Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Modellskigebiet

Hier könnt Ihr über Eure Seilbahn- & Pistenraupenmodelle diskutieren.

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Spezialwidde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 752
Registriert: 07.02.2013 - 11:04
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 66440 Blieskastel
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Spezialwidde » 22.08.2019 - 09:16

Das sieht doch wirklich gut aus muss ich sagen. Wenn ich einen Vorschlag zur Stationsverkabelung machen darf: Dieses verdrillte Verbindungskabel zwischen den Stationen könnte man durch ein schwarzes Lautsprecherkabel ersetzen. Das fände ich optisch schöner :D Die lassen sich auch gut abspannen und sind auch zimlich stabil was Wind und Wetter angeht.
Genieße den Winter solange es ihn noch gibt


Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 22.08.2019 - 10:03

Ich habe hier ein Telefonkabel verwendet nämlich bei der Talstation ist noch ein funktionierender Notaus Schalter.
Den schalter muss ich noch montieren. :wink:
Dateianhänge
IMG_20190822_095345_compress70.jpg
IMG_20190822_095345_compress70.jpg (90.93 KiB) 728 mal betrachtet
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 22.08.2019 - 21:20

Hier ein paar aktuelle Bilder von meiner Bahn. :D
Dateianhänge
IMG_20190822_191011_compress97.jpg
IMG_20190822_191011_compress97.jpg (274.19 KiB) 680 mal betrachtet
IMG_20190822_190930_compress73.jpg
IMG_20190822_190930_compress73.jpg (305.38 KiB) 680 mal betrachtet
IMG_20190822_190919_compress62.jpg
IMG_20190822_190919_compress62.jpg (306.69 KiB) 680 mal betrachtet
IMG_20190822_194218_compress55.jpg
IMG_20190822_194218_compress55.jpg (316.61 KiB) 680 mal betrachtet
IMG_20190822_190942_compress47.jpg
IMG_20190822_190942_compress47.jpg (280.77 KiB) 680 mal betrachtet
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Dieseltom » 22.08.2019 - 23:56

Sehr schön geworden. Mich dünkt ich sehe eine leichte Spurdeviation nach links im unteren Drittel. Lässt sich das korrigieren? Talstation ca 2,5cm nach rechts rücken......Die Klemmenschrauben könntest Du um 3mm kürzen( Eisensäge, Schraubstock) und dann die Linsenköpfe kleiner schleifen. Dann würden auch die Klemmen optimal aussehen.
Sehr stimmige Anlage mit wunderschönen Stationen! Da möcht ich mich gleich ma schrumpfen und mitfahren! :D :D :D :D

GlG Tom
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 23.08.2019 - 09:31

Erst mal danke. :D
Bei der Spur muss ich noch arbeiten bzw. an den Klemmen da Entgleist jede 5 Minuten etwas. Die Schrauben muss ich noch kürzen oder kürzere kaufen.
Aber eine Frage was sind Linsenköpfe?
Kannst du mir noch Verbesserungsvorschläge geben? Wäre toll.
Jetzt ist erstmal eine Woche Urlaub in tignale am Gardasee gibt es dort in der Nähe nostalgie Seilbahnen zb. Einersessellifte, korblifte.
Ich glaube da hat's schonmal einen einersessel und einen Korblift gegeben aber sind die noch in Betrieb? :D
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Dieseltom » 23.08.2019 - 09:42

Die Schraubenköpfe...da gibts Linsenkopf und Senkkopfschrauben .Ich hab mich eh vertan Du verwendest sehe ich grad, Senkkopfschrauben. Die Köpfe kleinerschleifen,am Besten mit dem Schleifbock ---aber VORSICHTIG .

Für die Spur nimm Dir einen Helfer und eine feine Schnur, Spagat oä. Einer stellt sich rauf zur Bergstation, der andere ins Tal. Nun die Schnur spannen. Diese ergibt eine gerade Linie. Dann erkennst Du sofort um wieviel Du korrigieren musst. Die Spur ist enorm verantwortlich für Entgleisungen......

Mach doch ein Video und stells rein damit ich was sehen und diagnostizieren kann.

Schönen Urlaub . Ich glaube nicht ,das mittlerweile noch alte Sachen dort in Betrieb sind.

GlG
Tom
Zuletzt geändert von Dieseltom am 23.08.2019 - 09:45, insgesamt 1-mal geändert.
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 23.08.2019 - 09:44

Danke hast du noch Verbesserungsvorschläge? :)
Grüße aus dem Berchtesgadener Land


Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Dieseltom » 23.08.2019 - 09:46

Sehe sonst keine Fehler. Hast Du einen Spannwagen auf der Anriebsbrücke mit gebaut????
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 23.08.2019 - 09:47

Nein einen Spannwagen habe ich leider nicht eingebaut . :D
Zuletzt geändert von MarkusPB am 23.08.2019 - 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 23.08.2019 - 09:49

Dieseltom hat geschrieben:
23.08.2019 - 09:42

Mach doch ein Video und stells rein damit ich was sehen und diagnostizieren kann.

GlG
Tom
Ja werde heute noch ein video machen und morgen reinstellen wahrscheinlich
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 23.08.2019 - 14:22

Doch eher gekommen als geplant aber hier wie versprochen mein Video. :wink:
WICHTIG: Kennwort ist Einersessel

https://vimeo.com/355529956
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Dieseltom » 24.08.2019 - 15:22

Leider ka ma sis ned anschaun. Weils d as auf privat gstellt hast und ned öffentlich auf vimeo. Vimeo will deshalb a passwort. Bitte korrigieren und auf öffentlich stellen. Heaaaaaaatttttt wos is mit Eich ihr Jungbuama? Muas ma Eich ollas servieren????? HIRNKASTL EISCHOLTN! Du Fäustling!

GlG Tom :versteck:
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 24.08.2019 - 15:36

Dürfte jetzt gehen. :wink:
Grüße aus dem Berchtesgadener Land


Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Dieseltom » 24.08.2019 - 15:40

Paaaasta. Was ich anmerken möchte: Wie gesagt die Fahrbetriebsmittel müssen schwerer werden. Bleiplattlblech in die Sitzflächen eini . Für die Niederhalterbefahrungsruhe die Lötgupfeln auf den Klemmen oben mit feinster Feile wegnehmen. Muss ganz flach sein.....Dann passts.

Sonst geht sie schön. Bitte Nahfilmaufnahmen und ned dauernd hin und herpendeln mit der Camera.
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
Leo03
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 27.02.2018 - 20:48
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Leo03 » 25.08.2019 - 22:26

Sieht echt gut aus :top:
viele Grüße
Leo

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 26.08.2019 - 08:43

Danke :wink:
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 31.08.2019 - 18:38

Aus dem Urlaub zurück wieder direkt in die Werkstatt, hier ein paar Bilder meines korbliftes wie gefällt er euch? :D
Dateianhänge
IMG_20190831_183136_compress19.jpg
IMG_20190831_183136_compress19.jpg (347.81 KiB) 324 mal betrachtet
IMG_20190831_183105_compress7.jpg
IMG_20190831_183105_compress7.jpg (319.82 KiB) 324 mal betrachtet
IMG_20190831_183110_compress44.jpg
IMG_20190831_183110_compress44.jpg (321.4 KiB) 324 mal betrachtet
IMG_20190831_183123_compress57.jpg
IMG_20190831_183123_compress57.jpg (356.49 KiB) 324 mal betrachtet
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Bergfreund 122 » 31.08.2019 - 21:15

ein sehr großes Lob, dein Sessellift sieht echt super aus.
Ich finde dir ist der Korblift auch sehr gut gelungen.

Ein Verbesserungsvorschlag du musst deine Sesseln schwerer kriegen.
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 31.08.2019 - 21:19

Bergfreund 122 hat geschrieben:
31.08.2019 - 21:15


Ein Verbesserungsvorschlag du musst deine Sesseln schwerer kriegen.
Das weiß ich aber wie? :!:
Grüße aus dem Berchtesgadener Land


Benutzeravatar
Leo03
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 27.02.2018 - 20:48
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Leo03 » 31.08.2019 - 21:44

Diese Korbbauweise ist mir nur allzu gut bekannt. Um das Löten zu beschleunigen würde ich mal ich Messingfliegengitter versuchen. Das ist feinmaschiger und realistischer zu gleich. Es sei den du willst ein Graffer nachbauen, denn da wäre die jetzige Variante besser.
viele Grüße
Leo

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 31.08.2019 - 21:53

Ich habe nur einmal zu schauen einen korblift gebaut :wink: das wird auch der einzige sein. :D
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
GIFWilli59
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2408
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 967 Mal
Danksagung erhalten: 403 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von GIFWilli59 » 01.09.2019 - 01:01

Zumindest gemessen am Grafferkorb (vgl. Fedaia), scheint mir der Korbteil etwas zu niedrig zu sein... :gruebel:

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 01.09.2019 - 14:32

Weiß jemand von euch ob es das martronic fahrpult für Seilbahnen noch gibt? Habe im Internet nichts gefunden. :?:
Oder gibt es noch andere fahrpulte die so ähnlich sind?
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Philipp2
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 474
Registriert: 03.08.2012 - 14:48
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Philipp2 » 01.09.2019 - 23:07

MarkusPB hat geschrieben:
01.09.2019 - 14:32
Weiß jemand von euch ob es das martronic fahrpult für Seilbahnen noch gibt? Habe im Internet nichts gefunden. :?:
Oder gibt es noch andere fahrpulte die so ähnlich sind?
Kann dir aus persönlicher Erfahrung die Steuerungsanlagen von KP-Modellseilbahnen empfehlen, diese werden als individuelles Einzelstück angefertigt.
https://www.kp-modellseilbahnen.at/Produkte/
Das Prospekt zeigt zwar nur die Standardausführung, auf Wunsch sind aber sicher auch Sonderfunktionen (siehe z.B. Modellskigebiet Felsachtal) möglich.

EDIT: Eine einfache Möglichkeit, das Schaukeln zu vermindern, ist die Verwendung größerer Rollenbatterien. Dadurch wird die Kraft pro Rolle kleiner und damit auch der Klemmenstoß. Die Stützen 1 und 2 könnten locker eine 8-rollige Batterie vertragen.
Zuletzt geändert von Philipp2 am 02.09.2019 - 01:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet

Beitrag von Dieseltom » 02.09.2019 - 01:45

Die Dimensionen des Korbes passen für eine Cestovia überhaupt nicht. Das Korbgehänge kannst du als Materialkörbl für den Sessellift nehmen ,da tät es passen.

Machen wir zuerst einmal Seilbahnfachkunde/hier Begriffsbestimmung:Du hast keinen Korblift gebaut, sondern ein Fahrbetriebsmittel für einen später zu bauenden Korblift. ( Cestovia oder Cabinovia genannt. Diese Anlagen stammen aus den beiden Weltkriegen und waren vorallem dafür gedacht im Gebirgskrieg schnell Soldaten und Material zu fördern und wurden ab 1945 im Zivilverkehr verwendet.Darum gabs von Carlevaro Körbe die eher mehr Tonnen ähnelten als Körben. Gefahren wurde immer stehend in diesen Fahrzeugen) . Grundsätzlich ist der Korb von der Form ok aber er muss höher und schlanker werden.
Korbliftanlagen wurden von Troyer, Graffer, Carlevaro und Marchisio errichtet. In Frankreich mWn auch von Poma. ( Pomagalskie) .

PS: Wie man die Sessel schwerer machen kann hab ich Dir bereits erklärt-Bleiblech in die Sitzflächen.

Glück auf
Tom
Zuletzt geändert von Dieseltom am 02.09.2019 - 12:11, insgesamt 1-mal geändert.
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE


Antworten

Zurück zu „Modellbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste