Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, schlitz3r, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12209
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von snowflat » 09.05.2010 - 18:32

Bild

Alles hat einmal ein Ende ... so auch die Skisaison 2009/2010 ... und wo läßt sich diese am Besten beenden, wenn nicht dort, wo sie begonnen wurde? Am Hintertuxer Gletscher! Dort wurde die TSC erworben und eingeweiht, dort wurde sie ein letztes Mal verwendet. Zwar bei T-6, aber bis zum 15.05.10 werde ich nicht mehr auf die Piste kommen. Und da ich derzeit beruflich in Tirol bin, hat sich der heutige Tag angeboten ... der Rückweg war entsprechend kürzer.

Aber früh ging es dennoch hoch, da ich von daheim gestartet bin und ab ging es ans Ende des Zillertals. Der frühe Vogel fängt den Wurm und das war heute keine Floskel. So hatte ich die Kasererpisten mit frisch präparierten Pulverschnee bei Sonnenschein für mich alleine ... das nur als kurzer wörtlicher Vorgeschmack. Denke die Bilder werden Bände sprechen 8)

So arg viel will ich auch gar nicht texten ... es war ein würdiger Saisonabschluss einer genialen Skisaison. Die letztenendes auch Dank der TSC zu einer solchen geworden ist!

Vor den Bilder gibt’s noch kurz die Rahmenbedingungen von heute:

Wetter/Temperatur:
Heuer war auf den Wetterbericht Verlass, bis zum Mittag Sonnenschein, dann Quellwolken, später (früher Nachmittag) war der Bereich um die Gefrorene Wand in Wolken, es begann leicht zu schneien.

Hintertux (morgens): + 4 °C
Sommerberg (morgens): 0 °C
Tuxer Ferner Haus (morgens): -2 °C
Gefrorene Wand (morgens): -4 °C

Hinterux (nachmittags): + 14°C
Sommerberg (nachmittags): + 9 °C
Tuxer Fernerhaus (nachmittags): + 3°C
Gefrorene Wand (nachmittags): 0 °C

Schneehöhe (gemäß Homepage):
Hinterux: 0 cm
Sommerbergalm: 195 cm (wo ???)
Gefrorene Wand: 305 cm

Schnee/Pisten:
Wie immer war es am Kaserer am besten, besonders gleich am Morgen. Als ich um kurz vor 9 Uhr hinten ankam, war eine Piste gerichtet und keine Pistenbullys zu sehen/zu hören. Das passt aber nicht zum Hintertuxer, zumal die Pisten gestern auch nicht gemacht wurden, denn unter den 10 cm neuen Pulverschnee zeichneten sich die Abnutzungen des Vortages ab. Nun ja, ich genieße die eine frische Piste, als auf einmal unten um die Kurve die Armada von sieben Pistenbullys nebeneinander in die Piste einbiegt. Schon imposant ... vortan teilte ich mir für die nächsten Liftfahrten mit den Bullys die Pisten am Kaserer ... HAMMER!!! Besonders löblich, dass sie die 11 links vom K1 nicht gewalzt haben, man konnte schön powdern dort.

Die anderen Pisten waren auch in sehr guten Zustand, lediglich kamen durch den Neuschnee dann Buckel und auf der Roten 4 viele Eisklumpen. Die Abfahrt am Schlegeis durch die Sonneneinstrahlung sehr schnell pappig mit dem Neuschnee.

Die Abfahrt zur Sommerbergalm ist okay, dürfte noch bis nächstes Wochenende halten, wenn kein Dauerregen oder Hitzeperiode einsetzt. Nachmittags war sie aber sehr stumpf ... oder meine Ski ... diese sind permanent ins Stocken geraten.

Unterm Strich aber sehr gute Bedingungen am Hintertuxer!

Pistenplan:
Klick hier

Bild

Gefahrene Lifte:
2 SL Kaserer 2 (7x)
2 SL Kaserer 1 (5x)
24 Funitel Gletscherbus 3 (2x)
8 EUB Sommerberg (2x)
6 SB Sommerberg (2x)
3 SB Schlegeis (2x)
24 Funitel Gletscherbus 2 (1x)
4 EUB Fernerhaus (1x)
2 SB Gefrorene Wand 3a (1x)
2 SB Gefrorene Wand 3b (1x)
2 SL Gefrorene Wand 2 (1x)
2 SL Olperer 2 (1x)

Nicht gefahrene Lifte:
geschlossene Anlagen

Gefahrene Pisten:
alle geöffneten, bis auf die 8a

Wartezeiten
keine

Gefallen:
:D Traumhafte Bedingungen am Kaserer
:D Kasererpisten am Morgen für mich alleine
:D Sehr gute Pisten- und Schneeverhältnisse zum Saisonclosing
:D Sehr gute Präparierung
:D Traumhaftes Wetter bis Mittag
:D Keine Wartezeiten
:D TirolSnowCard-Mitglied

:D Jetzt freue ich mich auf den Sommer 8)

Nicht gefallen:
---

Dann die Bilder:

Bild
^^ Auf geht’s aus dem saftig grünen Tal ... hinauf ...

Bild
^^ ... in der Winter. Erster Blick: Tuxerfernerhang, lecker 8)

Bild
^^ Zweiter Blick: Olperer, lecker 8) 8)

Bild
^^ Gefrorene Wand im Gegenlicht

Bild
^^ Rote 4, hier noch frisch gemacht und sehr gut

Bild
^^ Der Sonnenhang hinten, schöne knackig-kurze Piste

Bild
^^ Auf dem Weg zum Kaserer, Blick zurück zur Gefrorenen Wand ... so muss ein Saisonende sein

Bild
^^ Ach ja ... wie schön es doch sein kann

Bild
^^ Okay, wo ist die Armada an Bullys, wo hat sie sich versteckt. Zumindest auf der 12 vom K1 war sie schon

Bild
^^ Links vom K2 ... bitte nur kein Neid :wink:

Bild
^^ Ah, da kommen sie um die Kurve

Bild
^^ Schön versetzt im Zoom, natürlich inklusive grünem Tal

Bild
^^ Und da rauschen sie vorbei

Bild
^^ Hinterlassen eine astreine Präparierung

Bild
^^ Die schaue ich mir natürlich nochmal ganz genau an: PERFEKT :D

Bild
^^ hatten wir schonmal, jetzt nur auf ganzer Breite hergerichtet und auf ganzer Breite nur für MICH!!!

Bild
^^ Aber die ganze Breite brauche ich leider nicht, ich beschränke mich auf die dekorative Mitte 8)

Bild
^^ Oh, ein Alleinkämpfer oder nur den Anschluss verloren :lol:

Bild
^^ Wenigstens als Paar unterwegs

Bild
^^ Fleißig, fleißig ... wieder eine frische Piste für mich

Bild
^^ Und entjungfert ... hat Spaß gebracht und nicht weh getan :wink:

Bild
^^ Bevor die Armada aufschlägt noch ein paar Schwünge im Powder ziehen

Bild
^^ Und umdrehen bitte

Bild
^^ Weiter geht’s

Bild
^^ Blick zur Gefrorenen Wand

Bild
^^ Aber ich blieb noch am Kaserer ... POWDERN !!!

Bild
^^ Der Sonnenhang

Bild
^^ betterpark

Bild
^^ Blaue 9a

Bild
^^ Rote 5 und schneebedeckter Olperer

Bild
^^ Blick den Schlegeis hinab, hinten der leere Schleisspeicher

Bild
^^ Und wie sollte es anders sein, auch am Schlegeis kurvten die Bullys ... Operation „Schneedepot“

Bild
^^ Sind ordentlich am Schieben

Bild
^^ Und immer schön im Kreis, vorne Schieben, links aufhäufen, hinten zurückfahren

Bild
^^ Blick zurück in der 3er Schlegeis... Traumwetter

Bild
^^ Gefrorene Wandabfahrten

Bild
^^ Rundherum bildeten sich die Quellwolken

Bild
^^ Im SL Gefrorene Wand

Bild
^^ Riesige Schneeverwehungen oder was?

Bild
^^ Eher weniger, viel mehr hat man die Gletscherstützen der DSB ordenlich mit Schnee eingepackt

Bild
^^ Aber auch die Stützen des „LSAP“ Schleppers

Bild
^^ Im Tuxerfernerhang

Bild
^^ Abfahrt zur 6er Sommerberg

Bild
^^ Wartungsarbeiten am GB 2, dieser war nachmittags deshalb außer Betrieb.

Bild
^^ Per Ski bis auf 2.100m ... und somit meine letzte Abfahrt der Saison 2009/2010 ... nach 55 Skitagen hat diese für mich ein Ende
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von hanseat » 09.05.2010 - 18:46

Danke für den gewohnt guten Bericht!

Von der Schneehöhe her hat Hintertux wohl ein bisschen mehr Schnee abbekommen als die anderen Tiroler Gletscher?

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1877
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von stivo » 09.05.2010 - 19:04

Tolle Bilder! Und hier zuhause war es bewölkt und regnerisch die letzten Stunden :(
Gab's am TFH auch schon irgendwelche Vorbereitungen für den Sommer? Depots? Matten rausgelegt? Wie ist eigentlich die Schneehöhe dort? Die Lanzen schauen ja immer noch ordentlich aus dem Schnee raus. Oder täuscht das und sie wirkten auf dem Bildern im Herbst nur so kurz und stummelig?

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von starli2 » 09.05.2010 - 21:01

- GB 2 war bereits vormittags außer Betrieb, wurde wohl gegen 9:30 Uhr eingestellt, ich durfte netterweise schon mit der 4EUB rauf (Yes!!)
Unterm Strich aber sehr gute Bedingungen am Hintertuxer!
Ich fand's heut absolut zum Kotzen. Solche unruhige Pistenbedingungen durch den Neuschnee, absolut grauenhaft. Hab's um 14:30 sein lassen, da ging die Abfahrt zur Sommerbergalm besser als um 11 Uhr, zumindest im unteren Flachteil war's rutschiger, um 11 Uhr musste man hier den kompletten Kessel durchschieben. Pitztal gestern und Obergurgl letzten Sonntag waren 1000x besser.

@Schneehöhe: Ich fand es lag extrem viel Schnee oben, an der GB3-Bergstation muss man neuerdings rauflaufen (!). Es gab sogar ein paar verrückte, die sind am Gletscherbruch-Hang links der SL Olperer off-piste abgefahren. Wobei man aktuell keinerlei Spalten sieht (!).

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12209
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von snowflat » 10.05.2010 - 13:02

@GB2: Also ich bin morgens noch mit dem GB2 hoch und wenn ich geschaut hatte vom Kaserer lief der auch, als ich dann kurz nach Mittag zur Sommerbergalm bin, war er dann wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb. Dann scheinen sie ihn ja nach meiner Bergfahrt irgendwann geschlossen zu haben.

@Bedingungen: Also mir haben die Bedingungen überiwegend zugesagt, nur die Abfahrt 4 a.d. GW hat mir nicht so gefallen und die Abfahrt zur Sommerbergalm im unteren Drittel (aber das hatte ich ja geschrieben). Scheinbar hatten wir einfach unterschiedliche Materialbedingungen, denn die Abfahrt zur Sommerbergalm ging bei mir um 14 Uhr gar nicht mehr. Konnte Schuß fahren und blieb stehen.

@Schneehöhe: Jup, oben am Gletscher liegt echt viel Schnee, die 3m könnten schon hinkommen. Nur die 1,95m an der Sommerbergalm sind schwer vorstellbar, aber wer weiß in welchem Schneeloch gemessen wird :wink:

@Sommervorbereitungen: Einzig am Schlegeis habens Depots angelegt, am TFH keine Aktionen. Hattens letzte Saison nicht auch so spät mit dem Vermatten angefangen oder vertausche ich das mit einem anderen Gletscher.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

kaldini
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4723
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von kaldini » 10.05.2010 - 15:17

na da kann ich ja mal ganz provokant Fragen: es sind ja 2 Everest zwischen den Roten, hast einen Unterschied bei der Präparierung gemerkt?
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8370
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von Af » 10.05.2010 - 15:26

Hmm...als ich das letzte Mal am Tuxer war, gabs dort nur einen Everest...ne zweite Testmaschine evtl?

Fehlt blos noch, dass die neuen KSBs am Ende von Leitner gebaut werden, wenn se denn kommen...

Achja: Über den DM Stützenpickerln der 3Sb Schlegeis kleben wieder WITO(ka ob richtig, auf jeden Fall andere Hersteller) Pickerl..... :D
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLa


Benutzeravatar
maartenv84
Moderator
Beiträge: 1654
Registriert: 17.09.2003 - 14:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Amersfoort, NL
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von maartenv84 » 10.05.2010 - 15:33

snowflat hat geschrieben: @Sommervorbereitungen: Einzig am Schlegeis habens Depots angelegt, am TFH keine Aktionen. Hattens letzte Saison nicht auch so spät mit dem Vermatten angefangen oder vertausche ich das mit einem anderen Gletscher.
Vor eine Woche gab es am TFH noch schneedepots. Zumindest waren an ein paar Lanzen kunstschneesammlungen zu sehen. Waren die jetzt schon weg? Meine auf dein 2. Bild auch noch zumindest eine kunstschneehaufe zu sehen.
Saison 10/11:
Geplant: Alpinforum Weltcup, Skigebiete im Bregenzerwald, hoffentlich auch einen urlaub in Kals.
Skitage:
2 Tage Grindelwald

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9476
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von Dachstein » 10.05.2010 - 16:34

kaldini hat geschrieben:na da kann ich ja mal ganz provokant Fragen: es sind ja 2 Everest zwischen den Roten, hast einen Unterschied bei der Präparierung gemerkt?
Die Frage habe ich mir auch schon gestellt, kann aber keinen Unterschied zwischen den einzelnen Maschinen ausmachen. Habs mal versucht in Serfaus herauszufinden (Everest und PB600) - subjektiv kein unterschied feststellbar...

MFG Dachstein

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von starli2 » 10.05.2010 - 20:24

Am Ende der TFH-Abfahrt (rechter seits) liegt m.E. extrem viel Schnee auf der Piste, das dürfte schon die Höhe haben, die sie in letzter Zeit erst im Frühsommer mit Schneeverschiebungen deponiert hatten. Mal gespannt, wie lang die TFH-Abfahrt heuer offen sein wird, ob die Schneekanonen hier die Saison wieder verlängern können...

Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2202
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher|09.05.2010|Saisonclosing ... T(SC)-6

Beitrag von xcarver » 11.05.2010 - 22:29

solche traumbilder, gemein :mrgreen:
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste