Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sherpa

Hier könnt Ihr Euch über technische Schneeerzeugung unterhalten.

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3165
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: Sherpa

Beitrag von Lord-of-Ski » 08.04.2019 - 10:25

basti.ethal hat geschrieben:
08.04.2019 - 07:00
Und diejenigen die es können, werden sich nicht von Internetforen beeinflussen lassen ;)
Warum habe ich bei dem 1 % nur an dich gedacht? :lol:

Evtl. noch Markus sollten sie je eine Bescheinigung bauen.
ASF


Hundert Meter
Massada (5m)
Beiträge: 53
Registriert: 04.01.2018 - 12:34
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sherpa

Beitrag von Hundert Meter » 22.05.2020 - 11:41

Aber im Moment ist es sehr spannend beim Preis..…….. :lol:

Wenn die Schneekanone nur annähernd hält, was sie verspricht ist das eine echte Alternative.
https://www.facebook.com/sherpasnowhow/ ... =3&theater

Ich finde, dass das gerade im Vergleich mit Sufag (von denen ich persönlich nichts mehr halte) sehr interessant.
Damals im Gesamtangebot knappe 27.000€

Man kann ja sagen was man will aber entweder kauft man Qualität oder Masse. Dieses Thema muss jedes Skigebiet für sich beantworten.

Benutzeravatar
basti.ethal
Wurmberg (971m)
Beiträge: 972
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 616 Mal

Re: Sherpa

Beitrag von basti.ethal » 25.05.2020 - 07:14

Für dieses Geld bekommt man allerdings auch schon gute Gebrauchtmaschinen vom Weltmarktführer. Oder von DL. Und da kann man sich wenigstens sicher sein, dass Service und Ersatzteilversorgung passen.
Sherpa kann einigen Jahren wieder vom Markt sein. Und dann steht man doof da.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor basti.ethal für den Beitrag:
720°
Skisaison 19/20: 19 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 3x Sölden, 3x Dolomiti Superski
cancelled: 1x Dolomiti Superski, 5x Sulden, 3x Ischgl
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage

19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Hundert Meter
Massada (5m)
Beiträge: 53
Registriert: 04.01.2018 - 12:34
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sherpa

Beitrag von Hundert Meter » 25.05.2020 - 18:23

Wo bekommen Skigebiete denn so einfach Gebrauchtmaschienen her?
Direkt vom Hersteller oder von anderen Skigebieten, über Plattformen?
Aber für eine Neumaschiene ein ordentlicher Preis

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11804
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sherpa

Beitrag von Ram-Brand » 25.05.2020 - 19:52

Da steht auch etwas von "Demo Snow Gun".
Die anderen Kanonen kosten dann mehr. :-) :roll:


Gebrauchtmarkt z.B. hier:
https://www.technoalpin.com/gebrauchtmarkt.html
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
basti.ethal
Wurmberg (971m)
Beiträge: 972
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 616 Mal

Re: Sherpa

Beitrag von basti.ethal » 27.05.2020 - 13:15

Wir haben ein kleines Gebiet, würden so eine Maschine jedoch nie kaufen, weil viel zu unsicher wäre, ob in 5-10 Jahren noch Ersatzteile vorhanden sind.
Selbst SUFAG ist ist der Übernahme durch MND kaum noch für Ersatzteilversorgung erreichbar. Von einem qualifizierten Service gar nicht zu sprechen....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor basti.ethal für den Beitrag:
Hundert Meter
Skisaison 19/20: 19 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 3x Sölden, 3x Dolomiti Superski
cancelled: 1x Dolomiti Superski, 5x Sulden, 3x Ischgl
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage

19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Hundert Meter
Massada (5m)
Beiträge: 53
Registriert: 04.01.2018 - 12:34
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sherpa

Beitrag von Hundert Meter » 27.05.2020 - 16:20

basti.ethal hat geschrieben:
27.05.2020 - 13:15
Wir haben ein kleines Gebiet, würden so eine Maschine jedoch nie kaufen, weil viel zu unsicher wäre, ob in 5-10 Jahren noch Ersatzteile vorhanden sind.
Selbst SUFAG ist ist der Übernahme durch MND kaum noch für Ersatzteilversorgung erreichbar. Von einem qualifizierten Service gar nicht zu sprechen....
Irgendwie überrascht mich das jetzt schon, wenn ich mir vorstelle, dass dann immer noch Skigebiete mit Sufag/MND ausbauen, oder zu Sherpa o.A. Marken greifen, wenn der Service so schlecht ist. Liegt das teilweise an den Altanlagen oder an den Kosten?


Benutzeravatar
GIFWilli59
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3120
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 31
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1464 Mal
Danksagung erhalten: 734 Mal

Re: Sherpa

Beitrag von GIFWilli59 » 27.05.2020 - 19:13

basti.ethal hat geschrieben:
27.05.2020 - 13:15
Wir haben ein kleines Gebiet, würden so eine Maschine jedoch nie kaufen, weil viel zu unsicher wäre, ob in 5-10 Jahren noch Ersatzteile vorhanden sind.
Selbst SUFAG ist ist der Übernahme durch MND kaum noch für Ersatzteilversorgung erreichbar. Von einem qualifizierten Service gar nicht zu sprechen....
Ist das wirklich erst seit der Übernahme durch MND so?
Eure Kanonen sind ja mit rd. 20 Jahren schon sehr alt, da bin ich mir nicht so sicher, ob man für TA-Kanonen noch so gut an Ersatzteile kommt.

Antworten

Zurück zu „Schneeerzeugung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast