Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kaunertaler Gletscher, 27.9.2003

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18040
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 1088 Mal
Kontaktdaten:

Kaunertaler Gletscher, 27.9.2003

Beitrag von starli » 28.09.2003 - 18:16

Süden + Westen = doppelt so wenig Schnee.. da hats die letzten Wochen fast nix geschneit ...

Der Umbau des Restaurants ist übrigens sehr schön geworden, mit automatischen Türen sogar vorm WC-Eingang, einem Aufzug und einem großen Selbstbedienungsbereich.

Vermeiden sollte man allerdings, ein 0,25er Glas Soda aus der Zapfanlage zu ziehen. Das kostet nämlich gleich viel wie ein 0,33er Fläschchen! Grund: Auf der Kassa gibt's keine Taste für das 0,25er Soda ... warum muß man sich immer wieder wegen irgendwas aufregen?!

SL Falgin war bis ca. 10.45 in Betrieb, danach technischer defekt. Da ich erst um 10:30 oben war, konnt ich ihn leider nicht fahren :-(

Restliche Comments bei den Pix.

Mittelstation SL und Abfahrten und Trainingsgelände:
Bild
(Man sieht schon, eisige Stellen waren überall zu finden ...)

Bergstation SL:
Bild
(Ja, da hats am schlimmsten ausgeschaut und am frühesten aufgefirnt. Die reinsten Sommer-Schnee-Verhältnisse...)

Talstation SL:
Bild
(Auch da unten war's logischerweise etwas steinig ...)

SL Falgin, leider nur bis 10.45 in Betrieb:
Bild

SL Nörderjoch I + II:
Bild
(Krasser Anblick mit den ganzen Spalten ...)

SL Nörderjoch I:
Bild
(.. aber die Spalten werden auch hier verstopft ...)

Arbeiten an der Talstation SL Karlesspitze:
Bild
(u.a. sieht man hier einen neuen Weg kurz nach dem SL Falgin rüber zum Schlepper..)

Der fertige Umbau des Restaurants:
Bild
(Neuer Eingang jetzt von der Seite!)

.. und von oben:
Bild
(Terasse wurde etwas vergrößert)

Parkplatz an der Talstation Ochsenalmbahn wurde übrigens wesentlich vergrößert!

Kleines AHA-Erlebnis am Ende: Vom (oberen) Parkplatz aus ist luftlinienmäßig der näheste Ort Vent, danach kommt Nauders und dann erst Feichten ....
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7334
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 28.09.2003 - 18:22

Krass geil!
Nöderjoch 2 müssense aber auch recht buddeln das der Lift nicht au abrauscht wie Nummer 3! :wink: Hast jetzt den Hang neben Nöderjoch 2 mal angesehen? Da stand Nummer 3

Benutzeravatar
Alpenkoenig
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1362
Registriert: 19.01.2003 - 17:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wallsee
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Alpenkoenig » 28.09.2003 - 19:28

Nederjoch II schaut extrem aus, alles windschief. Liegt das Seil überhaupt noch auf den Rollen oder ist es schon entfernt worden?

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18040
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 1088 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 28.09.2003 - 21:03

MM: Das "wo" war ja nie das Problem, nur das Fehlen des "beweisfotos" geht mir bis heute ab :)

@nörderjoch2: Soweit ich das auf der original-Auflösung des Fotos erkennen kann, dürfte das Seil tatsächlich am Boden liegen ... könnts aber nicht 100%ig sagen ... Immerhin, die Bergstation steht ja auf Fels ...

Als "wind"schief würd ich das aber nicht bezeichnen ;-)
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
seilreiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 495
Registriert: 01.12.2002 - 22:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im Süden
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von seilreiter » 28.09.2003 - 21:23

Erschreckend wie sich der Bereich Nörderjoch I/II durch die unzähligen aufgangenen Stellen verändert hat ... krass

Wie werden die Spalten aufgefüllt? Da wird wohl schweres Gerät benötigt, denn mit Schnee lassen sich so viele tiefe Spalten nicht mehr auffüllen. Am besten ordentlich sprengstoff und dann das ganze eis verteilen.

Kein Vgl. als ich vor 3 oder 4 jahren mi. september dort war ... Herrgott lass schneien aber massig bitte

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18040
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 1088 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 29.09.2003 - 18:42

sprengstoff hab ich bisher nur in HiTux gesehen, sonst setzt man wohl hauptsächlich auf Bagger...
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: schmittenfahrer und 15 Gäste