Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Balderschwang am 30.01.20; Winterkitsch

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1261
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 270 Mal
Danksagung erhalten: 463 Mal

Balderschwang am 30.01.20; Winterkitsch

Beitrag von tobi27 » 30.01.2020 - 20:32

Balderschwang ist auch immer ein Pflichtziel bei mir, welches ich in meinem Nebensaisonsurlaub anfahre. Während dort am Wochenende der Bär steppt, kommt man unter der Woche zumindest noch einigermaßen ruhig zu fahren und kann das schöne, abwechslungsreiche Gebiet mit tollen Abfahrten genießen. Nachdem sich der Schnee nun etwas gefestigt hat und das Wetter traumhaft werden sollte bahnte sich dort ein richtig schöner Sonnenskitag an. Leider rief das auch etliche andere Skifahrer auf den Plan, sodass es heute leider doch voller als erwartet wurde, zudem war der Anteil an schlechten Skifahrern extrem hoch, was an der ein oder anderen steilen Engstelle schonmal für Kopfschütteln sorgte (warum muss man auf Teufel komm raus rote und schwarze Pisten fahren wenn man es nicht kann??? :evil: )Naja, alles in allem kam man trotzdem auf seine Kosten und die verschneite, weiße Winterwelt rundete den Tag schön ab. das Riedberger Horn war heute zwar noch geschlossen, durch die Pistenvielfalt im restlichen Gebiet hält man es aber trotzdem den ganzen Tag gut aus.

Fakten:

Anfahrt:
Von unterjoch über Hindelang/Sonthofen/Obermaiselstein nach Balderschwang in 1h

Abfahrt:
Gleich wie Anfahrt

Wetter/Temperaur:
Kaiserwetter, später leicht bewölkt; Temperatur bei +6°C

Geöffnete Lifte/Pisten:
Alle außer DSB Riedbergerhorn und SL Rauhbach samt Pisten

Wartezeiten:
3-4 FBMs, meistens aber keine

Gefallen:
:D Winterwunderland
:D Kaiserwetter
:D Super Pisten
:D Abwechslungsreiches Gebiet
:D Langer Schwarzenberglift
:D Superschnee Mitglied und kostenfreie Parkplätze

Nicht gefallen:
:( Mehr los als gedacht, darunter extrem viele schlechte Skifahrer
:( Lifte waren heute etwas arg lahm unterwegs

Bilder:

Bild
Start an der noch schattigen Schelpenbahn

Bild
In der Schelpenbahn mit leckerer Fis Strecke

Bild
Auf der Fis Strecke, ging gut zu fahren und so gab es zwei Wiederholungsfahrten

Bild
Auf der Schwarzenbergabfahrt mit Pano

Bild
Schwarzenbergabfahrt, eine der besten Pisten im Gebiet

Bild
Talstation Schwarzenberglift, entgegen dem Umweltwahn noch mit kernigem Dieselantrieb :P

Bild
Im Schwarzenberglift, geniale Anlage

Bild
Schlepperromantik

Bild
Und Landschaftsromantik :wink:

Bild
Bruno's Käsehütte gibt auch immer ein tolles Motiv ab, hier auf der Familienabfahrt

Bild
Eine der vielen Varianten der Hochschelpenabfahrt, hier fahre ich auch recht gerne

Bild
Hochschelpenabfahrt mit gleichnamiger Bahn. Ganz schön was los, darunter extrem viele Anfänger die eher ins Übungsland gehört hätten :roll:

Bild
In der Hochschelpenbahn

Bild
Hochschelpenabfahrt

Bild
Und gleich nochmal, ging so gut wenn man freie Fahrt hatte

Bild
Wintertraum auf der Familienabfahrt

Bild
Und dann am sonnigen Gschwendtlift 2, hier schon etwas Frühjahresfirn :wink:

Bild
Gschwendtlift 2 in sonniger, netter Lage. Gab einige Wiederholungsfahrten

Bild
Und im Gschwendtlift 1 mit kultigen Portalmasten

Bild
Gschwendt 1 mit Piste

Bild
Da wir eh gerade am Übungslifthopping sind, wurde der Höflealplift auch noch mitgenommen

Bild
Im Höflealplift, auch wieder was kurzes in netter Lage :wink:

Bild
Und noch ein finaler Blick vom Schelpengipfel in den Bregenzerwald

Fazit:
Balderschwang ist immer wieder nett unter der Woche, der Liftemix und die tollen Abfahrten gefallen mir gut, auch wenn die vielen Anfänger heute etwas nervig waren. Möchte heuer auf jeden Fall nochmal hier her.

Viele Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor tobi27 für den Beitrag (Insgesamt 4):
GleitweggleiterJan TennerHarzwinterburgi83
Skitage Saison 19/20 (gesamt 52): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 8*Jungholz, 3*Hochhäderich, 4*Neunerköpfle, 7*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 4*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 2*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 3*Balderschwang, 1*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm


Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste