Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Grasgehren am 18.11.17; Tolles Saisonopening

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1376
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 525 Mal

Grasgehren am 18.11.17; Tolles Saisonopening

Beitrag von tobi27 » 18.11.2017 - 13:08

Schon letzte Woche hielt im Allgäu der Winter Einzug ein und und die Spannung, ob die ersten Skigebiete aufsperren stieg. Leider reichte es dann noch nicht für den Saisonsauftakt, eine Woche später sollte es dann endlich soweit sein, dass Grasgehren und auch Eschach den Skibetrieb eröffnen. Ich entschied mich für Grasgehren, da es doch etwas mehr Abwechslung bietet als Eschach und man es so für 2,5 Stunden gut aushalten konnte. Die beiden geöffneten Pisten am Doppelschlepper waren in einem guten Zustand, wobei das obere Startstück auf der rechten Abfahrt schnell abgerutscht und die Piste auch teilweise etwas eisig war, jedoch waren die Bedingungen für den ersten Tag wirklich super! Der Andrang war heute leider deutlich höher als in den vergangenen Jahren, so musste man bereits nach der dritten Fahrt anstehen und der Parkplatz füllte sich bis Mittags komplett, was man an den Liften auch deutlich merkte. Alles in allem ein netter Skitag als Einklang in die neue Saison.

Fakten:

Anfahrt:
Von Unterjoch nach Grasgehren in gut 45min.

Abfahrt:
Gleich wie Anfahrt

Wetter/Temperatur:
Anfangs Traumwetter, gegen 10 Uhr zog leider der Nebel ein

Geöffnete Lifte/Pisten
Grasgehrenlift 3+4 und die beiden Pisten direkt neben den Schleppern

Wartezeiten:
So zwischen 5 und 10 Minuten

Gefallen:
:D Endlich Skifahren
:D Tolle Pisten für anfang November
:D Superschnee Mitglied
:D Lifte bereits ab 8:15 Uhr in Betrieb

Nicht gefallen:
:( Leider von Anfang an ziemlich viel los
:( Die Anlagen blieben leider desöfteren stehen, da auch etliche unprofessionelle Skifahrer unterwegs waren

Bilder:

Bild
Morgendlicher Blick auf den Doppelschlepper, der Nebel sollte sich zum Glück für eine Zeit lang verziehen

Bild
Und dann ging es endlich los, die erste Liftfahrt in der neuen Saison :D

Bild
An der Bergstation angekommen, einfach traumhaft. Leider sollte später wieder der Nebel Einzug halten

Bild
Blick von der Bergstation des Doppelschleppers auf die (von unten aus gesehene) rechte Abfahrt

Bild
Wieder im Lift, bei den ersten 3 Fahrten war noch nicht viel los, leider wurde es dann aber ziemlich schnell voll

Bild
Blick zurück, kultiger Leitner Schlepper, super Wetter, tolle Pisten, mehr brauchts nicht 8)

Bild
Auf der rechten Abfahrt, war sehr gut präpariert, später aber stellenweise etwas eisig. Meine Kanten waren aber auch nicht mehr die besten

Bild
Blick auf Doppelschlepper und Piste

Bild
Auch die linke Piste wurde mal gefahren, schön kuppiert aber etwas schmaler als die rechte

Bild
Inzwischen öffnete auch der rechte Lift, leider war es nun mit dem Sonnenschein vorbei

Bild
Blick auf die Talstation mit vollem Parkplatz, die Warteschlangen schauen schlimmer aus, als sie waren. Leider blieben beide Lifte ziemlich oft stehen, was die Situation nicht gerade entspannte.

Viele Grüße,
Tobi
Skitage Saison 19/20 (gesamt 60): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 9*Jungholz, 3*Hochhäderich, 5*Neunerköpfle, 9*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 5*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 3*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 4*Balderschwang, 2*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm, SAISON BEENDET!


Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5340
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Grasgehren am 18.11.17; Tolles Saisonopening

Beitrag von Whistlercarver » 19.11.2017 - 10:37

Gestern war wohl überall der bisher beste Tag. Auch im Montafon reichte der Parkplatz nicht mehr für alle aus die kamen, Davos wohl auch.

Benutzeravatar
schnitzlerwieslift
Massada (5m)
Beiträge: 88
Registriert: 01.11.2012 - 12:23
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Grasgehren am 18.11.17; Tolles Saisonopening

Beitrag von schnitzlerwieslift » 19.11.2017 - 12:15

Danke für den ersten Bericht der Saison. Das sieht doch schon sehr gut aus und macht Lust auf mehr. Hoffentlich können im Allgäu bald die nächsten Gebiete nachziehen.

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1154
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Grasgehren am 18.11.17; Tolles Saisonopening

Beitrag von Pauli » 24.11.2017 - 17:21

Ja zumindest Oberjoch und Bolsterlang ziehen mit einem zwar noch recht bescheidenen Pistenangebot nach.
Es könnte schlechter sein....
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste