Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Wasserkuppe Feuerberg Arnsberg 28-30.1.11 The Sun is shining

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: TPD, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
<rapsdiesel>
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 23.03.2007 - 15:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt / M
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Wasserkuppe Feuerberg Arnsberg 28-30.1.11 The Sun is shining

Beitrag von <rapsdiesel> » 05.02.2011 - 22:42

Wasserkuppe / Feuerberg / Arnsberg 28.-30.1.2011 The Sun is shining

Direktlink


Der strahlende Sonnenschein war natürlich ideal für Aufnahmen. :D
Also hab ich mich mal wieder an einem Skigebietsvideo versucht. Viel Spaß beim watchen und ich hoffe es gefällt euch.


Wasserkuppe 28.1.

Schon wieder Wasserkuppe? Und das auch noch wenn Abtsroda nicht offen ist? :? Na gut ich hab mich halt überreden lassen. Nach einer entspannten Fahrt durchs schneefreie Flachland lag dann wenigstens im Gipfelbereich noch ein bisschen Schnee auf der Straße. Sogar neben der Straße lag ein bisschen, aber auch nur ein bisschen. :naja: Und entsprechend dünn war auch die Schneeauflge auf den Pisten. Dank viel Kunstschnee hielten sich die Steine aber in Grenzen. Die SLs Märchenwiese und Paradiso waren geöffnet, Panorama und Abtsroda zu, somit auch die etwas steilere Abfahrt am Panorama zu. Was macht man also als guter Skifahrer auf den beiden langweiligen Pisten? :sleep: Dass der Tag trotzdem schön war, lag vor allem an der Sonne. Scheint ja nicht so häufig zu sein auf der Wasserkuppe.

Anreise:
A66 bis Fulda, Weyhers, Poppenhausen, Wasserkuppe

Geöffnete Lifte:
SL Märchenwiese
SL Paradiso
WieLi

Geschlossene Lifte:
Abtsroda
Panorama

Wartezeiten:
Paradiso keine
Märchenwiese 2-5 min

Gefallen:
Sonne
Wenig los
SL Paradiso geöffnet
Dank Kunstschnee relativ wenig Steine

Nicht Gefallen:
Nur blaue Abfahrten offen
bissl kalt



Feuerberg 29.1.

Dieses Gebiet hatte ich ja eigentlich nach meinem letzten Besuch vor zwei Jahren satt. Auch hier hab ich mich überreden lassen, weil unser Besuch ja sooo viel lieber Sessellift als Schlepper fährt. :roll: Also gut, das Gebiet verfügt schließlich über drei interressante Doppelmayr Anlagen, darunter den einzigen Sessellift in der Rhön und durchaus anspruchsvolle Pisten. Bei meinem letzten Besuch war die Präparierung allerdings so mies gewesen(trotz genügend Schnee waren im unteren Bereich jede Menge Steine auf der Piste), dass ich mich schon mal auf das Schlimmste für meine Ski eingestellt hab. Gegen zehn waren wir da und gerade als ich auf den obersten Parkplatz gedriftet bin haben sie den Wurzelbrunnen, meinen Lieblingslift im Gebiet, angeschmissen.
Den lassen sie normalerweise nur laufen, wenn viel los ist. Dann kann man von der Wurzelbrunnen-Bergstation zum Kreuzhanglift rüberfahren und spart sich das Warten an der Sesselbahn. Heute wäre das definitiv nicht nötig gewesen. Den ganzen Tag über fuhr fast niemand mit dem Lift.
Auf der Wasserkuppe noch vom Kunstschnee verwöhnt, pflügte ich mich hier buchstäblich durch den Dreck :twisted: . Präpariert war nur spärlich, wahrscheinlich einfach nicht genug Schnee dafür. Somit gabs jede Menge Möglichkeiten zum off fahren, sogar ohne die offizielle Piste zu verlassen. :) Klar, den ein oder anderen Maulwurfshügel hab ich platt gemacht, aber lustig wars trotzdem. Dazu Kaiserwetter und Temperaturen um -2, traumhaft.

Anreise:
A66 bis Fulda, Gersfeld, Feuerberg

Geöffnete Anlagen:
alle

Wartezeiten:
null, nix

Gefallen:
Alle Lifte geöffnet
Wetter
nix los
„tief“schneefahren

Nicht gefallen:
Skivernichtung


Arnsberg 30.1.

Zum Schluss standen die beiden Dieselgebiete Arnsberg und Kreuzberg zur Auswahl. Es wurde ersteres, besonders wegen der Autobahnen. Gemeint sind die Pisten und die sind etwa so breit wie auf der Wasserkuppe, aber besser. Einzellift A1 und Doppellift A2 liegen nebeneinander auf dem Kogel. Am A2 sind die blauen Cruisingpisten, am A1 die, die abgehen. Beschneiung hat das Gebiet auch aber nur für kritische Stellen. Die Pisten sahen somit ähnlich aus wie am Feuerberg. Etwas voller war es auch, sie mussten sogar beide A2 laufen lassen. Auf den Pisten hatte man aber durchaus noch genug Platz.

Anreise:
A66 bis Fulda, Gersfeld, Arnsberg

Geöffnete Anlagen:
alle

Wartezeiten:
A1: bis 5 min
A2: 5 min bei Einzelbetrieb, 0 bei Doppelbetrieb

Gefallen:
Wetter
noch relativ wenig los

Nicht gefallen:
Die armen Ski


Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Wasserkuppe Feuerberg Arnsberg 28-30.1.11 The Sun is shi

Beitrag von McMaf » 06.02.2011 - 11:49

Sehr schön. :)
Ich mag deine alternativen "Videoberichte". Auch die Musik passt sehr gut. Bitte mehr davon. :top:

Benutzeravatar
wulfi
Massada (5m)
Beiträge: 91
Registriert: 22.08.2006 - 22:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Hofbieber / Freiburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wasserkuppe Feuerberg Arnsberg 28-30.1.11 The Sun is shi

Beitrag von wulfi » 06.02.2011 - 12:33

Nicht gefallen:
Skivernichtung
Haha sau geil :D Bestätigt ja wieder meinen Eindruck vom Feuerberg. Aber naja ich sag dazu nichts mehr :twisted:
Dein Videobericht gefällt mir auch sehr gut. Vielleicht könntest du das nächste Mal auch ein paar Mitschnitte von den Abfahrten mit einbringen... 8)

Benutzeravatar
<rapsdiesel>
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 23.03.2007 - 15:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt / M
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wasserkuppe Feuerberg Arnsberg 28-30.1.11 The Sun is shi

Beitrag von <rapsdiesel> » 07.02.2011 - 15:26

:dankeschoen: für die positiven rückmeldungen :D
hatte schon Angst, mit dieser alternativen Berichterstattungsfunktion auf die Schnauze zu fliegen aber das macht Mut.

@wulfi: bin demnächst in Garmisch und dann gibts definitiv Abfahrtsmitschnitte von meiner Helmkamera. Die Bedingungen waren nur diesmal zu schlecht um ordentlich zu fahren.
Deinen Eindruck vom Feuerberg teile ich :!: . Aber wir schweigen lieber zu dem Thema

Gabriel, Rhön
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 04.03.2011 - 22:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Poppenhausen (Wasserkuppe)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wasserkuppe Feuerberg Arnsberg 28-30.1.11 The Sun is shi

Beitrag von Gabriel, Rhön » 05.03.2011 - 09:21

Super Video!
Poppenhausen, da wo die Rhön am schönsten ist!

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2919
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wasserkuppe Feuerberg Arnsberg 28-30.1.11 The Sun is shi

Beitrag von münchner » 06.03.2011 - 09:00

<rapsdiesel> hat geschrieben::dankeschoen: für die positiven rückmeldungen :D
hatte schon Angst, mit dieser alternativen Berichterstattungsfunktion auf die Schnauze zu fliegen aber das macht Mut.
Könnte mir gut vorstellen, dass es bald noch deutlich mehr Videoberichte geben wird, die vermitteln doch an manchen Stellen einen besseren Eindruck als so manches Foto.

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste