-WA0001.jpg
Wenn sich hier jemand mal für Hardware und Computersachen interessiert:
http://www.pcgh.de und das damit verbundene Forum.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Trall
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 23.01.2016 - 21:16
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von Trall » 26.01.2019 - 10:33

Am Ritzenhagen in Willingen steht auch eine TR10
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Trall für den Beitrag:
GIFWilli59

Online
Benutzeravatar
GIFWilli59
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1956
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 671 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von GIFWilli59 » 11.02.2019 - 21:36

Trall hat geschrieben:
26.01.2019 - 10:33
Am Ritzenhagen in Willingen steht auch eine TR10
Anbei zwei Fotos vom 31.01.:

Bild
#1 Ansicht von vorne. Statt der früheren 2er Gruppierung sind die Düsen nun in einem durchgehenden Ring angeordnet. Die Anzahl ist dabei im Vergleich zur TF10 mit 32 gleich.
Bild
#2 Außerdem wurde das Fahrgestell und die Aufnahme für Pistenraupenschaufeln etc. geändert. Der Kompressorkasten/Unterbau ist außerdem deutlich geschrumpft.
Ich vermute, dass sich die Kanonen durch die geänderte Aufnahme besser von mobil auf Tower/Lift umstellen lassen. In den Alpen, z. B. in Mayrhofen, wird das wohl öfters gemacht..

Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 555
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von basti.ethal » 12.02.2019 - 07:05

GIFWilli59 hat geschrieben:
11.02.2019 - 21:36


Statt der früheren 2er Gruppierung sind die Düsen nun in einem durchgehenden Ring angeordnet. Die Anzahl ist dabei im Vergleich zur TF10 mit 32 gleich.

Ich vermute, dass sich die Kanonen durch die geänderte Aufnahme besser von mobil auf Tower/Lift umstellen lassen. In den Alpen, z. B. in Mayrhofen, wird das wohl öfters gemacht..
Die geänderte Düsenanordnung ist mir beim Erstkontakt gar nicht aufgefallen. :)
Die Änderung der Aufnahme ist wohl aus Gründen der Stabilität erfolgt. Die TF10 schwankt durch das hohe Gewicht beim Transport in unebenen Gelände recht stark auf dem Unterwagen.
Ich kann mir gut vorstellen, dass bei hoher Geschwindigkeit und einigen Schlägen auf der Strecke die ein oder andere Drehdurchführung nachgegeben hat....
Mit der Fixierung am Oberbau ist dieses Problem jetzt natürlich gelöst. Nun muss die Kanone zum Transport zwar immer zwingend wieder in die Nullposition zurückgedreht werden, was aber generell ein ratsames Vorgehen ist.
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 555
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Neue TechnoAlpin Modelle

Beitrag von basti.ethal » 13.05.2019 - 09:42

Hier noch ein paar Detailaufnahmen der neuen TR10.

Bild

Bild

Neu ist auch der Wärmetauscher zwischen Wasser und Druckluft, sodass die erzeugte Druckluft herabgekühlt wird.
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Antworten

Zurück zu „Schneeerzeugung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste