Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Fellhorn/Kanzelwand-08.03.2009-Heute war wirklich "Sonn"tag

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12395
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal

Fellhorn/Kanzelwand-08.03.2009-Heute war wirklich "Sonn"tag

Beitrag von snowflat » 08.03.2009 - 22:46

Bild

„Sonn“tag und die Sonne scheint, da macht dieser eine Tag seinem Namen alle Ehre ... zwar wurde mir schon mehrfach zugetragen, dass man das Fellhorn lieber an solchen Tagen am Wochenende meiden solle, aber dennoch wagten wir den heutigen Trip an „Deutschlands größte und modernste Skiregion“ und sollten belohnt werden.

Für einen Sonntag für meine Ansprüche normale Betriebsamtkeit, habe es mir wirklich viel schlimmer vorgestellt und 10 Minuten Wartezeit empfinde ich als normal, auf einigen engen Pistenabschnitten war es mal voller, aber mit gegenseitiger Rücksicht alles kein Problem und es wurde sehr rücksichtsvoll gefahren.

Anfahrt/Abfahrt:
Um 7:25 Uhr in Kempten gestartet, so noch vor dem Hauptverkehr durchgekommen, Ankunft in Faistenoy um 8:05 Uhr, Betriebsbeginn der EUB um 8:30 Uhr ... also alles bestens, der Parkplatz fülle sich merklich schnell, als wir oben an der EUB gewartet haben.
Abfahrt um 16:25 Uhr in Faistenoy, Ankunft in Kempten um 17:30 Uhr ... hmmm, ich hätte es wissen müssen, dass ab dem neuen McDonalds schon Stau war. Hätte doch besser gleich die Ausweichstrecke nehmen sollen. Bis Sonthofen ging es nur sehr langsam voran, dann dank des Ausbaus mit 120kmh und vor dem derzeitigen Ausbauende gab es auch wieder Stau, den haben wir uns dann nicht angetan, denn der reicht erfahrungsgemäß bis zum Bahnübergang (also etwa 10km).

Waren wohl doch einige unterwegs heute, in Faistenoy war auch der Parkplatz weit vor der EUB komplett belegt und der Busshuttle eingerichtet.

Wetter/Temperatur:
Überwiegend Sonnenschein, vormittags für etwa 45 Minuten mal eine durchziehende Wolkenfront
Tal morgens/nachmittags: - 8 °C / + 7 °C
Berg morgens/nachmittags: - 6 °C / - 1 °C

Schneehöhe:
Talstation: 70 cm
Mittelstation: 150 cm
Bergstation: 190 cm

Schnee/Pisten:
Es gab alles, vom besten Pulberschnee bis hin zum Frühjahrssulz im Tal, zwischendurch auch bei abgefahrenen Pisten sehr eisig, an den üblichen verdächtigen Stellen starke Buckelbildung

Pistenplan:
Link

Bild

Gefahrene Lifte:
6 KSB/B Möser (10x)
6 KSB/B See-Eck (8x)
6 KSB/B Zwerenalp (4x)
4 SB Zweiländer (4x)
8 EUB Fellhorn II, 1.Sektion (3x)
8 EUB Fellhorn II, 2.Sektion (3x)
6 ZUB Kanzelwand (2x)
2 SB Scheidtobel (2x)

Rest 0x

Gefahrene Pisten:
Alle bis auf die Obere Geren (10), die Pisten an Schwand- und Ideallift sowie die Skirouten

Wartezeiten
Morgens an der Fellhornbahn bis zum Betriebsbeginn um 8:30 Uhr
Ansonsten so bis max. 10 Minuten an See-Eck und Möser, ca. 5 Minuten an Zweiländer und etwa 3 Minuten an Scheidtobel und Zwerenalp sowie Kanzelwandbahn.
Ab 12 Uhr nahmen die Wartezeiten gen 0 Minuten ab.

Gefallen:
:D Super Sonntags-Sonnen-Wetter
:D fast keine Wartezeiten ab Mittag, generell für einen Sonntag sehr annehmbare Wartezeiten
:D sehr gute Schneeverhältnisse
:D Skifahren bis zum Auto
:D sehr modernes Skigebiet
:D Kanzelwand-Talabfahrt in allerbestem Zustand
:D lecker Mittagsessen im Bergrestaurant Mittelstation, in lauschig-warmer Sonne bei traumhaften Panorama

Nicht gefallen:
nichts

Bilder:

Bild
^^ 8:34 Uhr, hinauf geht es ... Vorfreude pur 8)

Bild
^^ Lecker gemachte Pisten, hier der Fun Park

Bild
^^ Kurz vor der Bergstation

Bild
^^ Blick auf die leckere Schlappold-Abfahrt

Bild
^^ 8:39 Uhr ... oben angekommen ... was für Aussichten

Bild
^^ Was für ein Wetter

Bild
^^ Was für Pisten

Bild
^^ In der See-Eck-Bahn, darunter die Branntwein-Piste

Bild
^^ Dito, weiter oberhalb

Bild
^^ Oben angekommen, Einstieg Branntwein-Piste

Bild
^^ Kann es nicht immer 9 Uhr sein :lol:

Bild
^^ In der DSB Scheidtobel

Bild
^^ Blick auf die Bergstation der Möserbahn

Bild
^^ Heubichlpiste

Bild
^^ In der 6 KSB/B Möser, mit lecker Möserpiste

Bild
^^ Möserpiste mit namhaften Allgäuer Gipfeln im Hintergrund

Bild
^^ Mittlerweile eine der letzten Naturschneepisten, die Standard

Bild
^^ Mittlerweile auch großzügig T60 am Zweiländerverbund, hinten Bergstationen 6 KSB/B Zwerenalp und 6-ZUB Kanzelwand

Bild
^^ Blick den Grat entlang zur Bergstation 4er Zweiländerbahn

Bild
^^ Me ... es liegt viel Schnee, hier etwa 4 Meter + x

Bild
^^ Nochmals, brutal ...

Bild
^^ T60 nun auch auf der Walsergund-Piste (11)

Bild
^^ Höhepunkt der Wartezeiten gegen 10:45 Uhr an See-Eck und Scheidtobel

Bild
^^ Blick zur Zweiländerbahn, vorne See-Eck-Bahn

Bild
^^ Schlappold-Abfahrt

Bild
^^ Alt vs. Neu ... beides hat aber was

Bild
^^ Zweiländerbahn, die Skiroute, die sonst eine so schöne Buckelpiste war ist mittlerweile gewalzt ... sehr schade

Bild
^^ T60 an der Zweiländerbahn

Bild
^^ Auf der Kanzelwand-Talabfahrt, durch die Nordhanglage kein Sulz sondern schöner Pulverschnee, aber recht voll. Hinten überquert die ZUB die Piste.

Bild
^^ Riezlern

Bild
^^ Am Kesslerlift

Bild
^^ In der ZUB

Bild
^^ Bergstation Zwerenalpbahn

Bild
^^ Für die, die nicht wissen, was die LED-Hinweise bedeuten

Bild
^^ Kabine der Fellhornbahn I

Bild
^^ Einfahrstützen See-Eck-Bahn

Bild
^^ Noch ein sonniger Blick zum Zweiländerverbund

Bild
^^ Und nachmittags war es dann merkwürdigerweise recht leer, also am Wetter dürfte es nicht gelegen haben :lol:

Bild
^^ Auf der finalen Talabfahrt

Bild
^^ Turmkanone mit markantem Ausleger

Bild
^^ Auf dem Bild via Rückspiegel erkennt man drei Sachen:
1.Ich muss zur Autowäsche
2.Stau auf der B19
3.Wir kommen aus dem schönen Wetter, Bild ist vor Fischen entstanden und es regnete bereits, also mal wieder eine typisch, alpine Wetterlage


Fazit:
Also alles in allem ein perfekter Skitag und so voll, wie immer gesagt wird, war es an einem Sonntag heute wirklich nicht. Ich war positiv überrascht ...
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 852
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Fellhorn/Kanzelwand-08.03.2009-Heute war wirklich "Sonn"tag

Beitrag von siri » 09.03.2009 - 12:06

snowflat hat geschrieben:



Anfahrt/Abfahrt:
Hätte doch besser gleich die Ausweichstrecke nehmen sollen.
Willst Du uns mal eine sinnvolle Alternative verraten ? :stumm:

hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fellhorn/Kanzelwand-08.03.2009-Heute war wirklich "Sonn"tag

Beitrag von hanseat » 09.03.2009 - 14:41

siri hat geschrieben:
snowflat hat geschrieben:



Anfahrt/Abfahrt:
Hätte doch besser gleich die Ausweichstrecke nehmen sollen.
Willst Du uns mal eine sinnvolle Alternative verraten ? :stumm:
Was bringt denn ein Geheimtipp, wenn man ihn weitererzählt? :D :wink:

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 852
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Fellhorn/Kanzelwand-08.03.2009-Heute war wirklich "Sonn"tag

Beitrag von siri » 09.03.2009 - 18:20

hanseat hat geschrieben:

Was bringt denn ein Geheimtipp, wenn man ihn weitererzählt? :D :wink:
Ich würde es für mich behalten, ehrlich :lol:

Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2202
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fellhorn/Kanzelwand-08.03.2009-Heute war wirklich "Sonn"tag

Beitrag von xcarver » 12.03.2009 - 18:46

^^nix gibts :P
aber echt, warum kann es nicht immer neun sein :roll:
abgesehen von den leuten traum-fotos 8)
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste