Modellskigebiet Schönspitzlifte

Hier könnt Ihr über Eure Seilbahn- & Pistenraupenmodelle diskutieren.

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1062
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Maxi.esb » 30.05.2016 - 21:42

Petz hat geschrieben:
Maxi.esb hat geschrieben:Das tut der Batterie nichts, spätestens nach nem Jahr draußen fallen die eh von allein raus :lach:
Aber nur dann wenn man sie hoffnungslos überbelastet - gell werter Hr. Kollege.... :tongue: :lach:
:lach: Stimmt, zu Zeiten wo ich noch 1:1 nachgebaut hab und u.a. die gesamte stütze 5cm nach rechts und links schwankte war der Roba verschleiß noch höher, aber dass wurde mittlerweile behoben ;D in meinen AF topic hab ich das glaub ich gar nicht so richtig dokumentiert. Mittlerweile halten die Robas ca. 2 Jahre, im 3. brechen sie auseinander...

und wenn die überlastet ist (2 Jahr alt!) weis ich auch nicht... Erst fällt der Bolzen raus, mittlerweile ist sie zerbrochen :|
Bild
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 80 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Jagdsaison 2018; 58 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8422
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Petz » 31.05.2016 - 21:07

Um das beurteilen zu können müsste ich nicht nur den Ablenkwinkel sondern vor allem das Spannfeld sehen das die Roba abstützen muß denn das und auch die Seilspannung sind da eher die entscheidenden Kriterien.
Jedenfalls hatte ich bis dato von meinen anderen Kunden keine Reklamationen denn als störend wurde nur die leider übliche Anrostung aufgrund der mangelhaften Vernickelung bzw. galvanischen Verzinkung bemängelt wobei die Verzinkung offenbar etwas widerstandsfähiger ist.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8422
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Petz » 05.06.2016 - 20:01

@Maxi.esb; muß hier schlicht Abbitte leisten denn ich hab dieses WE bei Freund Max Sigl eine ältere überarbeitete JC - Bahn mit teilweise ergänzten neuen Stützen auf einer neuen Trasse wieder aufgestellt und aufgrund Deiner Anmerkungen trotz nur relativ kurzer Spannfelder gottseidank bei den alten Stützen genauer hingesehen.
Trotzdem Max´s Bahnen über den Winter abgebaut werden musste ich fünf JC - Robas wegen Rissen in den Zweiergruppenbalanciers ersetzen... :motz:
Offensichtlich ist die Presspassung der Robalagerstifte im Kunststoff zu streng sodaß es längerfristig dort zu Rißbildungen kommt. Ich hatte zuerst Rostaufblühungen an den Stiften ais Ursache im Verdacht aber Rostspuren in der Passung gab es exakt nur dort wo der Kunststoffbalancierrriß auf den Rollenlagerbolzen traf... :sauer:
Also "offizielle" Entschuldigung von mir an Maximilian - er motzt da sicher nicht zu Unrecht :!:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von ixiseilbahn » 16.07.2016 - 12:05

SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von ixiseilbahn » 19.07.2016 - 13:19

Bergstation Update

Die Station ist ein bisschen an die Berg und Talstation des Muckenkogel und Kellerjoch Sektion I Sessellifts angelegt. Das Holz wird noch Teilweise in weiß gestrichen. :D
Bild


Bild
^^Die zwei größten Stützen

Bild
^^Spannwagen

Bild
^^Blick von vorne in die Station, 2er RoBa fehlt noch
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8422
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Petz » 19.07.2016 - 20:01

Das sieht mal sehr ansprechend aus und besonders die Betonstützen wirken soweit erkennbar einen
sehr gelungenen Eindruck. Allerdings würd ich versuchen bei den Stationsrobas keine Zweierbatterien sondern die dort wopfnertypischen Triplexrobas einzubauen.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von ixiseilbahn » 19.07.2016 - 20:25

Petz hat geschrieben:Allerdings würd ich versuchen bei den Stationsrobas keine Zweierbatterien sondern die dort wopfnertypischen Triplexrobas einzubauen.
Erstmal ist nur eine Zweierroba geplant, die "Triplexroba" wird dann später nachgerüstet. Hat Wopfner die Batterie echt so genannt oder hast du das erfunden? :lach:
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von ixiseilbahn » 04.08.2016 - 19:35

Heute habe ich mit meinem Opa angefangen den Lift zu setzen

Bild

Bild

Bild

Leider sind, wie man auch auf dem Bild sieht, nach dem Einbetonieren sehr wackelig geworden, dass liegt nicht daran das die nicht fest genug sitzen sondern an der Struktur der Stützen. Die Zweite Stütze ist dann auch gebrochen und die erste kann man noch mit Beton stabilisieren

Bild
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Benutzeravatar
Domstl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 26.01.2016 - 22:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Domstl » 05.08.2016 - 13:15

Trotz der gebrochenen Stützen schaut die Bahn jetzt schon Klasse aus :D

Wie viele Stützen und Sessel werdens zum Schluss?
Besucht unsere Webseite www.modellseilbahndw.com und ladet euch kostenlos immer unseren aktuellen Produktkatalog herunter
https://www.facebook.com/Modellseilbahn/

Modellseilbahn anfragen: modellseilbahnen.doppelwihr@gmail.com

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von ixiseilbahn » 05.08.2016 - 15:28

Domstl hat geschrieben:Wie viele Stützen und Sessel werdens zum Schluss?
Danke :D

4 Stützen und im Endausbau sind 10 Sessel geplant, vorerst aber nur 6
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von ixiseilbahn » 15.09.2016 - 20:37

So da jetzt schon lange keine Neuigkeiten mehr gab und mein Opa und ich die letzten Tage fleißig waren, folgen nun einige Bilder der fertig aufgestellten Wopfner Anlage.

Bild
^^Stütze 3, mit einer zweier Rollenbatterie ausgestattet

Bild
^^die komplette Strecke

Bild
^^Beton Umlenkstation mit Stütze 1

Bild
^^wieder Stütze 3

Bild
^^Talstation, der Einstiegsbereich wird noch gestaltet.

Leider musste ich schon wieder eine negative Entdeckung machen, und zwar Stütze 1 und die Talstation stehen schon seit 7 Wochen draußen und fast alle Rollengummis sind gerissen und abgefallen, ist das normal?

Bild
^^ 3er Roba

Bild
^^Strecke

Weiter Bilder folgen in den nächsten Tagen/ Wochen, die Bergstation ist noch nicht 100% fertig und der Spannwagen hackt auch noch leicht :(
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1062
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Maxi.esb » 16.09.2016 - 13:50

Schaut super aus! :D
ixiseilbahn hat geschrieben:fast alle Rollengummis sind gerissen und abgefallen, ist das normal?
ja, bei mit halten die auch nicht lange, deshalb bin ich auf selbstklebendes Isolierband umgestiegen. Bsp. das kann man schön zuschneiden uns ist langlebig.
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 80 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Jagdsaison 2018; 58 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11243
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Ram-Brand » 16.09.2016 - 20:28

... oder einfach ohne probieren.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8422
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Petz » 17.09.2016 - 00:46

Besser nicht denn dann sind die Seilrillen zu tief und verursachen unschönes Gehängegeschaukel. Bei Freilandeinsatz Einlageringe der Qualität FPM80 (Viton) verwenden denn die halten deutlich länger - sind aber auch leider schweineteuer.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Domstl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 26.01.2016 - 22:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Domstl » 18.09.2016 - 09:47

Wunderschöne Bahn mit einer tollen Trasse! :D
Bin gespannt Bilder zu sehen, wenn die FBM's eingehängt sind.
Besucht unsere Webseite www.modellseilbahndw.com und ladet euch kostenlos immer unseren aktuellen Produktkatalog herunter
https://www.facebook.com/Modellseilbahn/

Modellseilbahn anfragen: modellseilbahnen.doppelwihr@gmail.com

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8422
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Petz » 18.09.2016 - 11:00

Schließ mich Deiner Meinung gerne an und besonders optisch gelungen find ich die Stützenjoche.

@ixiseilbahn; sorry Deine früher gestellte Frage erst jetzt gesehen - die Bezeichnung Triplexroba ist meine "Erfindung" noch aus Kindertagen, ob Wopfner für die irgendeine spezielle Bezeichnung hatte weiß ich nicht denn der Begriff Wechsellastroba war damals noch völlig unbekannt. Auf Strecken baute man damals noch die sogg. "Rösslsprünge" (Kombination Tragstütze - Niederhaltestütze) anstelle der Verwendung von Wechsellastrobas an nur einer Stütze ein.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von ixiseilbahn » 19.09.2016 - 19:49

Domstl hat geschrieben:Wunderschöne Bahn mit einer tollen Trasse! :D
Vielen Dank! :D
Domstl hat geschrieben:Bin gespannt Bilder zu sehen, wenn die FBM's eingehängt sind.
Die gibt es jetzt :wink:
Petz hat geschrieben:Schließ mich Deiner Meinung gerne an und besonders optisch gelungen find ich die Stützenjoche.
Danke :D

Bild
^^Talstationsbereich wird noch ordentlich gestaltet

Bild
^^Bergstation

Bild
^^Sesseln

Bild
^^Plexiglas mit Wopfner Schild

Bild
^^3er Stütze

Mal noch ist der Sesselabstand sehr groß weitere sind aber noch in Auftrag
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16965
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von starli » 20.09.2016 - 12:39

Nett. Nur die Plastik-Seilrollen stören etwas den sonst realistischeren Eindruck ;)
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8422
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Petz » 20.09.2016 - 20:03

Was besseres gibt´s leider am Markt nicht mehr nachdem sowohl PHB als auch Jeffrey ihre Metallrobaproduktionen mangels Nachfrage eingestellt haben auch weil vor allem PHB mit dem Preis der JC´s keinesfalls mithalten konnten. Und nachdem die allermeisten Modelliftbauer Schüler und Studenten sind die ihre Kröten zusammenhalten müssen gibt´s kaum Alternativen.
Formschönere 3D - gedruckte Robas wird aber höchstvermutlich dann mal Kollege Domstl anbieten aber umrüsten kann man später immer noch.
ixiseilbahn hat geschrieben:Bild
^^Plexiglas mit Wopfner Schild
Kleiner Tipp - setz die Robahalterungen um jeweils 3 mm weiter nach innen nimm bissl längere Schrauben und setz zwischen Robas und Halterungen noch eine zusätzliche Mutter die Du so einstellst das die Robas genug Luft zum Drehen haben; dann stehen die Robas nicht nur genau lotrecht sondern bewegen sich auch leichter weil sie nicht mehr durch die Halter gebremst werden.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Domstl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 26.01.2016 - 22:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Domstl » 20.09.2016 - 23:41

Von der Schönheit der Sessel bin ich schwer beeindruckt :surprised:
Absolut Detailgetreu und schön abgestimmt auf deine Bahn.
Petz hat geschrieben: Formschönere 3D - gedruckte Robas wird aber höchstvermutlich dann mal Kollege Domstl anbieten aber umrüsten kann man später immer noch.
Ich hab da sogar wirklich schon ein bisschen was in der Planung :D Zumindest die Original Felix Wopfner "Lochrollen" in 2er und 4er Roba Ausführung in schwarz oder auch dem wahnsinns rot :wink: .
Ich schreib aufjedenfall einen Eintrag wenn´s soweit ist.

Ansonsten weiter so :top: und fleißig Sessel produzieren das sich die Anlage ordentlich füllt :D
Besucht unsere Webseite www.modellseilbahndw.com und ladet euch kostenlos immer unseren aktuellen Produktkatalog herunter
https://www.facebook.com/Modellseilbahn/

Modellseilbahn anfragen: modellseilbahnen.doppelwihr@gmail.com

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von ixiseilbahn » 21.09.2016 - 14:57

Petz hat geschrieben:Was besseres gibt´s leider am Markt nicht mehr nachdem sowohl PHB als auch Jeffrey ihre Metallrobaproduktionen mangels Nachfrage eingestellt haben auch weil vor allem PHB mit dem Preis der JC´s keinesfalls mithalten konnten. Und nachdem die allermeisten Modelliftbauer Schüler und Studenten sind die ihre Kröten zusammenhalten müssen gibt´s kaum Alternativen.
Formschönere 3D - gedruckte Robas wird aber höchstvermutlich dann mal Kollege Domstl anbieten aber umrüsten kann man später immer noch.
Eventuell wird dagegen auch lackieren helfen um das aussehen zu verbessern.
Petz hat geschrieben:
ixiseilbahn hat geschrieben:Bild
^^Plexiglas mit Wopfner Schild
Kleiner Tipp - setz die Robahalterungen um jeweils 3 mm weiter nach innen nimm bissl längere Schrauben und setz zwischen Robas und Halterungen noch eine zusätzliche Mutter die Du so einstellst das die Robas genug Luft zum Drehen haben; dann stehen die Robas nicht nur genau lotrecht sondern bewegen sich auch leichter weil sie nicht mehr durch die Halter gebremst werden.
Das werde ich auch mal probieren.
Domstl hat geschrieben:Von der Schönheit der Sessel bin ich schwer beeindruckt :surprised:
Absolut Detailgetreu und schön abgestimmt auf deine Bahn.
Danke, das lob geht hier aber eher an die Wopfner Werke Schneeberg (Maxi.esb), da er mir die Sessel gemacht hat

Domstl hat geschrieben:Ich hab da sogar wirklich schon ein bisschen was in der Planung :D Zumindest die Original Felix Wopfner "Lochrollen" in 2er und 4er Roba Ausführung in schwarz oder auch dem wahnsinns rot :wink: .
Ich schreib aufjedenfall einen Eintrag wenn´s soweit ist.
Na wenn das mal soweit ist, dann werd ich gerne mal welche zum probieren/ testen nehmen :D


Ansonsten hab ich noch das Problem, das bei der Niederhalter Stütze nicht alle Rollen nach oben gehen wenn eine Klemme darunter herkommt, was kann man dagegen machen?
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8422
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Petz » 21.09.2016 - 19:30

ixiseilbahn hat geschrieben:Ansonsten hab ich noch das Problem, das bei der Niederhalter Stütze nicht alle Rollen nach oben gehen wenn eine Klemme darunter herkommt, was kann man dagegen machen?
Die JC - Robas leiden darunter das sich jener Ansatz der bei jeder Zweierrollengruppe im Verbindungsbalancier steckt und dort verschraubt ist gerne etwas aufpilzt und dann wird die jeweilige Zweiergruppe schwergängig. Ich kontrolliere zwar jede Roba die bei mir rausgeht aber das verhindert leider nicht das sich später wieder was aufpilzt.

Betroffene Zweiergruppe abschrauben und aus dem Balancier rausnehmen, mit Akkuschrauber etc. und nem 6 mm Bohrer die Balancierbohrung mit leicht "eiernder" Akkuschrauberbewegung vorsichtig soweit aufweiten bis sich die Zweiergruppe einwandfrei bewegen lässt. Die Befestigungsschraube dann auch nur leicht anziehen wenn Du die Gruppe wieder anbringst und nicht so "zuknallen" wie es manchmal die Chinis machen denn genau das ist meist die Ursache dafür das ne Gruppe schwergängig wird.
Ich hab dafür in der Werkstätte sogar ne eigene Bohrmaschine abgestellt... ;D
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von ixiseilbahn » 08.10.2016 - 18:46

Fast alle Rollen laufen mittlerweile perfekt. Am Niederhalter wackelt es noch oft, aufgrund von fehlenden Rollengummis, Anbei neue Bilder.

Bild
^^ Der letztere verlängerte Aus/ Einstieg aus Kies wurde durch eine Optisch bessere Holzplattform mit entsprechenden Zäunen ersetzt

Bild
^^Der Einstiegsbereich an der Talstation wurde in der zwischen Zeit auch betoniert und auch der 1 Zaun steht

Bild
^^Desweiteren hab ich mich an der Lackierung der RoBas probiert um einen reelleren Eindruck zu bekommen

Bild
^^Blick über die Strecke zur Bergstation

Bild
^^Not-Aus im Tal

Bild
^^Gut das gerade keiner aus dem Lift fällt und gestoppt werden muss, sonst hätte es der kleine Besucher hier nicht überlebt :D

Bild
^^Gesamtübersicht des Talbereiches
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8422
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Petz » 08.10.2016 - 18:59

ixiseilbahn hat geschrieben:Am Niederhalter wackelt es noch oft aufgrund von fehlenden Rollengummis.
Nicht mehr lange denn ich schick Dir dann mit den bestellten Teilen dann gleich einige vorbestellte 10x1er Vitoneinlageringe mit die ich kommenden Freitag als Lagerbestandsergänzung kriege... ;D
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11243
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet Schönspitzlifte

Beitrag von Ram-Brand » 09.10.2016 - 08:54

Schöner Pilz Not-Aus von Moeller :D
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Modellbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste