Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Hier könnt Ihr über Eure Seilbahn- & Pistenraupenmodelle diskutieren.

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 16.07.2018 - 14:45

MrGaunt hat geschrieben:
12.07.2018 - 21:05
Niklas Modellsk. hat geschrieben:
11.07.2018 - 22:13
In der vergangenen Woche wurde auch der Fachwerk Aufbau des Antriebes zu ca. 85% fertiggestellt. Sobald es Neuigkeiten gibt werde ich euch darüber informieren :mrgreen: !
Na dann pass mal auf dass das auch klappt! Wenn die Hälfte der Arbeiter ohne persönliche Schutzausrüstung auf der Baustelle rumrennt dann kann das auch schieflaufen. :lol:
Leider habe ich für meine Mitarbeiter, keine weiteren Helme gefunden :oops: :wink: .
Lamingtaler Bergbahnen


Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 01.08.2018 - 22:46

Anfang dieser Woche konnte die Fachwerk Konstruktion des Antriebes fertiggestellt werden :D . Heute wurde auch noch gegen Mittag der untere Teil der ersten Stütze fertig gestellt. Bei dieser Stütze fehlt nur noch das Stützen Joch und die Robas, dann ist diese auch fertig. Die Birkenkogelpanoramabahn bekommt insgesamt 5 Stützen, zwei davon werden in der Station verbaut wo die Kabinen immer stehen bleiben werden. Die Stützen und die Umlenkstationen werden auch noch nostalgisch grün gestrichen bzw Lackiert. Die Umlenkrollen wurden gesponsert von www.igus.de .

Auf diesem Foto könnt ihr die fertige Talstation (Antriebsstation :o ) begutachten:
01.08.2018 Talstation Fertig.jpg
Auf diesem Foto ist die erste Stütze zu sehen:
01.08.2018 Erste Stütze.jpg
Meine Mitarbeiter laufen noch immer ohne Helm herum, habe ich gerade beim Hochladen der Bilder gesehen :lach: . Vielleicht finde ich noch ein paar Helme :wink: .
Über Anregungen, Kritik, Wünsche etc. freue ich mich immer :biggrin: .
Lamingtaler Bergbahnen

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 19.10.2018 - 22:08

Nach etwas längerer Zeit melde ich mich wieder einmal. Im Bau der Birkenkogelpanoramabahn ist ganz schön viel passiert. Die Testanlage konnte mittlerweile fertiggestellt werden, und steht im Keller bereit für die Arduino Bluetooth Handy Steuerung die über den Winter programmiert wird. Ich hoffe das die Anlage dann bis zum Ende vom Frühling 2019 fertiggestellt werden kann.Dadurch das das Licht draußen besser war, machte ich gleich ein paar Fotos von dem fertigen Testaufbau.
Testaufbau Birkenkogelpanoramabahn 1.jpg
Testaufbau Birkenkogelpanoramabahn 2.jpg
Auch relativ spontan wurde die Bergstation der Lamingtalbahn ersetzt. Die Station erlitt einige Umwelt Schäden und musste im Herbst durch eine Glas Station ersetzt werden. Anfangs wollte ich die Rückwand der alten Station weiterverwenden, leider waren die Seiten der Rückwand sehr uneben wodurch der Kleber nicht gehalten hat. Dadurch musste eine neue Glasrückwand zugeschnitten und geklebt werden.
Hier kann man das neue Bergstationgebäude der Lamingtalbahn gut sehen:
Bergstatin Lamingtalbahn NEU.jpg
In diesem Herbst musste auch die Stütze Nummer drei der Gratkarbahn ersetzt werden da das Fundament wegen des steilen Hangs dauernd stark abrutschte. Dabei wurde ein insgesamt 120cm tiefes Fundament angefertigt. Die Stütze ist jetzt auch wesentlich höher und passt gleich besser in das vorhandene Landschaftsbild.
Gratkarbahn Stütze 3 NEU 1.jpg
Gratkarbahn Stütze 3 NEU 2.jpg
In der gleichen Zeit konnte auch der Übungswiesenlift in Betrieb genommen werden und die Bügel wurden auch für die Wintersaison eingehängt. Ich hoffe das es dann bald schneit damit wir frühestens am ersten Dezember in den Winterbetrieb starten können.
Bergstation Übungswiesenlift.jpg
Talstation Übungswiesenlift.jpg
Lamingtaler Bergbahnen

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 20.02.2019 - 20:50

Nach langer Zeit melde ich mich wieder einmal zurück! In den Winter Monaten ist ganz schön viel passiert! Zum Beispiel konnte ich ein paar Seilbahn Projekt Bewilligungen aus diskutieren. An der Gruppen Pendelbahn wurde eine federkraft Abspannung installiert und es wurde mit der Verlötung der einzelnen Bauteile für die Selbstfahrende Seilbahn begonnen. Leider kann ich euch erst mehr Informationen zur GUP zur Verfügung stellen wenn es brauchbare Fotos und Material gibt! Im Sommer wird das MSG mit einem kleinen weiteren Berg erweitert und es wird heuer einige neue Seilbahnen geben! Geplant sind derzeit, dass die "Birkenkogekelpanoramabahn" (10'GUP) fertiggestellt ( :rolleyes: ) wird. Der "Hochschwab Jet" (2'SL) und der "Jäger Jet" (6'CLD'B) sollen auch im Sommer gebaut werden. Dabei sollen einige der Lochraster Steine entfernt werden :biggrin: ! Die Skisaison verlief bis jetzt recht gut. Im Modellskigebiet hatten wir bis jetzt 79 Ski Tage in der Saison. Dank des Schnee Depos wird der Skibetrieb weiterhin aufrecht erhalten ;D ! Zum Schluss von diesem Bericht gibt es noch einige Fotos von den vergangenen Monaten:

Fotos von Ende Oktober bis Ende November 2018:
Bild 1 (Erster Schnee 2018 ).jpg
Bild 2.jpg
Bild 3.jpg
Bild 4.jpg
Bild 5.jpg
Bild 6.jpg
Bild 7.jpg
Bild 8.jpg
Bild 9.jpg
Bild 10.jpg
Fotos aus dem Monat Dezember 2018:
Bild 11 (Skibetrieb im Dezember).jpg
Bild 12 (Skibetrieb im Dezember).jpg
Bild 13 (Skibetrieb im Dezember).jpg
Bild 14 (Skibetrieb im Dezember).jpg
Bild 15 (Skibetrieb im Dezember).jpg
Fotos aus dem Monat Jänner 2019:
Bild 16 (Skibetrieb im Jänner).jpg
Bild 17 (Skibetrieb im Jänner).jpg
Bild 18 (Skibetrieb im Jänner).jpg
Bild 19 (Skibetrieb im Jänner).jpg
Bild 20 (Skibetrieb im Jänner).jpg
Fotos aus dem Monat Februar 2019:
Bild 21 (Skibetrieb im Februar).jpg
Bild 22 (Skibetrieb im Februar).jpg
Bild 23 (Skibetrieb im Februar).jpg
Bild 24 (Skibetrieb im Februar).jpg
Bild 25 (Skibetrieb im Februar).jpg
Bild 27 (Skibetrieb im Februar).jpg
Probesitzen auf den zwei Neuen 6er Sesseln von dem zukünftigen Jäger Jet. Sie stehen derzeit bei der Lamingtalbahn Talstation und der Gratkarbahn (bzw. Lamingtalbahn) Bergstation.
Hier sind ein paar Fotos davon:
Bild 29 (Skibetrieb im Februar 6er Sessel).jpg
Bild 30 (Skibetrieb im Februar 6er Sessel).jpg
6er Sessel.jpg
Wünsche, Kritik und noch vieles mehr sind herzlichst erwünscht :D !
Dateianhänge
Bild 28 (Skibetrieb im Februar 6er Sessel).jpg
Lamingtaler Bergbahnen

Online
Benutzeravatar
Bergfreund 122
Massada (5m)
Beiträge: 82
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Bergfreund 122 » 21.02.2019 - 20:23

Ich finde dein Modellskigebiet Toll.

Vielleicht pflanzt du nächsten Frühling ein paar Blumen (Edelweis...)an.
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Ram-Brand » 21.02.2019 - 21:09

Ich würde auf Steingewächse setzen.

Habe z.B. dieses hier:
http://hotsta.net/media/1939000437341698078_6184629541

Das sieht dann aus wie ein Tannenwald.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 21.02.2019 - 22:42

Ram-Brand hat geschrieben:
21.02.2019 - 21:09
Ich würde auf Steingewächse setzen.

Habe z.B. dieses hier:
http://hotsta.net/media/1939000437341698078_6184629541

Das sieht dann aus wie ein Tannenwald.
Super Idee, damit kann ich schon viele Ideen für den Bau im Sommer sammeln :D ! Ein Tannenwald in der Form würde sich gut in der neuen Bergregion machen, da diese sehr flach werden soll :biggrin: !
Bergfreund 122 hat geschrieben:
21.02.2019 - 20:23
Ich finde dein Modellskigebiet Toll.

Vielleicht pflanzt du nächsten Frühling ein paar Blumen (Edelweis...)an.
Die Polster blühen im Sommer, Frühling und teils im Herbst sogar recht schön :P ! ich werde in den Sommermonaten ein paar Fotos davon in das Alpinforum stellen ;D ! Blumen hätten in diesm Fall im neuen Gebiet sehr viel Platz, da kann ich sie gut einplanen :wink: . Schauen wir mal was ich mit den Ideen alles machen (bzw. wie ich sie umsetzen) kann :ja: ;D .
Lamingtaler Bergbahnen


Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 200
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Skifahrine » 21.02.2019 - 23:15

Ich habe dieses Thema gerade eben erst gefunden. Mein Gott wie süß ist das denn gebaut. Vor allem deine total liebevollen Bautagebücher, wo du sogar extra die Bauarbeiter und die Bagger platzierst! Hammer genial!
Ich freue mich auf ein Video, wo alles in Bewegung ist. Wenn alles fertig bepflanzt ist, dann wird das traumhaft!

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 22.02.2019 - 08:40

Skifahrine hat geschrieben:
21.02.2019 - 23:15
Ich habe dieses Thema gerade eben erst gefunden. Mein Gott wie süß ist das denn gebaut. Vor allem deine total liebevollen Bautagebücher, wo du sogar extra die Bauarbeiter und die Bagger platzierst! Hammer genial!
Ich freue mich auf ein Video, wo alles in Bewegung ist. Wenn alles fertig bepflanzt ist, dann wird das traumhaft!
Vielen Dank :D ;D ! Wenn du gerade die Bautagebücher ansprichst, es soll nach meinen Planungen nach heuer drei bis vier Stück davon geben :) ! Das Modellskigebiet besitzt auch einen eigenen YouTube Kanal :biggrin: !

Hier sind ein paar Videos die ich bis jetzt gemacht habe :wink: :
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=82iaXnL9KL8[/youtube]
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=R2OgasgPEjA[/youtube]
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=ETAAVsWWRvQ&t=12s[/youtube]
Lamingtaler Bergbahnen

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 10.03.2019 - 17:42

Vor einer Woche wurde die Skisaison mit dem 89 Skitag beendet. Da es +15C hatte war die dicke Schneeschicht schon am nächsten Tag wieder weg.

Ein paar Fotos vom Saisonende:
Letzter Saisontag 1.jpg
Letzter Saisontag 2.jpg
Letzter Saisontag 3.jpg
Dieses Wochenende wurde auch mit den Aufschüttungsarbeiten für den neuen Berg begonnen. Es wurde der Sonnenkogel zum Veranschaulichen mit den Untergrund Platten aufgebaut. Dabei wurde die zukünftige 6er Sesselbahn von "Jäger Jet" auf "Sonnenkogel Express" umbenannt. Der Berg wird aber noch wesentlich größer, davon aber mehr in den nächsten Monaten. Da ich erst ab Ostern wieder mehr Zeit zum bauen habe, wird es ab diesem Zeitpunkt wieder mehr Beiträge von mir geben.

Ein Ansatz vom neuen Berg:
Neuer Hügel V1.jpg
Neuer Hügel V2.jpg
Lamingtaler Bergbahnen

Online
Benutzeravatar
Bergfreund 122
Massada (5m)
Beiträge: 82
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Bergfreund 122 » 10.03.2019 - 20:52

Dieser Klimawandel macht uns Modell Liftbetreiber die Skisaison schon echt schwer. :sniff: :( :(

Merke es auch bei unseren großen Vorbildern das der Schnee einfach zu schnell schmilzt und du sehr schnell sulizigen Schnee unter deinen Ski/ Snowboard hast.
Zuletzt geändert von Bergfreund 122 am 21.08.2019 - 18:56, insgesamt 2-mal geändert.
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 31.05.2019 - 21:43

Nach über zwei Monaten Funkstille, melde ich mich wieder einmal im Alpinforum :D ! In den letzten Monaten ist im Modellskigebiet wirklich viel passiert! In dieser Zeit wurde der neue Berg aufgeschüttet, wobei noch immer 2000m3 Erde fehlen die in den nächsten 2-3 Monaten aufgeschüttet werden sollten. Es wurden auch mittlerweile 2 von den drei geplanten Anlagen im Modellskigebiet aufgestellt, dabei konnte eine dieser Anlagen schon in den Test-Betrieb gehen. An der anderen Anlage wird in der Zwischenzeit fleißig an der Steuerung des Motors sowie an der Abstufung der Extrem hohen Drehzahl gearbeitet. In der Zwischenzeit wurden auch 90m Kabel unter dem neuen Berg verlegt (für viele weitere Seilbahn Projekte :lol: :mrgreen: :D )! Jetzt rede ich nicht mehr solange um den heißen Brei herum und lasse nun die Fotos für sich sprechen :wink: :ja: !

Auf diesem Foto kann man die Schlepplift Trasse des Hochschwab Jets sehen:
Schlepplift 1.jpg
Schlepplift 1.jpg (729.2 KiB) 1497 mal betrachtet
Schlepplift 2.jpg
Schlepplift 2.jpg (1.29 MiB) 1497 mal betrachtet
Schlepplift 3.jpg
Schlepplift 3.jpg (993.02 KiB) 1497 mal betrachtet
Schlepplift 4.jpg
Schlepplift 4.jpg (993.02 KiB) 1497 mal betrachtet
Schlepplift 5.jpg
Schlepplift 5.jpg (957.14 KiB) 1497 mal betrachtet
Hier kann man die neue 6er Sesselbahn mit dem Namen Sonnenkogel Express begutachten!
Sesselbahn Bergstation.jpg
Sesselbahn Bergstation.jpg (1.33 MiB) 1497 mal betrachtet
Sesselbahn Talstation 2.jpg
Sesselbahn Talstation 2.jpg (1.45 MiB) 1497 mal betrachtet
Sesselbahn Talstation.jpg
Sesselbahn Talstation.jpg (1.38 MiB) 1497 mal betrachtet
Trasse Sesselbahn 1.jpg
Trasse Sesselbahn 1.jpg (1.29 MiB) 1497 mal betrachtet
Trasse Sesselbahn 2.jpg
Trasse Sesselbahn 2.jpg (1.52 MiB) 1497 mal betrachtet
Doppelstütze mit Sonnenuntergang:
Doppelstütze mit Sonnenuntergang.jpg
Doppelstütze mit Sonnenuntergang.jpg (297.57 KiB) 1497 mal betrachtet
Sommerbetrieb bei den restlichen Anlagen :P :
Sommerbetrieb Lamingtalbahn.jpg
Sommerbetrieb Lamingtalbahn.jpg (1.29 MiB) 1497 mal betrachtet
Sommer LAT.jpg
Sommer LAT.jpg (780.67 KiB) 1497 mal betrachtet
Sommer Grat. 1.jpg
Sommer Grat. 1.jpg (1.5 MiB) 1497 mal betrachtet
Sommer Grat 2.jpg
Sommer Grat 2.jpg (1.04 MiB) 1497 mal betrachtet
Ich hoffe euch hat dieser Beitrag gefallen!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Niklas Modellsk. für den Beitrag:
Skifahrine
Lamingtaler Bergbahnen

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Ram-Brand » 02.06.2019 - 11:48

Schick.
Hier und da sieht man noch die "Bautätigkeiten", aber das wird schon. :)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...


Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 05.06.2019 - 15:04

Ram-Brand hat geschrieben:
02.06.2019 - 11:48
Schick.
Hier und da sieht man noch die "Bautätigkeiten", aber das wird schon. :)
Danke :D !

Bis zum September hin sollten die Bautätigkeiten beendet sein! Die ersten Testfahrten sollten dann auch schon gemacht worden sein, damit ich gut in die neue Skisaison starten kann :wink: !
Lamingtaler Bergbahnen

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 03.08.2019 - 10:32

Heute gibt es einmal ein paar Fotos und ein Technisches Datenblatt zum neuen 1'SL Hochschwab Jet! Übrigens befindet sich die Anlage derzeit im Testbetrieb :D !

1'SL Hochschwab Jet:

Art: 1'SL
Vorbild: Doppelmayr (1980-1990)
Seilbahntechnik: Kareck Werke
Steuerungstechnik: Girak Werke Lamingtal (GWL)
Baujahr: 2019
Anzahl Stützen: 5
Maximale Förderleistung: 1200p/h
Höhendifferenz: ca. 0,8m
Länge der Bahn: ca. 3,5m
Betriebsmittelhersteller: Doppelwhir
Anzahl der Betriebsmittel: 20
Besonderheiten: Hochleistungsschlepplift mit Mittelstation als Ein- und Ausstieg, Auffahrtsseite Links

Hier sind noch ein paar Fotos für euch zu der Anlage:
IMG_20190803_092400.jpg
IMG_20190803_092400.jpg (939.84 KiB) 715 mal betrachtet
IMG_20190803_092423.jpg
IMG_20190803_092423.jpg (982.29 KiB) 715 mal betrachtet
IMG_20190803_092432.jpg
IMG_20190803_092432.jpg (1.45 MiB) 715 mal betrachtet
IMG_20190803_092443.jpg
IMG_20190803_092443.jpg (1.84 MiB) 715 mal betrachtet
IMG-20190803-WA0000.jpeg
IMG-20190803-WA0000.jpeg (2.36 MiB) 715 mal betrachtet
Noch etwas zu meinen "Zukunftsvisionen". Der 6'CLD/B Sonnenkogel Express wird die letzte hochleistungs Seilbahn im Modellskigebiet bleiben, da es in den nächsten Jahren nurmehr fixe Anlagen geben sollte :wink: !

Kritik, Ideen usw. sind erwünscht :ja: !
Lamingtaler Bergbahnen

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Ram-Brand » 03.08.2019 - 20:43

Die Trasse vom Schlepplift sieht mir aber noch nicht ganz fertig aus.
Ansonsten würde ich sagen, der läuft wie der Wurmkogl 2 in Obergurgl-Hochgurgl auch nur alle x Jahre bei genug Schnee.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 04.08.2019 - 18:02

Ram-Brand hat geschrieben:
03.08.2019 - 20:43
Die Trasse vom Schlepplift sieht mir aber noch nicht ganz fertig aus.
Ansonsten würde ich sagen, der läuft wie der Wurmkogl 2 in Obergurgl-Hochgurgl auch nur alle x Jahre bei genug Schnee.
Meinst du nicht den Vorderen Wurmkogel II? Der Wurmkogel II ist laut Liftkarte eine 6er Sesselbahn :) !

Durch den Mitteleinstieg sollte die Anlage Trotz wenig Schnee (wenn das der Fall sein sollte) auch Liftbetrieb ab der Mittelstation gewährleisten :D !
Lamingtaler Bergbahnen

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Ram-Brand » 04.08.2019 - 20:40

^^ Natürlich meine ich den.
Aber ich kenn da die Liftnamen nicht auswendig.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

david02
Massada (5m)
Beiträge: 64
Registriert: 26.10.2017 - 19:17
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 31
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von david02 » 05.08.2019 - 12:22

Eine nette Anlage, dein Hochschwab-Jet. :ja:

Ein paar Verbesserungsvorschläge hätte ich aber auf Lager: :wink:

Die Gehänge sind für Auffahrtrichtung rechts ausgerichtet, die Einzugsapparate solltest du umdrehen. Ich hab zwar noch nie Gehänge von DW verwendet, aber ich denke, dass sollte einfach zum Richten sein, indem du die Schraube, welche den Gehängearm mit dem Gehäuse verbindet, löst und das Gehäuse dann um 180° drehst und die Schraube wieder anziehst.
Weil so wie die Gehänge jetzt hängen macht das für mich immer den Eindruck als würde der Lift rückwärts fahren. :lol:

Dann würde ich die Trasse noch schlepplifttauglich einrichten, sprich eine Auffahrt gestalten, weil so große Felsbrocken und Stufen sind für die Benutzer sicher nicht so einfach zu überwinden :wink:
Dazu dann noch ein schöner Ausstieg samt Beruhigungsstrecke.

Wäre alles glaub ich nicht so schwer zu realisieren, den Grundstein zu einer schönen Modellanlage hast du mit deinem Lift ja schon gelegt :wink:


Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 06.08.2019 - 15:54

david02 hat geschrieben:
05.08.2019 - 12:22
Eine nette Anlage, dein Hochschwab-Jet. :ja:

Ein paar Verbesserungsvorschläge hätte ich aber auf Lager: :wink:

Die Gehänge sind für Auffahrtrichtung rechts ausgerichtet, die Einzugsapparate solltest du umdrehen. Ich hab zwar noch nie Gehänge von DW verwendet, aber ich denke, dass sollte einfach zum Richten sein, indem du die Schraube, welche den Gehängearm mit dem Gehäuse verbindet, löst und das Gehäuse dann um 180° drehst und die Schraube wieder anziehst.
Weil so wie die Gehänge jetzt hängen macht das für mich immer den Eindruck als würde der Lift rückwärts fahren. :lol:

Dann würde ich die Trasse noch schlepplifttauglich einrichten, sprich eine Auffahrt gestalten, weil so große Felsbrocken und Stufen sind für die Benutzer sicher nicht so einfach zu überwinden :wink:
Dazu dann noch ein schöner Ausstieg samt Beruhigungsstrecke.

Wäre alles glaub ich nicht so schwer zu realisieren, den Grundstein zu einer schönen Modellanlage hast du mit deinem Lift ja schon gelegt :wink:
1.) Mittlerweile wurden die Gehänge um 180° Gedreht :D , jetzt fährt die Anlage nicht mehr rückwärts!

2.) Die Trasse wurde ebenfalls ausgebessert und zum Wetterschutz wurde ein kleines Häuschen errichtet , damit der Lift jetzt endlich Skifahrertauglich ist :biggrin: !
IMG_20190805_190220.jpg
IMG_20190805_190220.jpg (901.06 KiB) 493 mal betrachtet
IMG_20190805_190226.jpg
IMG_20190805_190226.jpg (1.31 MiB) 493 mal betrachtet
IMG_20190805_190236.jpg
IMG_20190805_190236.jpg (778.76 KiB) 493 mal betrachtet
IMG_20190805_190243.jpg
IMG_20190805_190243.jpg (880.12 KiB) 493 mal betrachtet
3.) Auch wurden mittlerweile 2 Tonnen Erde auf dem neuen Berg verteilt, damit dort bald die neuen Planzen eingesetzt werden können :P .
Erde 1.jpg
Erde 1.jpg (608.08 KiB) 493 mal betrachtet
Erde 2.jpg
Erde 2.jpg (890.09 KiB) 493 mal betrachtet
Lamingtaler Bergbahnen

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 10.08.2019 - 11:54

Heute gibt es einige neue kleine wie auch große Neuigkeiten!

Mittlerweile wurden zwei Tonnen Erde auf dem neuen Berg mit einem Helfer verteilt.
Der neue Berg hat ungefähr die gleiche Höhe wie der "alte".
Ein paar Fotos zum neuen Berg:
IMG_20190806_190247.jpg
IMG_20190806_190247.jpg (1.87 MiB) 386 mal betrachtet
IMG_20190806_190252.jpg
IMG_20190806_190252.jpg (1.87 MiB) 386 mal betrachtet
Auch wurden mittlerweile die sehr laufruhigen Rollenbatterien von der Firma HST (Harald) getestet.
Diese verhalten sich wirklich sehr gut im Betrieb als Niederhalter und als Trage-Rollenbatterien.
Dazu gibt es auch noch ein paar Fotos:
IMG_20190809_154121.jpg
IMG_20190809_154121.jpg (357.44 KiB) 386 mal betrachtet
IMG_20190809_154129.jpg
IMG_20190809_154129.jpg (673.51 KiB) 386 mal betrachtet
IMG_20190809_155122.jpg
IMG_20190809_155122.jpg (989.02 KiB) 386 mal betrachtet
Kritik und Wünsche sind mir immer sehr willkommen :D !
Lamingtaler Bergbahnen

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Ram-Brand » 11.08.2019 - 21:25

Ich würde den Berg höher bauen.
Wenn da alles auf gleicher Höhe ist, sieht das nicht so real aus.

Und schön das Du die Kabel im Rohr verlegst. :-)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 12.08.2019 - 17:38

Ram-Brand hat geschrieben:
11.08.2019 - 21:25
Ich würde den Berg höher bauen.
Wenn da alles auf gleicher Höhe ist, sieht das nicht so real aus.

Und schön das Du die Kabel im Rohr verlegst. :-)
Danke :D !

Da fehlt mir leider noch ein bisschen Erde, damit ich ihn höher machen könnte :lach: ! Auch könnte es an der Foto Perspektive liege, das alles gleich hoch ist :wink: . Dafür würde ich den Berg auch gerne etwas breiter machen, damit er etwas höher sein könnte, leider möchten das meine Eltern nicht 8O ! Na ja, aber ehlich gesagt nimmt das Modellskigebiet jetzt schon 28m2 Flche von dem Grundstück ein :roll: .
Lamingtaler Bergbahnen

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11543
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Ram-Brand » 12.08.2019 - 18:02

Ich würde dafür einige Bereiche steiler machen, damit es höher wird.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Niklas Modellsk.
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2017 - 17:20
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellschigebiet "Lamingtaler Bergbahnen"

Beitrag von Niklas Modellsk. » 24.08.2019 - 10:24

Heute gibt es einmal ein kleines Update zum Modellskigebiet.
Ram-Brand hat geschrieben:
12.08.2019 - 18:02
Ich würde dafür einige Bereiche steiler machen, damit es höher wird.
Der obere bereich (Wetterkogel) habe ich leider schlecht fotografiert, deswegen sieht man den höhenunterschied zum anderen "alten" Berg so schlecht :D !

Mittlerweile wurden alle Leitungen abgedeckt, damit die UV-Strahlung sie nicht beschädigen kann. Auch wurde der neue Berg auf der linken Seite des Sonnenkogels mit Wiese bepflanzt und der rechte Teil bekam ein paar schöne Wald ähnliche Polster. Hier sind ein paar Fotos für euch:
IMG_20190822_155320.jpg
IMG_20190822_155320.jpg (2.19 MiB) 130 mal betrachtet
IMG_20190822_155329.jpg
IMG_20190822_155329.jpg (1.95 MiB) 130 mal betrachtet
IMG_20190824_093018.jpg
IMG_20190824_093018.jpg (1.58 MiB) 130 mal betrachtet
Auch wurden unsere Sommer Betriebs-Zeiten geändert.
Von Dienstag-Donnerstag ist nur die Gratkarbahn von 9:00-18:00 Uhr in Betrieb.
Von Freitag bis Sonntag sind die Gratkarbahn, die Lamingtalbahn und der Sonnenkogel Express von 9:00-18:00 Uhr in Betrieb.
Lamingtaler Bergbahnen


Antworten

Zurück zu „Modellbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste