Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3451
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von Stäntn » 20.01.2013 - 12:03

***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Bild

Es ist Mittwoch 16.1.... immer noch kaputt von der 3-wöchigen Skitour durchs Oberland... es schneit in Franken, 30cm liegen im Garten... Donnerstag durchgehend Life Radio Tirol im Büro gehört, es schneit und schneit und schneit... Wetterbericht aufgemacht - UND SONNE pur für Freitag angesagt.
Kurzum - der Königstag dieses Winters hat sich kontinuierlich aber sicher angekündigt. Ski waren noch im Auto, Tasche noch halb gepackt, die Entscheidung war gefallen!!! Es musste einfach sein - und es hat sich sowas von gelohnt, das zeigen ja die anderen Berichte vom Freitag 18.1. hier im Forum!!

Warum Hintertux? Der Titel soll es verraten - in Hintertux, do fühl i mi dahoam. Ich liebe dieses Skigebiet, die Höhe, das Panorama, die Schneesicherheit, die Varianten zum powdern und das auf Abfahrten mit über 1000 Höhenmetern... in Hintertux werde ich freundlich und mit Namen von Angestellten der Restaurants und Bars begrüßt, dort steht eines meiner Lieblingsrestaurants, dort kenne ich jede Gletscherspalte, und nach getaner Arbeit ist unten die Tenne...
KURZUM - in Hintertux, do bin i dahoam :D drum geht es zwischen Oktober und Mai alle paar Wochen für 1-2 Tage dorthin. Und es ist immer, immer gut.

Schnee im Zillertal - ja das ist so eine Sache. In Fügen bin ich Freitag früh erschrocken wie wenig Schnee im Tal liegt, bis Zell wurde es kaum besser, erst in Mayrhofen liegen dann 40-50 cm im Ort.
Das gleiche Bild im Skigebiet - Mayrhofen noch dürftig, mit jedem Meter von N --> S wurde es bessrer, drum bin ich schnellstmöglich zur Eggalm um dann nur noch am Gletscher zu sein.

Schnee am 18.1. - ich brauch nicht viel zu sagen :D ich kopier mal vom Gurgl Bericht:
Arlbergfan hat geschrieben:Heute war er - heute war er wirklich da - der große Tag der Saison. Der Tag an dem einfach alles passt. Der Tag, bei dem du schon am Tag zuvor weißt: "Morgen wird es ganz groß!" Ja - und das war es! UNFASSBAR!

Nach den 2 Tagen Schneefall versprachen die Wetterkarten für heute strahlenden Sonnenschein, garniert mit einer extra Portion Neuschnee! Keine Wolke am Himmel sollte die Sicht trüben, keine Ferien unfähige Skifahrer und unnötige Konkurrenz herbeischaffen und kein Wind Hänge unfahrbar machen. Es war der Tag der Tage.

Und mein Riecher war der richtige! Es waren von oben bis unten TRAUM-Bedingungen. 50cm, alles fahrbar, von oben bis unten. Wide Fields, Pillowlines, Treeski - ALLES dabei! Und das alles ganz allein - ohne Konkurrenz, ohne Stress, einfach nur für mich (und meinem Kollegen...)

Ich war nun wirklich schon oft in Obergurgl - aber solche Bedingungen hatte ich noch nie! Deswegen bin ich mir ziemlich sicher, heute einen der TOP10 Skitage meines Lebens erlebt zu haben! Ich sage danke!
UND GENAU DAS WOLLTE ICH AUCH SAGEN! Es war wenig los, in Hintertux haben die wenigen anwesenden Skigäste den Powder einfach nicht entdeckt, selbst um 15 Uhr hab ich noch komplett unverspurte Hänge gefunden!!!

Man muss aber fair und ehrlich sagen dass noch nicht viel Grundlage da ist - dieser Tag hat mich einen großen Skiservice gekostet. Aber das war es wert - SO WHAT!!!

Zu den Bildern... ich bin jetzt noch auf Adrenalin wenn ich mich daran erinnere und es ist grad 2 Tage her :D der Samstag alles Sonnenskilauf und Pistentag ist aus meiner Sicht nicht groß erwähnenswert, das ist sozusagen Standard.
Das Niveau diesen Winter ist, wie letzten Winter, brutal hoch!!

Guten Morgen Zillertal - endlich Winter im Unterland!!!
Bild

Bild

Hier gegenüber sollte es gleich links hinten runter gehen
Bild

Vorne am Gerent der erste Run durch die Lawinenverbauungen - JAU
Bild

Dann von oben direkt runter zum 150er Tux JAU^2
Bild

Und es juckt schon - drüben die Hänge unterm 150er Tux noch unverspurt!!!
Bild

Unten im Wald am Rückweg
Bild

Direkt wollte ich nicht untern den 150er Tux, südöstlich sind einige Lawinen abgerutscht
Bild

Pano Tuxertal
Bild

Wenn man schon kurz Piste fahren muss, dann bitte so :D
Bild

Und rein in den Hang
Bild

Wo gehts denn hier zum Lift? :D
Bild

DAS IST SKIFAHREN
Bild

Wo war das nochmal?
Bild

Egal da will ich jetzt runter
Bild

Rüber Richtung Lanersbach, YES
Bild

Bild

An der Eggalm
Bild

Bin dann in den Wald rein...
Bild

Nicht alle Wege sind wirklich fahrbar ;)
Bild

Das war eher ein abseilen
Bild

...und hinten am SL
Bild

Bild

Vorteil SL - hier fährt kaum jemand - unverspurt
Bild

Sonne :D
Bild

Sprung nach Tux - brrr wenn ich das schon sehe - Kunstschnee!!! War auch wirklich nicht gut am untern Teil TFH
Bild

Aber egal, ich fahr ja zwischen EUB und GB3 runter
Bild

Einfahrt in den Hang noch sehr steinig - das war Ostern 2012 noch einfacher zu machen!
Bild

Aber dieser Hang ist einfach perfekt
Bild

Oder sieht das jemand anders?
Bild

Und runter zur Sommerbergalm - YES^2
Bild

Keine Spuren!?!? Mittags??! Allein?!
Bild

Doch eine :D - nämlich meine
Bild

Jetzt am Tuxerjoch
Bild

Hier ist der Schnee doch etwas verblasen - hat Vor- und Nachteile!!!
Bild

Nachteil - exponiert teils felsig
Bild

ALLEIN :D mein Hang
Bild

Vorteil - am SL Ramsmoos ist viel liegen geblieben. FEATURE: Die Sprungschanze (Bildmitte etwas links) direkt in den Powderhang - ich bin 2x komplett eingesunken (Kopf bis unterm Schnee!!!!) und wieder raus getaucht - WAAAHAAAAAAHAAAAAA
Sowas hab ich noch nie erlebt, immer nur Geschichten aus Kanada gehört ;) komplett "unter Wasser" und wieder hoch schießen lassen - YES
Bild

Im Schnitt knietief!!! Stellenweise aber hüfthoch im POWDER - das ist einfach das allergeilste auf der Welt
Bild

Blick zum Gletscher
Bild

Am Hang des Tages - NEIN das war kein Sturz, wie gesagt ich bin komplett eingetaucht und wieder hoch geschossen - unfassbar wie das Spaß macht!!!
Bild

Oben am Tuxerjoch - testen wir die Schwarze Pfanne
Bild

In der Talabfahrt (!!) - schon wieder keine Spur!!!!! Was machen die denn alle??????
Bild

Talabfahrt so gut wie noch nie - Ostern wirds hier immer schwerer Schnee weil die Höhe fehlt. Heute - fluffig wie eh und jeh
Bild

Doch ne Spur gefunden :naja:
Bild

Hintertux
Bild

Pano der Marke Extraklasse
Bild

Piste am Kaserer - scho schee wenn der Schnee staubt
Bild

Die noch (zurecht weil felsig!) geschlossene Route - danke wieder ein unverspurter Hang für Stäntn
Bild

Schlegeis - hier geht offpiste gar nichts, windgepresst und irgendwie angefroren
Bild

Standardbild
Bild

Die Entwicklung dieses Lochs wird mittlerweile per Lokalaugenschein verfolgt :)
Bild

Nachteil fehlende Grundlage - solche Erlebnisse können auch passieren. EGAL - Skiservice ist dieser Tag wert
Bild

Wir schreiben 15.30 Uhr und wieder ein unverspurter Hang - nochmal, was haben die Leute den ganzen Tag gemacht???
Bild

Also runter :D
Bild

Spuren vom Vortag weisen den Weg, die Bäche und Schluchten hier sind noch nicht ausreichend mit Schnee verfüllt
Bild

Sommerbergalm Arena abgesperrt (Grüße an die liebe Nicole!!!!), dunkle Waldabfahrt runter, GB1 schon geschlossen ;)
Bild

Und do bin i dahoam - in der Tenne :D das gehört einfach dazu und taugt mir einfach. SCHEEEEE Prost
Bild

Samstag morgen - noch ein paar Wolkenreste. Piste an der sexy Lattenalmbahn aber total langweilig nach so einem Tag - also versuch mers gleich wieder hinten am Gletscher
Bild

Etwas enttäuscht, der Powder ist verblasen, es wird wohl ein Pistenskitag :naja: - jammern auf welchem Niveau ist das eigentlich??? :D
Bild

Olperer
Bild

Wieder etwas, was mir in Tux gefällt - den ganzen Tag sind Bullys überall unterwegs und ziehen frische Spuren! Ich kann euch bis 16 Uhr solche Bilder liefern...
Bild

Gegenseite Gefrorene Wand, man sieht die vielen Windverbauungen
Bild

Schlegeis - wieder frisch gemacht für mich :D so kann man sogar Piste genießen ;)
Bild

Dolomiten - von Süden nähert sich das schlechte Wetter... hab beschlossen dann heute abzureisen und den Sonntag zu streichen
Bild

WOW, nur schön hier. Am Gletscher komplett Windstill, die Sommerbergalm hatte Sturm. Schon komisch irgendwie!
Bild

Im Schneetopic angesprochen, die Verbauungen um den Schnee zu halten. Aus meiner Sicht ein gutes weil wirksames Konzept.
Bild

14 Uhr - noch waren vielleicht 50 Leute unterwegs hier oben... windstill, Sonne, perfekter Pulverschnee - Leute wo seid ihr??
Bild

14 Uhr - mein Privatkaserer. Unglaublich eigentlich
Bild

Das darf nicht fehlen - mit einer URZUFRIEDENHEIT auf der Gletscherhütte - Genieße das Leben!
Bild

15 Uhr - jetzt gehts dahin. Privatskigebiet!!!!
Bild

Irgendwie gespenstisch - das ist die Hauptpiste zum TFH runter!!!! ALLEIN!
Bild

Mir fehlen manchmal die Worte. Wenn ich mich an die Hauptsaison zurück erinnere kann ich nur noch Kopfschütteln...
Bild

Bin dann direkt nach Hintertux abgefahren um beim Mario noch Bundesliga zu schauen - ein Tag mit Konzept :)
Bild

FAZIT: 2 Wahnsinnstage im Tuxertal, Freitag einer der besten, wenn nicht sogar der beste Powdertag meines Lebens - DANKE!!!!!! Danke auch meinem Chef der Donnerstag Abend etwas kopfschüttelnd meinen Urlaubsantrag für Freitag bekommen hat :D
So und nur so muss es sein, es darf gerne so weiter gehen.

Freunde - gehts raus und fahrt Ski, gerne in Tux, bin in 3-4 Wochen sicher wieder hinten zu Besuch - denn DO BIN I DAHOAM!
Zuletzt geändert von Stäntn am 20.01.2013 - 12:53, insgesamt 1-mal geändert.
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Freerider97
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 22.11.2011 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von Freerider97 » 20.01.2013 - 12:37

Danke für den genialen Bericht!

Und Glückwunsch an alle die Freitag Skifahren waren und so nen Tag hatten :-D
Saison 2011/2012: 35 Tage
Saison 2012/13: 25 Tage
Saison 2013/14: 7 Tage 82.528 Höhenmeter 152 Liftfahrten 435 Pisten-km

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3451
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von Stäntn » 20.01.2013 - 13:17

So ich hab mal ein wenig mit dem GPS Track gespielt, und hab mal ein paar Skitage übereinander gelegt, um zu verdeutlichen was in Tux offpiste geht und wie sich sowas dann von Pistenskitagen unterscheidet :D

Bild

SCHWARZ = 12.04.2012 - POWDERDAY Ostern
ROT = Freitag 18.01. Powderday
BLAU = Samstag 19.01. Pistentag

Wobei ich gestern (BLAU) schon pistentechnisch alles doppelt und dreifach abgefahren bin, ist halt irgendwann nix mehr neues. Wer Piste fahren will sollte mind. 1/2 Tag vorne Richtung Mayrhofen machen!
Man sieht aber schön wie man "zwischenrein" einfach seine Fahrten runter ziehen kann, man kommt immer in der Senke raus. Außer man kommt unterm GB3 zu weit nach rechts (talwärts gesehen), dann sollte man zusehen heil zur Sommerbergalm oder ins Tal zu kommen :D aber die Diskussion hatten wir Ostern ja schon wie man da runter kommt. Frühjahr 2013 wäre das ne Option...
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3451
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von Stäntn » 20.01.2013 - 13:26

Bissl Zahlenspielerei - allzuviele Höhenmeter und Gesamt km kommen an Tiefschnee Tagen nicht zusammen, das dauert einfach länger als Pisten runter zu heizen ;)

Freitag, 18.01. - 104,3 km absolvierte Strecke
Minimale Höhe 814,4 m
Maximale Höhe 3.276,20 m
Überwundene Höhen +/- absolut 28.881,60 km
Überwundene Höhen Bergauf (+) über 47,584 km 14.786,90 m
Überwundene Höhenmeter Bergab (-) über 55,683 km -14.094,70 m

Bild

Samstag, 19.01. - 105,4 km absolvierte Strecke
Minimale Höhe 1.260,70
Maximale Höhe 3.283,30
Überwundene Höhen +/- absolut 28.461,90
Überwundene Höhen Bergauf (+) über 46,524 km 14.289,00
Überwundene Höhenmeter Bergab (-) über 57,903 km -14.172,90

Bild
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2549
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von DAB » 20.01.2013 - 13:49

So leer möchte ich es in Hintertux auch haben...! Ist natürlich verständlich: bei der aktuellen Situation fahren nur wenige auf einen Gletscher...!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

ajax-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 266
Registriert: 06.05.2004 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von ajax-fan » 20.01.2013 - 17:31

Hats super getroffen. Schöne Bilder.
Saison 2012/2013: 25 Skitage. Von New Zealand bis 23 in Tirol. Zum ersten Mal habe ich mir die TSC zugelegt. Und dass war nicht zum letzten Mal!
Bild

Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2201
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von xcarver » 20.01.2013 - 18:45

Klasse Bericht!
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Huppi
Moderator
Beiträge: 3221
Registriert: 09.01.2006 - 23:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bad Tölz
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von Huppi » 20.01.2013 - 21:12

Danke für deinen Bericht. Vieles von deinen "Lines" bin ich letztes Frühjahr gefahren,
nur dann leider mit jeder Menge an Konkurrenz.
Tux ist wirklich schön zum riden... scheint der Geheimtipp in der Haupsaison zu sein.
Being awesome is awesome!

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3451
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von Stäntn » 20.01.2013 - 21:29

Das ist das was ich meine - im Hochwinter fährt, verständlicherweise, kein Mensch hinter auf einen Gletscher.

Aber genau das kann man ausnützen - ist halt ein Privatskigebiet, und mit Powder doppelt gut. Ist halt kein Backcountry drin, man ist immer im Angesicht des Skigebiets. Die Temperaturen machen bei richtiger Kleidung überhaupt nichts aus, praktisch war es am Gletscher windstill die Tage, am Schlegeis wurde die Sonne sogar warm im Rücken... :)

Deinen Osterbericht hab ich noch bestens in Erinnerung, weil ich selbst am 12.4. einen Wahnsinnstag dort oben erleben durfte. Hatte nur nie Zeit für den Bericht :cry:
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
noisi
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3915
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal
Kontaktdaten:

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von noisi » 21.01.2013 - 06:58

Schicker Bericht! Danke auch für die ausführlichere Dokumentation der Schneefangzäune.
Ich muss gestehen, ich mag ja auch sehr gerne dieses Hochalpine flair in den Gletscherregionen - gerade bei solchem Traumwetter und den von dir erlebten Massenandrang :wink: .
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
Chev Chelios
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 06.01.2013 - 14:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von Chev Chelios » 21.01.2013 - 19:00

Bist du nur unterhalb des Gletschers gefahren oder kennst du dich dort wirklich so gut aus, dass du weißt, wo genau man auch aufm Gletscher neben der Piste fahren kann?
Im Sommer/Herbst sieht der Gletscher schon sehr spaltenreich aus...

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3451
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: ***HINTERTUX 18./19.01.2013*** - do bin i dahoam

Beitrag von Stäntn » 22.01.2013 - 12:29

Also ich bin zu jeder Jahreszeit in Hintertux, und zwischen Oktober und Mai alle 3-4 Wochen regelmäßig... kenne die Spalten schon sehr gut, allerdings können die so schnell wandern dass man nie eine Garantie hat dass es noch so wie die Woche zuvor war.

Allerdings sieht man schon wie viel Schnee wo liegt, wo im Dezember Spalten zugeschoben wurden fahre ich im Januar bedenkenlos... einige Hänge würde ich erst im Frühjahr einfahren (sind aber jetzt schon Spuren drin!).

Vorsicht ist oberstes Gebot, unterhalb des Gletschers ist Nummer sicher, aber halt noch felsig weil hier der Wind brutal rein kommt (vom Tuxerjoch her greifts rein, oben meist durch Olperer geschützt) und den Schnee abweht. Unterm Strich - Ortskenntnis UND regelmäßige Beobachtung lassen mich relativ guten Gewissens abseits fahren :)
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste