Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Oberammergau, Kolben am 19.3.2005

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
fettiz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 805
Registriert: 14.01.2005 - 09:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Olching bei München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Oberammergau, Kolben am 19.3.2005

Beitrag von fettiz » 21.03.2006 - 17:43

Am Sonntag Vormittag sind wir in Oberammergau gewesen.

Anfahrt:
Olching bis Oberammergau in einer Stunde problemlos (und zurück)

Wetter:
Sonnenschein

Temperatur:
morgens im Tal -5C, mittags +7C

Schneehöhe:
ungefähr 50 cm bis über einen Meter

Schneezustand:
morgens griffig, auf Sonnenhänge schnell weich, mittags sulzig. An Waldrändern ganztags griffig

Geöffnete Anlagen:
alle

Geschlossene Anlagen:
keine

Offene Pisten:
alle

Geschlossene Pisten:
keine

Meisten Gefahren mit:
Kolbensesselbahn 5x, Kolben II 2x

Wenigsten Gefahren mit:
Rest 0x

Wartezeiten:
Kolbensesselbahn bis zu 10min, sonst eher 0

Gefallen:
Familiengebiet. Meine Kinder fandens toll - ab in die Waldränder, durch den Wald, etc., Familienfreundlich, nicht allzu viele Leute auf den Pisten, Hütten, mein 3 1/2 jähriger Sohn ist das erste mal Sessellift und richtige Pisten gefahren - und fand es klasse. Preise (13,5€ für Vormittagskarte). Wetter, ...

Nicht gefallen:
Wartezeiten an den Hütten, Wartezeit am Sessellift, zu wenig Auswahl an Pisten. Schlepplifte erschliessen keine eigenen Pisten, DSB ist gaaaaaaanz laaaaaangsaaaaam.

Fazit: 4 von 6Maximalen, Familienwertung 6 von 6 Maximalen

Abzüge:
siehe "Nicht gefallen"

Bilder kommen noch. Hatte gerade einen Computercrash...

Zu dem Pistenplan und Liftbeschreibungen gibt es folgende URL:

http://www.kolbensesselbahn.de/lifte/index.htm
Zuletzt geändert von fettiz am 22.03.2006 - 11:11, insgesamt 1-mal geändert.
---------------------------------------------
Don't forget: Realize your dreams....
----------------------------------------------

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

fettiz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 805
Registriert: 14.01.2005 - 09:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Olching bei München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von fettiz » 22.03.2006 - 09:49

So jetzt die Bilder.... leider vollkommen unbearbeitet (durch Computercrash)
Dateianhänge
Oberammergau02 (1700 x 700).jpg
und das zweite...
Oberammergau01 (1500 x 700).jpg
Zum Abschluß noch die Panoramen I
DSCN2248 (1024 x 768).jpg
Talstation Sessellift und Kolbenlift I
DSCN2249 (1024 x 768).jpg
Vor der Talstation - DEMAC Parade
DSCN0004 (1024 x 768).jpg
Bergstation Kolbenlift I vor der Kanzel
DSCN0003 (1024 x 768).jpg
vom gleichen Standort aus, Richtung O'ammergau
DSCN0001 (1024 x 768).jpg
Auf der selben Abfahrt noch etwas weiter unten...
DSCN2255 (1024 x 768).jpg
Weiter unten auf der Abfahrt beim Kolbenlift II
DSCN2242 (1024 x 768).jpg
dito - Start der Abfahrt
DSCN0002 (1024 x 768).jpg
Oben kommt man dann an der idyllischen Kolbensattelhütte raus...
DSCN2246 (1024 x 768).jpg
Ausblick Richtung Zahn - der Berg heißt so, wegen der vielen kleinen Felsen
DSCN2245 (800 x 600).jpg
Kolbenbahn II
DSCN2243 (1024 x 768) (800 x 600).jpg
Kolbensesselbahn I
---------------------------------------------
Don't forget: Realize your dreams....
----------------------------------------------

Pistenbully-Fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 435
Registriert: 13.11.2004 - 11:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Benningen Deutschland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Pistenbully-Fan » 25.03.2006 - 00:22

Danke für den Bericht. :D Weißt du zufällig ob die grauen Kästen mit den runden Teilen oben drauf, bei den DEMAC-Kanonen für die Kühlung vom Schneiwasser sind, oder für was die sind? Danke schon mal im Voraus für die Antwort.

kaldini
Moderator
Beiträge: 4568
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Beitrag von kaldini » 26.03.2006 - 10:35

Zufälligerweise kann man hier http://www.demacsnow.com/de/beschneiung ... uerme.html die Kühltürme erkennen und ich glaube die in Oberammergau sehen genauso aus.

fettiz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 805
Registriert: 14.01.2005 - 09:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Olching bei München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von fettiz » 26.03.2006 - 10:59

Ich denke auch ,dass es sich um die Kühltürme handelt.

Ich glaube es hat dieses Jahr in O'ammergau auch Probleme gegeben, da in den Bächen nicht genug Wasser war, damit etwas für die Beschneiung entnommen werden konnte. Aber ein Teich wurde glaube ich bislang auch nicht genehmigt.
---------------------------------------------
Don't forget: Realize your dreams....
----------------------------------------------

Pistenbully-Fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 435
Registriert: 13.11.2004 - 11:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Benningen Deutschland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Pistenbully-Fan » 26.03.2006 - 12:07

Danke für die Antworten. :D Ja die hatten Probleme. Habe ich mitgekriegt solange ich in Oberjoch war. Das Problem war die Vorschrift für den Pegelstand in den Flüssen, der Pegelstand war zu niedrig. Jetzt wollen die einen Speicherteich bauen, glaube ich zumindestens.

kaldini
Moderator
Beiträge: 4568
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Beitrag von kaldini » 26.03.2006 - 16:11

Wohl auch einer der Gründe für die Kühltürme sollte das doch eher warme Flusswasser sein. Speicherteiche kann man ja mit Sauerstoffzufuhr etwas kühlen, glaube das geht mit Flüssen eher nicht so direkt (zumindest nicht in D).

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste