Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hoherodskopf (Vogelsberg), 9.2.05

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1710
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Hoherodskopf (Vogelsberg), 9.2.05

Beitrag von snowotz » 09.02.2005 - 18:24

Hatte mich kurzfristig entschieden bei dem tollen Wetter an meinem freien Mittwoch-Nachmittag Skifahren zu gehen. Wer weiß, bis am WE soll´s bei uns ja ziemlich warm werden und vielleicht nicht mehr möglich sein.

Zur Auswahl standen für mich: Sackpfeife, Hoherodskopf, Rhön oder Heigenbrücken (Spessart).

Sackpfeife schied aus, da heute kein Liftbetrieb war.
Der Hoherodskopf meldete dagegen von allen den besten Schnee: 32cm ! Und sehr gute Pistenverhältnisse.

Also entschied ich mich dafür. Ist ja für mich auch näher als die Rhön.
Ein fataler Fehler, wie sich dann herausstellte.

1. Anlaufstelle war der Taufsteinlift.
Trotz guter Schneelage: außer Betrieb (war im Internet übrigens als geöffnet gemeldet) :twisted: :twisted: :twisted:

2. Anlaufstelle Rennwiese und Breungeshainer Hang:
Lediglich der Breungeshainer Hang-Lift war offen, Rennwiese geschlossen.
Obwohl es gegen 15.30 Uhr doch zu einer längeren Warteschlange kam wurde die Rennwiese nicht geöffnet :twisted: :twisted: :twisted:
Der Lift hat zwar eine ordentliche Länge, jedoch ist der Hang zu ziemlich das Langweiligste was ich in den letzten Jahren so gefahren bin.
Oben und unten kann man jeweils so 3 Schwünge machen, ansonsten geht´s nur gradaus nach unten, damit man nicht stehen bleibt.
Mittendrin hat´s dann noch einen kleinen Sprung an einer Wegkante , damit man wieder wach wird. :D

Hoffe nur, daß nächsten Mittwoch noch in der Rhön Schnee liegt. Da nehm ich doch lieber den längeren Weg in Kauf.

Fazit:

Gefallen: das Wetter

Nicht gefallen: alles andere !

also:
:muede: und :twisted: :twisted: :twisted: von möglichen :D :D :D :D :D :D
Zuletzt geändert von snowotz am 09.02.2005 - 19:36, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Jojo
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3292
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 09.02.2005 - 19:06

So, so Du Hellseher! :wink:
Hoherodskopf (Vogelsberg), 9.9.05
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
maartenv84
Moderator
Beiträge: 1651
Registriert: 17.09.2003 - 14:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Amersfoort, NL
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von maartenv84 » 09.02.2005 - 19:09

Jojo hat geschrieben:So, so Du Hellseher! :wink:
Hoherodskopf (Vogelsberg), 9.9.05
Boah geil, die machen ja nächste saison schon in September auf :D

Wie gross ist dieses skigebiet? (anzahl lifte/pisten)
Saison 10/11:
Geplant: Alpinforum Weltcup, Skigebiete im Bregenzerwald, hoffentlich auch einen urlaub in Kals.
Skitage:
2 Tage Grindelwald

Benutzeravatar
Jojo
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3292
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Jojo » 09.02.2005 - 19:13

maartenv84 hat geschrieben:
Jojo hat geschrieben:So, so Du Hellseher! :wink:
Hoherodskopf (Vogelsberg), 9.9.05
Boah geil, die machen ja nächste saison schon in September auf :D

Wie gross ist dieses skigebiet? (anzahl lifte/pisten)
Ich glaube es gibt dort 3 Lifte (Skilift "Rennwiese", Skilift "Breungesheimer Hang" und Skilift "Taufstein").
Ich war mal im Sommer 2003 dort oben, denn es gibt ne Sommerrodelbahn dort. Weiß es deshalb nicht ganz genau!

@snowotz: Haste Bilder gemacht?! Wenn ja bitte posten! :wink:
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 09.02.2005 - 19:18

...den Verein dort kannst echt vergessen. Im letzten Jahr war ich dreimal oben. Die habens da auch ned so gehabt mit den Öffungszeiten. So nach dem Motto komm ich heut ned komm ich morgen.
Aber das beste war die Öffnung vom Kiosk/ Imbiss. Geöffnet wurde der um 12:00 obwohl richtig viel los war. So kann man natürlich kein Geld verdienen.
Skilift Rennwiese war anfangs noch geschlossen bis dann mal zwei Leute angeschlappt kammen, Skilift Breungesheimer Hang recht voll und Taufstein geschlossen.

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1710
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 09.02.2005 - 19:38

@maarten u. jojo:

Noch nie was von Grasski gehört ??? :lol:

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 09.02.2005 - 19:58

...hier ein Bild von grassotz. :wink:

Bild


Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3727
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Beitrag von Jens » 09.02.2005 - 20:00

Nachdem ich schon lange such, wo kann man das in D einfach so öffentlich, ohne Verein, ausüben, das Grasskifahren?
Tiefschnee muss gewalzt sein

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 09.02.2005 - 20:06

Hier könnte es ev. Infos geben: www.grasski.de

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1710
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 09.02.2005 - 22:07

Oh ja, das würd ich auch mal gern ausprobieren.
Ich glaub das liegt uns besser als das Mountainbiking, gel Jens ?!

@mic: Wann gehn mer mal unser Bier trinke ??? :bia:

So und hier noch ein Foto von mir.
Wie gesagt, das beste heut war´s Wetter !!!

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1710
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 10.02.2005 - 13:18

mic hat geschrieben:...und Taufstein geschlossen.
Dann sollen Sie doch Ihre Lifte verschrotten. Auf was wollen die denn noch warten ??? Genügend Schnee, schönes Wetter und viele Skifahrer waren ja da !!! :twisted:

Und ziemlich Pampig sind die Liftfuzzy´s dort auch noch.

Als ich meine Karte an meinen Skizipp festmachen wollte, meinte der Typ an der Kasse: "Die ist nur gültig wenn man sie mit dem Plastigteil, welches nicht mehr zu öffnen ist am Reißverschluß vom Anorak dran macht, da nicht übertragbar"

Na gut, dann tauscht man halt den Anorak :wink:

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11825
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Ram-Brand » 10.02.2005 - 18:03

^^ Spinnen die da?
Sowas hab ich ja noch nie gehört. 8O
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7934
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 10.02.2005 - 18:35

Das íst Deutschland... *kopfschüttel*


Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1710
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 11.02.2005 - 09:17

Wohl wahr,

Ich glaub die lernens nie !

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2960
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von d-florian » 11.02.2005 - 19:07

wobei dieses scheiß plastik teil da is echt nervig! is bei uns auf der wasserkuppe genau der selbe scheiß und wenn du das ding einma drehst reißt´s durch un die karte is weg! könnte natürlich auch ein weg sein doch noch genug geld einzunehmen! :twisted: zum glück sind die was das lifte öffnen angeht bei uns net so doof und die Liftboys sind bis auf zwei ausnahmen auch ganz ok! :wink:
@snowotz:
kleiner tipp:
mach deine karte einfach am skizipp fest und häng das plastikteil so durch dass es so aussieht als wäre es dadran! hab damit erst ein oder zweimla probleme gehabt! :wink:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1710
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 12.02.2005 - 11:00

Gute Idee, aber net nötig,
weil, ich fahr da eh nicht mehr hin. Und auch der Wasserkuppe zieh ich die Gebiete in der bayr. Rhön vor.

Ich hoffe daß für nächsten Mittwoch wieder etwas Schnee kommt. Schließlich will ich auch noch mal den SL in Heigenbrücken (Spessart) fahren. Ansonsten Feuerberg oder Sackpfeife.

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2960
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von d-florian » 12.02.2005 - 16:23

wobei wasserkuppe abneds bei uns in der egegnd das einzig lohnende ist! wenn´s noch mal richtig schnee gibt machen wir mal ein treffen in der rhön ok?! würde am MI mit zum feuerberg oder kreuzberg kommen sofern bis dahin was gescheites geht!
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1710
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Beitrag von snowotz » 12.02.2005 - 16:42

Ja, können wir machen (Feuerberg). Hoffen wir mal auf Schnee !

Nächstes Jahr dann Kreuzberg: Mit großer Beschneiungsanlage und 6er Sesselbahn :lol:

Ansonsten geht auch noch Mi drauf, vor unserem großen Forumstreffen im Sauerland.

Benutzeravatar
Y3T1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 07.06.2002 - 14:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hessen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Y3T1 » 19.02.2005 - 12:46

ich war am 19. Dezember auf dem Hoherodskopf, da war auch genügend Schnee, aber kein Lift war offen, dann bin ich halt immer zu Fuß wieder hoch, hat mehr Spaß gemacht, als die 4 Vogelsberger Lifte hintereinander zu benutzen :wink:


Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 19.02.2005 - 13:57

@mic: Wann gehn mer mal unser Bier trinke ???
...habs noch ned vergessen. Werde ja täglich erinnert wenn ich bei Dir vorbeifahre. 8O


Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste