Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Rhön (DE) / 2005-2006 / d-florian's Sammeltopic

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Rhön (DE) / 2005-2006 / d-florian's Sammeltopic

Beitrag von d-florian » 03.12.2005 - 15:36

Hier werde ich wie im letzten Jahr alle meine Berichte der Saison aus der Rhön Posten!

Skiopening 2005!
Sa 26.11.05:!: SKizentrumwasserkuppe:
da bei uns die skisaison ja letzte woche schon begonnen hatte und es zugleich ein Forumstreffen war, hier noch der Link zum Letzten Wochenende!
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 44&start=0

Fr 2.12.05 Skizentrum Wasserkuppe:
ANfahrt in 30 min. Allerdings teils heftige Schneewehen, da gestern heftiger Südstürm war!
Rückfahrt daher bissl länger, da die Straße ein wenig zugeweht war! :twisted:
Schneehöhe: 15-20cm Naturschnee + Kunstschnee
Pistenverhältnisse: waren wirklich super bis auf ein paa Stellen wo der Sturm den SCHnee gestern verblasen hatte!
Wartezeiten: 0-2Min
geöffnete Anlagen: Märchenwisenlift + Panoramalift!
geschlossene: Verbindungslift , ABtsrodalift, paradisolift, Wieli sowie das Anfängergelände, dass noch nicht fertig ist!
Bilder gibt´s leider keine heute, da meine Mutter meine kamera verliehen hat! :twisted:
Allerdings war gestern wirklich ein Sturm, wie ich ihn auf der Wasserkuppe schon lang nicht mehr erlebt hab! :roll: windgeschwindigkeiten von 70-80KM/h! in Böen auch deutlich darüber! ZUm Glück liegt das Gebiet ein wenig geschützt durch die Baüme, denn sonst wäre ein SKibetrieb undenkbar gewesen!
Insgesamt gestern aber :D :D :D :D :D ,5 von :D :D :D :D :D :D
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Christoph Nikolai
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 741
Registriert: 14.10.2003 - 16:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Christoph Nikolai » 04.12.2005 - 13:50

Das ist halt ein großer Vorteil von Schleppliften. Die können auch dann noch betrieben werden, wenn wegen starkem Wind bereits die Sessellifte zu gemacht werden müssen.

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 04.12.2005 - 14:15

da der Wind von oben kam, bwz durch die Bäume noch abgefangen wurde hätte eine Sesselbahn sicher auch noch laufen können! Wäre das aber reiner Seitenwind gewesen wären alle Lifte gestanden! Egal ob sessel oder SL! :wink:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 27.12.2005 - 22:17

26.12.2005
Skilift Simmelsberg
:
Anfahrt: zuerst mit Kurs zur Wasserkuppe und nähere Untersuchung des Abtsrodaliftes. Der Wurde gerade "präpariert" und sollte dann geöffnet werden! Mittags um halb 3 ohne Flutlich!*Kopfschüttel*Hätte man sich gestern aufgrund der Schneelage Sparen können und ihn lieber ordentlich präparieren sollen denn 2 Raupenspuren ist ja au net das wahre und die Schwierigkeiten mit der Bremse und dem ständigen Stillstand des Liftes hab ich mich entschlossen weiter zur Wasserkuppe ins SKizentrum zufahren, wodran ich dann aber vorbei fuhr weil es da einfach zu chaotisch und voll war! Also weiter zum Zuckerfeld! Da war´s auch viel zu voll sodass ich zum Simmelsberg weitergefahren bin, wo wie zu erwarten absolut nichts los war!
Wetter: Anfangs Kaiserwetter, später stark bewölkt und als ich wieder zu Hause war starker Schneefall! Temperatur um die -3°C
Wartezeiten: Keine. Wenn´s dumm lief und eine Familie zusammen unten ankam musste ich mal 2 Bügel warten :wink: (am ganzen Lift waren vielleicht 25 Leute)
Schneehöhe: 20-35cm
Pistenzustand: Schwarze nicht gewalzt (soll sich aber wohl die nächsten Tage ändern!) alles andere war gewalzt und weitesgehend gut zufahren! teils aber noch etwas sehr hart!
Offen war der große Lift vom Skiclub Hanau.
Das der tellerlift geschlossen war war nicht schlimm, da es eh keinen Kartenverbund gibt :twisted: !

Nun aber zu den Bildern:

Bild
^^
Pb 260 beim Präparieren am Abtsrodalift

Bild
^^
selbiger bei der Talstation

Bild
^^
die Liftspur: Oben sollte es besser sein aber durch die Bremsprobleme und die magere Präparation ließ ich von dem Lift ab, da ich Frau d-flo auch noch im Gepäck hatte! GUt auch zusehen die neuen Gehänge! Allerdings doch nicht mit Langbügel wie ursprünglich geplant! Wundert mich auch nicht....

nun Bilder vom Simmelsberg:
Bild
^^
Pistenraupe in der Garage. Ein pb 170 dr

Bild
^^
Noch mal näher von vorne und ...

Bild
^^
Und von hinten

Bild
^^
so sah es aus wenn es voll war :D

Bild
^^
Blick von der Talstation Richtung des Tellerlifts bei noch absolutem Kaiserwetter

Bild
die Leichteste Piste im oberen Bereich bei super Verhältnissen!

Bild
^^
ja das waren die einzigsten denen ich bei der Abfahrt begegnet bin und die gehörten auch noch zu mir! :wink: Links krummel der Pistenteufel (mein kleiner Bruder) und rechts Frau d-flo. Im Hintergrund die Bergstation des Liftes.

Bild
^^
nochmal Piste bei besten verhältnissen

Bild
^^
Piste beim Tellerlift, auf die man aber auch über den großen Lift kommt!

Bild
^^
Hier kommt der Pistenteufel :P

Bild
^^
Blick zum Gipfel vom Simmelsberg von der Schwarzen Piste aus! Ist übrigends die Steilste Piste nördlich der Alpen! :wink:

Bild
^^
Pistenteufel bei der Einfahrt in die schwarze...

Bild
^^
Das lässt in etwa die Steilheit erahnen! Wird im mittleren Teil allerdings noch Steiler!!!

Bild
^^
Das ist der Steile bereich von oben! Sieht flacher aus als es wirklich ist! Werd beim nächsten mal versuchen mal ein Blick auf die wahre Steilheit des Hanges zu erwischen! Ist vorallem mal ein etwas längeres Stück das man nicht in 2 Schwüngen unten ist!

Bild
^^
mittlere Piste! ist als mittelschwer einzustufen und war gestern noch etwas hart-eisig aber seit dem Neuschnee wohl super zu fahren!

Bild
^^
Ich finde das ist ein super Bild geworden oder??!

Bild
^^
Blick zur Wasserkupppe: Nun zog es zu und fing leicht anzu schneien und da es hier leider kein FLutlicht gibt begaben wir uns wieder auf den Heimweg!

Wenn es nur für 1.5h war, war es trotzdem die beste Entscheidung noch zum Simmelsberg zu fahren, denn hier haben wir sicherlich mehr Fahrten (nämlich um genau zu sein 11) gemacht als in den 4h auf der Wasserkuppe und die Verhältnisse waren hier auch besser als am Abtsroda und wohl fast genauso gut wie im Skizentrum!
Also alles in allem ein super SKitag!
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 27.12.2005 - 22:27

weil es da einfach zu chaotisch und voll war!
...die Wasserkuppe war gestern sogar in der Tagesschau. War echt der Hammer was da los war 8O

Simmelsberg schaut interessant aus.

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 27.12.2005 - 22:38

Echt? hab ich gar net gesehen?! 8)
War auch was über die Lifte oder eher Flugbetrieb oder nur wetter?!
Der Zauberteppich im Anfängerbereich neben der Märchenwiesenhütte ist seit heute auch geöffnet! denke das der Wieli nun auch den Betrieb aufgenommen hat! Abtsroda läuft inclusive Verbindungslift täglich! Ob das auch außerhalb der Ferien so sein wird?! :roll:
^^
Das nur so nebenbei! :wink:
Simmelsberg ist in der Tat recht interessant! zum einen von den Pisten her und zum anderen ist dort auch am We kaum was los wenn wo anders wie gestern die Hölle los ist!
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 27.12.2005 - 23:07

Eva Hermann kann es Dir noch mal zeigen!

http://www.tagesschau.de/sendungen/0,11 ... AV,00.html

Winterwetter (time 13:00)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4907
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lindau (Bodensee)
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Oscar » 28.12.2005 - 01:25

Krummel unser Pistenteufel! Der fährt ja mit noch weniger Stil wie du, Flo!!!! :D

Is halt chaotisch wie man ihn kennt ;)

An-na hat auch ne coole Haltung! :D

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 28.12.2005 - 13:37

hey hey hey! ich kann auch ordentlich fahren! Nur mus es auch schnell sein sonst find ich´s doof! :wink:
Aber Krummel ist halt wie er ist! Kennst ihn ja! :P
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
oli
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3242
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von oli » 28.12.2005 - 13:50

d-florian hat geschrieben:Ist übrigends die Steilste Piste nördlich der Alpen! :wink:
Gewagte These! Hier wird sich bestimmt wieder jemand finden der sagt: "In Mittelschweden gibt es am xy-Berg aber noch einen steileren Hang."
Ich finde die Bilder sehr eindrucksvoll. Kenne mich in den deutschen Mittelgebirgen ja nicht so aus, aber an so ein Gefälle kann ich mich in der Tat nicht erinnern.
Kennst Du den oberen Hang in Züschen? Gibts den überhaupt noch? Da bin ich als Kind (Ende der 70er) mal gewesen und fand den mordsmäßig steil.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt______________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: ???__________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 28.12.2005 - 14:10

ne kenne ich leider nicht!
Diese These stammt übrigends nicht von mir, sondern hab ich letztens in einem Prospekt der Rhön gelesen!
Es mag vielleicht noch ein Steileres Stück in Schweden oder so geben, aber nicht durchgehend auf dieser Länge! Aber kann mich natürlich auch täuschen, denn wer weiß was es bei Bauer X in Y für eine Z steile Piste am selbstgebauten Lift im Wald gibt!?! :wink:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
d-florian auf Achse
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 27.04.2005 - 19:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Hünfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian auf Achse » 14.01.2006 - 01:09

ich War gestern am 13.1 wieder auf der Wasserkuppe!
Bericht gibt´s später aber hier schon mal die Kurzinfo:
Im mom findet man zumindest auf der Wasserkuppe und ich vermute auch beim Rest der RHön super Pistenbedingungen vor!
Abtsrodapiste in super Zustand und morgen auch wieder geöffnet!
Sofern die Techniker es heute nacht noch schaffen die letzten Problemchen beim Wieli aus dem Weg zu schaffen wird dieser ab heute ebenfalls in Betrieb sein!!!!
Wie gesagt Bericht mit Bildern und weiteren Details nachher nach dem AUfstehen! :wink:

ps: in der Rhön sind ALLE Lifte in Betrieb und heute und morgen soll es dazu strahlenden Sonnenschein geben:!:
Dies ist nur mein zweiter NICK! DAher bitte ich euch PN´s an meinen ersten NIck d-florian zu schicken! DAnke:))

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 14.01.2006 - 12:11

Radio FFH berichtet soeben von Wieli auf der Wasserkuppe (Leider habe ich den Anfang des Berichtes nicht gehört). Wenn ich es schaffe mich morgen beruflich freizuschaufeln werde ich mir den Trubel mal antun und um 9.00 dort einlaufen. Mein Sohn würde dann den Kinderlift testen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 14.01.2006 - 13:33

So hier nun der Bericht!
Skizentrumwasserkuppe 13.1.2006
Alles in allem ein super Tag! Kann nur jedem Raten das schöne Wetter auszunutzen! :wink:
Anfahrt: bequem in 30min wie immer
Wetter: absolut wolkenlos!!!!!!! abends weiterhin klar! Temperatur um die -3°C oben! Am Fuße der wasserkuppe dagegen -9°C = klassische Inversionswetterlage!
SChneehöhe: 25-40cm
geöffnete Anlagen: Zauberteppich bis 17Uhr, Paradisolift und Märchenwiesenlift bis 22uhr, ab 18.30 auch Panoramalift bis 22uhr!
geschlossene Anlagen: Abtsrodalift incl. Verbindungslift, welcher übrigends noch immer nicht aufgestellt wurde und noch so steht wie im Nov! :twisted:
der Wieli lief zwar, aber nur zu Testzwecken und wird heute das erste mal für Gäste geöffnet werden!
Wartezeiten: Anfangs zwischen 3-7min. ab 18.30 dann max 2min! :zustimm:
Piste an der Märchenwiese war super! Ist allerdings sehr hart, aber nicht eisig!
Paradiso auch gut! Im unteren Teil waren allerdings noch ein paar Dreckklumpen aufgrund der Wielibaustelle! War aber zu umfahren und darüber seh ich auch mal hinweg!
Panorama war bis 20 Uhr ein absoluter Traum! oben erstklassig präpariert! Steilhang war leider teilweise mit ein paar großen Brocken oder Löchern versehen! Konnte man aber umfahren und ich kann mich nicht daran erinnern wann die Piste das letzte mal so gut zufahren war. Abtsrodapiste versüßte das ganze allerdings noch mal um einiges! Diese bekommt nämlich 7 von 6 :wink:
War super präpariert und oben drauf 1cm Pulverschnee! Und da gestern Vollmond war, konnte man die Rennpiste auch richtig runter fetzen..

Nun zu den Bildern:
Bild
^^
Bei der Ankunft am Parkplatz schon eine schöne Impression eingefangen

Bild
^^
unterer Teil der bergauf Trasse des Wielies nach der dersten Kurve! War gestern leider schon zu dunkel um den WIeli ganz genau zu inspizieren!

Bild
^^
Blick in die Andere Richtung
Für alle die auf dem großen Parkplatz auf der wasserkuppe parken! NIcht mehr wie gewohnt durch den wald schieben und dann den Schluss der Rodelbahn benutzen!!!! Da fahrt ihr ins Niemansland, da ihr da über den Wieli klettern müsst und das ist un,öglich wenn der in Betrieb ist! DAzu wurde gleich wenn man in den Wald rein geht nachdem man über die Straße gegangen ist ein neuer SKiweg zur Paradisopiste angelegt! ALs HIlfe wurden am Beginn Holzpfeiler gesetzt! Leider hab ich das gestern vergessen zu fotographieren wil ich auch nicht genau wußte ob das der neue weg ist!

Bild
^^
Rodelbahn

Bild
^^
eingeschneiter Alpinecoaster und daneben der Wieli. Unten rechts im Bild die Zentralkasse

Bild
^^
gefahren ist der WIeli schon. Leider nur für WIegandmitarbeiter :?

Bild
^^
bei den Steilen stücken werden die Wagen für kurze Zeit schneller. DAnach geht´s im Gwohnten Tempo weiter

Bild
^^
Talstation von der SKipiste aus

Bild
^^
Warteschleife der Wagen
Ob es für die Wagen später noch eine Überdachung bzw Garagierung geben wird weiß ich nicht!

Bild
^^
Paradisolift mit Piste
man sieht schon wie dunkel es ist..

Bild
^^
Talstation des Paradisoliftes! Hier wurde noch bis zu 7 min gewartet, da hier sehr oft leere Bügel hochfahren,w eil die Anfänger nicht einsteigen können! Entspannte sich ab 18.30 dann allerdings, als der Panorama dazugeschaltet wurde

Bild
^^
die zentralkasse

Bild
^^
hier wurde das Flutlich am Paradiso auch schon dazugeschaltet, da es schon sehr dämmerte! Aber gut zusehen noch der wolkenlose Himmel

Bild
^^
Blick zurück

Bild
^^
Bevor es in das kleine Wäldchen kurz vor der Bergstation geht!

Bild
^^
Alter Kässbohrer mit vega Schneekanone drauf

Bild
^^
Hier das Kleine Wäldchen von oben. Links am Rand der Skiverleih und die Pistenraupengarage und Märchenwiesenhütte

Bild
^
nette Impression des Mondes am Himmel

Bild
^^
nur eine Fahrt später war´s dann schon richtig dunkel!
hier hat der Wieli freie Fahrt

Bild
^^
und was heißt das dann?? :wink: Hier hat alles seine Ordnung! :lol:

Bild
^^
Bergstation des Wieli mit Panoramatafel! Diese müsste demnächst mal umgesetzt werden :wink:

Bild
^^
Schaut so aus wie Bubbles für den Wieli! Und wie rücksichtslos hier gearbeitet wird! Ohne Verluste! :wink: *scherz*

Bild
^^
Wer braucht noch ein paar Schlitten vom Wieli für seinen Garten oder so?!

Bild
^^
Talstationsgebäude des zauberteppichs sowie Bergstation des Wielis

Bild
^^
Hier sieht man warum der Zauebrteppich im Mom um 17 uhr schließt! :wink:
Eine FLutlichtanlage soll hier aber in nächster Zeit noch ergänzt werden!

Bild
^^
Danke noch mal an Herr Wiegand für das Fotografieren des Schaltschrankes! :zustimm:
Schaut von außen aus wie eine Standartanlage ohne große Technik! Aber...

Bild
^^
.. da steckt viel mehr drin als man von außen sehen kann! Ist auch kein Standart schaltschrank wurde mir versichert!

Bild
^^ noch ein Blick in das Innere

Bild
^^
Blick auf die leere Piste der Märchenwiese aus dem Panoramaliftes

Bild
^^
Super Piste am Panoramlift

Bild
^^
dito

Bild
^^
Hier die Brocken im Steilhang! Konnte man aber drum rumfahren

Bild
^^
Nun endlich wieder jeden MIttwoch, Freitag und Samstag Apresski vor der Märchenwiesenhütte mit Glühwein, Bierlis, Schnäpslis und Grillwürstchen :zustimm:

Bild
^^
wenn da Maarten zb den Kopf nicht Einzeiht macht´s "Boing" :P

so das War´s an Bildern! Mehr Bilder gingen aufgrund leeren Akkus nicht! Dazu ist die Flutlichtanlage zu Dunkel für gescheite Bilder, da ich die Einstellung für Nachtaufnahmen noch nicht ausgefeilt hab :wink:

Insgesamt aber ein Super Tag der sich gelohnt hat :!:

gefallen:
Gute Pistenverhältnisse
ALLE Pisten wurden mittlerweile Beschneit!
wenig los! Sonst ist im Januar immer viel mehr los!
Apresskibude offen
Abtsrodapiste

Nichtgefallen:
späte Öffnung des Panoramaliftes! Sollte gar nicht geöffnet werden, wurde aber aufgrund eines längeren Stillstandes des Paradisoliftes dazugeschaltet! Positiv hierbei aber, dass der LIft dann auch bis Ende lief!

Daher heute :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ,5 von :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Zuletzt geändert von d-florian am 14.01.2006 - 14:58, insgesamt 2-mal geändert.
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3681
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Beitrag von Jens » 14.01.2006 - 14:16

^
Bist Du die ABstordapiste dann wieder hochgelaufen, weil Abtsroda doch zu war?

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 14.01.2006 - 14:35

Ne! hab mich in Abtsroda von Lucky abholen lassen :wink: . D.h die wirklich allerletzte Fahrt mitm Panorama hoch und dann um kurz nach 22Uhr die Abtsrodapiste runter!
Hatte gestern übrigens auch glück gehabt! Bin um punkt 22Uhr die Panorampiste noch mal runter! Flutlicht war schon aus und in der Talstation war auch alles schon! Bin dann sogar noch NACH dem Liftbediensteten hochgefahren und der Lift stand auch schon eine Sekunde später nachdem ich oben war! Hierbei noch mal ein Lob an Gerhard, der gewartet hat bis wir oben waren! :zustimm:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

flo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2317
Registriert: 29.09.2002 - 12:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von flo » 14.01.2006 - 16:02

Bei mir funktionieren die Bilder nicht! :?

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 15.01.2006 - 19:00

So Bilder gehen wieder! Gab gestern wohl Probs mitm Server!
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Simmelsberg 28.2

Beitrag von d-florian » 01.03.2006 - 19:40

Simmelsberg 28.02.2006

Anfahrt: in ca 30 min über teils Schneematsch bedeckte Fahrbahn und zahlreich schleichenden Fahrzeugen, wie Lkws, Auto mit Anhänger oder eben normale Schleicher.
Wetter: zu Beginn leichter Schneefall der sich dann ab 15.30 Uhr intensivierte und zunehmend stark wurde.
Temperatur bei der Ankunft um 14.45Uhr -3°C, bei der Abfahrt um 17.45Uhr ca -4°C
Schneehöhe: 60-90cm schätze ich mal! Dazu kamen heute laut zuverlässiger Quelle noch mal 15-20cm Neuschnee!
Geöffnete Anlagen: wie immer unter der Woche nur der große Lift vom Skiclub Hanau.
Geschlossene Anlagen: Tellerlift den man auch nicht wirklich braucht
Pistenzustand: einfach nur geil! Echt wie in den Alpen und absolut Top gepflegte Pisten AUCH unter der Woche! Soll ja auch Gebiete in der Rhön geben die das absolut net hinbekommen!:(((
Wartezeiten: Solche Wartezeiten hab ich echt noch net erlebt! Also ich war echt fertig am Abend! Aber vom Fahren! Wartezeiten gleich 0.000001! Einmal musste ich EINEN Bügel warten!:) War echt klasse! War mit genau 5 anderen am Berg unterwegs!
So und zum Schluss noch ein paar Bilder.
Leider wurde das Licht zum Schluss sehr diffus, sodass ich dann keine Bilder mehr gemacht hab.

Bild
^^
Blick nach oben in der Lifttrasse die hier einmal mehr flacher erscheint als sie ist!

Bild
^^
Blick zurück! Wenn man diese beiden Bilder sieht, sieht man wie viel da gestern los war! War echt grausam!:)

Bild
^^
Unterer Teil des Steilhangs mit Slalomstangen

Bild
^^
Noch mal nur 180° gedreht! Geiler Powder war das=)

Bild
^^
Nun wurde der Schneefall deutlich stärker….

Bild
^^
.. sodass ich die kamera nur noch kurz beim Auto schnell zum Abschlussbild ausgepackt hab;)

zur Bewertung brauch ich wohl kaum was zu sagen....
8) 8) 8) 8) 8) 8) von 8) 8) 8) 8) 8) 8)
Zuletzt geändert von d-florian am 15.03.2006 - 00:15, insgesamt 1-mal geändert.
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mario
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 508
Registriert: 31.01.2005 - 12:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Büdingen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Feuerberg 01.03.06

Beitrag von Mario » 01.03.2006 - 20:26

Hallo d-flo,

wenn du erlaubst, klinke ich mich hier mal kurz mit ein :)

Feuerberg 01.03.2006

Anfahrt: In einer Stunde Ankunft 14.45 Uhr. Danach wollte ich eigentlich noch zur Wasserkuppe oder Zuckerfeld zum Flutlichtfahren, aber aufgrund des Schneefalls und des starken Windes am Berg, entschloss ich mich, nach Betriebsschluß am Feuerberg wieder nach Hause zu fahren. Auf der Hinfahrt gabs teils Schneeverwehungen. Ich bin zum Schluß noch mal rüber zum Kreuzberg gefahren (mit dem Auto), hier kam man ca. 200-300 Meter vorm Parkplatz auf der rechten Spur kaum noch durch, da sich hier innerhalb kürzester Zeit Schneeverwehungen von über einem Meter gebildet hatten! Ich bin aber trotzdem durchgekommen 8)
Wetter: Im Tal -2°C und relativ Windstill, sicherlich auch bedingt durch den Wald, am Berg ca. -5°C (gefühlte -12°C) durch immer stärker werdenden Wind bei sehr schlechten Sichtverhältnissen und Schneetreiben in der Horizontale. :(
Schneehöhe: Laut HP 40-60 cm und 10 cm Neuschnee, war auch so.
Geöffnete Anlagen: Alle
Pistenzustand: Na ja, kam mir so vor, als wäre nur unten am Übungslift präpariert worden, oben war das eher Tiefschneefahren, war aber nicht weiter schlimm. Die haben denke ich nicht das Material, um den tollen Neuschnee an einem Tag gescheit zu präparieren.
Wartezeiten: Kann zwar nicht behaupten, dass NIX los war, aber gewartet habe ich trotzdem nicht.
Bilder habe ich aufgrund der schlechten Witterungsbedingungen keine, wollte aber auch die zwei Stunden, die ich nur da war, mit fahren voll auskosten...
Ich war heute das erste mal am Feuerberg und fands eigentlich ganz gut.
Die Abfahrten sind recht vielseitig und länger als auf der Wasserkuppe. Der einer Sessel ist ne willkommene Möglichkeit, um auf dem Weg nach oben kurz durch zu atmen, wenn auch mit nur mäßiger Geschwindigkeit. Werde das bei hoffentlich besserem Wetter bestimmt wiederholen.

Wie oben schon geschrieben, entschloß ich mich aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse danach nach Hause zu fahren. Auf dem Rückweg über Fulda kam dann doch tatsächlich noch die Sonne raus.

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 01.03.2006 - 22:26

@Mario:
jo Passt schon!
wenn du mal wieder in der Rhön unterwegs bist sagst vorher einfach ma kurz bescheid! Vlleicht klappts ja ma wieder mit Treffen :wink:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
Mario
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 508
Registriert: 31.01.2005 - 12:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Büdingen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mario » 02.03.2006 - 08:16

@d-flo:

Mach ich, gestern das war auch sehr spontan :wink:

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1654
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von snowotz » 02.03.2006 - 09:13

So ein Mist, hätte ich gewußt daß du dort bist ...

Wollte auch am Dienstag Nachmittag zum Simmelsberg, hab mich dann aber wegen des schlechten Wetter´s dagegen entschieden!
Skisaison 18/19 Skitage aktuell: 2
<A> Bad Gastein (Schlossalm/Stubnerkogel), Dorfgastein/Großarl

Benutzeravatar
d-florian
Olymp (2917m)
Beiträge: 2954
Registriert: 16.08.2003 - 21:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6971, Hard
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von d-florian » 02.03.2006 - 16:31

Wärste mal gekommen! Waren wie du siehst echt geile Skibedingungen und absolut nix los! Und richtige Skifahrer kennen kein schlechtes Wetter! Ist dann nur falsche Kleidung! :wink:
*schrei Modus abends ab 12 an*
AN-NA, Ka-Thy, CA-RINA, Ver-ena ....
*schrei Modus abends ab 12 aus*

Benutzeravatar
Stöf@nie
Massada (5m)
Beiträge: 10
Registriert: 07.06.2004 - 02:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: irgendwo im Vogelsberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Stöf@nie » 06.03.2006 - 14:46

hei ho!
ich bin seit ein paar wochen etwas kreuzlahm und komm deswegen nich so zum skifahren...

hab heut mal auf der wiegandseite gestöbert und hab mich gefragt was
das:

Bild

zu bedeuten hat - am allermeisten würd mich ja das "harakiri" interessieren...

wasserkuppe harakiri???
ich kenn nur die harakiri in österreich
lustig lustig :)

war bisher immer nur abends an der wasserkuppe und deshalb nie auf der abtsrodaer seite... erzähl mal du bist doch da immer oder?
...november tux
...dezember skiopening gerlos
...januar hippach

unn nu? kreuzlahm - *grummel*

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ams und 1 Gast