Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonende

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, schlitz3r, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonende

Beitrag von Lord-of-Ski » 11.01.2015 - 17:45

Achtung dieser Bericht enthält Spuren von Ironie!

Am 10. April sollte es zum Saisonschluss nochmals in die Skiwelt gehen. Der Wetterbericht für diesen Tag sah vielversprechend aus, obwohl am Tag zuvor Sturm herschte und für den nachfolgen Tag auch wieder Sturm vorhergesagt war. Zwischen dem Hochdruckgebiet und dem darauf folgenden Tiefdruckgebiet hatte sich aber ein frühlingshafter sonniger Tag vorhergesagt.

Der Wetterbericht hatte vollkommend recht! Schon am morgen gab es erste Wolkenlücken, ab 11 Uhr herschten bei frühlingshaften Temperaturen von bis zu 14 Grad herrliche Frühjahrskibedingugen. Blauer Himmel Sonnenschein, was kann schöner sein. Lediglich der Wind machte in den oberen Bereichen um die Salve etwas Probleme. Auf die Salve konnte man nur von Söll aus gelangen. Wir haben dann gleich darauf verzichtet, da die Gondel nur sehr langsam gefahren ist.

Die Pisten waren durch den Regen in der Nacht am morgen schon schön weich, allerdings etwas ausgewaschen. Als die Sonne immer kräftiger wurde bildete sich ein toller Firn auf der Piste. Durch die wenigen Leute gab es eigentlich keine Haufenbildung auf der Piste. Der Schnee war so schön langsam, dass man auch im Steilen noch schöne Carvingsschwünge ziehen konnte. Die Talabfahrten waren auch noch alle geöffnet. Es gibt aber schon sehr viele apere Stellen wo das Gras raus kommt und der Sturm hat sehr viel Äste und Dreck auf die Piste geblasen. Aber bis zum Saisonende am 12. April 2015 halten die Pisten schon noch durch. Beim Fahren musste man halt etwas aufpassen um nicht über eine apere Stelle zu fahren, aber bei den wenigen Leuten kein Problem.

Da wohl die Tagesgäste wegen des Sturm verunsichert waren, gab es so gut wie keine Leute. Das nahende Saisonende merkte man natürlich gewaltig. Am Parkplatz in Scheffau standen fast mehr Busse als PKW. Somit gab es den ganzen Tag keine Wartezeiten an den Liften. Vielleicht mal 3 Sessel an der Aualm aber das war es dann auch schon, meistens konnte man einfach durchgehen.

Gefallen:
- keine Leute
- keine Wartezeiten
- immer wieder nette Leute im Lift zum Unterhalten
- super Schneebedingungen für das Saisonende
- Vollbetrieb mit wenigen Ausnahmen
- Pistenpflege in Ellmau trotz nahendem Saisonende mit dem Laubrechen

Nicht gefallen
- keine Info in Scheffau warum erst Liftbetrieb ab 9.00 Uhr anstelle von 8.30 Uhr
- langsam fahrende Lifte, KSB´s mal wieder im Schleichbetrieb

5 von 6 Punkten

Nun zu den Bildern

Bild
Auffahrt mit der Brandstadel EUB, hätten wir Januar würde das beim nächsten Frost eine schöne Eisplatte geben

Bild
Talabfahrt am Brandstadel

Bild
Am Südhang in Scheffau, die Linke Piste haben wir besser mal ausgelassen obwohl noch geöffnet

Bild
Die rechte am Südhang auch schon aper.

Bild
Blick zur Aualm, auch schon Wiese zum sehen, kann man aber alles umfahren.

Dann ging es erst mal Richtung Ellmau

Bild
Die 97 an der Kögelbahn ging am Pistenrand noch gut in der Mitte leider wenig Schnee

Bild
Blick Richtung Almbahn

Bild
98a im unteren Bereich schon etwas Schneearm

Bild
98a weiter oben noch gut in Schuss

Bild
Runter zum Ellmis 6er viel Dreck auf der Piste

Bild
Ellmis 6er

Bild
Viele Äste und Dreck am Ellmis 6er

Bild
Oben dann schon viel aper

Bild
Hausberg auch nur noch ein weißes Band

Bild
Hut ab vor der Pistenpflege mit dem Laubrechen, da können sich die Kapruner mal ein Beispiel dran nehmen und ihre Steine auch so entfernen.

Bild
Zwei Mann auf der Talabfahrt in Ellmau damit beschäftigt die Sturmschäden von der Piste zu rechen. Die beiden habe ich nicht beneidet.

Bild
Sehr viel Dreck auf der Talabfahrt nach Ellmau, aber noch super zu fahren. Da hatten wir bedenken ob wir sie versuchen sollen.
Hat sich gelohnt es zu machen.

Bild
Am Hartkaiser, ein Traumwetter

Bild
Die 98 an der Almbahn, butterweich – TRAUMHAFT

Bild
Die 96 am Kaiserexpress unten nur dreckig

Bild
Die 96 oben leider Schneearm, aber man konnte es umfahren

Bild
97 zur Kögelbahn, ein Genuss

Bild
Tanzbodenbahn – Ein Traumwetter

Bild
Zur Aualm, auch am Nachmittag noch super zu fahren

Bild
Zum Glück ist bald Saisonende, den Scheffauern geht das Wasser aus

Jetzt sind wir zwischen Scheffau und Brixen gependelt, am Brandstadel gab es einen Elan Stand und man konnte die neuen
Ski für die Saison 2015/16 testen. Den neuen Elan SLX kann ich empfehlen, sehr schöner Slalomski.

Bild
Die neue 1b in Brixen schöne, Carvingautobahn

Bild
Nochmals die 1b, gelungen wie ich finde

Bild
Parkplatz in Brixen, zu 10 % belegt.

Bild
An der Kälbersalvenbahn, durch den Schatten nicht ganz so weich zum fahren

Bild
Schlussstück an der Kälbersalvenbahn, auch das würde eine schöne Eisplatte geben.

Bild
Auch in Brixen ist der Teich fast leer, der obere auch.

Bild
Die 25 am Foisching, auch dreckig aber super zum Carven

Bild
Etwas weiter unten auf der 25

Bild
Schlussstück der 25 Foisching, EDELFIRN und noch keiner gefahren – TOOOLLLLL

Bild
Unter der Foischingbahn, die 25 da ca. noch zu 1/3 der Breite geöffnet

Bild
Auffahrt mit dem Filzboden

Bild
Die 7 Filzbodenabfahrt zählt mit zu meinen Lieblingsabfahrten in der Skiwelt, als der Schlepper noch stand, war die am
Nachmittag noch mit die beste Piste da hier nur wenig eine Wiederholungsfahrt machten.

Bild
Panorama am Filzboden

Bild
Die 72 Verbindung Filzboden – Aualm hier wurde es schwer die schneefreien Stellen zu umfahren.

Bild
Südhangbahn

Um 15 Uhr mussten wir die Elan´s zurückbringen, danach sind wir nochmals Richtung Brixen weil es dort noch so schön ging.

Bild
Die 3 Zinsbergabfahrt, noch TOP in Schuss um kurz vor 16 Uhr. Auch eine meiner Lieblingsabfahrten in der Skiwelt

Bild
Hier hab ich es mal etwas OFF-Pist versucht, ging ganz gut. War aber leider kaum wo noch möglich da der Schnee gefehlt hat.

Bild
Kurz vor der Station am Zinsberg nochmals sehr viel Schmutz in der Piste.

Fazit:
Sehr schöner Skitag zum Saisonabschluss ;)

(Und ja mein Kalender geht leider falsch)
Zuletzt geändert von Lord-of-Ski am 11.01.2015 - 21:10, insgesamt 2-mal geändert.
ASF


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3086
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 408 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von David93 » 11.01.2015 - 17:52

Mal ein etwas anderer Bericht. :wink:

Die Bilder finde ich aber schon erschreckend. Dass die 2 warmen Tage schon wieder zu solchen Bedingungen führen hätte ich nicht gedacht.

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 5996
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1633 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal
Kontaktdaten:

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von christopher91 » 11.01.2015 - 17:54

Selten einen so dreckigen Bericht gelesen, solltest dich schämen!!! :!: :!: :roll: :mrgreen: :mrgreen: :lach: :tot: :tongue:

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Lord-of-Ski » 11.01.2015 - 18:00

David93 hat geschrieben:Die Bilder finde ich aber schon erschreckend. Dass die 2 warmen Tage schon wieder zu solchen Bedingungen führen hätte ich nicht gedacht.
Ich hätte es auch nicht gedacht, lt. einer Skilehrerin die mit in der Gondel saß war es gestern noch total winterlich und Pulverschnee
christopher91 hat geschrieben:Selten einen so dreckigen Bericht gelesen, solltest dich schämen!!! :!: :!: :roll: :mrgreen: :mrgreen: :lach: :tot: :tongue:
Irgendwie musste ich den so bringen, damit er nicht ganz so sehr runter zieht :lach: :lach: :lach:
ASF

Rüganer
Olymp (2917m)
Beiträge: 2934
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 663 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Rüganer » 11.01.2015 - 18:21

Ich wiederum hätte angesichts des Sommerwetters viel schlechtere Bilder erwartet.

Zwar nicht so schön, sieht aber durchaus nach Skifahren aus.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Lord-of-Ski » 11.01.2015 - 18:24

Rüganer hat geschrieben:Zwar nicht so schön, sieht aber durchaus nach Skifahren aus.
Ja einer der besten Frühlingsskitage den ich je hatte :steinigung:
ASF

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3086
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 408 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von David93 » 11.01.2015 - 18:30

Kaum eine Piste auf der nicht entweder apere Stellen / Dreck oder Wasserlöcher zu sehen sind. Wenn ich das so seh glaub ich da waren so ziemlich alle meiner bisherigen Frühlingsskitage besser. :mrgreen: Und ja, auch in der Skiwelt hatte ich Ende März schon top Skitage. Nur gabs da halt vorher eine gescheite Unterlage und nicht so ein Kunst- / Naturschneegemisch das keine 2 Tage Tauwetter übersteht. :naja:


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Lord-of-Ski » 11.01.2015 - 18:44

David93 hat geschrieben:Kaum eine Piste auf der nicht entweder apere Stellen / Dreck oder Wasserlöcher zu sehen sind. :
Ja leider überall. Nur auf der Talabfahrt nach Brixen runter hab es keine Aperen stellen.
ASF

Benutzeravatar
margau
Administrator
Beiträge: 874
Registriert: 03.02.2012 - 21:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von margau » 11.01.2015 - 18:54

Das schockiert mich jetzt doch ein wenig! Ich bin am 9. Abgereist. Morgens hat man sogar noch Beschneiden können. Es gab kaum braune Stellen etc., nur die Talabfahrt in Scheffau war nachmittags leicht sulzig, sonst fast perfekte Bedingungen.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5340
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Whistlercarver » 11.01.2015 - 19:05

Erschreckend ist für mich wie man es trotz guter Beschneiungsanlage nicht hinbekommt selbst jetzt eine kompakte Schneedecke zu erzeugen. Man sieht ja das es auf einzelnen Pisten geklappt hat, aber warum dann nicht auf allen beschneiten? Man hatte doch jetzt sicherlich 10 Tage an denen man beschneien konnte was nur ging.

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von taubenstein » 11.01.2015 - 19:14

Hoffentlich kann heut aufd nacht beschneit werden, oder ist es zu windig?
Naja, jedenfalls trotzdem danke für den Bericht, da erkennt man das wir in Bayern nicht alleine sind mit solchen "tollen Verhältnissen" ...

Das mit den Eisplatten wird sicher übel, Frau Holle wir brauchen bitte doch noch mal dringend nen halben Meter Neuschnee! Amen
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Lord-of-Ski » 11.01.2015 - 19:20

1 Meter wäre besser. Mit dem beschneien ist es so eine Sache. Die Teiche sind ziemlich leer. Weis wer ob die wieder befüllt werden dürfen oder können?

Die wenigsten braunen Stellen gab es in Brixen. In Söll und Hopfgarten waren wir aber nicht.
Zuletzt geändert von Lord-of-Ski am 11.01.2015 - 19:21, insgesamt 1-mal geändert.
ASF

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2573
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 701 Mal
Danksagung erhalten: 403 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Pistencruiser » 11.01.2015 - 19:20

IIRRSINNIG DRECKIG! :lach:
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer


Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von whiteout » 11.01.2015 - 20:07

Lord, ich bin enttäuscht von dir.Ich hätte erwartet, dass du bei diesen Bedingungen jeden Stein und jeden Grashalm auf der Piste einzeln fotografierst und mit rotem Kreis drumrum uns hier vorführst :tot:

Hier sieht man einfach wieder,dass die Skiwelt auf Grund ihrer doch sehr geringen Höhenlage schnell und arg anfällig für Tauwetterlagen ist.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Lord-of-Ski » 11.01.2015 - 20:17

@whiteout ich hab mit dem Gedanken gespielt, aber dann wäre ich nicht vor dem 10. April damit fertig gewesen. Aber ich wusste das wer den Wink zum KSH verstehen wird ;)

Tauwetter/warmer Wind und Regen ist halt gleich eine Extremsituation und dass um diese Zeit. Die Grundlage ist in mitleidenschafft gezogen. Sehr frustrierend für die BB und die Gäste. Heute hätte ich da nicht fahren wollen. Wahrscheinlich alles Eis.

Der Dreck ist jetzt in der Piste. Wenn die Sonne kräftiger wird verschlimmert er die Schneeschmelze dann nur noch.
ASF

Benutzeravatar
Stäntn
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3879
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 549 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Stäntn » 11.01.2015 - 20:56

Sehr gut - naja die Ostergäste haben das natürlich ordentlich zerfahren, dafür geht's doch noch. Jetzt freuen wir uns mal auf Pfingsten und die Saison 15/16 - Ski sind ja schon da!
#durchseuchungbiszumsommer2020!

Sammelbericht: Der Halbwinter 19/20 - ein Streifzug durch Tirol

Widdi
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2814
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Widdi » 11.01.2015 - 21:09

Wobei du am gestrigen Sturmtag droben warst, aber das war gestern ja wirklich eher ein Wetter wie normalerweise an Ostern. Heute wurds zum Glück wieder winterlicher, weiss aber nicht, obs da etwas Neuschnee hingelegt hat um die Schanden vom Sauwetter zu verdecken, dürfte aber wohl nur kosmetisch gewesen sein. Naja klarer Vorteil in der Schiwelt, dass die dank der Geringen Höhenlage recht sturmsicher ist, hatte da auch schon mal im Dezember einen Frühlingsschitag (25.12.2013). Hoffe mal da kam heut etwas Neuschnee mit, will morgen wieder hin (Kurze Anfahrt (1,5 Stunden wenns gut geht). Gibt wenn ich mal die Altlasten rauskrieg nette Kontraste zum 6.1., aber das Jännerloch will genutzt sein:
Allerdings dürfte Montags auch ned viel los sein, dass sich das nicht so sehr auffährt. Schätz mal das wird ähnlich wie Dreikönig: Etwas Neuschnee auf den mehrfach angetauten Altschnee drauf und schnell abgerutscht, aber wohl weniger Leute.

mFg Widdi
Zuletzt geändert von Widdi am 11.01.2015 - 21:42, insgesamt 3-mal geändert.
Winter 2019/2020: 37 Tage

MarkusW
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1023
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von MarkusW » 11.01.2015 - 21:16

Hmm, ist immer ein bisschen schwer zu erkennen, welche Statements ironisch gemeint sind, und welche nicht.
War gestern auch da, und fands eigentlich echt gut, viel besser als erwartet. Die Südhange waren schön firnig ohne zu bremsen, und die Nordhänge relativ hart und griffig - wie du ja auch geschrieben hast.
Hat mich aber auch eher an einen guten Tag am Saisonende errinnert als an Januar. :)

Die zwei Pistenarbeiter mit dem Rechen habe ich auch nicht beneidet - die sind dann später zu der dreckigen Stelle am Elmis 6er weitergezogen...
Naja, heute ist wahrscheinlich schon wieder alles weiß... Letztes Jahr hats ja auchmal den Saharastaub reingetragen, so tragisch ist das mit dem Dreck nicht. Beim Fahren merkst den Dreck eh nicht.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Lord-of-Ski » 11.01.2015 - 21:20

@ Widdi Auch wenn es drauf geschneit hat, dürfte es vorher erst mal alles durchgefroren haben. Dann hat es drauf geschneit.
Das dürfte so gut wie keine Verbindung der Schneeschichten aktuell gegeben haben.

@MarkusW die Ironie besteht eigentlich nur an der aktuellen Schneesituation um diese Jahreszeit. Bzw. welche Statements meinst du? Die fränkische
Ironie ist manchmal nicht so leicht zu verstehen :D
ASF


MarkusW
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1023
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von MarkusW » 11.01.2015 - 21:25

Schon klar, die Wettersituation ist verrückt genug :)

Meinte z.B. die zwei Statements, bei denen ich mir nicht ganz sicher war ;)
Schlussstück der 25 Foisching, EDELFIRN und noch keiner gefahren – TOOOLLLLL

Die 98 an der Almbahn, butterweich – TRAUMHAFT
Die Foisching bin ich nicht gefahren, aber zumindest die Pisten an der Almbahn fand ich echt ganz gut, wobei ich gestern die Nordhänge noch besser fand.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Lord-of-Ski » 11.01.2015 - 21:35

Nein die zwei waren mein voller Ernst, die Foisching war super und auch an der Almbahn war es echt toll,
nur hat es halt die falsche Jahreszeit dafür. Mein Versuch war es die Bedingungen so gut wie möglich Wiederzugeben.
Ich mag gerne weiche Pisten im Frühjahr wenn sich keine Haufen bilden. Nur jetzt wäre mir halt Pulverschnee lieber gewesen,
vor allem mit Blick auf die restliche Saison.
ASF

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.01.2015 - 20:24

@Whiteout also weil du mich extra drum gebeten hast, erfülle ich dir natürlich gern diesen speziellen Wunsch :lach: :lach:

Whiteout ich habe heute ein Foto für dich ;D ;D ;D

Bild
Zuletzt geändert von Lord-of-Ski am 13.01.2015 - 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
ASF

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von whiteout » 13.01.2015 - 20:37

@Lord-of-Ski
Oh,danke! Hast dir extra wegen mir die Mühe gemacht :D :D Das ist aber lieb von dir :D Und da ja alles auf Gegenseitigkeit beruht hab ich heute auch ein Bild für dich :D

Bild

Du hast die Freigabe drin rumzumalen und deine roten Kreise zu ziehen :D
Ach herrlich ironisch und sarkastisch dieser Bericht :D
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.01.2015 - 20:49

@whiteout na dann bin ich mal so frei :lach: :lach: :lach: :lach:

Bild
ASF

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 10.04.2015 - SKIWELT - Irrsinniges Angebot zum Saisonend

Beitrag von taubenstein » 13.01.2015 - 21:12

Lord-of-Ski hat geschrieben:@Whiteout also weil du mich extra drum gebeten hast, erfülle ich dir natürlich gern diesen speziellen Wunsche :lach: :lach:

Whiteout ich habe heute ein Foto für dich ;D ;D ;D

Bild

Der Etepetete-Skifahrer findet immer noch braune Stellen und Steine :mrgreen: :biggrin: unerträglich so eine dreckige Piste zzzz
Das wär doch was für starli? :mrgreen:
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste