Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, schlitz3r, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12389
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 495 Mal

Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von snowflat » 26.02.2014 - 17:44

Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Am Sonntag ging es mal wieder nach Kitzbühel, kannte ich doch die letzte Neubauten noch nicht und Downhill das Gebiet noch mit den ganzen DSB-Geraffel :wink:

Einstieg war auch gleich an der neuen Wagstättbahn und dann haben wir klugerweise den Weg gegen den Strom gesucht. War eine goldrichtige Entscheidung, stets ging es zu der Bahn, wo die Schlange am kürzesten war. Lediglich an der Hahnenkammbahn mussten wir etwas länger anstehen, dafür konnten wir (bis auf die Hausbergkannte) die gesamte Streif fahren.

Wetter/Temperatur:
Erst noch bedeckt, dann aber schöner werdend und ab Mittag dann Sonnenschein
Tal: 0 °C (morgens) und + 6 °C (mittags)
Berg: -4 °C (morgens) und +1 °C (mittags)

Schneehöhen:
Tal: 48 cm (Piste)
Berg: 112 cm (Gelände)

Schnee/Pisten:
Die Talabfahrten Kunstschnee in Reinkultur, die am meisten frequentierten Abschnitte schnell abgerutscht und eisig. Am besten wieder die Hänge am Steinbergkogel und die Schwarze 43 (Ochsalm). Die Skirouten der Streif waren Eis pur :lol:

Pistenplan:
Klick

Offen/Geschlossen:
Klick

Gefahrene Lifte:
30 BGD 3S-Bahn (2x)
8 KSB/B Steinbergkogel (2x)
6 KSB/B Ehrenbachhöhe (2x)
4 KSB Talsen (2x)
10 EUB Wagstätt (1x)
10 EUB Meierl (1x)
8 EUB Pengelstein I (1x)
8 KSB/B Zweitausender (1x)
8 KSB/B Kasereck (1x)
8 KSB/B Ochalm (1x)
6 EUB Hahnenkamm (1x)
6 KSB/B Walde (1x)
6 KSB Bärenbadkogel I (1x)
6 KSB Bärenbadkogel II (1x)
4 KSB/B Pengelstein II (1x)
4 SB Silberstube (1x)
3 SB Trattenbach (1x)
2 SL Gauxjoch (1x)
Seillift Märchenwald (1x)

GPS-Angaben:

Höhenunterschied Pisten: 9.224 m
Höhenunterschied Lifte: 9.224 m
Höhenunterschied gesamt: 18.448 m

Entfernung Pisten: 46,410 km
Entfernung Lifte: 36,219 km
Entfernung gesamt: 82,629 km

min. Höhe: 773 m
max. Höhe: 1.995 m

max. Geschwindigkeit: 78,93 km/h
ø Geschwindigkeit (inkl. Liftfahrten): 14,66 km/h
Streckenbezogener Anteil bis 10 km/h: 7,1 %
Streckenbezogener Anteil bis 20 km/h: 35,1 %
Streckenbezogener Anteil bis 30 km/h: 26,1 %
Streckenbezogener Anteil bis 40 km/h: 17,8 %
Streckenbezogener Anteil bis 60 km/h: 13,2 %
Streckenbezogener Anteil bis 80 km/h: 0,7 %

GE-Track
Höhenmeterdiagramm

Gefahrene Pisten:
Siehe Track :wink:

Wartezeiten:
An der Hahnenkammbahn ca. 10 min, ansonsten keine … eben gegen den Strom :wink:

Gefallen:
:D Wetter
:D Nichts los, wenn man richtig fährt
:D Pisten- und Schneebedingungen am Steinbergkogel und auf der Schwarzen 43 (Ochsalm)
:D Panorama
:D Streif fast komplett offen
:D Sehr moderne Liftanlagen

Nicht gefallen:
:cry: Stau auf dem Rückweg nach München (A93 & A8), dadurch längere Ausweichroute über den Achenspass & Bad Tölz zur A95

Bilder:

Bild
^^ In der Früh ging es mit der neuen Wagstättbahn hinauf

Bild
^^ Mittelstation

Bild
^^ Sehr komfortabel im Gegensatz zur alten DSB und dem SL

Bild
^^ Gegen den Strom Teil 1: Talsen leer, Bärenbahdkogel voll

Bild
^^ Mit der 3S geht es hinüber nach Kitzbühel

Bild
^^ 4 KSB/B Pengelstein II, hinten kommt das ganz schöne Wetter

Bild
^^ Gegen den Strom Teil 2: Kasereck voll, Silberstube leer

Bild
^^ Blick zur Ehrenbachhöhe … was für ein Gewusel dort

Bild
^^ Schwarze 38

Bild
^^ Ein Abstecher zur neuen Waldebahn

Bild
^^ Mal eine etwas andere Bergstation

Bild
^^ Starthaus Streif

Bild
^^ Starthang Streif, wurde sogsam umgepflügt

Bild
^^ Blick zurück

Bild
^^ An der Mausefalle

Bild
^^ Man erkennt so gut die Steilheit

Bild
^^ Gleitpassage

Bild
^^ Hahnenkammbahn

Bild
^^ Streif

Bild
^^ Blick zurück

Bild
^^ An der Seidlalm

Bild
^^ Hausbergkannte war gesperrt, wäre aber so grad noch fahrtbar gewesen, wir haben es aber gelassen

Bild
^^ Blick zum Steinbergkogel

Bild
^^ Ehrenbachhöhe mit 6 KSB Sonnenrast, past zum Wetter und Pause war auch angesagt :wink:

Bild
^^ 8 KSB/B Ochsalm

Bild
^^ Talstation des alten SL. Seit wann gibt es den nicht mehr?

Bild
^^ Schwarze 43 … perfekt

Bild
^^ 10 EUB Maierl

Bild
^^ Im Tal ist der Schnee arg dünn

Bild
^^ An der Talstation Ochsalm

Bild
^^ In der Ochsalmbahn

Bild
^^ Das Horn bricht aus :lol:

Bild
^^ Blick zur Ehrenbachhöhe

Bild
^^ Gegen den Strom Teil 3: Silberstube voll, Kasereck leer

Bild
^^ Blick zur Ki-West-Abfahrt

Bild
^^ In der 4 KSB/B Pengelstein II, oben quert die 8 EUB Pengelstein I

Bild
^^ Gehört in jeden Kitzbericht, Station der 3S

Bild
^^ Zurück nach Jochberg, uns kommt die goldene Kabine entgegen

Bild
^^ Blick aus der 6 KSB Bärenbadkogel I zurück zum Talsen

Bild
^^ In der 6 KSB Bärenbadkogel II

Bild
^^ Gauxjoch

Bild
^^ Blick zur 8 KSB/B Zweitausender

Bild
^^ 8 KSB/B Zweitausender

Bild
^^ Blick zur 8 KSB Hartkaser, da hat es zeitlich nicht mehr gereicht für uns, den noch mitzunehmen

Bild
^^ Das Wetter ist traumhaft

Bild
^^ Das Panorama auch

Bild
^^ Powdern ging auch

Bild
^^ In der 3 SB Trattenbach, die schwarze 69 (Rettenstein) trotz Schneeanlage nicht offen, wird wohl heuer auch nichts mehr

Bild
^^ Blick zur Resterhöhe, aus Zeitmangel leider nicht mehr geschafft

Bild
^^ Auf der Roten 65 geht es zurück zum mittlerweile leeren Talsen

Bild
^^ Und finale Abfahrt auf der Kunsteisbahn Wagstätt
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5338
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von Whistlercarver » 26.02.2014 - 18:01

Hat ja noch ausreichend Schnee. Aber ein paar tage Föhn halten nicht mehr alle Abfahrten durch.

Benutzeravatar
br403
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3814
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von br403 » 26.02.2014 - 18:31

Ah, da isser ja der Bericht. Diesmal konnte ich aber nichts für das schlechte Wetter;)
Silvester ist der Jahreswechsel, Sylvester die Abfahrt am Kronplatz;)

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3070
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von David93 » 26.02.2014 - 18:37

Gute Strategie mit dem Einstieg in Jochberg. :) Naja, zum Schnee muss ich nicht viel sagen, so ist es nunmal in den Nordalpen in diesem Winter. Aber ist ja trotzdem fast alles offen.
Gibts die goldene Kabine der 3S schon immer? Ich bin zwar relativ oft in Kitz aber die ist mir noch nie aufgefallen.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5430
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 274 Mal
Danksagung erhalten: 774 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von Arlbergfan » 26.02.2014 - 20:13

Die bekommen im März so richtig Probleme. Da ist nix mehr mit einem Großraumskigebiet!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1206
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von cMon » 26.02.2014 - 20:49

Arlbergfan hat geschrieben:Die bekommen im März so richtig Probleme. Da ist nix mehr mit einem Großraumskigebiet!
Wenn wir einen "normalen " März bekommen beim Wetter, dann sollte es keine großen Probleme geben. Zumindest oben inkl. aller wichtigen Verbindungen, bei einzelnen Talabfahrten könnte es aber tatsächlich kritisch werden. Schaut jetzt insgesamt aber nicht so schlecht aus auf den Bildern, finde ich. Zumal die Kitzbüheler sehr gut beschneit haben in den beiden Kälteperioden Anfang Dezember und im Januar.
Für den April schauts momentan aber tatsächlich nicht gut aus, da braucht es unbedingt nochmal eine Kältephase. Aber ob die nochmal kommt bei dem Südwinter???
Bereich Hahnenkamm soll bis 1.5 laufen. Schauen wir mal, momentan sehr unwarscheinlich :mrgreen:

Aber selbst wenn nix mehr geht in der Nachsaison, die Gletscher/Gurgl/Ischgl haben zum Glück genug Schnee :D
Saisontage bisher: 35
Nächster Skitag: Sa/So 29.2-1.3 im Bereich TSC oder SSSC
1x Hintertux, 1x Pitztal, 1x Sölden, 1x Kitzsteinhorn, 7x Kitzbühel, 3x Skiwelt, 1x Serfaus, 5x Saalbach/Schmittenhöhe, 2x Schladming/4Berge, 1x Hochkönig, 1x Hochfügen, 2x ZillertalArena, 1x, Alpbach, 1x Hochzeiger, 1x Seefeld, 1x Dorfgastein, 5x Sella Ronda

Winter 18/19 (44 Tage):
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1840
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von CHEFKOCH » 26.02.2014 - 20:51

War heute mit ähnlicher Strategie dort, bin allerdings bis zum Pass Thurn gefahren.
Es war richtig gut dort hinten, schöne harte griffige Pisten, war gut zum Gas geben ( grade früh an der Resterhöhebahn, 6 Runden in der ersten Stunde )
^^ In der 3 SB Trattenbach, die schwarze 69 (Rettenstein) trotz Schneeanlage nicht offen, wird wohl heuer auch nichts mehr
mit der Piste habens nie eilig, da diese nicht gebraucht und aufgrund der lahmen 3 SB weniger frequentiert wird. Schaut auch nicht so aus als ob dort schon mal beschneit wurde. - die bleibt diesen "Winter " sicher zu, ist ja auch nicht ausgesteckt.
Arlbergfan hat geschrieben:Die bekommen im März so richtig Probleme. Da ist nix mehr mit einem Großraumskigebiet!
Naja, eigentlich siehts gar nicht mal so schlecht aus......Schwachpunkt wird halt der Bereich Talsen werden
Als erstes wird sicher die Breitmoosabfahrt dran glauben müssen, war heute Mittag tw. recht dünn (und seehr Sulzig)
@ Goldene 3S: hab ich auch noch nicht gesehen.....
@ schwarze Ochsalm: ist die jetzt offen und präpariert ???


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12389
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 495 Mal

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von snowflat » 26.02.2014 - 22:07

CHEFKOCH hat geschrieben:@ schwarze Ochsalm: ist die jetzt offen und präpariert ???
Oben offen & präpariert, unten raus (also da wo man an der alten Schlepper-TS vorbeikommt) präpariert und gesperrt. Keine Ahnung warum, war in sehr guten Zustand.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Alpenvorländler
Massada (5m)
Beiträge: 40
Registriert: 29.11.2012 - 16:53
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 4
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Enns
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von Alpenvorländler » 28.02.2014 - 15:05

Die goldene 3S-Kabine gibt es erst seit heuer. Sie wurde umlackiert, weil Kitzbühel heuer zum 2.Mal das beste Skigebiet geworden ist.
Saison 19/20: 6x 4-Berge Skischaukel, 4x Snow Space Salzburg, 1x Zauchensee/Flachauwinkel

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11804
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von Ram-Brand » 28.02.2014 - 18:06

Ich denke mal es ist Folie und kein Lackierung.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Alpenvorländler
Massada (5m)
Beiträge: 40
Registriert: 29.11.2012 - 16:53
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 4
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Enns
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel – 23. Februar 2014 – Gegen den Strom

Beitrag von Alpenvorländler » 28.02.2014 - 18:53

Ich hab heuer im Urlaub die Gondel genauer drauf gebracht.
Bild
Saison 19/20: 6x 4-Berge Skischaukel, 4x Snow Space Salzburg, 1x Zauchensee/Flachauwinkel

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste