Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Nordschwarzwald 2006/2007 öffentliches Sammeltopic

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2892
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Nordschwarzwald 2006/2007 öffentliches Sammeltopic

Beitrag von Harzwinter » 04.01.2007 - 11:05

Auf Hinweis von Fiescher, der ja nun zugereister Exilpfälzer in Bayern ist, eröffne ich aus gegebenem Anlass das öffentliche Sammeltopic Nordschwarzwald Winter 2006/2007. :-)

Zielgebiete:
- Albtal (Herrenalb, Dobel)
- Kaltenbronn
- Enztal (Wildbad, Enzklösterle, Simmersfeld)
- Eulenloch
- Schwarzwaldhochstraße
- Freudenstadt
- Baiersbronn
- etc.

In der Hoffnung auf eine Nordschwarzwälder Skisaison, die besser wird als ihr arg verspäteter Start

Frank


Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2892
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Ruhestein 03. Januar 2007 - Saisonstart im Nordschwarzwald

Beitrag von Harzwinter » 04.01.2007 - 11:09

Rund 30 cm Neuschnee in der Nacht zum 03. Januar 2007 haben im Nordschwarzwald nun endlich den Start der Skisaison ermöglicht. Erstmalig in Betrieb waren die Anlagen von Unterstmatt (nur Hotelhang), Seibelseckle, Ruhestein, Zuflucht und Kniebis. Auch der Südschwarzwald hat von den Schneefällen profitiert. Nachdem der Skibetrieb im Dezember 2006 dort lediglich auf einem Kunstschneeband am Seebuck möglich war, sind jetzt viele Südschwarzwälder Anlagen geöffnet. Freilich darf man im Schwarzwald für den Januar 2007 noch keine begeisternden Pistenverhältnisse erwarten.

Da für den 04. Januar 2007 schon wieder Regen bis 1000 m Höhe angesagt wurde, habe ich mich am 03. Januar spontan zu einem Ausflug zum Ruhestein entschlossen, wo im Rahmen des Flutlichtbetriebs beide Schlepplifte geöffnet waren. Der Hang war für die bescheidenen Schneeverhältnisse (5-10 cm gewalzt) wie gewohnt sehr gut präpariert. Pistenpräparierung hat der Betreiber des Skizentrums Ruhestein ganz einfach drauf. Dass an einigen Stellen das Gras durch die dünne Schneedecke schaute, hat den Skispaß nicht beeinträchtigt. Wer die Möglichkeit hat, sollte bei diesen Schneeverhältnissen altes Skiequipment benutzen, um teures Material zu schonen. Nachfolgend ein paar Impressionen vom Hang - fast die selben Bilder wie vom letzten Saisonstart am Ruhestein vor 13 Monaten im Dezember 2005.

Homepage: http://www.skilift-ruhestein.de/
Anfahrt: ca. 45 min von Ettlingen über A5 und Landstraße ab Abfahrt Achern. Problemloser Straßenzustand.
Wetter: Bewölkt, trocken, zeitweise Wolken auf dem Hang, um 0°C, abends aufkommender Wind
Schneehöhe: Ungewalzt ca. 30 cm, gewalzt ca. 5-10 cm
Schneequalität: Oben pulvrig, unten feucht
Lifte geöffnet: Ruhestein I (Heuss) und II (Doppelmayr)
Wartezeiten: Keine bis 1 Minute
Gut gefallen: Endlich wieder Ski fahren, Pistenpräparierung, gut gelaunte Skigäste, viel Platz auf der Piste
Nicht gefallen: Liftspur vereist und voller Rillen

Hang vom Parkplatz aus
Bild

Ruhestein-Schänke und Lift I
Bild

Piste und Talstation Lift I
Bild

Viel Platz auf der gut präparierten Piste
Bild

Trasse Lift II
Bild

Lift I
Bild

Lift I mit Raupe
Bild

Skibar und Hang
Bild

Lift I. Leere Piste.
Bild

Einstieg Lift I
Bild

Piste und Lift II mit Ruhestein-Schanze im Hintergrund. Dort wurde die Jugendschanze präpariert.
Bild

Lift II
Bild

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2441
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 04.01.2007 - 11:36

Vielen dank für deine ersten Impressionen. Wie machen sich die teilweise neuen Flutlichtmasten, am Kombilift? Ist das Licht verbessert?

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2892
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Harzwinter » 04.01.2007 - 13:30

Das Flutlicht am Ruhestein ist vorbildlich. Man sieht jede kleine Bodenunebenheit. Allerdings konnte ich dort schon in der letzten Wintersaison keinen Verbesserungsbedarf feststellen. ;-) Verglichen z.B. mit Unterstmatt II herrscht am Ruhestein Festbeleuchtung. Und wenn ich erst an Harzer Flutlichtverhältnisse denke ("schwarze Löcher" in Braunlage oder Finsternis wie im sprichwörtlichen Bärenarsch im Schulenberger Skialpinum), sind wir mit dem Flutlichtbetrieb an der Schwarzwaldhochstraße insgesamt sehr gut bedient.

Benutzeravatar
Schwarzwälder
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.08.2006 - 15:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Walddorf/Schwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Schwarzwälder » 04.01.2007 - 14:27

Auch ich war skifahrn und zwat am seibelseckle:
Anfahrt:walddorf freudenstadt seibelseckle ca.30min
Wetter:Bewölkt ab und an nebel
Schneehöhe:Gewalzt(kompleter hang) 20-30cm
Schneequalität:unten feucht oben pulver
Lifte:1von1
Wartezeit:nix
Gut gefallen:wieder skifahren
Ned gefallen: ---

ihr wollt sicher au bilder oder ned?
müsst euch noch n bissl gedulden kommen inerhalb der nächsten 12-24h
MfG Schwarzwälder

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2892
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Harzwinter » 04.01.2007 - 15:41

Bilder? Na klar! Wenn möglich bitte auch von der neuen Beschneiungstechnik am Seibelseckle.

Benutzeravatar
Schwarzwälder
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.08.2006 - 15:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Walddorf/Schwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Schwarzwälder » 04.01.2007 - 17:48

soviel hab ich von der beschneiungstechnik ned gsehn nur ne lanze und ne metoalpin m18 aber keine sorge hab alles brav abgeknipst den lift auch ;)
MfG Schwarzwälder


Benutzeravatar
PB220DR
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 242
Registriert: 20.02.2006 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB220DR » 05.01.2007 - 12:14

ich hab von den beschneiungsanlagen mehliskopf unterstmatt und seibelseckle bitte gebt mir noch zeit bis morgen, dann stell ich se rein ok?
Pistenbully, das Fahrzeug der Zeit, viel Comfort und stets bereit.
PistenBully: Ohne uns wär jede Piste nur aus Schnee......
Pistenbully kaum einer zieht eine längere Spur....

Benutzeravatar
PB220DR
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 242
Registriert: 20.02.2006 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB220DR » 05.01.2007 - 14:07

Ok habs doch noch heute geschafft, ihr müssts halt auf meiner Page ansehen, evtl link ich noch an paar Pix hier rein:

hoff s isch so ok?


:arrow: http://www.oyla6.de/cgi-bin/designs/vac ... d=49567371
Pistenbully, das Fahrzeug der Zeit, viel Comfort und stets bereit.
PistenBully: Ohne uns wär jede Piste nur aus Schnee......
Pistenbully kaum einer zieht eine längere Spur....

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2892
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Harzwinter » 05.01.2007 - 17:15

Sehr interessante Fotos, vielen Dank!

Klasse finde ich das Bild vom Seibelseckle, das - von oben fotografiert - den Eindruck vermittelt, als sei schon fast der ganze Hang beschneit. Wenn es nur ein paar Tage länger frostig geblieben wäre, hätte man die Beschneiung wohl erfolgreich abschließen können. Das Pumpenhäuschen haben sie am Seibelseckle gut in den Bäumen versteckt, darum sieht man es nicht auf der Webcam.

Am Mehliskopf erkenne ich wie immer das Phänomen, dass dort eine Menge teure Technik aufgefahren wird und dann doch nur ein qualitativ mageres Ergebnis dabei herauskommt. Geld ist halt nicht alles, es ist auch Können gefragt. ;-)

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2441
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 05.01.2007 - 17:20

Wobei man zur Verteidigung auch sagen muss, dass der Mehliskopf einfach gute hundert Meter tiefer liegt, und klimatisch der schwachste Hang an der Schwarzwaldhochstraße ist!

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 05.01.2007 - 17:43

Die Sufag auf dem Mehliskopf, die neue Compact, ist nur zum Testen da. Ich habe vor 1 Woche ne Mail hingeschrieben, ob se neue Kanonen bekommen und da hamse mir gesagt, dass die Zottl die neueste sei.
Deswegen gehe ich davon aus, dass das ne Testmaschine ist.
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 05.01.2007 - 17:44

achso und die Kanonen auf den Bully können erst am -5°C in Betrieb genommen werden!
Der Schnee kommt.....


Benutzeravatar
PB220DR
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 242
Registriert: 20.02.2006 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB220DR » 05.01.2007 - 20:05

Ok dann ist das mit den Bullykanonen auch geklärt...
was vllt ganz intressant zu wissen ist: als es am di geschneit hat, hat der Besitzer vom Ruhestein, denn schnee von der Straße mit seinem Radlader auf die Piste gebracht, Jaja d Sepp macht sei sach halt scho recht :)
Naja aber leider hats ja wieder rein geregnet..
Pistenbully, das Fahrzeug der Zeit, viel Comfort und stets bereit.
PistenBully: Ohne uns wär jede Piste nur aus Schnee......
Pistenbully kaum einer zieht eine längere Spur....

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 06.01.2007 - 09:05

habe noch was vergessen :oops: . Die Bullykanonen sind uralte Sufags- noch älter als die vom Untersmatt.

Wie sehen denn die Straßen oben aus? Ich würde vielleicht morgen nachmittag ne kleine Schwarzwaldtour machen?

Habe noch ein paar Kanonenbullybilder gefunden: (tut mir Leid für die Qualität - aber das Handy macht halt nicht mehr)
Dateianhänge
050306_114919.jpg
So ne Sufag mal genauer
050306_114906.jpg
das selbe
050306_114855.jpg
uralte PistenBully (145-er?) mit jeweils 2 Kanonen auf dem Buckel
050306_114725.jpg
PB 300 vom Mehliskopf
050306_114725.jpg (19.73 KiB) 3930 mal betrachtet
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1790
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dani » 06.01.2007 - 12:50

Wie sehen denn die Straßen oben aus? Ich würde vielleicht morgen nachmittag ne kleine Schwarzwaldtour machen
wieso interessiert dich das? willst biken :wink: die temperaturen würden ja passen. also vom schnee ist nimmer viel übrig, alle anlagen sind wieder außer betrieb und es regnet in strömen. lediglich die loipe auf em kniebis ist noch fahrbar...

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 06.01.2007 - 17:37

Naja, jetzt weiß ich wie se sin, das heißt waren.

Also ich komme gerade von einer erfolgreichen Jagd von Pistenraupen, Schneekanonen und Seilbahnen zurück.

Schneehöhe: 0-5cm

Temperaturen: 4-11°C

besuchte Anlagen:

-Unterstmatt
- Seibelseckle
-Ruhestein
-Vogelkopf
-Hundseck (nicht berauschend)
-Mehliskopf


Fahrzeit: gute 4 Stunden (davon 2 Stunden anfahrt/abfahrt)

Fazit:
:D :D :D :D :) :( von :D :D :D :D :D :D

oder auch 5 von 6

Abzug:
Müllkippe Hundseck!!!

Bildertechnisch anfagen tu ich bei Unterstmatt:(bitte nicht über die Namen sich wundern - Irfan View hat das was durcheinandergetan
Dateianhänge
Mehliskopf_16.jpg
weitere Sufag nicht auf der Piste daneben steht ein Räumschild einer kleineren Raupe
Mehliskopf_5.jpg
Riss in der Frontscheibe
Mehliskopf_7.jpg
gefleckte Piste - könnte die neue Milka werbung sein ;-)
Mehliskopf_10.jpg
Mehliskopf_8.jpg
Schneekanone
Mehliskopf_6.jpg
zubehör
Mehliskopf_4.jpg
Blick ins Innere
Mehliskopf_2.jpg
Die Raupe von der Seite
Mehliskopf_1.jpg
Glättebrett mit Walze
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 06.01.2007 - 17:42

weiter geht es mit dem Seibelseckle. auch hier sich bitte nicht wundern, dass die Dateien den Titel Mehliskopf haben. :?
Dateianhänge
Mehliskopf_7.jpg
Mehliskopf_6.jpg
Mehliskopf_5.jpg
Mehliskopf_4.jpg
brauch die jemand?
Mehliskopf_3.jpg
Mehliskopf_2.jpg
sind das neue Stützen oder neu angestrichen. Auf jeden Fall neue Stangen!
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 06.01.2007 - 17:46

weiter mit dem Ruhestein.
Neu:
Straßenabsperrgitter um die Skifahrer zu lenken!
Dateianhänge
Mehliskopf_8.jpg
Mehliskopf_9.jpg
Mehliskopf_7.jpg
Mehliskopf_6.jpg
Volvo L 120
Mehliskopf_5.jpg
Räumschaufel für eine Räummaschine
Mehliskopf_4.jpg
Pistenwanderplan
Mehliskopf_3.jpg
Gehänge
Mehliskopf_1.jpg
Kombilift ESl/SL
Der Schnee kommt.....


Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 06.01.2007 - 17:54

weiter im Text - der Mehliskopf.
Neu: Neuer Anstrich der Gebäuden in edlem Rot.
Dateianhänge
Mehliskopf_19.jpg
Wenn jemand noch die Zottl sehen will muss er es sagen!
Mehliskopf_17.jpg
Test-Sufag
Mehliskopf_8.jpg
warum Kunstrasen auf dem Boden? Soll der Schnee da länger leigen bleiben? Rechts ne alte Lenko
Mehliskopf_6.jpg
Hang der einmal weiß war bzw. weiß sien sollte bei der Schneeanlage
Mehliskopf_5.jpg
Mehliskopf_4.jpg
Super System eigentlich die Kanonen sind auf Anhänger und der 170-er zieht die Anhänger hoch!
Mehliskopf_2.jpg
Warum hängt man die Dinger zu?
Mehliskopf_1.jpg
links raupengarage mitte weitere Garage
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
Schwarzwälder
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.08.2006 - 15:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Walddorf/Schwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Seibelseckle 4.1.2007

Beitrag von Schwarzwälder » 06.01.2007 - 19:40

Auch ich war mal wieder skifahrn und zwar am seibelseckle:
Anfahrt:walddorf freudenstadt seibelseckle ca.30min
Wetter:Bewölkt ab und an nebel
Schneehöhe:Gewalzt(kompleter hang) 20-30cm
Schneequalität:unten n bissl feucht oben pulver
Wartezeit:nix
Gut gefallen:wieder skifahren
Ned gefallen: ---



so jetzt endlich die bilder sry bin ned früher dazugekommen


Bild
^^seibelseckle-schnee an sylvester dass musste einfach sein auf ein gutes neues jahr 2007(ganz schöner wind da oben
Bild
^^vor der abfahrt an unserem skihang in walddorf schade dass der lift vor 2 jahren abgebaut wurde :x
Bild
^^Ankunft-parkplatz seibelseckle
Bild
^^mhm dass scheint ja n top skinachmittag zu werden :D
Bild
^^Winterstimmung
Bild
^^Bergstation
Bild
^^Piste
Bild
^^Winterstimmung
Bild
^^Winterstimmung
Bild
^^Liftmast
Bild
^^again
Bild
^^Rollen
Bild
^^Schneekanone- lief nicht
Bild
^^again
Bild
^^näher
Bild
^^weiter
Bild
^^lanze
Bild
^^Pflichtbild bei jedem skiausflug ;)
Bild
^^Schneekanone
Bild
^^Blauer Himmel?!
Bild
^^Winterstimmung
Bild
^^Winterstimmung
Bild
^^Winterstimmung


Hoffe die bilder gefallen euch ueber ein fedback würd ich mich freun
MfG Schwarzwälder

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 06.01.2007 - 20:01

Fast so schön wie meine 8)

Ne sind schon schön.

Die Bilder vom 280W vom Vogelkopf sind im Pistenraupentopic.
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
Harzwinter
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2892
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Harzwinter » 06.01.2007 - 22:47

Schöne Fotos vom Seibelseckle, auch wenn die Sichtverhältnisse wohl nicht so begeisternd waren. Danke!

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 07.01.2007 - 08:58

Anlagenwartungstechnicsh hat mir das Seibelseckle ma Besten gefallen - neue Farbe an den Stützen, neue Distanzstangen an den Aufziehaparten.
Ganz im Gegenteil zum Hundseck (bilder kommen noch).
Der Schnee kommt.....

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PB_300_Polar » 07.01.2007 - 11:05

So die Bilder vom Hundseck. Ich rate ab dort skifahren zu gehen, da die Hundescklifte nicht gerade sehr vertrauenserweckend sind.

Aber schaut selber:
Dateianhänge
Mehliskopf_32.jpg
heruntergekommenes Hundseck Hotel/Restaurant
Mehliskopf_30.jpg
Schlegelfräse am Prinoth Big turbo
Mehliskopf_26.jpg
Alte Leitner maschine die man verrotten lässt (da stinkt es nach ausgelaufenem ÖL!!!)
Mehliskopf_22.jpg
gebraucht gekauft
Mehliskopf_20.jpg
Mehliskopf_19.jpg
No comment
Mehliskopf_17.jpg
Pistenraupe - habe noch ein paar Bilder mehr, wenn es gwünscht wird, poste ich noch ein paar!
Mehliskopf_16.jpg
Talstation mit Webcam (das weiße)
Mehliskopf_15.jpg
2 Lifte - 2 verschiedene Stützen.
Mehliskopf_13.jpg
Abspanngeweicht (man muss mittels Handwinde das Ding abspannen)
Mehliskopf_12.jpg
Schaut sehr Vertrauenserweckend aus
Mehliskopf_11.jpg
Bergstatin "Kleiner Lift"
Mehliskopf_10.jpg
Bergstation "Großer Lift"
Mehliskopf_9.jpg
Schanzenturm Hundseck
Mehliskopf_4.jpg
Gehänge - dieser DSL machte einen sehr guten Eindruck, im gegensatz zu dem uralten Hundescklift!
Mehliskopf_3.jpg
geschlossene Talstation Bühlertal Doppelschlepplift
Mehliskopf_2.jpg
Piste des Bühlertalliftes
Mehliskopf_1.jpg
Der Schnee kommt.....


Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast