Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Stubaital || 27. - 29. 10. 03

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
seilreiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 495
Registriert: 01.12.2002 - 22:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im Süden
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Stubaital || 27. - 29. 10. 03

Beitrag von seilreiter » 30.10.2003 - 12:23

Anfahrt:
über Ulm - Fernpass - Innsbruck
knapp 4h ==> viel zu lang!!!

Wetter:
Montag, Dienstag: blauer Himmel
Mittwoch: föhnig, sehr windig, zunehmend wolkig

Temperatur:
MO kalt -> auf 2600m ca. -10 °C
DI bereits ein paar °C wärmer
MI dank Föhneinfluss auf 2600m knapp unter 0°C
Um 13:30 Uhr auf m Parkplatz 8°C

Schneehöhe:
geschätzt maximal 1m

Schneezustand:
Gletscher: weicher Pulverschnee
sonst hart aber griffig - teilw. Steine um die Jahreszeit muss man aufpassen!

Schneezusammensetzung:
Im Gletscherbereich Naturschnee
sonst 50/50 Natur/Kunstschn.

Geöffnete Anlagen:
18

Geschlossene Anlagen:
DSB Gamsgarten
DSB Wildspitze
SL Fernau

Offene Pisten:
bis auf Talabfahrt und Piste rechts v. Gamsgartenbahn II alle

Geschlossene Pisten:
s.o.

Meisten Gefahren mit:
6KSB Eisjoch

Wenigsten Gefahren mit:
SL Eisjoch

Wartezeiten:
0: 5 minuten

Dominierende Nationalität im Skigebiet (in der Liftschlage akustisch identifiziert):
NRW

Gefallen:
-fast alles offen
-Wetter

Nicht gefallen:
-lange Anfahrt
-Sturm am Mittwoch und folglich langsame Gondeln
-viele Anfänger unterwegs die mich immer wieder durch plötzliche, völlig unvorhersehbare Richtungswechsel überrascht haben

Fazit: 5 von 6 Maximalen.
Abzüge:
-Fast schon zuviel los
-Ausserhalb der -stark geschrumpften- Gletscherpisten muss man auf
arg auf Steine aufpassen, da 1m Schneehöhe in hochalpinem Gelände einfach NICHTS ist. v.a. Fernau II unteres Drittel, Fernau - Mittelstation, Bergst. Fernau - Talst. Gaiskar

Sonst noch aufgefallen:
Ein Trend der letzten Jahre setzt sich fort. Immer mehr familien, Gruppen, Einzelpersonen legen ihren normalen Skiurlaub in die Gletschersaison.

Bilder folgen noch muss ich erst auftreiben


Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 30.10.2003 - 20:01

Fast schon zuviel los
....im Moment sind auch einige Ferien. Nächste Woche sollte es wieder etws ruhiger werden. Vielleicht :P

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: skiwi007 und 10 Gäste