Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Sölden | 24.10.2012 | Die Ruhe vor dem Sturm

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: TPD, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
vs_ski_vt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 590
Registriert: 11.11.2010 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Visp/VS (CH)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Sölden | 24.10.2012 | Die Ruhe vor dem Sturm

Beitrag von vs_ski_vt » 24.10.2012 - 23:30

Bild

Auf dem Heimweg vom Südtirol sind wir noch kurz in Sölden vorbei, wo in 3 Tagen der Ski-Weltcup beginnt. Zwar kursiert hier schon ein Bericht, aber dennoch ein paar Fotos, die ich unkommentiert lasse.

Wetter:
Sonne pur

Temperatur:
Mittags auf 2720 M.ü.M 12°C

Offene Anlagen:
Alle auf den Gletschern

Gefallen:
Wetter
Pistenzustand ok, aber nicht so gut wie am Schnalstaler
Wenig Andrang
Neues Gebiet
Gutes Pistenangebot

Nicht gefallen:
Trainingsgruppen auf den nicht abgespertten Pistenteilen
Weltcuppiste (verständlicherweise) gesperrt

Fazit:
4,5 von 6.

Bilder:
Sind zum grossen Teil nur Handybilder, daher schwache Quali.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von vs_ski_vt am 24.10.2012 - 23:50, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Skifan93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 552
Registriert: 15.12.2010 - 20:48
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 24
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Württemberg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Sölden | 24.10.2012 | Die Ruhe vor dem Sturm

Beitrag von Skifan93 » 24.10.2012 - 23:48

Auf den Bildern siehts aber nicht nach gerade viel Betrieb aus.

Wieso versucht den Sölden jetzt schon am Golden Gate zu beschneien, wollen die dort schon früher aufsperren oder waren das nur Tests?

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1206
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden | 24.10.2012 | Die Ruhe vor dem Sturm

Beitrag von cMon » 25.10.2012 - 01:42

Skifan93 hat geschrieben:Auf den Bildern siehts aber nicht nach gerade viel Betrieb aus.

Wieso versucht den Sölden jetzt schon am Golden Gate zu beschneien, wollen die dort schon früher aufsperren oder waren das nur Tests?
Ich denke schon, dass die es ernst meinen mit der Beschneiung. Meine mich daran zu erinnern, dass sie in den letzten Jahren schonmal das Golden Gate zusätzlich aufgemacht haben ohne das Giggijoch um ein größeres Angebot anbieten zu können. Macht sicherlich Sinn in den kommenden Wochen.

Wenn das deren Absicht ist, dann gehe ich davon aus, dass sie das Golden Gate zu Allerheiligen öffnen können. Schaun ma mal :D
Saisontage bisher: 35
Nächster Skitag: Sa/So 29.2-1.3 im Bereich TSC oder SSSC
1x Hintertux, 1x Pitztal, 1x Sölden, 1x Kitzsteinhorn, 7x Kitzbühel, 3x Skiwelt, 1x Serfaus, 5x Saalbach/Schmittenhöhe, 2x Schladming/4Berge, 1x Hochkönig, 1x Hochfügen, 2x ZillertalArena, 1x, Alpbach, 1x Hochzeiger, 1x Seefeld, 1x Dorfgastein, 5x Sella Ronda

Winter 18/19 (44 Tage):
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11873
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden | 24.10.2012 | Die Ruhe vor dem Sturm

Beitrag von Ram-Brand » 27.10.2012 - 09:44

Es wird immer versucht den Zugang über die Giggijochbahn zum Gletscher möglichst bald zu eröffnen.

In einem Jahr war es unten noch zu warm, so dass nur der Gletscherexpress, Einzeiger und Seekogl noch als zusätzliche Lifte in bEtrieb gehen konnten. Silberbrünnl und Giggijochbahn folgten später.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste