Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Obertauern / 09.03.2014

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, schlitz3r, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Obertauern / 09.03.2014

Beitrag von philipp23 » 09.03.2014 - 23:02

Obertauern am 09.03.2014

Bei äußerst frühlingshaften Bedingungen und Temperaturen sollte es heute nach Obertauern gehen. Dort oben am Tauernpass liegt mehr als ausreichend (Natur)Schnee und dank der Höhenlage ist dieser auch noch nicht vollends Wasser. Klar, es ist frühlingshaft, aber wer Frühjahrsfirn und Sulzsurfen mag, für den herrschen derzeit absolut ideale Verhältnisse. Und zu früherer Tageszeit bzw. an nicht ganz so exponierten Hängen (Zehnerkar) herrschen ganztags sehr gute Bedingungen. Es lohnt sich!

Leer war es natürlich nicht gerade, aber auf den Pisten und an den Liften kein großes Problem, in Obertauern verteilen sich die Leute doch recht gut. Bloß die Parkplatzsituation war etwas kritisch, sodass wir ungewöhnlicherweise am Kehrkopf einsteigen mussten. Dieser Skigebietsteil lohnt nicht wirklich...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bei frühlingshaftem Wetter waren bereits Kontrastsportarten zu beobachten...

Bild

Bild

Doch zurück zum eigentlichen Sport, am Zehnerkar ging's wie nahezu immer sehr gut, wunderbar griffig und auch nicht zu weich werdend.

Bild

Der Standardblick in den Ort und in große Teile des Skigebietes darf auch nicht fehlen.

Bild

Sektor Grünwaldkopf

Bild

Bild

Bild

Gamsleiten 2 ist ziemlich verbuckelt gewesen, nur ein schmaler Streifen war präpariert. Schön anspruchsvoll!

Bild

Bild

Bild

Schaidberg sehr weich (wie immer im Frühjahr), aber dank geringer Frequentierung genial! Gerade die vielen steilen Abfahren und immer wieder eingestreuten Zwischenhänge mag ich sehr gerne in Obertauern.

Bild

"Ort" und Skigebiet von der anderen Seite

Bild

Bild

Zentralbahn vs. Seekareck

Bild

König Dachstein, so nah und doch so fern

Bild

Bild

Auf der Hochalm gibt's ein gutes Feierabendbier beim Bruzzeln in der Sonne (um die Ecke herum ist die Musik von auch erträglicherer Lautstärke), so muss Frühjahrsskifahren sein. Wenn auch vielleicht ein bisschen früh diesen Winter ;-).

Bild

Bild

Bild
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge


Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste