Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Skiliftkarussell Winterberg / 24.03.2016

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 825
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Skiliftkarussell Winterberg / 24.03.2016

Beitrag von schmidti » 25.03.2016 - 20:10

Bild

Angesichts der immer noch guten Bedingungen bin ich gestern nochmal nach Winterberg gefahren und hatte dort meinen persönlichen Saisonabschluss. Viel gibt's denke ich nicht zu sagen, seht selbst :wink:

Anfahrt
Meinerzhagen - Olpe - Schmallenberg - Winterberg in 1:15h

Wetter
Den ganzen Tag über dicht bewölkt, dazu gegen Mittag eine Zeit lang leichter Nieselregen.

Temperatur
Morgens minimaler Frost, nachmittags dann leicht positive Temperaturen.

Schneehöhe
30cm

Schneezustand
Bis zum frühen Mittag alle Pisten griffig, später dann sulziger aber nicht sonderlich stark zerfahren.

Geöffnete Anlagen mit dazugehörigen Pisten
8KSB Poppenberg
8KSB Sürenberg
6KSB Brembergkopf 1
6KSB Büre Bremberg X-Press
6KSB Büre-Herrloh
6KSB Kappe
6KSB Quick Jet
6KSB Schneewittchen
4KSB Rauher Busch
4SB Astenstraße
4SB Kleine Büre
2SB St. Georg Schanze
2SL Käppchen
2SL Landallift
Förderband Käppchen
Förderband Poppenberg

Geschlossene Anlagen
2SL Brembergkopf 2
2SL Bremberglift
2SL Nordhang
2SL Poppenberg 2
Übungslift Herrloh 1
Übungslift Herrloh 2
Übungslift Herrloh 3
Förderband Kinderland
Rodellift Bremberg

Gefahren mit
19x Kappe
15x St. Georg Schanze
14x Poppenberg
11x Büre Bremberg X-Press
9x Quick Jet
5x Sürenberg
3x Kleine Büre
2x Brembergkopf 1
2x Büre-Herrloh
2x Förderband Käppchen
2x Käppchen
2x Schneewittchen

Wartezeiten
In Ausnahmefällen mal zwei Sessel an der Kappe, sonst nicht vorhanden.

Daten
Skiline

Gefallen
:D Skifahren nahe der Heimat
:D Schneelage in Anbetracht der Jahreszeit: alles Wichtige geöffnet
:D gute Schneeverhältnisse
:D viele Abfahrten mit gutem Gefälle
:D Andrang kaum mehr vorhanden

Nicht gefallen
:( Nieselregen
:( egal wie oft man sie fährt, länger werden die Pisten trotzdem nicht :wink:

Fazit
:D :D :D :D von :D :D :D :D :D

Pistenplan

Bilder

Bild
Morgens nach dem Ticketkauf am Brembergkopf 1.

Bild
Bei der Auffahrt mit ewig flacher Abfahrt darunter.

Bild
Als erstes ging es zum Poppenberg.

Bild
Blick zum Sürenberg.

Bild
Es hatte leicht gefroren, sodass die Verhältnisse durchaus schnell waren.

Bild
Büre-Herrloh mit geöffnetem schwarzen Starthang.

Bild
Äußere Abfahrt an der St. Georg Schanze. Der angefrorene Sulz war hier morgens noch nicht so toll zu fahren.

Bild
Und die Direktvariante.

Bild
Oben recht schmal präpariert, aber alles kein Problem.

Bild
Weiter zum Sürenberg.

Bild
Und am Quick Jet, hier ging's vor allem am linken Rand gut.

Bild
Parallelhang.

Bild
Am BBX - der Hang ist oben nur noch über Restschneebänder erreichbar und war dementsprechend wenig frequentiert, was für traumhaft kompakte Verhältnisse sorgte.

Bild
Als es ganz leicht voller wurde, ging es weiter zur Kappe, hier auf der Waldabfahrt.

Bild
Rückblick.

Bild
Slalomhang, an dem es nachmittags tollen Sulz gab.

Bild
Nach zehn Abfahrten dort fuhr ich dann am frühen Mittag wieder zurück ins Kerngebiet.

Bild
Staubildung an der Skibrücke: Fehlanzeige!

Bild
Die Abfahrten an der St. Georg Schanze waren nun leicht aufgesulzt und wirklich gut zu fahren.

Bild
Nochmals am Sürenberg, wo ich NIE einen Mitfahrer hatte!

Bild
Rückblick.

Bild
Zum Schluss nochmal an der St. Georg Schanze, wo die Pisten immer noch angenehm sulzig aber keineswegs zerfahren waren.


Fazit:
Wer in den Osterferien Zeit hat, sollte auf jeden Fall nochmal vorbeischauen. Schnee ist auf allen noch geöffneten Pisten genug vorhanden, und mit den Varianten an der St. Georg Schanze und an der Kappe sind auch für die Könner einige anspruchsvolle Abfahrten geöffnet. Und Wartezeiten braucht man sowieso keine mehr zu befürchten...
Saison 13/14: 5× Schmittenhöhe / 1× Maiskogel, Skihalle Neuss
Saison 14/15: 5× Saalbach / 1× Skilift Hahnenbecke
Saison 15/16: 7× Saalbach / 2× Skiliftkarussell Winterberg #1+#2 / 1× Eschenberglifte Niedersfeld, Nauders, Olpe-Fahlenscheid, Skihalle Neuss, Sternrodt
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 1× Hochzillertal, Hintertux, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 804
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Skiliftkarussell Winterberg / 24.03.2016

Beitrag von Leonkopsch123 » 25.03.2016 - 21:12

Schöner Bericht, werde auch nochmal vorbeischauen . Sieht ja noch jut aus :wink:

Benutzeravatar
SkiNiklas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 227
Registriert: 28.02.2011 - 20:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiliftkarussell Winterberg / 24.03.2016

Beitrag von SkiNiklas » 25.03.2016 - 23:00

Da habe ich doch richtig gesehen. Wir sind uns ein paar mal an der St. Georgs Schanze begegnet. Frans und ich waren uns aber nicht zu 100% sicher ob du es bist. Hätten wir dich besser mal angesprochen ;)
Schöner Bericht dem ich so zustimmen kann!
Wintersaison 2014/2015: Kombikarte Skiliftkarussell Winterberg (24x) Restefahren Winterberg (1x) Ruhrquelle Winterberg (1x), Silvesterflutlichtski Postwiese (1x) Silvretta Montafon http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=46&t=53485 (1x)
Sommersaison 2015: 3S Bahn Koblenz, SnowWorld Landgraaf, Pendelbahn Meran 2000, Pendelbahn Vigiljoch
Wintersaison 2015/2016: September Schneegaudi Willingen, Saisoneröffnung Ruhrquelle, Skiliftkarussell Winterberg (9x), Skigebiet Willingen (3x), Postwiese Neuastenberg (1x) Pitztaler Gletscher http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=46&t=55980 (2x) Resteskifahren Winterberg (2x)
Sommersaison 2016: Seilbahn Hochmuth, Seilbahn Waldeck
Wintersaison 2015/2016: Hintertuxer Gletscher (2x) Skiliftkarussell Winterberg (1x)

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 825
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Skiliftkarussell Winterberg / 24.03.2016

Beitrag von schmidti » 25.03.2016 - 23:20

Ach tatsächlich, ich hatte auch schon so eine Vermutung, denn so viele gut Deutsch sprechende Holländer gibt's hier ja dann doch nicht :D Ich hätte euch sogar angesprochen, aber an der St. Georg Schanze habt ihr euch vom Ausstieg weg immer so zügig auf die Abfahrt gemacht, dass ich euch beim "Höhenmeter bolzen" nicht aufhalten wollte :wink: Und nach 2-3 Fahrten war ich dann auch ein paar Sessel hintendran, weil ich einem gestürzten Kind noch die Skier gebracht hatte. Vorher saßen wir am Poppenberg ja glaube ich sogar einmal gemeinsam im Sessel, müsste um 11:55 Uhr gewesen sein.
Saison 13/14: 5× Schmittenhöhe / 1× Maiskogel, Skihalle Neuss
Saison 14/15: 5× Saalbach / 1× Skilift Hahnenbecke
Saison 15/16: 7× Saalbach / 2× Skiliftkarussell Winterberg #1+#2 / 1× Eschenberglifte Niedersfeld, Nauders, Olpe-Fahlenscheid, Skihalle Neuss, Sternrodt
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 1× Hochzillertal, Hintertux, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2318
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Skiliftkarussell Winterberg / 24.03.2016

Beitrag von judyclt » 26.03.2016 - 16:19

Immer wieder faszinierend, dass es zum Saisonende so leer ist.

Benutzeravatar
SkiNiklas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 227
Registriert: 28.02.2011 - 20:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiliftkarussell Winterberg / 24.03.2016

Beitrag von SkiNiklas » 01.04.2016 - 20:26

Ich hatte leider nur eine Vormittagskarte deswegen mussten wir schnell viele Höhenmeter machen, aber AF-Mitglieder dürfen uns immer gerne anhalten. Beim nächsten Mal einfach ruhig ansprechen. :)
Wintersaison 2014/2015: Kombikarte Skiliftkarussell Winterberg (24x) Restefahren Winterberg (1x) Ruhrquelle Winterberg (1x), Silvesterflutlichtski Postwiese (1x) Silvretta Montafon http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=46&t=53485 (1x)
Sommersaison 2015: 3S Bahn Koblenz, SnowWorld Landgraaf, Pendelbahn Meran 2000, Pendelbahn Vigiljoch
Wintersaison 2015/2016: September Schneegaudi Willingen, Saisoneröffnung Ruhrquelle, Skiliftkarussell Winterberg (9x), Skigebiet Willingen (3x), Postwiese Neuastenberg (1x) Pitztaler Gletscher http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=46&t=55980 (2x) Resteskifahren Winterberg (2x)
Sommersaison 2016: Seilbahn Hochmuth, Seilbahn Waldeck
Wintersaison 2015/2016: Hintertuxer Gletscher (2x) Skiliftkarussell Winterberg (1x)

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste