Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1273
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von tobi27 » 06.01.2019 - 14:58

Endlich ist er richtig da, der Winter. Seit Samstag schneit es ununterbrochen im Allgäu und somit konnten heute auch die meisten niedrig gelegenen Skilifte ihre Tore öffnen, natürlich sehr zu meiner Freude :D Da ich durch die schlechten Straßenverhältnisse gepaart mit vielen überforderten Urlaubsgästen nicht all zu weit fahren wollte entschied ich mich heute für die Buronlifte, welche bei Top Bedingungen den ersten Betriebstag haben.
Geöffnet war der Buron 1 mit allen drei Abfahrten sowie der Kinderseillift. Nach der Schneebombe herrschten natürlich super Bedingungen, die Schneeauflage ist üppig und es handelt sich um schönen Pulverschnee, der sich heute einwandfrei fahren ließ, ideal für drei Stunden. Überrascht war ich, dass doch einiges trotz des Schneetreibens los war, Wartezeiten gab es aber keine. Bleibt zu hoffen, dass kommende Woche nochmal ordentlich Schnee dazu kommt und uns die tollen Bedingungen erhalten bleiben.

Fakten:

Anfahrt:
Von Unterjoch nach Wertach zu den Liften in 15min.

Abfahrt:
Gleich wie Anfahrt

Wetter/Temperatur:
Schneefall; Temperatur bei -2°C

Geöffnete Lifte/Pisten:
Buronlift 1 samt Pisten und der Kinderlift

Wartezeiten:
Mal 1-2 Bügel, sonst keine

Gefallen:
:D Endlich gab es eine richtige Schneebombe
:D Top Pistenbedingungen
:D Skifahren am Buron
:D Langer uriger Schlepper
:D Tauschaktion mit der Superschnee Karte

Nicht gefallen:
:( Ziemlich viele überforderte Autofahrer auf den Straßen

Bilder:

Bild
Erster Blick vor dem Haus, Schnee ist reichlich vorhanden 8)

Bild
An den Buronliften angekommen mit Blick auf den Buronlift 1

Bild
Schnell die Karte getauscht und dann ging es schon nach oben

Bild
Die Kurvenstütze des Buronlift 1, ziemlich ausgefallene Konstruktion

Bild
Schöner langer DM Schlepper von 1963

Bild
Weiterer Trassenverlauf

Bild
Kurz vor der Bergstation

Bild
Blick auf die Blässe, welche heute geschlossen blieb

Bild
Dann gleich mal die Reuteleabfahrt runter

Bild
Auf der Schanzbachabfahrt

Bild
Blick zurück, schöner kupierter Pistenverlauf und griffiger Naturschnee, was will man mehr :D

Bild
Wieder im Lift

Bild
Ausstiegsstütze des Buronlift 1. Schöner klassischer 60er Jahre DM

Bild
Und dann noch auf der Buronabfahrt

Bild
Später war dann etwas mehr los aber voll wurde es heute nicht

Fazit:
Schön, dass es nun ordentlich Schnee bis in die Niederungen hat und auch die Naturschneegebiete öffnen können. Bleibt zu hoffen, dass es kalt bleibt um möglichst lange solche traumhaften Bedingungen zu haben, damit es nach den mageren letzten Wintern etwas Geld in die Kassen der Liftbetreiber spült.


Viele Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor tobi27 für den Beitrag (Insgesamt 5):
GreithnerNICEstibyPeter69burgi83
Skitage Saison 19/20 (gesamt 60): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 9*Jungholz, 3*Hochhäderich, 5*Neunerköpfle, 9*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 5*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 3*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 4*Balderschwang, 2*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm, SAISON BEENDET!


Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 07.01.2019 - 22:08

Grüss euch heute war ich am Buron skifahren.Top Bedingungen und nicht viel Betrieb.Nur die Stützen sollten mal wieder gestrichen werden kommt teilweise die Grundierung besonders bei Stütze 1 raus.

Freundlichen Gruss :D

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 21.01.2019 - 03:44

Gestern war ich wieder am Buron für nachmittag und Wochenende gar nicht nicht soviel Betrieb.Super Bedingungen den Blässelift auch viermal gefahren.Blässe war noch weich zum fahren.Schön das am Buron es geht ,letztes Jahr war bescheiden .Die grossen Pisten sind schon traumhaft.

Freundlichen Gruss :D

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2591
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Zottel » 21.01.2019 - 15:27

tobi27 hat geschrieben:
06.01.2019 - 14:58
Bild
Blick auf die Blässe, welche heute geschlossen blieb
Laut Homepage sind die "Abfahrten auf der Blässe seit diesem Jahr als Ski-Route ausgewiesen, d.h. die Piste ist nicht präpariert". Ist das tatsächlich neu oder wurde es bereits in den Vorjahren so gehandhabt?
https://www.buron-skilifte.de/

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1273
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von tobi27 » 21.01.2019 - 16:29

Die Blässe wurde das letzte mal 2010 per Windenwalze präpariert, seitdem ist es eine reine Tiefschnee- und Buckelpiste. Vielleicht möchte man sich so etwas absichern falls jemand bei Belagschäden o.ä. klagen will. Ähnlich wurde ja am Breitenberg, Buchenberg und auch am Tegelberg gehandelt.

ich wollte gestern auch nochmal an den Buron zum Blässe fahren, als ich aber bereits um 8:50 Uhr längere Warteschlangen am unteren Lift und den Kassen sah und auch noch ein voller Bus eintrudelte bin ich lieber weiter zum Adelharz (wo ebenfalls recht viel los war), den Betreibern sei es natürlich gegönnt.

Viele Grüße
Skitage Saison 19/20 (gesamt 60): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 9*Jungholz, 3*Hochhäderich, 5*Neunerköpfle, 9*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 5*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 3*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 4*Balderschwang, 2*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm, SAISON BEENDET!

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2591
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Zottel » 21.01.2019 - 16:37

Danke, das hatte ich nicht auf dem Schirm.

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 21.01.2019 - 21:24

Grüss euch 2010 auf der Blässe gab es beim Präparieren fast einen schweren Unglücksfall,konnte noch abgewendet werden.Das Seil riss plötzlich und die Pistenraupe rutschte ziemlich weit ab konnte gerade ein Überschlagen abgewendet werden.Die Unglücksmaschine steht seit dem auf dem Parkplatz.Nach dem Vorfall will niemand mehr das dort machen.

Freundlichen Gruss :D


Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 27.01.2019 - 20:38

Grüss euch am Dienstag den 22 und heute Sonntag war ich wieder am Buron. Heute war die Blässe ganz weich zu fahren ober schneite es und eher Schneeregen Schanzbach und Reutleabfahrt waren eher stumpf ging aber trotzdem gut.

Freundlichen Gruss :D

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 05.02.2019 - 21:39

Grüss euch heute Vormittag war ich wieder skifahren dort ein Traum.

Freundlichen Gruss :D

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 12.02.2019 - 16:13

Grüss euch heute wiederholt nicht viel Leute trotz 10 Euro Tages.
Freundlichen Gruss :D

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 16.02.2019 - 15:49

Grüss auch gestern nachmittag super Bedingungen.
Freundlichen Gruss :D

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 18.02.2019 - 16:58

Grüss euch und wieder ein paar Stunden an meinem Heimatlift und tolle Bedingungen.

Freundlichen Gruss :D

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 21.02.2019 - 22:18

Heute Wiederholung war aber später etwas schon sulzig.
Freundlichen Gruss :D


Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2591
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Zottel » 24.02.2019 - 20:15

Tach, gestern Nachmittach nix los bei Sonne und Sulz.
Ciao mit V
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zottel für den Beitrag (Insgesamt 3):
B-S-GGIFWilli59noisi

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buronlifte am 06.01.19; Schneebombe

Beitrag von Peter69 » 19.03.2019 - 21:39

Grüss euch am Aschermittwoch den 6. März startete ich dem Buron noch einmal einen Besuch ab. Die Skibedingungen waren noch gut doch die Schanzbachabfahrt aperte schon unten raus ging aber noch gut.Der Blässelift war nicht in Betrieb. Waren nicht soviele Leute mehr.

Freundlichen Gruss :D

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste